Erdnussbutter-Karamell-Mais

Probieren Sie als nächstes meinen Zimtbrötchen-Karamell-Mais !

Salziger, süßer, klebriger und einfach zuzubereitender Erdnussbutter-Karamell-Mais. Sie werden dieses Zeug nicht ablegen können! Ein 20 Minuten Rezept.

Einfach und süchtig Erdnussbutter Karamell Mais! Die Erdnussbutter-Karamellsauce enthält nur 3 Zutaten! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ich habe mich in letzter Zeit ziemlich nahrhaft gefühlt. Bist du auch ein Snacker?

Geben Sie mir jeden Tag etwas Hummus, Gemüse, Müsli, Trauben, Erdnussbutter, Traubenmischung und Brezeln zu einer Mahlzeit. Die Arbeit von zu Hause aus hat meine Essgewohnheiten leicht verändert, und ich habe gestern und heute hier und da nach kleinen Häppchen gegriffen. Die Reparatur? Natürlich Popcorn.

Ich mache die ganze Zeit Popcorn für die Mikrowelle. Mein Favorit ist Kettle Corn, aber ich bin kein Fremder, um Butter anzuzünden. Normalerweise kann man mich dabei finden, wie ich an meinem Schreibtisch oder auf der Couch sitze. Und ja, ich esse es gerade. Aber diese Woche wollte ich ein bisschen mehr für mein Popcorn. Nichts Unverschämtes oder Kompliziertes, aber ein Geschmacksschub für mein reguläres Popcorn-Fix. Ich nahm drei einfache Zutaten, fügte sie in einen Topf und goss sie über mein Popcorn. Einfaches Zeug!

Dieses Popcorn bringt mich dazu, die Snack-Zeit noch mehr zu lieben. Ich wusste nicht einmal, dass das möglich ist.

Einfach und süchtig Erdnussbutter Karamell Mais! Die Erdnussbutter-Karamellsauce enthält nur 3 Zutaten! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Hier ist der Plan. Pop eine Tüte Popcorn “natürlichen Stils” oder machen Sie Ihre eigenen mit einem Popcorn-Hersteller oder auf dem Herd. Jede Art von Popcorn, das nicht aromatisiert oder stark mit Butter bestrichen ist. Sogar leicht gebuttertes Popcorn ist in Ordnung. Sie möchten ungefähr 10-12 Tassen Popcorn, was eine typische Tasche in voller Größe ist.

Gießen Sie das Popcorn in eine große Schüssel und machen Sie Ihre Erdnussbutter “Karamellsoße”.

Für die Sauce etwas Honig und Zucker zusammen kochen. Beobachten Sie, wie es etwa drei Minuten kocht. Rühre eine oder zwei Prisen Salz ein. Halten Sie den Topf auf Hitze und rühren Sie Ihre Erdnussbutter ein, bis alles seidig glatt ist. Wie so:

Erdnussbutter-Karamell-Mais auf Sallys Backsucht

Duschen Sie Ihr unschuldiges Popcorn mit der Erdnussbutter-Honig-Mischung. Diese kleinen Kerne haben diese Erdnussbutter nie kommen sehen! Mische alles durch und versuche, die Kerne nicht zu zerbrechen.

Weiter und völlig optional: Einige geröstete Erdnüsse in den Erdnussbutter-Karamell-Mais geben. Jedes Mal, wenn ich meinen

Den Erdnussbutter-Karamell-Mais auf ein mit Backpapier oder Silikonmatte ausgekleidetes Backblech streichen. Das Popcorn bildet große Büschel, was in Ordnung ist – es löst sich leicht auf, wenn Sie eine Portion einnehmen. Einige Minuten abkühlen lassen. Und dann… eintauchen. So viel zähe Güte.

Die Büschel mit der meisten Erdnussbutterbeschichtung waren mein Favorit. Natürlich.

Dies ist so ein einfacher Snack, den man zubereiten und mit anderen teilen kann. Einfach, schnell und praktisch ohne Backen. Und es ist so einfach, in loser Schüttung zu machen! Ich habe das Rezept verdreifacht, indem ich drei Beutel Popcorn geknallt und den Rest der Zutaten verdreifacht habe. Ich habe Kevin losgeschickt, um mit einigen zu arbeiten, und wir haben einen großen Container mit dem Rest auf der Theke. Es macht Spaß, eine Schüssel zu nehmen und mich vor den Fernseher oder den Computer zu stellen.

Einfach und süchtig Erdnussbutter Karamell Mais! Die Erdnussbutter-Karamellsauce enthält nur 3 Zutaten! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Oh! Und dieser Erdnussbutter-Karamell-Mais leistet einen wunderbaren Beitrag dazu, dass das Putzen mehr Spaß macht. Ich weiß aus Erfahrung. Nehmen Sie eine Schüssel und kauen Sie, während Sie gehen. Ich habe gestern viel Staubsaugen gemacht und ich muss ehrlich sein: es hat mir Spaß gemacht.

Noch mehr Snacks zum Verlieben!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*