Dünne Schokoladenkäsekuchenriegel

Ein einfaches Rezept für 128 kalorienreduzierte Chocolate-Chip-Cheesecake-Riegel, die nichts von der cremigen Textur und dem cremigen Geschmack preisgeben!

Skinny Chocolate Chip Cheesecake Bars - Sie werden nicht einmal wissen, dass sie leicht sind! Nur 128 Kalorien pro Stück!

Ich leide gerade an einem Zuckerkater.

Lass mich zurückspulen. Letzte Nacht gingen wir für eine Überraschungs-Geburtstagsfeier eines Freundes aus. Seth, der glückliche Mann, der

Ich brachte auch diese mageren Schokoladenkäsekuchenriegel mit auf die Party. Sie sehen ziemlich diätetisch aus, oder? Sie schmecken sicherlich auch so.

Diese Riegel widersetzen sich allen Regeln der Backwissenschaft. Sie sind so wohlschmeckend und doch aus leichteren, proteinreichen Zutaten hergestellt. Die Käsekuchenschicht ist extrem dick und unbestreitbar cremig. Ich weiß nicht einmal, wie es möglich ist ?! Niemand wusste, dass sie leichter waren als normaler Käsekuchen!

Ich habe es schon einmal gesagt und ich sage es noch einmal – ich bin keiner, der den Geschmack für leichtere Desserts opfert, daher wurde dieser cremige Käsekuchen-Riegel geboren. 🙂

Dünne Schokoladenkäsekuchenriegel. Sie werden nicht einmal merken, dass sie aufgehellt sind!

Wie kann man diese extrem dünnen Käsekuchenriegel herstellen? (Ja, rad.)

Das Rezept ist meinem

Dünne Schokoladenkäsekuchenriegel

Die Kruste besteht aus Graham Crackern und einem Hauch von zerlassener Butter. Ich habe die Kruste mit geschmolzenem Kokosöl getestet und es funktioniert wunderbar. Sie haben also die Wahl zwischen beiden.

Die Riegel brauchen im Ofen nur 25 Minuten. Aber dann musst du warten, bis sie sich vollständig erholt haben, bevor du dich reinlegst. Ugh, das ist wahrscheinlich das Einzige, was ich an Käsekuchen nicht mag. Teste deine Geduld! Vor allem, wenn Sie nur etwas Mistdessert wollen! Was Sie tun müssen, während Sie warten: Lassen Sie diese niedlichen

Wie messen sich diese Käsekuchenriegel? Nur 128 Kalorien pro Stück!

  • 5 Blatt fettarme Graham Cracker = 350
  • 2 EL Butter = 200
  • 8 Unzen leichter Frischkäse = 560
  • 3/4 Tasse fettfreier griechischer Joghurt = 105
  • 1/4 Tasse Kristallzucker = 194
  • 2 EL Mehl = 56
  • 2 Eiweiß = 34
  • Zitronensaft = 0
  • Vanilleextrakt = o
  • 1/2 Tasse Mini-Schokoladenstückchen = 560

Tu dir selbst einen Gefallen und hör auf zu lesen. Legen Sie jetzt Ihren Frischkäse zum Erweichen aus. Weil Sie diese einfachen, aufgehellten Käsekuchenriegel probieren müssen! Es ist genau 20 Stunden her, seit ich eine hatte und das Leben ist einfach nicht dasselbe …

Zutaten:

Kruste

  • 5-6 Vollblatt-Graham-Cracker (oder 3/4-Tassen-Graham-Cracker-Krümel)
  • 2 Esslöffel (30 g) ungesalzene oder gesalzene Butter, geschmolzen (oder sogar geschmolzenes Kokosöl)

Füllung

  • 8 Unzen fettreduzierter Frischkäse im Backstein-Stil, auf Raumtemperatur erweicht   (nicht fettfrei verwenden)
  • 3/4 Tasse (185 g) griechischer Chobani-Joghurt 1
  • 2 große Eiweiße
  • 1/4 Tasse (50 g) Kristallzucker
  • 2 Esslöffel (16 g) Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel (15 ml) frischer Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse (85 g) Mini-Schokoladenstückchen

Richtungen:

  1. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Legen Sie den Boden und die Seiten einer 8-Zoll-quadratischen Backform mit Aluminiumfolie oder Pergament aus und lassen Sie einen Überhang an allen Seiten, um die Stangen vor dem Schneiden leicht aus der Pfanne zu heben. Beiseite legen.
  2. Machen Sie die Kruste: Pulverisieren Sie die Graham Cracker mit einer Küchenmaschine oder einem Mixer zu einer feinen Krume. In eine mittelgroße Schüssel geben und mit zerlassener Butter mischen. In die ausgekleidete Pfanne drücken. 8 Minuten backen. Lassen Sie es abkühlen, während Sie die Füllung vorbereiten.
  3. Füllung herstellen: Den weich gemachten Frischkäse 1 Minute lang mit einem Hand- oder Standmixer schlagen. Joghurt, Eiweiß, Zucker und Mehl einrühren, bis die Masse glatt und cremig ist (ca. 3 volle Minuten). Fügen Sie den Zitronensaft und die Vanille hinzu, schlagen Sie für 1 zusätzliche Minute, bis sich vereinigt. Die Schokoladenstückchen unterheben.
  4. Die Kruste aus dem Ofen nehmen und die Füllung darauf verteilen. 25 Minuten backen, dabei die Käsekuchenriegel an der 20-Minuten-Marke mit Aluminiumfolie abdecken, um eine Bräunung zu vermeiden. 20 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen lassen, dann mindestens drei Stunden im Kühlschrank vollständig abkühlen lassen. Heben Sie die Folie aus der Pfanne und schneiden Sie sie in Quadrate.
  5. Tipp: Bewahren Sie Riegel bis zu 7 Tage im Kühlschrank in einem abgedeckten Behälter auf. Riegel können bis zu 2-3 Monate eingefroren werden. Vor dem Servieren über Nacht im Kühlschrank auftauen.

Rezept Notizen:

Größere Menge: Das Rezept kann problemlos verdoppelt und in einer 9 x 13-Zoll-Pfanne gebacken werden. Die Backzeit variiert zwischen 45 und 55 Minuten.

  1. Für den griechischen Joghurt: Ich benutze Chobani 0% Fett, glatt. Sie können stattdessen fettarmen griechischen Joghurt verwenden. Sie können auch normalen Joghurt verwenden, einfach oder aromatisiert, fettarm oder fettfrei.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*