Beste Blaubeermuffins mit Streusel-Belag

Dies ist mein bestes Rezept für Blaubeermuffins! Sie sind extra butterweich und feucht. Für die gute Backqualität mit Streusel aus zimtbraunem Zucker bestreuen. Mit einfachen Zutaten und ein paar Rührschüsseln zubereitet, werden Sie dieses einfache Frühstücksrezept zu schätzen wissen. Sie können dieses Blaubeermuffinrezept für Blaubeermuffinbrot auch verwenden.

Blaubeermuffins mit Streuselbelag

Wenn Sie meine Kürbis-Streusel-Kuchen-Muffins oder Schokoladensplitter-Muffins im Backstil probiert haben, dann sind Sie sicher, dass es mir mit Muffinrezepten ernst ist. Muffins sind mein Favorit, weil sie einfach zuzubereiten und lecker zu essen sind und die Aromen endlos sind – genau wie bei Scones ! Jeder schätzt eine frische Portion Muffins und am besten Muffins, die als Frühstück und Snack dienen.

Aber wenn es um Muffinsorten geht, halten Blaubeermuffins mit Streusel die Krone. Nichts ist vergleichbar mit dem klassischen Blaubeermuffin und heute zeige ich Ihnen genau, wie man sie zubereitet.

Blaubeer-Muffins

Warum sind das meine besten Blaubeermuffins?

Ursprünglich an diesem Tag im Jahr 2014 veröffentlicht, sind diese Blaubeermuffins ein persönlicher und Leserliebling. Ich habe oft Muffins gebacken und Blaubeeren gegen Äpfel, Pfirsiche und andere Früchte getauscht. Aus diesem Blaubeermuffin-Rezept wurde schnell mein Master Muffin Batter, ein grundlegendes Muffin-Rezept für unendliche Muffin-Aromen. Lesen Sie mehr: 1 Muffin-Teig für unendliche Muffin-Rezepte .

Diese Muffins heben sich von den anderen ab:

  • Leicht zuzubereiten
  • Hergestellt mit EXTRA Heidelbeeren
  • Butterig und feucht
  • Nicht dicht
  • Weich und köstlich
  • Hohe Muffins
  • Leckere Zimtstreusel

Sie sind ein Traum für Texturliebhaber mit weichen Zentren und knusprigem braunem Zuckerstreusel an der Spitze! Sie sind weniger dicht als meine Jumbo-Blaubeermuffins mit mehr Geschmackstiefe aus braunem Zucker und Butter.

Blaubeer-Muffins

Wie man Blaubeermuffins mit Streusel macht

Es gibt keine geheimen Zutaten, keine Tricks oder komplizierten Schritte in diesem Blaubeermuffinrezept. Sie brauchen nur ein paar Schüsseln und einen Mixer, der perfekt für hungrige Bäuche am Morgen ist.

  1. Die trockenen Zutaten verquirlen : Mehl, Sauerteig und Salz.
  2. Mischen Sie die feuchten Zutaten: Butter, Zucker, Eier, Sauerrahm oder Joghurt und Vanille.
  3. Kombinieren und Milch hinzufügen
  4. Löffel in Muffinform
  5. Fügen Sie Streusel Belag hinzu: nur brauner Zucker, Zimt und Walnüsse
  6. Backen

Das ist es! Die saure Sahne ist die magische Zutat, weil sie so viel Feuchtigkeit hinzufügt und die weichsten Blaubeermuffins aller Zeiten produziert.

Blaubeermuffinteig

So erstellen Sie die perfekte Tall Muffin Tops

Für große Muffins im Backstil gibt es 3 Richtungen, denen Sie genau folgen müssen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Muffin Teig dick ist. (Dieser ist!)
  2. Füllen Sie Ihre Muffinformen ganz nach oben.
  3. Backen Sie die Muffins 5 Minuten lang bei einer anfänglich hohen Temperatur und senken Sie sie dann ab.

Diese anfänglich hohe Ofentemperatur hebt die Muffinoberseite schnell an. Sobald die Temperatur gesenkt ist, backen die Zentren der Muffins. Das mache ich in all meinen Muffinrezepten .

Sind Blaubeermuffins gesund?

Es kommt auf das Rezept an. Ich würde diese gesunden Blaubeermuffins nicht in Betracht ziehen, weil sie aus Butter, Mehl und Zucker hergestellt werden. Sie sind jedoch hausgemacht und Sie wissen genau, was sich im Teig befindet. Besser als abgepackt, oder? Für gesündere Muffins empfehle ich meine Blaubeer-Haferflocken-Muffins ohne raffinierten Zucker. Oder diese Blueberry Mandel Power Muffins, die glutenfrei und raffiniert zuckerfrei sind.

Innerhalb der Blaubeermuffins

Wie man Blaubeermuffins einfriert

Die Muffins bis zu 3 Monate einfrieren. Vollständig abkühlen lassen und in einen gefrierfreundlichen Beutel oder Behälter mit Reißverschluss geben. Wenn Sie fertig zum Essen sind, tauen Sie es im Kühlschrank oder auf der Theke auf. Zum Aufwärmen ca. 20 Sekunden in der Mikrowelle oder 6-10 Minuten bei 149 ° C backen.

Wenn Blaubeermuffins Ihr Favorit sind, müssen Sie diese kuchenartigen Blaubeermuffinkekse und das superleichte Blaubeermuffinbrot probieren.

 


Beschreibung

Diese Blaubeermuffins sind butterartig, weich und feucht. Für die gute Backqualität mit Streusel aus zimtbraunem Zucker bestreuen. Dieser dicke Muffin-Teig in Kombination mit meinem ersten Trick mit hoher Ofentemperatur garantiert hohe Muffins. Mit einfachen Zutaten und ein paar Rührschüsseln zubereitet, werden Sie dieses einfache Frühstücksrezept zu schätzen wissen.


Zutaten

Streusel Belag

  • (100g) packed light or dark brown sugar 1 Tasse (100 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • (67g) chopped walnuts (or pecans) 1/2 Tasse (67 g) gehackte Walnüsse (oder Pekannüsse)
  • ground cinnamon 1 Teelöffel gemahlener Zimt

Muffins

  • and 3/4 cups (220g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 1 und 3/4 Tassen (220 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • baking soda 1 Teelöffel Backpulver
  • baking powder 1 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/2 Teelöffel Salz
  • (115g) unsalted butter , softened to room temperature 1/2 Tasse (115 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (100g) granulated sugar 1/2 Tasse (100 g) Kristallzucker
  • (50g) packed light or dark brown sugar 1/4 Tasse (50 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • large eggs , at room temperature 2 große Eier bei Raumtemperatur
  • (120g) sour cream or plain/vanilla yogurt , at room temperature 1/2 Tasse (120 g) saure Sahne oder normaler / Vanillejoghurt bei Raumtemperatur
  • s pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • (60ml) milk 1/4 Tasse (60 ml) Milch
  • and 1/2 cups (250g) fresh or frozen blueberries 1 und 1/2 Tassen (250 g) frische oder gefrorene Heidelbeeren

Anleitung

  1. Ofen auf 218 ° C vorheizen. Sprühen Sie Antihaft-Spray in eine 12-Zähl-Muffinform oder verwenden Sie Cupcake-Folien. Eine zweite Pfanne mit 2 Beilagen einfetten / auslegen, da dieses Rezept etwa 14 Muffins ergibt. Beiseite legen.
  2. Alle Streuselzutaten mischen. Beiseite legen.
  3. Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verquirlen.
  4. Mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddel- oder Schneebesenaufsatz ausgestattet ist, die Butter, den Kristallzucker und den braunen Zucker mit hoher Geschwindigkeit zusammen ca. 2 Minuten lang glatt und cremig rühren. Bei mittlerer Geschwindigkeit die Eier einzeln hinzufügen und nach jeder Zugabe gut aufschlagen. Die saure Sahne und den Vanilleextrakt auf mittlerer Stufe einrühren, bis sie sich vereinigen. Bei langsam laufendem Mixer die trockenen Zutaten und die Milch in die feuchten Zutaten geben und rühren, bis keine Mehlsäcke mehr vorhanden sind. Blaubeeren unterheben.
  5. Löffeln Sie den Teig in Liner und füllen Sie sie ganz nach oben. Top jeweils mit Streusel, drücken Sie es leicht in die Oberfläche, so dass es klebt. Anschließend bei 425 ° C 5 Minuten backen, dabei die Muffins im Ofen lassen und die Ofentemperatur auf 177 ° C reduzieren. Weitere 18-20 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Die Gesamtzeit, die diese Muffins im Ofen benötigen, beträgt 23 bis 25 Minuten. Lassen Sie die Muffins 5 Minuten lang in der Muffinform abkühlen und geben Sie sie dann in einen Rost, um die Kühlung fortzusetzen.
  6. Muffins bleiben einige Tage bei Zimmertemperatur oder bis zu 1 Woche im Kühlschrank frisch zugedeckt.


Anmerkungen

  1. Gefrieranleitung: Gebackene und abgekühlte Muffins bis zu 3 Monate einfrieren. Vor dem Genuss im Kühlschrank oder bei Raumtemperatur auftauen lassen.
  2. Saure Sahne: Saure Sahne spendet so viel Feuchtigkeit! Naturjoghurt ist ein großartiger Ersatz. Es kann auch ungesüßtes Apfelmus oder zerdrückte Banane verwendet werden.
  3. Milch: Sie können Milch, Milchprodukte oder Nichtmilchprodukte verwenden.
  4. Blaubeeren: Bei Verwendung von gefrorenen Blaubeeren nicht auftauen.
  5. Für eine Jumbo-Muffin-Pfanne: 5 Minuten bei 425 ° F, dann 22-25 Minuten bei 350 ° F, insgesamt 27-30 Minuten. Für Mini-Muffins: 12-14 Minuten bei 350 ° F. Macht ungefähr 36-40.
  6. Schnelles Brot: Hier ist mein Heidelbeer-Muffin-Brot, das im Wesentlichen das gleiche Rezept in einer Laib-Pfanne ist.
  7. Warum hat alles Raumtemperatur? Alle gekühlten Gegenstände sollten Raumtemperatur haben, damit sich der Teig leicht und gleichmäßig vermischt. Lesen Sie hier für weitere Informationen.

Schlüsselwörter: Muffins, Blaubeermuffins

 

Meine Lieblingsblaubeermuffins! Butterig und feucht sind diese fruchtigen Muffins schwer auf dem braunen Zuckerstreusel und saftigen Blaubeeren.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*