1 Schüssel Quinoa Crunch Snack Riegel

1 Schüssel zähe knusprige Quinoa-Riegel mit Datteln, Mandelbutter und dunkler Schokolade! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Willkommen in der Snackbar 7.0

Was sind deine Ziele für dieses Jahr? Neben der Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind zwei meiner Ziele, mehr zu lesen und mir meiner nächtlichen Snacks bewusster zu werden. Und erfolgreich Croissants backen, ohne mir die Haare auszureißen. Das ist eine ganz andere (hässliche) Geschichte.

Ich versuche, bei all meinen Mahlzeiten relativ gesund zu essen, aber was ist es gegen 21 Uhr, das eine riesige Schüssel mit diesen Popcorners-Chips anregt? (Das Aroma von weißem Cheddar, am liebsten und immer.) Auch wenn ich mir beim Eingießen eine Schüssel überlege: Ein Apfel mit Mandelbutter ist momentan definitiv eine klügere Wahl. Aber ich sehne mich nie nach einem Apfel. Obst, es sei denn, es ist Erdbeereis, ist um 21.00 Uhr nicht zufriedenstellend.

Recht??

1 Schüssel zähe knusprige Quinoa-Riegel mit Datteln, Mandelbutter und dunkler Schokolade! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ich habe die meisten Wochen eine Menge Snack-Riegel im Kühlschrank aufbewahrt. Ich habe Aromen gewechselt – und jetzt sind es 7! Ich hatte nach dem Abendessen eine, ging aber immer zu meinem Salzfest um 21 Uhr zurück. Ich möchte meine Gewohnheit, 21 Uhr Salz zu trinken, nicht komplett aufgeben, weil das für mich völlig irrational ist (süchtig nach Popcornern ♥), aber ich würde es gerne reduzieren.

Zum Auftakt habe ich diese Woche eine Menge salziger süßer CRUNCHY-Schokoladen-Snack-Riegel gemacht. Obwohl sie super einfach und auf unbestimmte Zeit gesund sind, können sie dieses Verlangen stillen. Und vor allem freue ich mich riesig. Da zu dieser Jahreszeit viel über gesündere Gewohnheiten nachgedacht wird, werden auch Sie sie zu schätzen wissen.

Wie man einfache Quinoa-Crunch-Snack-Riegel macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Alles wird in einer Schüssel gemischt. Das beinhaltet:

  • ungekochte Quinoa
  • Hafer (ggf. zertifizierte GF verwenden!)
  • Nüsse (dein Favorit)
  • Honig
  • Nussbutter
  • Termine
  • Chiasamen
  • Kürbiskerne

Hier treffen sich die großen Superfoods! Und es gibt auch viel Raum für Anpassungen. Ich habe Mandeln, Honig und Mandelbutter verwendet. Wenn Chiasamen nicht dein Ding sind, kannst du sie weglassen. Sie können auch die Nüsse gegen Sonnenblumenkerne austauschen und Sonnenblumenkernbutter verwenden, wodurch die Riegel völlig nussfrei sind. Aber mein Lieblingslieblingslieblingsteil von allem ist die Quinoa. Es ist so knusprig, dass es einen wunderbaren Kontrast zu den weicheren Datteln, Hafer und Schokolade bildet.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Datteln in einer Küchenmaschine pulsieren, damit sie zu einer dicken Paste werden. Ansonsten neigen die Stangen zum Auseinanderfallen.

Wie man einfache Quinoa-Crunch-Snack-Riegel macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ich möchte mich dafür entschuldigen, wie sehr dieses nächste Foto dem Vogelfutter ähnelt.

Ich verspreche dir, dass du sie lieben wirst!

Wie man einfache Quinoa-Crunch-Snack-Riegel macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

1 Schüssel zähe knusprige Quinoa-Riegel mit Datteln, Mandelbutter und dunkler Schokolade! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ich habe 6 weitere Geschmacksrichtungen von Snackriegeln: Vanille-Mandel-Snackriegel | schokoladenerdnussbutter snackriegel | Beeren Cashew Snack Riegel | Schokoladenkirschmandel Snackriegel | Cashew-Kokos-Snackriegel | gewürzte Kürbiskern-Cranberry-Snackriegel

PS: Hast du irgendwelche Buchvorschläge? Ich möchte Sie warnen, dass ich, so sehr ich auch lesen möchte, um mich zu entspannen, niemals ein Buch durcharbeiten kann. Mir wird langweilig! Oder ich störe häufig ständig auf meinem Handy nach sozialen Medien. Gibt es Romane, die Sie ansprechen?

 


Beschreibung

Zähe und knusprige Quinoa-Riegel mit Datteln, Mandelbutter, Hafer, Honig und dunkler Schokolade. Sie sind gesund, salzig und süß!


Zutaten

  • Medjool dates , pitted 5 Medjool Termine , entsteint
  • (80g) old-fashioned whole rolled oats 1 Tasse (80 g) altmodische ganze Haferflocken
  • (130g) uncooked quinoa 3/4 Tasse (130 g) ungekochte Quinoa
  • (70g) coarsely chopped almonds 1/2 Tasse (70 g) grob gehackte Mandeln
  • (70g) pepitas (pumpkin seeds) 1/2 Tasse ( 70 g ) Pepitas (Kürbiskerne)
  • chia seeds 1 Esslöffel Chiasamen
  • (125g) almond butter 1/2 Tasse (125 g) Mandelbutter
  • (114g) honey 1/3 Tasse (114 g) Honig
  • pure vanilla extract 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • salt 1/4 Teelöffel Salz
  • s melted semi-sweet or bittersweet chocolate 2 Unzen geschmolzene halbsüße oder bittersüße Schokolade

Anleitung

  1. Backofen auf 149 ° C vorheizen. Legen Sie eine 8 oder 9 Zoll große quadratische Backform mit Pergamentpapier aus, die an den Seiten einen ausreichenden Überstand aufweist, um die Riegel leicht aus der Pfanne zu entfernen. Beiseite legen.
  2. Pulse die Datteln in einer Küchenmaschine, bis sie eine klobige Paste bilden. In eine mittelgroße Schüssel geben. Die restlichen Zutaten in die Schüssel geben (mit Ausnahme der Schokolade). Alles zusammen rühren, bis alles gleichmäßig vermischt ist. Dies wird einige Armmuskeln erfordern!
  3. Übertragen Sie die Mischung in eine vorbereitete Backform und drücken Sie sie sehr fest in eine gleichmäßige Schicht. Sie möchten es so eng wie möglich verpacken. 20-22 Minuten backen oder bis die Ränder leicht gebräunt sind. Nehmen Sie es aus dem Ofen und lassen Sie es in der Pfanne auf einem Rost 1 Stunde lang vollständig abkühlen. Stellen Sie es dann in den Kühlschrank, um es noch 1 Stunde lang zu kühlen. Dies stärkt die Bars und hilft ihnen, zusammen zu bleiben.
  4. Entfernen Sie die Stangen mit dem Überhang an den Seiten aus der Pfanne und schneiden Sie sie in Stangen. Sie können vor oder nach dem Schneiden mit Schokolade beträufeln.
  5. Wickeln Sie jeden Riegel einzeln in Plastikfolie oder Pergament ein. 1 Woche bei Raumtemperatur oder 2 Wochen im Kühlschrank lagern.


Stichwörter: Snackbars, Müsliriegel, hausgemachte Müsliriegel

 

1 Schüssel zähe knusprige Quinoa-Riegel mit Datteln, Mandelbutter und dunkler Schokolade! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*