Brombeer-Zitronen-Mohn-Muffins

Griechischer Joghurt hält sie extra feucht, Brombeeren bringen einen ganz neuen Geschmack und Zitronenglasur rundet alles ab! Mohn-Muffinsrezept der Brombeerzitrone auf sallysbakingaddiction.com

Treffen Sie meinen “Geschmack des Sommers” Muffins. Ein episches, fruchtiges und sommerliches Abenteuer, das nur darauf wartet, in Ihrer Küche loszulegen. Ich habe diese Muffins vor kurzem einige Male gemacht. Vor allem, weil ich immer wieder auf diese großen, hellen Tropfen saftiger Brombeeren zurückkomme. Tatsächlich habe ich diese Muffins gestern auf Snapchat gemacht – hast du gesehen? Ich befand mich mitten in einem der lautesten Bautage des Sommers und beschloss, das Büro gegenüber der Küche zu verlassen und die Treppe hinunter in den Keller zu gehen. Die Bauunternehmer säuberten die Böden dort oben. Und irgendwie klang es wie eine Herde tanzender Elefanten.

Zu Ihrer Information: Ich habe den ganzen Sommer in der kleinen, aber funktionierenden Keller-Küche (wie ein Einsiedler) gebacken und gekocht. Es war tatsächlich nicht so schlimm!

Griechischer Joghurt hält sie extra feucht, Brombeeren bringen einen ganz neuen Geschmack und Zitronenglasur rundet alles ab! Mohn-Muffinsrezept der Brombeerzitrone auf sallysbakingaddiction.com

Aber diese Muffins haben mich bei all dem Lärm und den endlosen Fahrten die Treppe hinauf und hinunter gesund gehalten. Ich bin ein Trottel für alle Zitronenmohn-Muffins, aber wenn Sie Beeren einführen – es ist eine ganz neue Ebene der fantastischen. Versuchen Sie hier nicht, das Rad neu zu erfinden, denn seien wir ehrlich: Kann ein Zitronenmohn-Muffin jemals verbessert werden? Die Antwort ist… ja, das kann es irgendwie! Die süßen Beeren schneiden die säuerliche Zitrone und geben der Mischung eine neue Textur. Ich denke, Sie werden diese genauso lieben wie ich. Und hey! Vielleicht helfen sie Ihnen auch dabei, Ihre geistige Gesundheit in Schach zu halten.

Leckere Wundertäter.

Mein Originalrezept für Zitronenmohn-Muffins ist in Sallys Backsucht enthalten , aber ich habe ein ähnliches Rezept in meinem Blog veröffentlicht . Dort habe ich eine kleine Orangenspirale hinzugefügt, die sie eher zu einem Mohnmuffin aus Zitrusfrüchten macht. Sehr gut! Sie sind ein schwerer strukturierter Muffin. Gesund und befriedigend. Das verdanke ich vor allem der Verwendung von zerlassener Butter, nicht von Sahne. Mit den heutigen Brombeer-Zitronen-Mohn-Muffins habe ich allerdings etwas Neues ausprobiert. Begonnen mit einer Basis aus Rahmbutter und Zucker und von dort gebaut. Dies erzeugte eine leichtere Textur, fast wie ein weicher und flauschiger Zitronenkuchen. Offensichtlich hat es geliebt.

Die beiden sind ein starker Unterschied in der Textur. Genießen Sie beide, aber es kommt wirklich darauf an, nach welcher Textur Sie sich sehnen. Herzhafte Muffins gegen leichte Muffins.

Wie man Brombeer-Zitronen-Mohn-Muffins auf sallysbakingaddiction.com macht

Wie man Brombeer-Zitronen-Mohn-Muffins auf sallysbakingaddiction.com macht

Eine Sache, die ich gestern auf Snapchat erwähnt habe: die Wichtigkeit, Ihre Muffinform (oder Cupcake-Liner) ganz nach oben zu füllen. Fast eine lächerliche Menge Teig in jeder Tasse. Dies wird NICHT dazu führen, dass Ihre Muffins aus einem Grund und nur aus einem Grund überlaufen: Sie backen die Muffins 5 Minuten lang bei einer anfänglich hohen Temperatur. Ich habe in der Vergangenheit viel über diesen Trick gesprochen, wollte ihn aber für alle neuen Leser wiederholen. Es macht einen großen Unterschied, weil die hohe Hitze die Muffins auffüllt. Dann reduzieren Sie die Ofentemperatur für die verbleibende Zeit, die die Muffins im Inneren kochen wird. Dieser Trick erzeugt nicht nur wunderschöne, himmelhohe Muffins, sondern macht die Muffins auch im Inneren besonders flauschig, da die Oberteile nicht flach bleiben.

Es funktioniert jedes Mal.

Griechischer Joghurt hält sie extra feucht, Brombeeren bringen einen ganz neuen Geschmack und Zitronenglasur rundet alles ab! Mohn-Muffinsrezept der Brombeerzitrone auf sallysbakingaddiction.com

Was Muffin-Zutaten betrifft, so ist das Standardprotokoll hier. Griechischer Joghurt wäre die einzige zu erwähnende Zutat. Ich liebe es, griechischen Joghurt zum Muffin-Teig hinzuzufügen, weil er hilft, die Muffins im Inneren sehr feucht zu halten. Und sie schmecken immer so verdammt reich, obwohl der Joghurt fettfrei ist.

Die Glasur! Duh. Wie hätte ich das fast vergessen? Es ist nur eine einfache Zitronenglasur und völlig optional, aber ich bin nie einer, der Sie davon abhält, Ihren Backwaren zusätzliche Süße hinzuzufügen. Es ist süß und würzig und härtet nach ein oder zwei Stunden sanft aus und erinnert an Donutglasur. Ich bin mir nicht sicher, warum Sie ein oder zwei Stunden warten sollten, um diese Zitronenmohn-Muffins zu essen, aber denken Sie daran, wenn Sie Reste haben. Die Donutglasur ist eine sehr gute Sache.

Nur drinnen gooooorgeous !!

Griechischer Joghurt hält sie extra feucht, Brombeeren bringen einen ganz neuen Geschmack und Zitronenglasur rundet alles ab! Mohn-Muffinsrezept der Brombeerzitrone auf sallysbakingaddiction.com


Beschreibung

Diese Brombeer-Zitronen-Mohn-Muffins haben ein völlig neues Level erreicht! Griechischer Joghurt hält sie extra feucht und Rahmbutter schafft eine wunderbare weiche Textur.


Zutaten

  • and 3/4 cups (220g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 1 und 3/4 Tassen (220 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • and 1/2 Tablespoons poppy seeds 1 und 1/2 Esslöffel Mohn
  • baking soda 1 Teelöffel Backpulver
  • baking powder 1 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/2 Teelöffel Salz
  • (115g) unsalted butter , softened to room temperature 1/2 Tasse (115 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • cup (150g) granulated sugar 3/4 Tasse (150 g) , Kristallzucker
  • large eggs , at room temperature 2 große Eier bei Raumtemperatur
  • (120g) Greek yogurt * 1/2 Tasse (120 g) griechischer Joghurt *
  • and 1/2 teaspoons pure vanilla extract 1 und 1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • (60ml) milk * 1/4 Tasse (60 ml) Milch *
  • s (30ml) fresh lemon juice 2 Esslöffel (30 ml) frischer Zitronensaft
  • lemon Eifer von 1 Zitrone
  • and 1/2 cups (250g) fresh or frozen blackberries (do not thaw if using frozen) 1 und 1/2 Tassen (250 g) frische oder gefrorene Brombeeren (nicht auftauen, wenn Sie gefrorene verwenden)

Glasur

  • (120g) confectioners’ sugar , sifted 1 Tasse (120 g) Puderzucker , gesiebt
  • 3 Tablespoons (30-45ml) fresh lemon juice 23 Esslöffel (30-45 ml) frischer Zitronensaft

Anleitung

  1. Ofen auf 218 ° C vorheizen. Besprühen Sie eine 12-Zähl-Muffinform mit Antihaft-Spray oder belegen Sie sie mit Cupcake-Folien. Beiseite legen.
  2. Muffins zubereiten: Mehl, Mohn, Backpulver, Natron und Salz in einer großen Schüssel zusammen rühren. Beiseite legen.
  3. In einer großen Schüssel mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter ca. 1 Minute mit hoher Geschwindigkeit glatt und cremig rühren. Fügen Sie den granulierten Zucker hinzu und rühren Sie ihn ca. 2 volle Minuten lang hoch, bis er cremig ist. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab. Eier, Joghurt und Vanilleextrakt hinzufügen. 1 Minute auf mittlerer Geschwindigkeit schlagen, dann auf hohe Geschwindigkeit drehen, bis die Mischung vereint und cremig ist. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab.
  4. Gießen Sie die trockenen Zutaten in die nassen Zutaten und schlagen Sie sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie sich fast vereinigen. Milch, Zitronensaft und Zitronenschale dazugeben und solange rühren, bis alles gut vermischt ist. Die Brombeeren mit einem Holzlöffel oder Gummispatel unterheben. Sie können etwas bluten, seien Sie also vorsichtig!
  5. Löffeln Sie den Teig gleichmäßig in jede Tasse oder Auskleidung und füllen Sie sie bis zum Rand. Backen Sie die Muffins 5 Minuten bei 425 ° C, und lassen Sie die Muffins im Ofen. Verringern Sie die Ofentemperatur auf 177 ° C. Weitere 15-18 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Die Gesamtzeit, die diese Muffins im Ofen benötigen, beträgt 22 bis 23 Minuten. Lassen Sie die Muffins 10 Minuten in der Muffinform abkühlen, geben Sie sie dann in einen Rost und beträufeln Sie sie mit Glasur. Muffins bleiben 1 Woche lang frisch im Kühlschrank.
  6. Für die Glasur: Puderzucker und Zitronensaft verquirlen. Muffins darüber träufeln.


Anmerkungen

  1. Make Ahead & Freezing Instructions: Für eine längere Lagerung Muffins (ohne Glasur) bis zu 3 Monate einfrieren. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen, dann auf Raumtemperatur bringen oder in der Mikrowelle erwärmen, falls gewünscht. Vor dem Servieren glasieren.
  2. Joghurt: Verwenden Sie Ihren Lieblingsjoghurt. Ich bevorzuge fettfreien oder fettarmen griechischen Joghurt, aber normaler (nicht griechischer) Joghurt wäre in Ordnung. Probieren Sie es mit Vanillegeschmack, Honiggeschmack oder sogar Vollfett. Saure Sahne funktioniert auch.
  3. Milch: Ich verwende normalerweise Magermilch oder ungesüßte Vanille-Mandelmilch. Jede Milch, Milchprodukte oder Nichtmilchprodukte, funktioniert!
  4. Angepasst von den butterartigen Blaubeerstreuselmuffins .

Schlüsselwörter: Brombeer-Zitronen-Mohn-Muffins, Brombeer-Zitronen-Muffins

Mir ist nur aufgefallen, dass ich selten mit Brombeeren backe. Hast du irgendwelche Vorschläge? Würde gerne ein paar neue Dinge ausprobieren!

Griechischer Joghurt hält sie extra feucht, Brombeeren bringen einen ganz neuen Geschmack und Zitronenglasur rundet alles ab! Mohn-Muffinsrezept der Brombeerzitrone auf sallysbakingaddiction.com