Erdnussbutter-Schatze

Mein liebstes weich gebackenes und extra dickes Erdnussbutter-Keksrezept mit herzförmigen Pralinen.

Weiche Erdnussbutterplätzchen mit Valentinstagherzsüßigkeiten! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Es versteht sich von selbst, dass ich Erdnussbutter liebe. Erdnussbutterkekse sind definitiv einer meiner Favoriten, aber ich hasse es, wie knusprig und hart sie sein können. Ich habe einige Zeit gebraucht, um es zu perfektionieren, aber ich habe heute das weichste und geschwollenste Erdnussbutter-Keksrezept für Sie!

Sie sind voll mit Erdnussbuttergeschmack und der weichste Erdnussbutter-Keks, den Sie jemals gegessen haben. Und das Beste daran ist, dass das gesamte Rezept in einer Schüssel zubereitet werden kann. 🙂

Erdnussbutter-Blüten sind meine Lieblingsplätzchen während der Weihnachtszeit. Aber ich habe die Idee der ganzen

Weiche Erdnussbutterplätzchen mit Valentinstagherzsüßigkeiten! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Weiche Erdnussbutterplätzchen mit Valentinstagherzsüßigkeiten! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Zutaten:

  • 1/2 Tasse (1 Stab) gesalzene Butter, auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • 1/2 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 1/4 Tasse Kristallzucker
  • 1 großes Ei
  • 3/4 Tasse cremige Erdnussbutter
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 und 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 24 Taubenschokoladenherzen
  • Extra-Kristallzucker zum Rollen, falls gewünscht

Richtungen:

  1. In einer großen Schüssel mit einem Hand- oder Standmixer Buttercreme und Zucker zusammen leicht und locker rühren. Erdnussbutter, dann das Ei und dann die Vanille unterrühren. Die trockenen Zutaten langsam untermischen. Nicht zu viel mischen. Den Teig mindestens 30 Minuten kalt stellen.
  2. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Gekühlten Teig aus dem Kühlschrank nehmen und in 1 EL Kugeln rollen. Eine dünne Schicht Kristallzucker auf einem Teller verteilen und jede Teigkugel aufrollen, um sie gleichmäßig zu bestreichen (falls gewünscht).
  3. Auf einem ungefetteten Backblech 8-9 Minuten backen, bis die Oberseiten * leicht * zu knacken beginnen. Backen Sie nicht länger. Cookies sehen ungeschehen aus, werden jedoch fester, wenn sie abkühlen. Drücken Sie ein Schokoladenherz in jeden Keks und stecken Sie das Backblech schnell in die Gefriertruhe oder den Kühlschrank, damit der warme Keks das Schokoladenherz nicht vollständig schmilzt. Lassen Sie die Schokolade (ca. 15 Minuten) auf den Keksen im Gefrierschrank / Kühlschrank fest werden.

Sallys Tipp : Kekse bleiben bis zu 10 Tage in einem luftdichten Behälter oder bis zu 3 Monate im Gefrierschrank frisch und weich.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

©

und diese klassischen Erdnussbutter-Blüten!

Erdnussbutter-Blüten-Plätzchen

Weiche Erdnussbutterplätzchen mit Valentinstagherzsüßigkeiten! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*