Dünne doppelte Schokoladensplitter-Muffins

Machen Sie als nächstes meine Vollkorn-Doppelschokoladen-Bananen-Muffins !

Sie werden nicht merken, dass diese doppelten Schokoladenmuffins leichter und fettarmer sind!

Sie werden nicht merken, dass diese doppelten Schokoladenmuffins leichter und fettarmer sind! Einfaches gesundes Muffinrezept auf sallysbakingaddiction.com

Ich weiß, ich weiß. Ich mache

Ich habe diese Muffins letztes Wochenende zweimal gemacht. Ich entwickelte das Rezept, als ich ging. Manchmal kommen die besten Rezepte einfach zu mir, wenn ich das Vollkornmehl und das Backpulver miteinander mische. Ein anderes Mal, wenn ich Rezeptfehler habe, ein anderes Mal, wenn ich im Bett liege und Ideen aufschreibe, während ich einschlafe. Den ganzen Tag denke ich über Rezepte nach.

Ich bin eines Morgens aufgewacht und hatte überhaupt keine Pläne, doppelte Schokoladenmuffins herzustellen – sie sind sozusagen einfach passiert. Und wir haben sie so sehr geliebt, dass ich am nächsten Tag eine zweite Charge gemacht habe, um sie einzufrieren. Ich brachte ein Paar zur Arbeit und niemand konnte sagen, dass sie gesund waren.

Sie werden nicht merken, dass diese doppelten Schokoladenmuffins leichter und fettarmer sind! Einfaches gesundes Muffinrezept auf sallysbakingaddiction.com

Die heutigen Schokoladenwundermuffins sind wahnsinnig einfach zuzubereiten. Beginnen Sie mit einigen Ihrer nassen Zutaten: ungesüßtes Apfelmus, etwas Zucker und Honig. Apfelmus ersetzt in diesem Rezept Butter und Öl. das zugesetzte Fett wird einfach nicht benötigt. Manchmal können aufgehellte Backwaren ohne Fett trocken und bröckelig sein. Ich kann gar nicht genug betonen, dass dies NICHT so etwas ist.

Das gesamte Rezept enthält nur eine halbe Tasse Kristallzucker, was 12 große Muffins ergibt. 1/2 Tasse Süßstoff ist nicht genug, also habe ich auch 1/4 Tasse Honig hinzugefügt. Honig versüßt auch meine

Die heutigen Muffins sind das perfekte Frühstücksrezept. Es ist kein Mixer erforderlich. Die Zubereitung des Teigs dauert 10 Minuten. Er besteht aus so vielen einfachen Zutaten: Griechischer Joghurt und Apfelmus halten die Muffins feucht und weich. Sie werden mit nur wenig Zucker und Honig aus Vollkornmehl gesüßt Praktisch kalorienfreies ungesüßtes Kakaopulver.

Und Mini-Schokoladenstückchen. Immer Mini-Schokostückchen, Leute. Sie schmecken total sündig – wenn man isst, fühlt man sich total betrogen. Wieder wusste niemand, dass diese leicht waren, als sie es versuchten! Schleichende kleine Muffins, nicht wahr? Warten Sie, bis Sie einen warmen und schmelzigen aus dem Ofen probieren !! Ok, ich bin fertig damit, dich zu überzeugen. Machen Sie diese!

Sie werden nicht merken, dass diese doppelten Schokoladenmuffins leichter und fettarmer sind! Einfaches gesundes Muffinrezept auf sallysbakingaddiction.com

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann.

Liebe Muffins? Probieren Sie diese: Vollkorn-Apfel-Zimt-Muffins , Heidelbeer-Mandel-Power-Muffins , dreifache Schokoladen-Muffins , einfache Muffins mit Winde , 45-Kalorien-Mini-Schokoladen-Chip-Muffins , 130-Kalorien-Schokoladen-Kürbis-Gewürz-Muffins und dünne Erdnussbutter-Bananen-Muffins .

Zutaten:

  • 3/4 Tasse (133 g) ungesüßte Apfelmus
  • 1/2 Tasse (100 g) Kristallzucker
  • 85 g Honig
  • 2 große Eiweiße (oder 1 großes Ei)
  • 3/4 Tasse (183 g) griechischer Vanillejoghurt (oder normaler Joghurt, normal oder Vanille)
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse (62 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • 1/2 Tasse (64 g) Vollkornmehl ( Löffel & geebnet )
  • 1/2 Tasse (42 g) natürliches ungesüßtes Kakaopulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Eine halbe Tasse (90 g) Mini-Schokoladenchips und ein paar weitere zum Bestreuen

Richtungen:

  1. Ofen auf 218 ° C vorheizen. Sprühen Sie die 12-Zähl-Muffinform mit Antihaft-Spray ein. Verwenden Sie keine Liner.
  2. In einer großen Schüssel Apfelmus, Zucker, Honig, Eiweiß, griechischen Joghurt und Vanilleextrakt glatt rühren.
  3. Sift 1 die Mehl, Kakaopulver, Salz, Backpulver und Backpulver zusammen. Die feuchten Zutaten langsam einrühren und dabei darauf achten, dass sie nicht zu stark vermischt werden. Holen Sie sich alle trockenen Taschen Mehl aus. Die Mini-Schokoladenstückchen unterheben. Der Teig wird ein wenig klobig sein.
  4. Den Teig gleichmäßig auf die Muffinschalen verteilen – bis zum Rand füllen. 5 Minuten bei 425 2 backen, dann die Muffins im Ofen lassen und die Ofentemperatur auf 375 ° F (191 ° C) senken. Weitere 13 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt.
  5. Lassen Sie die Muffins 10 Minuten in der Muffinform abkühlen und geben Sie sie dann zum Abkühlen in einen Rost, bis sie essfertig sind.
  6. Tipp: Muffins bleiben bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank bis zu 5 Tage weich, frisch und feucht. Muffins sind 2-3 Monate haltbar. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und vor dem Genuss (falls gewünscht) aufheizen.

Rezept Notizen:

  1. Das Sieben der trockenen Zutaten ist optional, es wird jedoch empfohlen, alle Kakaopulverklumpen zu entfernen.
  2. Warum die anfängliche hohe Temperatur? Der heiße Luftstoß springt schnell auf die Oberseite des Muffins, dann kann das Innere des Muffins für den Rest der Zeit backen. Dies hilft den Muffins, schön und groß aufzustehen.

Laut SparkRecipes haben diese Muffins 165 Kalorien, 3 g Fett und 34 g Kohlenhydrate.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*