Einfache hausgemachte weiche Brezeln + Video

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, hausgemachte weiche Brezeln zuzubereiten, und die Ergebnisse sind besonders lecker! Der weiche Brezelteig ist ein Familienrezept, das vor dem Formen nur 10 Minuten ruhen muss. Das schnelle Backpulverkochen verleiht den Brezeln ihren traditionellen Geschmack. Sieh dir unbedingt das Video im Blog an, um zu erfahren, wie man Brezeln formt!

Wie man in weniger als 45 Minuten hausgemachte Brezeln macht. Vergessen Sie nicht die pikante Käsesauce! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Hausgemachte Brezeln sind hier nichts Neues.

Aber hör zu. Wir haben uns noch nie mit der Herstellung von einfachen hausgemachten Brezeln befasst. Und wir haben sicherlich noch nie hier angeschaut. Vor allem dieser knifflige Formungsschritt! Was, nachdem Sie heute gelernt haben, überhaupt nicht schwierig ist. Wenn Sie keine Kenntnisse in der Küche haben, können Sie hausgemachte Brezeln herstellen. Weiche Brezeln, die LEGIT besser schmecken als das Baseballstadion und ich wage es zu sagen? Tante Annes.

Bin ich gerade hingegangen? Oh ja, ich tat es.

Wie man in weniger als 45 Minuten hausgemachte Brezeln macht. Vergessen Sie nicht die pikante Käsesauce! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Dieses Rezept, das 2012 zum ersten Mal in meinem Blog erschien , stammt von der Familie meines Mannes. Kevin hat mir vor 5 Jahren beigebracht, wie man sie macht. Ich hatte keine Ahnung, wo ich mit weichen Brezeln anfangen sollte, und ja, mein Mann hat mir alles beigebracht. Ich erinnere mich, dass ich von der Leichtigkeit und Geschwindigkeit angenehm überrascht war – wir brauchten nur 30 Minuten, um eine Charge herzustellen!

Im Laufe der Jahre habe ich dem Teig einen Hauch geschmolzener Butter und braunen Zucker hinzugefügt – nur um den Geschmack und die Konsistenz von Tante Anne zu erreichen. Außerdem haben wir das Backpulverbad eingeführt. Während es seltsam klingt, gibt dieser Schritt Brezeln das ikonische Aroma, die goldbraune Textur und das super weiche Innere. Wenn Sie das Wasser vorzeitig zum Kochen bringen, verlängert sich der gesamte Vorgang um 5 Minuten. Wir machen es jetzt jedes Mal. Das ist es wert!

Wir haben sie auch klein gemacht und mit Käse gefüllt .

Es gibt keinen falschen Weg, eine Brezel zu formen, aber bleiben wir heute bei der Tradition. Ich habe viele Fotos des Prozesses und kurz vor dem Rezept können Sie sich ein kurzes Video-Tutorial ansehen. Ich verspreche Ihnen, dass Sie sich nicht mehr einschüchtern lassen, wenn Sie mit Hefe, Brezeln oder Backpulver arbeiten. Ich gotchu !!

Wie man in weniger als 45 Minuten hausgemachte Brezeln macht. Vergessen Sie nicht die pikante Käsesauce! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

SCHRITT FÜR SCHRITT BILDER

Reden wir über den Teig. Sie brauchen die einfachsten und grundlegendsten Zutaten, und ich garantiere, dass jede in Ihrer Küche ist. Warmes Wasser, 1 Päckchen Hefe, zerlassene Butter, brauner Zucker, Salz, Mehl.

Wie man hausgemachte weiche Brezeln auf sallysbakingaddiction.com macht

Wie man hausgemachte weiche Brezeln auf sallysbakingaddiction.com macht

Wie man hausgemachte weiche Brezeln auf sallysbakingaddiction.com macht

Lassen Sie die Hefe eine Sekunde lang im warmen Wasser schäumen, fügen Sie dann den Rest der Zutaten hinzu und mischen Sie. Sie können einen Standmixer mit Knethakenaufsatz, einen Handmixer oder – wie Sie im Video sehen werden – überhaupt keinen Mixer verwenden. Brezelteig ist keine Diva. Arbeiten Sie mit dem, was Sie haben.

Erraten Sie, was? Sie müssen nicht warten, um diesen Teig gehen zu lassen. JA JA JA!! Nun, wir lassen es 10 Minuten ruhen, während Sie das Backpulver + Wasser auf dem Herd zum Kochen bringen, aber das war’s. Haben Sie keine Geduld? Dies ist das Rezept für Sie. Wussten Sie übrigens, dass einige Brezelrezepte über Nacht aufgehen müssen? Ich wette, sie sind bemerkenswerte Brezeln, aber ich bin mit diesem ultraschnellen Teig sehr zufrieden!

So formen Sie hausgemachte Brezeln

Jetzt ist es Zeit zu formen.

Wie man hausgemachte weiche Brezeln auf sallysbakingaddiction.com macht

Wie man hausgemachte weiche Brezeln auf sallysbakingaddiction.com macht

Wie man hausgemachte weiche Brezeln auf sallysbakingaddiction.com macht

Rollen Sie 1/3 Tasse Teig in ein langes 20-22 Zoll Seil.

Drehen Sie die Enden und falten Sie um. Das ist eine Brezel!

Wie man hausgemachte weiche Brezeln auf sallysbakingaddiction.com macht

Wie man hausgemachte weiche Brezeln auf sallysbakingaddiction.com macht

Nun die Brezeln in das kochende Wasser + Backpulver geben. Jeweils 20-30 Sekunden kochen lassen, dann auf ein Backblech legen. Dieser Brezelteig macht 12 weiche Brezeln in normaler Größe, also benutze ich 2 Backbleche. Jeweils 6 Stück.

Mit Salz bestreuen und in einem heißen Ofen backen.

Das war’s, du bist fertig.

Wie man in weniger als 45 Minuten hausgemachte Brezeln macht. Vergessen Sie nicht die pikante Käsesauce! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Wie man in weniger als 45 Minuten hausgemachte Brezeln macht. Vergessen Sie nicht die pikante Käsesauce! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Und wenn Sie Ihren Status als weiche Brezel auf Hochtouren bringen möchten, fügen Sie etwas würzige Nacho-Käsesauce hinzu . Ich meine, ist Käsesauce jemals nur eine Option? DUH. Ich habe das Rezept aktualisiert, so dass es jetzt eine neue und verbesserte Methode mit der gleichen unwiderstehlichen, schmelzigen, würzigen, käsigen Magie ist. Hör zu!

 


Beschreibung

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, hausgemachte weiche Brezeln zuzubereiten, und die Ergebnisse sind besonders lecker! Der Teig ist ein Familienrezept und muss vor dem Formen nur 10 Minuten ruhen. Das schnelle Backpulverkochen verleiht den Brezeln ihren traditionellen Geschmack. Sieh dir unbedingt das Video im Blog an, um zu erfahren, wie man Brezeln formt!


Zutaten

  • and 1/2 cups (360ml) warm water (lukewarm– no need to take temperature) 1 und 1/2 Tassen (360 ml) warmes Wasser (lauwarm – keine Notwendigkeit, Temperatur zu messen)
  • packet active dry or instant yeast (2 and 1/4 teaspoon s) 1 packte aktive Trockenhefe oder Instant – Hefe (2 und 1/4 Teelöffel s)
  • salt 1 Teelöffel Salz
  • brown sugar 1 Esslöffel brauner Zucker
  • unsalted butter , melted and slightly cool 1 Esslöffel ungesalzene Butter , geschmolzen und leicht kühl
  • and ¾-4 cups (460-500g) all-purpose flour , plus more for work surface 3 und ¾-4 Tassen (460-500 g) Allzweckmehl sowie mehr für die Arbeitsfläche
  • grobes Meersalz zum Bestreuen

Backpulverbad

  • (120g) baking soda ½ Tasse (120 g) Backpulver
  • s (2,160ml) water 9 Tassen (2.160 ml) Wasser

Anleitung

  1. Die Hefe in warmes Wasser einrühren. 1 Minute einwirken lassen. Salz, braunen Zucker und zerlassene Butter unterrühren. Fügen Sie langsam 3 Tassen Mehl hinzu, jeweils 1 Tasse. Mischen Sie mit einem Holzlöffel (oder einem Teighaken, der am Standmixer befestigt ist), bis der Teig dick ist. Fügen Sie 3/4 Tasse mehr Mehl hinzu, bis der Teig nicht mehr klebrig ist. Wenn es noch klebrig ist, fügen Sie nach Bedarf 1/4 – 1/2 Tasse mehr hinzu. Stoßen Sie den Teig mit dem Finger an – wenn er zurückspringt, ist er fertig zum Kneten.
  2. Den Teig auf eine bemehlte Oberfläche legen. Den Teig 3 Minuten kneten und zu einer Kugel formen. Mit einem Handtuch leicht abdecken und 10 Minuten ruhen lassen. (In der Zwischenzeit möchte ich das Wasser und das Backpulver wie in Schritt 6 beschrieben zum Kochen bringen.)
  3. Backofen auf 204 ° C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten auslegen. Beiseite legen.
  4. Schneiden Sie den Teig mit einem scharfen Messer oder Pizzaschneider in 1/3 Tasse Abschnitte.
  5. Rollen Sie den Teig in ein 20-22 Zoll Seil. Nimm die Enden und ziehe sie zusammen, so dass der Teig einen Kreis bildet. Drehen Sie die Enden, bringen Sie sie zu sich selbst und drücken Sie sie in eine Brezelform.
  6. Backpulver und 9 Tassen Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. 1-2 Brezeln für 20-30 Sekunden in das kochende Wasser geben. Mehr als das und Ihre Brezeln haben einen metallischen Geschmack. Heben Sie die Brezel mit einem Schlitzspatel aus dem Wasser und lassen Sie so viel Wasser wie möglich abtropfen. Die Brezel auf das vorbereitete Backblech legen. Mit grobem Meersalz bestreuen. Wiederholen Sie mit den restlichen Brezeln.
  7. 12-15 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.
  8. Aus dem Ofen nehmen und warm mit würziger Nacho-Käsesauce servieren . Brezeln können bis zu 3 Tage in einem luftdichten Behälter oder in einem Reißverschlussbeutel aufbewahrt werden (sie verlieren etwas an Weichheit).


Anmerkungen

  1. Make Ahead & Freezing Instructions: Brezeln gut einfrieren, bis zu 2 Monate. Zum Aufwärmen gefrorene Brezeln 20 Minuten lang bei 177 ° C backen oder durchwärmen oder in der Mikrowelle erwärmen. Der zubereitete Brezelteig kann bis zu einem Tag gekühlt oder 2-3 Monate in einem luftdichten Behälter eingefroren werden. Gefrorenen Teig über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Gekühlter Teig kann in kaltem Zustand zu Brezeln geformt werden. Lassen Sie den Brezeln jedoch etwas mehr Zeit, bis sie aufplatzen, bevor Sie mit dem Backpulver baden und backen.

 

Weitere Brezelrezepte:

Weiche Brezelbisse mit würzigem Käsedip

Wie man in weniger als 45 Minuten hausgemachte Brezeln macht. Vergessen Sie nicht die pikante Käsesauce! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*