Biscoff Schokoladenkekse

Schokoladenkekse haben eine Kerbe mit einem zusätzlichen Eigelb zum Kauen, Maisstärke für Weichheit und Biscoff-Aufstrich für einen unglaublichen Geschmack eingenommen!

Fügen Sie Biscoff-Aufstrich zu diesen weichen, dicken und zähen Keksen hinzu und sie sind auf einer ganz anderen Ebene! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Wir haben es geschafft, Rezept Nr. 10 in meinem jährlichen Keks-Palooza zu finden ! Meine Küche ist in ständigem Durcheinander, überall (im Badezimmer… in meinem Bett ???) sind rote und grüne Streusel aufgetaucht, und ich habe mehr Kekse, als ich tun kann. Mein Gefrierschrank ist die Heimat von Null tatsächlichen Lebensmitteln. Nur Kekse.

cookiepalooza-logo-final-weihnachten

Frage für dich.

Was macht Chocolate Chip Cookies noch besser?

Vielleicht, vielleicht, wenn wir mehr Cookies hinzufügen. Natürlich in Form von Keks-Butter. Was ist Keks Butter, fragst du? Nun, es ist Biscoff verbreitet. Oder Biscoff-Aufstrich ist Keks-Butter. Es ist eine cremige, dicke, nussfreie Brotaufstrichart wie eine Nussbutter. Wie Erdnussbutter mit Weihnachten gemischt. Brauner Zucker und Butter auf einem Datum. Graham Cracker und Umarmungen und Zimt. Wie wenig hilfreich sind diese Beschreibungen.

Fügen Sie Biscoff-Aufstrich zu diesen weichen, dicken und zähen Keksen hinzu und sie sind auf einer ganz anderen Ebene! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Lass mich Englisch sprechen. Biscoff speculoos Kekse sind in Europa sehr beliebt und bestehen aus knusprigem braunem Zucker und Keksen mit Gewürzgeschmack. Und aus ihnen wird Biscoff gemacht. Es ist geradezu verträumt. Biscoff verbreitet sich überall in den USA; Ich finde es in den meisten großen Lebensmittelgeschäften im Erdnussbuttergang. Trader Joes hat es auch als Speculoos Cookie Butter verpackt. Sie können entweder im heutigen Keksrezept verwenden.

Genug davon. Reden wir über die Kekse! Ich habe die heutigen Kekse gemacht, als ich physisch nicht mehr in der Lage war, Biscoff direkt aus dem Glas zu essen. Dies war letzte Woche, spät in der Nacht, als normale Leute fernsehen. Ich inhalierte Biscoff mit einem Löffel und steckte eine Milliarde inspirierender Weihnachtsideen fest. Ich glaube nicht mal, dass ich auf der Suche nach Luft war ?! Am nächsten Morgen beschloss ich, Kekse mit den Resten im Glas zu backen, da ich mich aufgrund des Biscoff-Vorfalls von gestern Nacht um 30 kg schwerer fühlte. Und wie perfekt, weil ich sowieso noch ein Keks-Palooza-Rezept brauchte.

Das Ergebnis meines Experiments war anders als jedes andere Schokoladenkeks, das ich jemals probiert habe. Stark vom braunen Zuckergeschmack, super butterartig, dick und weich, ein wenig Zimtgewürz und Unmengen von Schokoladenstückchen.

Freunde, ich glaube, ich habe meine neue Art gefunden, Schokoladenkekse zu machen!

Die Basis dieses Rezepts ist eine Mischung aus ein paar beliebten Keksrezepten: Nutella-Schokoladenkekse , Kaubonbon-Kekse und diese Butter-Pekannuss-Kekse . Es ist ein ganz einfaches Keksrezept mit ein paar Extras. Zuerst habe ich den Zucker geschont (im Vergleich zu den meisten Schokoladenkeksrezepten, die ich habe!), Da Biscoff ziemlich süß ist. Zweitens füge ich ein zusätzliches Eigelb hinzu. Sie benötigen also 1 Ei und ein zusätzliches Eigelb. Dieser Zusatz sollte Sie nicht überraschen, wenn Sie jemals meine Kaubonbons (oben verlinkt!) Gemacht haben. Der Grund für ein zusätzliches Eigelb ist das Hinzufügen von Feuchtigkeit, Fülle und viel Kaufaktor. Zähe Kekse beherrschen alle.

Fügen Sie Biscoff-Aufstrich zu diesen weichen, dicken und zähen Keksen hinzu und sie sind auf einer ganz anderen Ebene! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Auch in den Keksen: viel Vanilleextrakt, brauner Zucker und Zimt (um das Biscoff-Aroma hervorzuheben!) Und eine Fülle von Schokoladensplittern für ein gutes Maß. Ein Teelöffel Maisstärke ergibt einen unglaublich weichen Keks, während der Biscoff-Aufstrich den Gesamtgeschmack verstärkt. Von allem.

Wie immer ist es ein Muss, den Keksteig abzukühlen. Das sollte dich nicht überraschen! Es ist mein Trick Nummer 1 zum Backen von dickeren Keksen. Nicht nur das, wenn Sie Ihrem Keksteig Zeit zum Ausruhen geben, können Sie die Aromen betonen. Sie wissen, wie Bananenbrot nach einer Weile einen stärkeren, ausgeprägteren Geschmack hat? Das Gleiche gilt für Keksteig.

Ich kühle meine Keksteige immer über Nacht, aber 3 Stunden sind gut genug.

Ich bin jetzt überzeugt: Biscoff-Aufstrich ist der Inbegriff geheimer Zutaten in einem Schokoladenkeksrezept. Diese Kekse haben mich bis zu dem Punkt verrückt gemacht, an dem ich Biscoff nie mehr direkt aus dem Glas essen möchte. Ich will es nur in diesen Keksen.

Fügen Sie Biscoff-Aufstrich zu diesen weichen, dicken und zähen Keksen hinzu und sie sind auf einer ganz anderen Ebene! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Obwohl die Glas-Sache wahrscheinlich noch passieren wird.


Beschreibung

Diese unglaublichen Biscoff-Schokoladenkekse sind eine verbesserte Version der normalen zähen und weich gebackenen Schokoladenkekse! Zimt, brauner Zucker, Butter und Vanille in jedem Bissen. Der Teig muss unbedingt gekühlt werden. Es hilft, die Aromen zu entwickeln und verhindert die Ausbreitung.


Zutaten

  • (115g) unsalted butter , softened to room temperature 1/2 Tasse (115 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (100g) granulated sugar 1/2 Tasse (100 g) Kristallzucker
  • (100g) packed light or dark brown sugar 1 Tasse (100 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • large egg , at room temperature 1 großes Ei bei Raumtemperatur
  • large egg yolk , at room temperature 1 großes Eigelb bei Raumtemperatur
  • s pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • (130g) Biscoff spread (or Trader Joe’s Speculoos Cookie Butter) ½ Tasse (130 g) Biscoff-Aufstrich (oder Trader Joe’s Speculoos Cookie Butter)
  • and 1/4 cups (280g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 2 und 1/4 Tassen (280 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • baking soda 1 Teelöffel Backpulver
  • cornstarch 1 Teelöffel Maisstärke
  • ground cinnamon 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • salt 1/2 Teelöffel Salz
  • and 1/4 cups (225g) semi-sweet chocolate chips 1 und 1/4 Tassen (225 g) halbsüße Schokoladenstückchen

Anleitung

  1. In einer großen Schüssel mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter 1 Minute lang mit mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis sie vollständig glatt und cremig ist. Den Kristallzucker und den braunen Zucker dazugeben und mit mittlerer Geschwindigkeit schaumig und hell rühren. Ei, Eigelb und Vanilleextrakt mit hoher Geschwindigkeit einrühren. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab. Bei hoher Geschwindigkeit den Biscoff-Aufstrich einrühren, bis er vollständig vermengt ist.
  2. Mehl, Backpulver, Maisstärke, Zimt und Salz in einer separaten Schüssel verquirlen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam unter die feuchten Zutaten mischen, bis sie sich vereinigen. Schalten Sie auf hohe Geschwindigkeit und schlagen Sie die Schokoladenstückchen ein. Der Keksteig wird ein wenig klebrig sein. Decken Sie den Teig fest mit Aluminiumfolie oder Plastikfolie ab und kühlen Sie ihn mindestens 3 Stunden und bis zu 3 Tagen. Für diesen Keksteig muss gekühlt werden. Ich kühle meine immer über Nacht.
  3. Den Keksteig aus dem Kühlschrank nehmen und 20 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen. Wenn der Keksteig länger als 3 Stunden gekühlt ist, lassen Sie ihn ca. 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen. Dadurch lässt sich der Keksteig leichter schöpfen und rollen.
  4. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Legen Sie zwei große Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten aus. (Für Cookies immer zu empfehlen .) Zur Seite stellen.
  5. Teigbällchen mit einer Schaufel und einem Teiglöffel zu Bällchen formen und auf die Backbleche legen.
  6. Backen Sie die Kekse für 9-10 Minuten. Achten Sie darauf, die Pfanne während der Backzeit ein- oder zweimal zu drehen. Die gebackenen Kekse sehen in der Mitte extrem weich aus, wenn Sie sie aus dem Ofen nehmen. Sie werden weiterhin “setzen”, wenn sie abkühlen. Auf dem Backblech 5 Minuten abkühlen lassen. In ein Kühlregal umfüllen, um vollständig abzukühlen.


Anmerkungen

  1. Make Ahead & Freezing Instructions: Kekse bleiben bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank bis zu 1 Woche frisch. Gebackene Kekse sind bis zu drei Monate haltbar. Plätzchenteigbällchen frieren auch gut ein, bis zu drei Monate. Gefrorene Keksteigbällchen ca. 11 Minuten backen. Keine Notwendigkeit, sie aufzutauen. Weitere Informationen finden Sie in meinen Tipps zum Einfrieren von Keksteig .
  2. Double Batch: Dieses Rezept kann leicht verdoppelt werden!

Schlüsselwörter: Biscoff Schokoladenkekse, Kekse

Probieren Sie als nächstes meine weißen Biscoff-Schokoladen-Haferkekse !

Cookie Butter (Biscoff!) Weiße Schokolade Haferkekse

Und diese Biscoff Blondinen !

Biscoff Blondies auf sallysbakingaddiction.com

Fügen Sie Biscoff-Aufstrich zu diesen weichen, dicken und zähen Keksen hinzu und sie sind auf einer ganz anderen Ebene!