Doppelte Schokoladensplitter-Strudel-Plätzchen.

Weich gebackene und absolut unwiderstehliche Schokoladenkekse, die mit schokoladenweißen Schokoladenkeksen gewirbelt wurden. Verabschieden Sie sich von Ihrer Selbstbeherrschung!

Weich gebackene und absolut unwiderstehliche Schokoladenkekse, gewirbelt mit schokoladenweißen Schokoladenkeksen! sallysbakingaddiction.com

Es ist das freie Wochenende! Und meine Brautdusche ist am Sonntag. 🙂

Frage. Magst du diese Goldkeile dafür? Mein Kleid ist weiß.

Übrigens, mein Freund

Also werde ich den heutigen Post kurz und bündig machen. Wenn Sie auf Diät sind, tun Sie sich selbst einen Gefallen und treten Sie vom Computer zurück. Sie werden diesen hypnotisierenden Strudeln nicht widerstehen.

Dieser Wirbelkeks ist seit letztem Jahr in Arbeit… als ich zum ersten Mal

Das heutige verwirrte Keksrezept kombiniert zwei Favoriten. Ein reichhaltiges, weich gebackenes Schokoladenkeks, gepaart mit einem reichhaltigen Schokoladenkeksrezept in Schokoladenweiß. Das BESTE aus beiden Keks-Welten.

Selbstbeherrschung, du hast keine Chance !!

Weich gebackene und absolut unwiderstehliche Schokoladenkekse, gewirbelt mit schokoladenweißen Schokoladenkeksen! sallysbakingaddiction.com

Sie sind lächerlich einfach. Zwei Keksteige zusammenrollen. Backen. ERLEDIGT.

Wham, bam, danke gnädige Frau.

Iss warm. Überall schmelzende Schokolade. Nimm ein Glas Milch zur Hand.

Schokolade auf mehr Schokolade. Mit weißer Schokolade. Und noch mehr Schokolade. Sag mal, diese wirbelnden, ultraweichen Kekse hypnotisieren! Sehen sie nicht aus wie kleine Yin-Yang?

Weich gebackene und absolut unwiderstehliche Schokoladenkekse, gewirbelt mit schokoladenweißen Schokoladenkeksen! sallysbakingaddiction.com

Ich schmelze in eine Pfütze der Keksliebe. Viel Spaß, meine Freunde!

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann.

Richtungen:

  1. Schokoladenkeksteig zubereiten: Butter und Zucker mit einem Hand- oder Küchenmixer mit Paddelaufsatz bei mittlerer Geschwindigkeit leicht und locker cremig rühren. Schaben Sie die Seiten und den Boden nach Bedarf ab. Das Ei und die Vanille mit hoher Geschwindigkeit einrühren und die Seiten nach Bedarf abkratzen. Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel mischen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam unter die feuchten Zutaten mischen. Der Teig wird dick sein. Wieder bei niedriger Geschwindigkeit die Milch untermischen, bis sie vereint ist. Der Teig wird klebrig sein. 1 Tasse weiße Schokoladenstückchen unterheben.
  2. Schokoladenkeksteig zubereiten: Butter und Zucker mit einem Hand- oder Küchenmixer mit Paddelaufsatz bei mittlerer Geschwindigkeit leicht und locker eincremen. Schaben Sie die Seiten und den Boden nach Bedarf ab. Das Ei und die Vanille mit hoher Geschwindigkeit einrühren und die Seiten nach Bedarf abkratzen. Mehl, Maisstärke, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel mischen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam unter die feuchten Zutaten mischen. Der Teig wird dick sein. 1 Tasse Schokoladenstückchen unterheben.
  3. Decken Sie beide Keksteige mit Aluminiumfolie ab und kühlen Sie sie mindestens 2 Stunden oder bis zu 3 Tagen. Abkühlen ist obligatorisch; Die Kekse breiten sich überall aus, wenn die Keksteige nicht gekühlt werden. Ich empfehle, für dickere Kekse (wie abgebildet) mindestens 4-6 Stunden zu kühlen.
  4. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Backblech mit Silikonbackmatte oder Pergamentpapier auslegen. Messen Sie 1,5 Esslöffel Schokoladenplätzchenteig. In eine Kugel rollen. Nehmen Sie 1,5 Esslöffel Schokoladenkeksteig. In eine Kugel rollen. Drücken Sie die beiden Kugeln zwischen Ihren Händen zusammen und rollen Sie sie zu einer großen Kugel. Wiederholen Sie das Rollen für jedes Cookie. Der Schokoladenkeksteig wird auf Ihre Hände gelangen, waschen / wischen Sie sie also ab, nachdem Sie jeden Keks gewürfelt haben. Es ist wichtig, dass der Schokoladenkeksteig gekühlt wird, sonst wird er noch unordentlicher.
  5. Backen Sie die Kekse für 9-10 Minuten. 11-12 Minuten für einen knusprigeren Keks. Die Kekse sehen sehr weich, geschwollen und fast ungeschehen aus. Aus dem Ofen nehmen. Mit den restlichen weißen Schokoladen- und halbsüßen Schokoladenchips, die Sie übrig haben, drücken Sie ein paar Stück in jeden Keks. (Dies ist nur zur Veranschaulichung und nicht erforderlich.) Lassen Sie die Kekse auf dem Backblech abkühlen, während sie weiter “backen” und sich einrichten.
  6. Tipp: Kekse bleiben bis zu 1 Woche bei Raumtemperatur frisch. Gebackene Kekse frieren gut ein – bis zu drei Monate. Ungebackene Keksteigbällchen frieren gut ein – bis zu drei Monate. Backen Sie gefrorene Keksteigbällchen für eine zusätzliche Minute, ohne auftauen zu müssen.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*