Dunkler Schokoladen-Himbeerkaffee-Kuchen

Saftige Himbeeren und dunkle Schokolade vereinen sich in diesem einfachen, menschenleeren Kaffeekuchen.

Saftige Himbeeren und dunkle Schokolade vereinen sich in diesem einfachen, massenhaften Frühstückskuchen! @sallybakeblog

Warum hallo, hübscher Kuchen?

Jeden Weihnachtsmorgen wacht meine Mutter vor allen anderen auf, um diesen herrlichen Kaffeekuchen zu backen. Wir naschen am Kaffeekuchen, während wir um den Baum sitzen, um Geschenke zu öffnen. Es hält uns voll, bis wir uns ein paar Stunden später zum großen Brunch hinsetzen.

Dieses Jahr habe ich es endlich in meiner eigenen Küche geschafft.

Saftige Himbeeren und dunkle Schokolade vereinen sich in diesem einfachen, massenhaften Frühstückskuchen! @sallybakeblog

Es ist die Art von Kuchen, die Sie an diesem Morgen machen und am selben Tag genießen. Ich mag es zuerst die Himbeeren zu pflücken und dann den Rest des Kuchens zu essen. Das Rezept wird in einer kleinen 8 × 8 oder 9 × 9 Zoll Backform gebacken.

Der Kuchen ist so weich und butterartig – aber tatsächlich enthält das eigentliche Kuchenrezept nur einen halben Stück Butter. Es ist der Butterstreusel, der mit dem Teig überlagert ist, der jeden Biss buchstäblich in Ihrem Mund zergehen lässt.

Gibt es Schichten in diesem Kaffeekuchen? Ja. Teig -> Buttermandelstreusel -> Himbeeren & dunkle Schokoladenstückchen -> mehr Teig -> mehr Streusel -> mehr Himbeeren & dunkle Schokoladenstückchen. Schicht für Schicht genial.

Ihr neuer Lieblingskaffeekuchen ist ein Stück Kuchen (ha!).

Dunkle Schokolade Himbeer Kaffee Kuchen | sallysbakingaddiction.com

Iss den Kuchen an dem Tag, an dem er gebacken wird, wenn du kannst. Mir ist aufgefallen, dass die Himbeeren nach dem ersten Tag etwas in den Kuchen sinken. Wir lagern den Kuchen bei Raumtemperatur.

Dunkle Schokolade Himbeer Kaffee Kuchen | sallysbakingaddiction.com

Zutaten:

Streusel

  • 3 Esslöffel (45 g) ungesalzene Butter, kalt
  • 1/4 Tasse (50 g) Kristallzucker
  • 1/4 Tasse (31 g) Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse (64 g) Mandelscheiben

Kuchen

  • 2 Tassen (250 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • 150 g Kristallzucker
  • 1/4 Tasse (60 g) ungesalzene Butter, auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • 1 Tasse (240 ml) Buttermilch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 großes Ei
  • 1 Tasse (180 g) dunkle Schokoladenstückchen (oder halbsüße Milchschokolade oder weiße Schokolade)
  • 1 und 1/2 Tassen frische oder gefrorene (aufgetaute) ungesüßte Himbeeren

Richtungen:

  1. Ofen auf 350F Grad vorheizen. Sprühen Sie 8 oder 9-Zoll-Backform mit Antihaft-Spray. Beiseite legen.
  2. Machen Sie die Streusel zuerst, indem Sie vorsichtig 3 Esslöffel kalte Butter in einer kleinen Schüssel zerdrücken. 1/4 Tasse Allzweckmehl und 1/4 Tasse Zucker hinzufügen und mit einer Gabel umrühren. Sie möchten, dass es klobig und bröckelig ist. Fügen Sie die Mandeln hinzu. Beiseite legen.
  3. Fügen Sie in einer großen Schüssel mit einem Hand- oder Standmixer 2 Tassen Allzweckmehl, 3/4 Tasse Zucker, 1/4 Tasse Butter, Buttermilch, Vanilleextrakt, Backpulver, Salz und Ei hinzu. Schlagen Sie auf niedrig, bis alles ausreichend kombiniert ist – ca. 2 Minuten. Schaben Sie die Seiten der Schüssel nach Bedarf ab. Nicht übermischen.
  4. Die Hälfte des Teigs in die vorbereitete Backform geben. Mit der Hälfte des Streusels und den meisten Himbeeren und Schokoladenstückchen bestreuen. Wiederholen Sie mit dem Rest des Teigs und der Streusel. Mit den restlichen Himbeeren und Schokoladenstückchen belegen.
  5. 45-50 Minuten backen. Kuchen ist fertig, wenn ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Vergewissern Sie sich, dass Sie nach ca. 20 Minuten locker mit Folie bedeckt sind, damit die Seiten nicht zu schnell bräunen. Kuchen wird am besten am selben Tag genossen. Kuchen bleibt in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur 3 Tage lang frisch gelagert. Ergibt 12 großzügige Stücke, warm oder kalt servieren.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*