Dies ist, was Raumtemperaturbutter wirklich bedeutet

Butter ist die Grenze zwischen Erfolg und Misserfolg eines Rezepts.

Ungesalzene Butter

Wussten Sie, dass die Temperatur und Konsistenz der Butter Ihr Rezept MACHEN oder BRECHEN wird? Dies bedeutet, dass der Erfolg oder Misserfolg eines Rezepts buchstäblich in der Hand Ihrer Butter liegt. Und ich übertreibe nicht.

Aber die gute Nachricht ist, dass Sie dies kontrollieren können!

Immer wenn ich mit Bäckern wie Ihnen Rezeptfehler durcharbeite, frage ich nach der Butter. Die meisten Back- und Dessertrezepte beginnen mit Butter bei Raumtemperatur. Dies bedeutet nicht sehr weiche Butter. In der Tat soll Raumtemperatur Butter kühl zu berühren sein.

Und hier sind einige Rezepte von Anfang an zum Scheitern verurteilt.

Vanille Cupcakes mit Vanille Zuckerguss

Das sind meine Vanille Cupcakes mit Vanille Buttercreme 🙂

Warum ist Raumtemperaturbutter wichtig?

“Auf Raumtemperatur erweichte Butter” ist nicht nur zum Spaß aufgeführt. Rezeptautoren versuchen nicht, Ihnen das Leben zu erschweren, wenn Sie Zutaten für Zimmertemperatur benötigen. Tatsächlich handelt es sich um legitime Wissenschaft .

Die meisten Backrezepte beginnen mit dem gemeinsamen Eincremen von Butter und Zucker. Butter, ein festes Fett, ist in der Lage, Luft zu halten, und der Cremevorgang erfolgt, wenn Butter diese Luft einfängt. Während des Backens dehnt sich die eingeschlossene Luft aus der Hitze aus und erzeugt eine flauschige Backware. Nicht nur das, die Zutaten bei Raumtemperatur verbinden sich sehr leicht, da sie wärmer sind, wodurch ein nahtloser und gleichmäßig strukturierter Teig entsteht. Ein glatter Teig mit eingeschlossener Luft = eine gleichmäßig strukturierte und gut schmeckende Backware. Kalte Zutaten emulgieren nicht zusammen. Zeitraum. Dies führt zu klumpigem Zuckerguss, stückigem Käsekuchen, dichtem Kuchen, Fladenbrot und öligen Muffins.

Mit anderen Worten, komplette Rezeptfehler.

Es ist buchstäblich meine Backregel Nr. 1 : Wenn ein Rezept Butter mit Raumtemperatur vorsieht, verwenden Sie Butter mit Raumtemperatur. Es ist * das * wichtig.

Raumtemperatur Butter

Raumtemperatur Butter ist kälter als Sie denken

Butter mit Raumtemperatur fühlt sich kühl an und hat eine Temperatur von ca. 18 ° C (65 ° F), die möglicherweise kälter ist als Ihre Küche. Wenn Ihre Kuchen dicht sind, machen Sie die Butter wahrscheinlich zu weich. Und zu warme Butter führt dazu, dass Kekse überlaufen. Aber rate mal was? Sie haben die vollständige Kontrolle, um diese Probleme zu vermeiden.

Butter auf Raumtemperatur bringen

Aussetzen: Lassen Sie die Butter ca. 1-2 Stunden auf der Theke aussetzen, bevor Sie mit dem Rezept beginnen. Die Dauer hängt vom Wetter ab und davon, wie cool Sie Ihre Küche halten.

Testen Sie es: Um die Butter zu testen, stoßen Sie sie mit Ihrem Finger. Ihr Finger sollte einen Einschnitt machen, ohne in die Butter zu sinken oder zu rutschen. Die Butter sollte nicht glänzend oder fettig sein. Es fühlt sich kühl an und nicht warm.

  • Manchmal erlauben unsere Zeitpläne nicht 1-2 Stunden, um Butter vor dem Beginn eines Rezepts zu erweichen. Nehmen Sie keine Abkürzung und stellen Sie die Butter in die Mikrowelle, da sie nicht gleichmäßig erhitzt wird. Schon die geringste Menge zerlassener Butter führt zu einer geringeren Belüftung Ihrer Backwaren. Und nachdem Sie oben gelesen haben, wissen Sie, dass das ein großes Problem ist! Aber rate mal was? Ich habe einen narrensicheren Trick, um Butter schnell zu erweichen . Klappt wunderbar.

Raumtemperatur Butter ist ein Muss für roten Samtkuchen .

Roter Samtkuchen

Manchmal ist es in Ordnung, die Aufregung zu überspringen

Sie haben keine Zeit, sich mit Butter bei Raumtemperatur zu beschäftigen? Hier sind einige Rezepte für geschmolzene oder kalte Butter:

Und immer daran denken

Wenn nach einem Rezept Butter bei Raumtemperatur verlangt wird, stellen Sie sicher, dass alle anderen Zutaten ebenfalls Raumtemperatur haben. Dies beinhaltet Eier, Milch und saure Sahne. Wenn kalte Zutaten Rahmbutter berühren, kühlt die Butter ab und erstarrt wieder. Und wie Sie oben lesen, sabotiert dies das Rezept. Legen Sie die Eier für 10 Minuten in warmes Wasser und / oder für 10 Sekunden in die Mikrowelle (keine Butter!), Bevor Sie sie verwenden.

Mandel-Zimt-Cupcake-Teig

Weitere Tipps, um SIE zu einem besseren Bäcker zu machen

F: Was halten Sie von Butter bei Raumtemperatur? Ich hoffe das war hilfreich für dich. Jetzt holen Sie sich an diesem Wochenende Ihren Kuchen!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*