Citrus Chicken Quinoa Salat.

Ein herzhaftes, gesundes Salatrezept mit cremiger Avocado, nussiger Quinoa, Huhn, frischem Koriander und vielen hellen Zitrusaromen. Das perfekte leichte Abendessen oder einfaches Mittagessen!

Meine Damen und Herren (lesen Jungs meinen Blog?), Ich bringe Ihnen mein neues Lieblingsessen. Es steckt voller Proteine, voller Aromen, frischer Zitrusfrüchte, frischer Koriander, ein wenig Gewürz, viel Avocado und ein wenig Durchhaltevermögen.

Ich machte diesen bunten Salat als leichtes Abendessen am Montagabend und genoss Reste zum Mittagessen am nächsten Tag; es hielt mich stundenlang voll, als ich in der Küche arbeitete. Ich machte zwei Kuchen, einen

Citrus Chicken Quinoa Salad ist voller Geschmack und mit gesunden Zutaten wie Huhn, Quinoa, Avocado und vielem mehr gefüllt!

Diese befriedigende Schüssel mit gesunder Güte hat so viel zu bieten. So viele Aromen und Texturen; Mit jedem Biss bekommst du etwas anderes! Es ist das perfekte Rezept für diejenigen von uns, die das “Zeug” in Salaten mögen, anstatt den Salat. Bist du auch so Es gibt übrigens überhaupt keinen Salat in diesem Salat.

Herzhafte, supergesunde Quinoa ist die Basis für das heutige Salatrezept. Ich liebe Quinoa, weil es beeindruckend vielseitig ist. Wenn ich es nicht zu Salaten hinzufüge, liebe ich es, wie” man quinoa> für Sie

Ein Großteil des Geschmacks dieses Salats kommt vom Huhn. Sie kochen das Hähnchen mit geröstetem Knoblauch und etwas geräuchertem Paprika in etwas Olivenöl. Wenn Sie keinen Paprika geraucht haben, können Sie stattdessen regelmäßig oder sogar eine Prise Chilipulver verwenden. Ich empfehle den geräucherten Paprika für einen optimalen Geschmack.

Sie wissen nicht, wen Sie Knoblauch rösten sollen? Wieder nicht nervös! Ich habe eine einfache Schritt-für-Schritt- Anleitung zum Braten von Knoblauch . Nützlicher Tipp: Vermeiden Sie hier die Verwendung von Knoblauchkonserven. Sie möchten, dass der robuste Geschmack frisch geröstet wird.

Kochen Sie die geschnittenen Hähnchenbruststücke, bis die Außenseiten geröstet und knusprig sind und die Mitten feucht und zart sind. So sieht das Huhn aus:

Citrus Chicken Quinoa Salad - einfach, aromatisch, gesund und proteinreich! @sallybakeblog

Werfen Sie das Huhn mit der gekochten Quinoa, 1 geschnittenen Avocado und 2 geschnittenen Orangen hinein. Für ein kleines Dressing einfach frischen Limettensaft, Honig, Olivenöl, frischen Koriander und einen Hauch Orangensaft verquirlen. Das ist es!

So viele helle, frische Aromen ohne künstliche Zutaten.

Citrus Chicken Quinoa Salad - einfach, aromatisch, gesund und proteinreich! @sallybakeblog

Dieses Rezept reichte Kevin und mir zum Abendessen mit einer Beilage gebratenem Gemüse. Außerdem gab es genug übrig, um am nächsten Tag zu Mittag zu essen. Mir persönlich hat es kalt gefallen! Am nächsten Tag waren auch die Aromen ausgeprägter – die Quinoa hatte die Chance, wirklich alles aufzusaugen. Und je mehr ich umrührte, desto cremiger wurde die Avocado. (JA.) Da es an Tag 2 so wunderbar schmeckt, ist es eine großartige Option für ein Make-Ahead-Menü .

Dieser Citrus-Hähnchen-Quinoa-Salat ist eine wunderbare, glutenfreie Wahl für Ihre gesunde Ernährung in diesem Sommer… oder wann immer Sie das Mittag- oder Abendessen aufhellen möchten. Fühlen Sie sich frei, ein wenig mehr Quinoa hinzuzufügen oder versuchen Sie sogar, diesen gesunden Salat über Grüns zu servieren.

Und wenn Sie zusätzliches Gemüse in Ihrer frischeren Schublade haben, werfen Sie es hinein!

Citrus Chicken Quinoa Salad - einfach, aromatisch, gesund und proteinreich! @sallybakeblog

Wie wäre es nun mit einer

Zutaten:

  • 1 und 1/2 Tassen gekochte Quinoa
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund ohne Haut ohne Knochen Hühnerbrust, in 1-Zoll-Stücke gehackt
  • 2 Knoblauchzehen oder gerösteter Knoblauch , fein gehackt
  • 1/2 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 große Orangen, geschält und segmentiert
  • 1 reife Avocado, geschält und gewürfelt

Dressing

  • 1/4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/3 Tasse gehackter frischer Koriander (verpackt) 1
  • 1 Esslöffel frischer Orangensaft 2
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Honig

Richtungen:

  1. Kochen Sie Quinoa gemäß den Anweisungen in der Packung oder verwenden Sie meine Anweisungen – mein Rezept wird 2-3 Tassen ergeben, mehr als das, was Sie verwenden werden. Aber die Reste sind großartig! Gekochte Quinoa in eine große Schüssel geben und abkühlen lassen.
  2. Gießen Sie Olivenöl bei mittlerer Hitze in eine große Pfanne. Fügen Sie Hühnchen und gerösteten Knoblauch hinzu und rühren Sie alles um, um es mit Öl zu bestreichen. Mit geräuchertem Paprika und Salz bestreuen. Rühren und kochen, bis das Huhn fertig ist, ca. 8 Minuten. Fügen Sie gekochtes Huhn, Orangen und Avocado der Quinoa hinzu. Umrühren, um zu kombinieren. Beiseite legen.
  3. Für das Dressing: Alle Dressingzutaten verquirlen. Über den Salat gießen und alles gleichmäßig verteilen. Sofort servieren. Reste 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahren.
  4. Tipp für die Zubereitung im Voraus : Dies ist ein perfektes Rezept für die Zubereitung im Voraus, da die Aromen bis zum zweiten Tag erstaunlich schmecken. Bereiten Sie einfach Schritt 3 vor, bedecken Sie ihn fest und kühlen Sie ihn über Nacht.

Rezept Notizen:

  1. Wenn du Koriander so sehr liebst wie ich, kannst du ihn auf eine halbe Tasse erhöhen.
  2. Ich habe einfach den Saft aus ein paar Stücken der Orangen gepresst, die ich für den 1 Esslöffel, der für das Dressing benötigt wird, in den Salat geworfen habe.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*