Fluffernutter-Kuchen

Probieren Sie als nächstes meinen Erdnussbutter-Butterfinger-Käsekuchen .

Reichhaltiger und feuchter Erdnussbutterkuchen mit Marshmallow-Zuckerguss und Erdnussbutterbechern. Es ist wie in ein fluffernutter Sandwich zu beißen, aber besser!

Reichhaltiger und feuchter Erdnussbutterkuchen mit cremigem Marshmallow-Zuckerguss und Erdnussbutterbechern!

Was ist ein Fluffernutter?

Ein Fluffernutter ist ein Erdnussbutter + Marshmallow Cremesandwich. Meine ältere Schwester Sarah liebte sie, als wir aufwuchsen! Der Begriff Fluffernutter kann auch Desserts beschreiben, die den Geschmack von Erdnussbutter und Marshmallow kombinieren. Und wussten Sie schon? Der Fluffernutter ist das offizielle Sandwich von Massachusetts. Sie wissen sicher, was sie dort oben tun!

Reichhaltiger und feuchter Erdnussbutterkuchen mit cremigem Marshmallow-Zuckerguss und Erdnussbutterbechern!

Ich hatte Reste Fluff (Marshmallow-Creme) aus meiner Peanut” butter cupcakes> . Der Erdnussbutterkuchen ist derselbe Teig, den ich für meine superfeuchten, supererdnussbutterigen

Sieht der Zuckerguss nicht aus wie eine Wolke? So gut. Sahniger Eibisch, der auf einem feuchten Erdnussbutterkuchen sitzt. Fluffernutter vom Feinsten.

Reichhaltiger und feuchter Erdnussbutterkuchen mit cremigem Marshmallow-Zuckerguss und Erdnussbutterbechern!

Ich verteile den Zuckerguss mit einem Messer auf dem Kuchen. Nichts Außergewöhnliches. Ich habe mich dagegen entschieden, die Seiten des Kuchens zu bereifen, weil es so viel einfacher ist, nur die Oberseite zu bereifen. Sparen Sie sich die Zeit. Je nachdem, wie dick Sie den Zuckerguss auf den Kuchen schütten, können Sie Reste haben.

Reste Zuckerguss ist eine wunderbare Begleitung zu Graham Cracker. Ich sag bloß’.

Fluffernutter Cake-2

Reese’s Peanut Butter Cups sind das Dekor der Wahl für den Kuchen. Weil warum nicht? 8 Reese’s Cups in Originalgröße zerkleinern und an den Rändern verteilen. Oder überall – was auch immer Sie bevorzugen. Das Dekorieren des Kuchens macht fast so viel Spaß wie das Essen. (Fast.)

Wie Bananenbrot und Karottenkuchen finde ich, dass Erdnussbutterkuchen am Tag 2 am besten schmeckt, nachdem sich die Aromen beruhigt haben und sich angefreundet haben. Auch am 2. Tag ist es feuchter. Das hat uns aber nicht davon abgehalten, uns direkt nach dem Fotoshooting umzuschlagen!

Es ist eine einlagige Torte, die für Kevin und mich viel praktischer ist. Ein paar übrig gebliebene Scheiben können leicht an Freunde und Nachbarn weitergegeben werden. Doppelschichtkuchen und Blechkuchen sind meine Antwort auf Geburtstage und Partys, aber ein einfacher Kuchen wie dieser kann für jeden Anlass hergestellt werden. Wenn Sie dies zu einer Doppelschicht-Torte machen möchten, verdoppeln Sie einfach alle Zutaten und backen Sie sie in zwei runden 9-Zoll-Pfannen.

Reichhaltiger und feuchter Erdnussbutterkuchen mit cremigem Marshmallow-Zuckerguss und Erdnussbutterbechern!

Da haben Sie es also … eine Variante des klassischen Fluffernutter-Sandwichs, an das wir uns als Kinder erinnern. Es ist einfach der beste Erdnussbutterkuchen, den ich je gegessen habe. Ich war überwältigt von seinem Geschmack und wie einfach es zuzubereiten war. Es gibt keine Entschuldigung, dies nicht zu versuchen, wenn Sie ein Fluffernutter-Liebhaber sind. 😉

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann.

Weitere Leckereien mit Erdnussbutter und Schokolade:

Zutaten:

Kuchen

Marshmallow-Zuckerguss

  • 7,5 oz (1 Tasse; 213 g) Behälter Marshmallow-Creme (Fluff)
  • 225 g Frischkäse, erweicht auf Raumtemperatur *
  • 1/2 Tasse (60 g) Puderzucker
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 8 Reese’s Peanut Butter Cups, gehackt (optional)

Richtungen:

  1. Ofen auf 350F Grad vorheizen. Besprühen Sie eine 9×2-Zoll-Kuchenform (oder eine 9-Zoll-Springform) mit Antihaft-Spray. Beiseite legen.
  2. Kuchen backen: Mit einem Hand- oder Küchenmixer Butter und braunen Zucker in einer großen Schüssel mit mittlerer Geschwindigkeit verquirlen, bis eine Creme entsteht. Ca. 2-3 Minuten. Fügen Sie Eier einzeln hinzu und schlagen Sie, bis kombiniert. Schaben Sie die Seiten der Schüssel nach Bedarf ab. Fügen Sie die Erdnussbutter und Vanille-Extrakt hinzu und schlagen Sie für ungefähr 2 volle Minuten. Beiseite legen.
  3. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel vermengen. Die trockenen Zutaten langsam in 3 Zugaben zu den nassen Zutaten geben und nach jeder Zugabe von Hand umrühren. Der Teig wird dick sein. Fügen Sie die Buttermilch hinzu und mischen Sie, bis gerade kombiniert, nicht übermischen.
  4. Den Teig in die vorbereitete Kuchenform geben. 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und locker mit Alufolie abdecken. Weitere 12-13 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Lassen Sie den Kuchen in der Pfanne auf einem Rost vollständig abkühlen.
  5. Bereifen *: In einer mittelgroßen Schüssel den Frischkäse mit mittlerer bis hoher Geschwindigkeit glatt und cremig rühren. Den Mixer ausschalten, die Marshmallow-Creme hinzufügen und 1 Minute bei niedriger Geschwindigkeit rühren. Den Puderzucker und den Vanilleextrakt langsam hinzufügen und 1 Minute lang schlagen. Salz hinzufügen und weiter schlagen. Fügen Sie mehr Puderzucker hinzu, wenn Sie möchten, dass der Zuckerguss dicker wird. Fügen Sie mehr Salz hinzu, um diese zusätzliche Süße zu schneiden.
  6. Nehmen Sie den Kuchen aus der Pfanne, indem Sie ihn auf einen großen Teller oder Kuchenständer stellen. Den Kuchen nach Belieben einfrieren. Je nachdem, wie viel Zuckerguss Sie verwenden, wird übrig gebliebener Zuckerguss sein. Mit gehackten Reese’s Cups dekorieren. Kuchen bleibt bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank für 4 Tage frisch (bedeckt). Frost unmittelbar vor dem Servieren.

Rezept Notizen:

* Bitte verwenden Sie Buttermilch, um die feuchteste Textur zu erhalten.

* Wenn Sie kein Fan von Frischkäse sind, schlage ich vor, stattdessen diesen Marshmallow-Zuckerguss zuzubereiten (mit ihm fülle ich meine Marshmallow-s’more-Cupcakes ).

* Wenn Sie dies zu einer Doppelschicht-Torte machen möchten, verdoppeln Sie einfach alle Zutaten und backen Sie sie in zwei runden 9-Zoll-Pfannen.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

© S’mores” cookie bars> probieren.

Es ist, als würde man das Lagerfeuer hineinbringen. 😉

Das heutige Kuchenrezept ist derselbe Teig, den ich für meine Erdnussbutter-kleine Kuchen mit dem dunklen Schokoladen-Bereifen

Hattest du schon mal ein fluffernutter sandwich?

Reichhaltiger und feuchter Erdnussbutterkuchen mit cremigem Marshmallow-Zuckerguss und Erdnussbutterbechern!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*