Fruchtpizza

Klassische bunte Fruchtpizza auf einer Plätzchenkruste des weichen Zuckers und mit dem sahnigen, starken Frischkäsezuckerguss überstiegen.

Einen Klassiker kann man nicht schlagen! Diese farbenfrohe, köstliche Fruchtpizza hat funktioniert und wird auf meiner weichen Zuckerkruste gebacken.

Los geht’s… Geburtstagsdessert Nr. 2! Hier ist

(Ja, es schmeckt so gut wie es aussieht.)

Fruchtpizza ist der Inbegriff des sommerlichen BBQ-Desserts. Süß, cremig, saftig und fruchtig von Rand zu Rand. Jeder Bissen mit verschiedenen Früchten zum Frischkäse-Zuckerguss und zur weich gebackenen Kekskruste. Ich kann mich an keinen Sommer ohne Scheibe erinnern!

Nennen Sie mich verrückt, aber ich würde lieber ein riesiges Stück

Wenn Sie Obst hacken können, können Sie das heutige Rezept machen. Es ist mehr als einfach. Ich benutze mein Lieblingsrezept für Zuckerkekse als „Kruste“ und backe auf einer Pizzapfanne. Kekse als Pizzakruste. Ich sollte dich einfach dabei lassen.

Ich benutze ein wenig Maisstärke im Rezept der Kekskruste, um ein wenig mehr Weichheit zu verleihen. Du wirst es lieben. Kühlen Sie den Butterzucker-Keksteig 30 Minuten lang, damit er nicht über die Seiten Ihrer Pizzapfanne läuft. Das habe ich auf die harte Tour gelernt, als ich anfing, Obstpizza zu machen.

Abflachen auf die Pfanne, wie folgt:

Sallys Backsucht-Frucht-Pizza

Top mit einer dicken Schicht meiner Lieblings-Frischkäse-Zuckerguss. Wenn Sie Frischkäse-Zuckerguss lieben, brauchen Sie dieses Rezept. Du bist vielleicht schon vertraut, ich verwende es in einer Menge Rezepte.

Im Ernst, sehen Sie, wie dick und cremig. Sie können sogar versuchen, einen Teelöffel Zitronensaft für einen süßen Zitronencremekäse-Zuckerguss auf Ihrer Fruchtpizza hinzuzufügen.

Einfaches Frischkäse-Zuckergussrezept bei sallysbakingaddiction.com

Lassen Sie jetzt Ihre Kreativität auf sich wirken! Dekorieren Sie die Pizza mit geschnittenen frischen Früchten – je nachdem, welche Frucht Sie lieben und in welchem ​​Muster Sie lieben. Je bunter die Früchte, desto besser.

Eine klassische Erdbeer / Blaubeer-Kombination ist perfekt für den Gedenktag / 4. Juli / Tag der Arbeit. Aber ich entschied mich für die hellsten Früchte, die ich diesmal zum Verkauf finden konnte.

Denn wenn nicht dein Geburtstag, wann kannst du dann noch Regenbogendesserts genießen?

Klassische bunte Fruchtpizza auf einer Plätzchenkruste des weichen Zuckers und mit dem sahnigen, starken Frischkäsezuckerguss überstiegen. Rezept von sallysbakingaddiction.com

Während ich dieses Rezept ein paar Mal zuvor gemacht habe, habe ich die Fruchtpizza, die Sie auf diesen Fotos sehen, für ein Geburtstagsessen gemacht. Wir gehen zu Kevins Eltern, um mit seiner Familie zu feiern. Deshalb entschuldige ich mich, dass ich dieses Mal keine Slice-Fotos gemacht habe. Wenn ich mit meinem in Scheiben geschnittenen Geburtstagsdessert auftauchte, würden sie denken, dass ich noch seltsamer bin.

Leicht, fruchtig, ansprechend. Die Kombination aus einer weichen Butterzuckerkruste mit spritzigem Zuckerguss und viel frischem Obst ist unwiderstehlich. Alle Ihre Gäste wollen Sekunden!

Klassische bunte Fruchtpizza auf einer Plätzchenkruste des weichen Zuckers und mit dem sahnigen, starken Frischkäsezuckerguss überstiegen. Rezept von sallysbakingaddiction.com

Ich habe heute Abend zwei dieser Schönheiten gebacken. Kalorien zählen nicht, wenn Sie Geburtstag haben.

Richtungen:

  1. Die Kruste zubereiten : In einer großen Schüssel mit einem Handmixer oder einem Standmixer mit Paddelaufsatz die weiche Butter ca. 1 Minute bei mittlerer Geschwindigkeit eincremen. Holen Sie es schön und glatt, dann fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie auf mittlerer Geschwindigkeit, bis flauschig und hell in der Farbe. Ei und Vanille einrühren. Schaben Sie die Seiten nach Bedarf ab.
  2. Mehl, Salz, Backpulver, Backpulver und Maisstärke in einer mittleren Schüssel verquirlen. Während der Mixer auf niedriger Geschwindigkeit läuft, geben Sie langsam die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten. Nach dem vollständigen Mischen den Teig fest abdecken und im Kühlschrank 30 Minuten und bis zu 1 Tag kalt stellen. Ohne zu kühlen, kann sich Ihr Keksteig über die Seiten der Pfanne verteilen.
  3. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Fetten Sie eine 12-Zoll-Pizzaform. Nehmen Sie den gekühlten Keksteig aus dem Kühlschrank und drücken Sie ihn in einem ebenen Kreis auf die Pizzaform, wie oben abgebildet. 18-20 Minuten backen oder bis die Ränder sehr leicht gebräunt sind. Überbacken verleiht eine harte Kruste. Lassen Sie die Kruste vollständig abkühlen, bevor Sie sie dekorieren. Ich stellte die Kruste nach 10 Minuten Abkühlen auf Raumtemperatur in den Kühlschrank – das beschleunigte den Prozess.
  4. Normalerweise nutze ich diese Zeit (wenn die Kruste abkühlt), um die Früchte zu hacken.
  5. Bereifen: In einer mittelgroßen Schüssel mit einem mit einem Paddel oder Schneebesen ausgestatteten Hand- oder Küchenmixer den Frischkäse und die Butter bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang glatt rühren. Den Puderzucker und 1 EL Sahne dazugeben. 2 Minuten schlagen. Fügen Sie die Vanille und 1 EL Creme hinzu, wenn nötig, um sie auszudünnen. 1 Minute schlagen. In einer dicken Schicht auf der abgekühlten Zuckerkruste verteilen. Mit Obst dekorieren.
  6. In Scheiben schneiden und servieren. Reste bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.
  7. Tipp: Bereiten Sie die Kekskruste und den Zuckerguss 1 Tag im Voraus vor – bedecken Sie sie fest und bewahren Sie den Keks bei Raumtemperatur und im Kühlschrank auf. Frost und montieren Sie den Tag des Servierens.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

©

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*