45 Kalorien Mini Chocolate Chip Muffins.

Diese 45-Kalorien-Mini-Chocolate-Chip-Muffins haben mich unglaublich überrascht. Ein kalorienarmes Mini-Muffin, das auch zart, weich und voller Geschmack ist. Plus… viel Schokolade.

45 Kalorien Mini Chocolate Chip Muffins auf sallysbakingaddiction.com - diese schmecken überhaupt nicht aufgehellt!

Bekenntnis. Ich habe diese Mini-Chocolate-Chip-Muffins bereits im Dezember hergestellt, ohne sie auf meinem Blog veröffentlichen zu wollen. Ich habe sie gemacht, um sie meinem Freund zu bringen, den ich eines Nachmittags besuchte (das ist nicht seltsam, oder?). Sie hatte erst die Gelegenheit, sie zu probieren, nachdem ich gegangen war. Als ich zu Hause ankam, erhielt ich einen Text, in dem ich schwärmte, wie gut sie waren.

Der Kicker? Sie hatte keine Ahnung, dass sie aufgehellt waren, als sie ihre zarte Konsistenz und ihren süchtig machenden Geschmack lobte. Dann wissen Sie, dass ein kalorienärmeres Essen ein Erfolg ist.

Ein weiterer gesunder Muffin für den Sieg!

45 Kalorien Mini Chocolate Chip Muffins auf sallysbakingaddiction.com - diese schmecken überhaupt nicht aufgehellt!

Ich habe sie letztes Wochenende wieder gemacht, damit ich das Rezept diese Woche in meinem Blog veröffentlichen und teilen kann. Auch, weil ich gerade ein gesünderes Rezept begrüße, während ich koche und mich durch ein Kochbuch voller … Süßigkeiten schmecke. Nur Süßigkeiten. Alles Süßigkeiten. Überall in meinem Haus. Jeden Tag. Das Leben ist hart.

Auf geht’s! Mit einem kalorienarmen Mini-Muffin mit Schokoladensplittern können Sie 6 davon essen, mit etwas Joghurt paaren und ein lustiges Frühstück mit weniger als 400 Kalorien zu sich nehmen. Ich zähle weder Kalorien für das Essen, das ich esse und koche, noch poste ich normalerweise Nährwertangaben, weil mein Blog sich darauf konzentriert, Spaß in der Küche zu haben – nicht auf Mathematik. Aber ich war besonders neugierig auf diese Muffins und dachte, dass Sie es auch sein würden. Hier ist die Aufschlüsselung für Sie:

  • Mehl = 560
  • Leicht verpackter brauner Zucker = 115
  • Reiner Ahornsirup = 200
  • Griechischer Joghurt = 130
  • Geschmolzene Butter oder Kokosöl = 200 (oder 230)
  • Eiweiß = 17
  • Mini-Schokoladenstückchen = 550
  • Zimt = 2,5
  • Vanille = 10

Geteilt durch 36 Mini-Muffins = 47 Kalorien (mit Butter). Ok, das sind wirklich Muffins mit 45 Kalorien. Wenn Sie nicht die Polizei für Kalorien sind, sind die 2 zusätzlichen Kalorien kein Problem. Verdammt, ich bin mir sicher, dass Sie sie verbrannt haben, als Sie so weit gescrollt haben oder Ihre Augäpfel heute bewegt haben.

45 Kalorien Mini Chocolate Chip Muffins auf sallysbakingaddiction.com - diese schmecken überhaupt nicht aufgehellt!

Diese Muffins wären nichts ohne ein paar der aufgeführten Zutaten.

Lassen Sie zuerst dieses Fett nicht aus. Die geringe Menge an Butter (oder Kokosöl) macht sie zu ihrem kalorienreicheren Gegenstück. Das Fett macht sie zart und weich; Ich habe versucht, diese mit Apfelmus anstelle von Butter zuzubereiten, und sie schmeckten matt und gummiartig. Ich kann es nicht empfehlen. Griechischer Joghurt ist ein fabelhafter proteinreicher, kalorienarmer „Feuchtmacher“ im Teig. Die gebackenen Muffins sind alles andere als trocken! Ich verwende gerne fettfreie Produkte. Das Eiweiß gibt den Muffins Struktur. Sie könnten stattdessen 1 volles Ei verwenden, wenn Sie bedenken, dass die Kalorienzahl etwas höher wäre.

Zimt, Ahornsirup, brauner Zucker und Vanille schmecken den Teig. Dies sind alles wichtige Zutaten für den Geschmack Ihrer Muffins. Ich empfehle daher nicht, die Dinge zu vertauschen. Sie könnten sicherlich Honig anstelle von Ahornsirup verwenden, aber Sie werden den stärkeren Geschmack von Ahornsirup verlieren. Und wenn es um kalorienreduzierte Lebensmittel geht, ist Geschmack alles.

Die Schokoladenstückchen! Diese Muffins sind ein bisschen “bla” ohne sie. Die Chips sind neben dem Mehl die kalorienreichste Zutat in diesem Rezept (natürlich auch notwendig). Aber sie, zusammen mit dem Fett, sind es, die diese Muffins wirklich gut schmecken lassen. Und wenn die Mini-Muffins warm aus dem Ofen kommen, sind die Schokoladenstückchen alle schmelzig und lecker. Sie können stattdessen normale Schokoladenstückchen verwenden, aber auf diese Weise enthält jedes Muffin nicht sehr viele Stückchen. Mini Chocolate Chips = mehr für Ihr Geld!

45 Kalorien Mini Chocolate Chip Muffins auf sallysbakingaddiction.com-2

Viel Spaß, Schokoladenliebhaber.

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann.

Zutaten:

  • 1 und 1/4 Tassen (157 g) Allzweckmehl 1 ( richtig gemessen )
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Tasse (60 ml) reiner Ahornsirup 2
  • 1/4 Tasse (36 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker, leicht verpackt
  • 1/2 Tasse (125 g) fettarmer griechischer Joghurt 3
  • 2 Esslöffel (29 g) geschmolzene Butter oder geschmolzenes Kokosöl, leicht abgekühlt 4
  • 1 Eggland’s Best Eiweiß, geschlagen 5
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse (90 g) Mini – Schokoladenstückchen 6

Richtungen:

  1. Ofen auf 350F Grad vorheizen. Sprühen Sie zwei Mini-Muffinformen mit Antihaft-Kochspray ein. Dieses Rezept macht etwa 36 Muffins, so dass Sie nur die Hälfte der 2. Pfanne verwenden. Ich empfehle keine Mini-Liner für diese. Stellen Sie die Pfanne beiseite.
  2. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver und Zimt vorsichtig zusammenrühren. Beiseite legen. In einer separaten Schüssel den Ahornsirup, den braunen Zucker, den Joghurt, die Butter, das Eiweiß und die Vanille verquirlen, bis keine braunen Zuckerklumpen mehr vorhanden sind und alles verrührt ist. Gießen Sie die feuchten Zutaten in die trockenen Zutaten und rühren Sie sie mit einem Gummispatel oder einem großen Holzlöffel um, bis sie * nur * kombiniert sind – nicht übermischen. Die Mini-Schokoladenstückchen unterheben.
  3. Füllen Sie die Muffinbecher nur bis zur Hälfte – diese Muffins gehen auf! Ein paar Teelöffel Teig pro Tasse sind ausreichend. 12-14 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Wenn Ihr Ofen heiße Stellen aufweist, drehen Sie die Pfannen während der Backzeit. Meine Muffins dauerten 12 Minuten. Nehmen Sie die Pfannen aus dem Ofen. Lassen Sie die Muffins vor dem Genuss etwas abkühlen.
  4. Tipp: Muffins bleiben 5-7 Tage bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter frisch. Muffins können bis zu 3 Monate eingefroren werden. Über Nacht im Kühlschrank auftauen und vor dem Servieren nach Belieben erwärmen.

Rezept Notizen:

So viele Notizen! Es geht hauptsächlich um Substitutionen, weil ich weiß, dass Sie einige Fragen haben werden. Substitutionen für diese Muffins haben einen enormen Einfluss auf ihren Geschmack, ihre Textur und ihre Kalorienzahl. Es gibt Substitutionen, die ich vorschlage. Bitte lesen Sie diese Hinweise, wenn Sie Änderungen vornehmen möchten.

Diese können als normal große Muffins in einer 12er-Muffinform gebacken werden. Die Backzeit beträgt ungefähr 18 Minuten bei 350F. Bitte verwenden Sie einen Zahnstocher, um den Gargrad zu überprüfen. Gerne können Sie die Kalorienzahl für Muffins mit normaler Größe berechnen.

  1. Es kann Vollkornmehl verwendet werden, die Muffins schmecken jedoch etwas dicht. Wie wäre es mit weißem Vollkornmehl oder halb Allzweck- und halb Vollkornweizen?
  2. Ahornsirup kann durch Honig oder Agave ersetzt werden, aber ich bevorzuge den Geschmack von Ahornsirup in diesen Muffins.
  3. Fettfreier Joghurt kann anstelle von fettarmem griechischem Joghurt oder normalem Joghurt, griechischem Joghurt mit Vanille- oder Honiggeschmack oder normalem fettfreiem Joghurt verwendet werden. Ich empfehle keine saure Sahne.
  4. Ich empfehle nicht, Butter oder Kokosöl wegzulassen. Dies ist es, was diese Muffins zart macht und der Textur kalorienreicher Schokoladen-Chip-Muffins ähnelt. Verwenden Sie kein Apfelmus an seiner Stelle.
  5. Ohne weitere Änderungen am Rezept kann 1 Ei das Eiweiß ersetzen, wenn Sie kein Eigelb weglassen möchten. Oder Sie können diese Cookies machen !
  6. Mini-Schokoladenstückchen sind am besten. In jedem Muffin stecken viel mehr, wodurch sie so gut schmecken. Fühlen Sie sich frei, Mini-Schokoladen-Chips auf 2/3 Tasse zu erhöhen (das habe ich getan – so gut!). Ich empfehle keine normale Größe.

Adaptiert aus Skinny Strawberry Chocolate Chip Muffins

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

© Skinny” chocolate cherry muffins> !

Skinny Chocolate Cherry Muffins von @sallybakeblog

Eggland’s Best versorgte mich mit Eiern, um Ihnen dieses Muffinrezept zu bringen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*