Dünne Bananen-Blaubeermuffins

Fast fettfreie, 131 Kalorien dünne Bananen-Heidelbeer-Muffins. Sie werden nicht alle Kalorien und Fett vermissen, vertrauen Sie mir!

Nur 131 Kalorien in diesen vollständig aromatischen und köstlichen Blaubeerbananen-Muffins! Und Sie werden nicht glauben, wie einfach sie sind. Rezept gefunden auf sallysbakingaddiction.com

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich meine

Sie denken wahrscheinlich – all diese “Gesundheit” -Rede lässt diese wahrscheinlich wie Biolebensmittel schmecken, oder ?! Falsch. Sie schmecken wie weiche, flauschige Bananenmuffins im Backstil, die mit saftigen Blaubeeren explodieren. Du wirst sie lieben! Worauf wartest du? Lass deine Bananen bräunen, nimm ein paar Blaubeeren und mach dich daran!

Ich habe das Originalrezept verdoppelt, einige Gegenstände herausgenommen und einige hinzugefügt. Dieses Rezept ergibt 15 sehr großzügige Muffins. Tipp: Backen Sie die ersten 12, dann die letzten 3 und füllen Sie Ihre leeren Muffinformen zur Hälfte mit Wasser, um ein gleichmäßiges Backen zu gewährleisten.

Nur 131 Kalorien in diesen vollständig aromatischen und köstlichen Blaubeerbananen-Muffins! Und Sie werden nicht glauben, wie einfach sie sind. Rezept gefunden auf sallysbakingaddiction.com

Beginnen Sie mit Vollkornmehl. Ich verwende weißes Vollkornmehl. Ich schlage vor, Vollkornweißmehl oder eine Kombination aus Allzweck- und Vollkornmehl zu verwenden. Nicht ALLES Vollkornmehl, das ein zähes strukturiertes Muffin ergeben kann (nicht so weich). Mehl mit Backpulver, Salz und Zimt mischen. Skinny” chocolate peanut butter swirl cupcakes> feucht und aromatisch. Verwenden Sie hier unbedingt SEHR reife Bananen – stark braun gesprenkelte Bananen sind genau das, wonach Sie suchen. Je brauner die Banane, desto besser.

Zerdrückte Bananen und griechischer Joghurt sind meine Geheimwaffen.

Nur 131 Kalorien in diesen vollständig aromatischen und köstlichen Blaubeerbananen-Muffins! Und Sie werden nicht glauben, wie einfach sie sind. Rezept gefunden auf sallysbakingaddiction.com

Das Ei dient als Bindemittel für die Muffins beim Backen. Eier sind neben Bananenpüree und Joghurt auch ein Befeuchtungsmittel. Die letzte nasse Zutat ist Milch. Sie können hier jede Art von Milch verwenden, wählen Sie Ihren Favoriten: 2% Milch, Magermilch, Mandelmilch, Vanille-Mandelmilch, Sojamilch, leichte Sojamilch, Vanille-Sojamilch, Reismilch usw. Ich verwende ungesüßte Mandelmilch, weil das ist es, was ich normalerweise zur Hand habe und die 131 Kalorienzahl spiegelt das wider.

Der Teig wird sehr dick sein und Sie müssen Ihre fantastischen Armmuskulatur aufbrechen, um alles umzurühren. Und denken Sie daran, wie bei ALLEN Muffinrezepten, den Teig nicht zu stark zu mischen! Mischen Sie den Teig nur so lange, bis die feuchten und trockenen Zutaten * nur noch * vermischt sind und keine Mehlsäcke mehr vorhanden sind. Wenn Sie Ihren Teig übermischen, wird das Gluten im Mehl aktiviert und überentwickelt, wodurch die Luftblasen entleert werden. Dies führt zu einem zähen, harten, dichten Muffin – nicht weich und flauschig, wie Sie es sich wünschen.

Vergessen wir diese Blaubeeren nicht. 1 überlaufende Tasse frische oder gefrorene Blaubeeren zum Teig geben.

Nur 131 Kalorien in diesen vollständig aromatischen und köstlichen Blaubeerbananen-Muffins! Und Sie werden nicht glauben, wie einfach sie sind. Rezept gefunden auf sallysbakingaddiction.com

Das Rezept verwendet sehr vertraute, einfache Zutaten. Es ist immer eine Herausforderung, gesündere Rezepte zu finden, die ich machen möchte, aber es ist zu bemerken, dass sie 18 Reisen in verschiedene Fachgeschäfte erfordern und Zutaten enthalten, von denen ich noch nie gehört habe. Ich mag es, nicht nur Ihnen, sondern auch mir die Dinge so einfach wie möglich zu machen. Wer hat noch Zeit für mehr?

Kein Mixer erforderlich, dauert weniger als 30 Minuten von Anfang bis Ende, Muffins gefrieren gut, schmecken phänomenal, nur 131 Kalorien, wenig Fett, verwenden Sie Honig anstelle von weißem Zucker, sind feucht, weich, zart, dünn Perfektion. Ich könnte wirklich weitermachen, aber du solltest jetzt wirklich anfangen zu backen!

Zutaten:

  • 2 und 1/2 Tasse (315 g) weißes Vollkornmehl (oder eine Mischung aus Vollkorn und Allzweck)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 85 g Honig
  • 1/2 Tasse (100 g) lose verpackter hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • 1 Tasse pürierte sehr reife Banane (ca. 2 große sehr reife Bananen)
  • 1/4 Tasse (60 g) fettfreier griechischer Vanillejoghurt (oder ein beliebiger Joghurt)
  • 1 großes Ei, geschlagen
  • 3/4 Tasse (180 ml) Milch   (Ich benutze Mandelmilch, aber Sie können jede Art verwenden)
  • 1 und 1/4 Tasse (215 g) frische oder gefrorene Heidelbeeren (nicht auftauen)

Richtungen:

  1. Backofen auf 177 ° C vorheizen. 15 Muffinformen mit Antihaftspray einsprühen. 1 beiseite stellen.
  2. Mehl, Backpulver, Salz und Zimt vorsichtig in einer großen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.
  3. In einer separaten Schüssel Honig und braunen Zucker verquirlen – es wird dick und klumpig. Versuche so viele Klumpen wie möglich zu entfernen. Die zerdrückte Banane, den Joghurt und das geschlagene Ei unterrühren. Gießen Sie die feuchten Zutaten langsam in die trockenen Zutaten. Beginnen Sie vorsichtig, alles zusammenzufalten. Es wird sehr dick sein. Fügen Sie die Milch langsam hinzu und mischen Sie die Zutaten vorsichtig miteinander. Die Milch wird alles verdünnen, aber der Teig wird immer noch ziemlich dick sein. Blaubeeren vorsichtig unterheben. Den Teig nicht übermischen.
  4. Den Teig auf 15 Muffinbecher verteilen. Füllen Sie den ganzen Weg nach oben. Backen Sie die ersten 12, dann die letzten drei in einer anderen Charge. (Füllen Sie die leeren Muffinbecher zur Hälfte mit Wasser in der 2. Charge, um ein gleichmäßiges Backen zu gewährleisten.) Backen Sie die Muffins 17 bis 18 Minuten lang ODER bis sie an den Rändern sehr leicht gebräunt sind. Ein Zahnstocher in der Mitte sollte sauber herauskommen. Aus dem Ofen nehmen und die Pfanne auf einen Rost stellen. Muffins abkühlen lassen und genießen!
  5. Muffins schmecken am nächsten Tag wunderbar, wie die meisten Bananenbrotrezepte, weil ihr Geschmack verbessert wird. Die Muffins bleiben frisch und feucht und werden in einem luftdichten Behälter 2 Tage bei Raumtemperatur oder 1 Woche im Kühlschrank aufbewahrt.
  6. Einfriertipp: Muffins können bis zu 3 Monate eingefroren werden. Über Nacht im Kühlschrank auftauen und vor dem Servieren nach Belieben erwärmen.

Rezept Notizen:

  1. Verwenden Sie keine Cupcake-Liner, da Muffins an den Liner haften bleiben.

Jedes Muffin hat 131 Kalorien, basierend auf der Verwendung von fettfreiem griechischem Vanillejoghurt und ungesüßter Mandelmilch.

Adaptiert aus Skinny Strawberry Chocolate Chip Muffins

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*