Dreifache Schokoladen Brezel Brownies

Dekadente Schokoladenfondant-Brownies, beladen mit schokoladenüberzogenen Brezeln und belegt mit Schokoladenstückchen und Meersalz.

Die fudgiest hausgemachten Brownies sind so einfach zu machen! Gefüllt mit schokoladenüberzogenen Brezeln und Schokoladenstückchen.

Haben Sie jemals das

Also, was für Brownies sind das genau? Nun, Sie bekommen einen super reichen Schokoladen-Brownie, gefüllt mit dunklen Schokoladenbrezeln, gekrönt mit Schokoladensplittern und Meersalz. Also ja, drei verschiedene Schokoladensorten. Und ja, sie sind ein totaler Schokoladentraum.

Bitte. 😉

Sie werden es nie glauben, aber der Schokoladengeschmack der Brownies ist von Kakaopulver, nicht von reiner geschmolzener Schokolade. Wie diese einfachen, schnellen Brownies ohne einen Tropfen geschmolzener Schokolade so verdammt blöd sind, ist mir ein Rätsel. Vielleicht ist es all die herrliche Butter und die winzige Menge Mehl? Ja, das ist definitiv alles.

Wusstest du? Die dichte, fusselige Textur eines Brownies steht in direktem Zusammenhang mit der Menge an Mehl, die im Rezept verwendet wird. Ich benutze so wenig Mehl wie möglich, weil ich meine Brownies gerne satt, feucht und fummelig mag. Wenn Sie Ihre Brownies auf der kuchenartigen Seite bevorzugen, würde ich 1/4 Tasse mehr Mehl zu diesem Rezept hinzufügen. Spiel mit dem, was du magst.

Dreifache Schokoladen Brezel Brownies. Diese einfachen Brownies sind salzig, süß und extrem fudgy! sallysbakingaddiction.com

Dreifache Schokoladen Brezel Brownies. Diese einfachen Brownies sind salzig, süß und extrem fudgy! sallysbakingaddiction.com

Die heutigen Brownies sind viel schneller als Ihre durchschnittliche Boxmischung. Und sie schmecken auch Welten besser. Du hast keinen richtigen Brownie gehabt, bis du sie von Grund auf neu gemacht hast. Und zum Glück ist es ein Kinderspiel, diese hausgemachten Brownies zuzubereiten.

Sie brauchen nur 1 große Rührschüssel, nicht 100 Schälchen, um dies und das zu rühren, und fügen Sie es dann hinzu und verquirlen Sie das. Bla bla bla. Weniger Geschirr ist für mich immer eine gute Sache. Vor allem , da meine Spüle in der Regel wie folgt aussieht

Der Brownie-Teig wird in wenigen Minuten von Hand gemischt. Die Zutaten sind vertraut und einfach: Butter, Zucker, Kakaopulver, Vanille, Eier, Salz, Mehl, Schokoladenstückchen und mit Schokolade überzogene Brezeln.

Ich war ein bisschen in Eile, bevor ich zu unserer Cleveland-Reise aufbrach, also kaufte ich die Schokoladenbrezeln von Trader Joes, um etwas Zeit zu sparen. Aber keine Sorge! Sie können jederzeit Ihre eigenen mit

Abgesehen davon, dass Sie so fummelig, so einfach und so schnell sind, haben Sie den zusätzlichen Vorteil, dass Sie Ihre Küche riechen, wenn diese herrlichen Brownies backen. Oh mein Lanta. Es riecht nach einer Bäckerei und einer Fudge-Küche – kombiniert.

Also, wie ist das Geschmacksurteil? Nun, als Marie und ihr Freund einen probierten, sagten sie eigentlich nichts als „Wow“. Sie wiederholten es immer wieder.

“Sally, wow.”

Und weisst du was? Ich habe genau dasselbe gesagt (laut, allein in meiner Küche…), als ich zum ersten Mal auch eines probiert habe. Ähm, es ist wie purer Fudge. Sie werden sehr dankbar sein, dass Sie dieses Rezept ausprobiert haben. Es ist ein Hüter!

Dreifache Schokoladen Brezel Brownies. Diese einfachen Brownies sind salzig, süß und extrem fudgy! sallysbakingaddiction.com

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann.

Zutaten:

  • 10 Esslöffel (150 g) ungesalzene Butter
  • 1 und 1/4 Tassen (250 g) Kristallzucker
  • 3/4 Tasse + 2 Esslöffel (74 g) ungesüßtes Kakaopulver, ich habe Hershey’s Special Dark verwendet
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 große Eier
  • 1/2 Tasse (62 g) Allzweckmehl ( richtig gemessen )
  • 1 und 1/4 Tasse gehackte Schokoladenbrezeln *
  • 1/3 Tasse (60 g) halbsüße Schokoladenstückchen
  • Meersalz

Richtungen:

  1. Ofen auf 325F Grad vorheizen. Legen Sie eine 8-Zoll- oder 9-Zoll-quadratische Backform mit Pergamentpapier oder Aluminiumfolie aus und lassen Sie einen Überhang an den Seiten, um die fertigen Brownies herauszuheben.
  2. Butter, Kristallzucker, Kakaopulver und Salz in einer großen Schüssel in der Mikrowelle schmelzen. In Schritten von 30 Sekunden schmelzen und jedes Mal umrühren, bis die Butter vollständig geschmolzen ist. Die Mischung wird grobkörnig aussehen. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um die anderen Zutaten zuzubereiten. Sie möchten nicht, dass die Mischung heiß wird.
  3. Vanilleextrakt einrühren. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu und rühren Sie sie nach jeder Zugabe um. Der Teig wird dick und sieht glänzend aus. Fügen Sie das Mehl hinzu und schlagen Sie es mit einem Schneebesen, bis es vollständig vermischt ist. Versuchen Sie, den Teig an dieser Stelle nicht zu stark zu vermischen. Der Teig wird sehr, sehr dick sein. Die mit Schokolade überzogenen Brezeln vorsichtig unter den Teig heben und einige darauf streuen. Den Teig in die vorbereitete Backform geben und gleichmäßig verteilen. Möglicherweise müssen Sie den Teig mit den Fingern abklopfen, um ihn glatt zu machen. Die Schokoladenstückchen und die mit Schokolade überzogenen Brezelstücke darüber streuen. Mit Meersalz bestreuen.
  4. 25 Minuten backen und die Brownies auf Garheit prüfen. Stecken Sie einen Zahnstocher in die Mitte. Wenn es nur mit ein paar Krümeln herauskommt, sind die Brownies fertig. Backen Sie für 3-5 Minuten, wenn die Brownies zu flüssig aussehen. Backen Sie nicht länger als 30 Minuten.
  5. Lassen Sie die Brownies vollständig abkühlen, bevor Sie sie in Quadrate schneiden. Brownies bleiben weich und frisch und werden bis zu 7 Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahrt. Sie werden nicht so lange dauern, vertrau mir!

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*