Fudge Brownie Cupcakes mit Kürbis-Frischkäse-Zuckerguss

Fudgy Brownie Cupcakes mit Kürbis-Frischkäse-Zuckerguss - ein einfaches Rezept von sallysbakingaddiction.com

Ich hatte am vergangenen Wochenende meinen ersten Kuchenverkauf. Leserin Maggie (hi Maggie!) Vom Hillyer Art Space in DC kam diesen Sommer auf mich zu und bat mich, ein paar Backwaren mitzubringen und an ihre Kunstausstellung zu verkaufen.

Die Fudgy Brownie Cupcakes mit Kürbis-Frischkäse-Zuckerguss - ein einfaches Rezept von sallysbakingaddiction.com

Außerdem bin ich ein bisschen von Kürbis besessen und ich glaube nicht, dass ich damit alleine bin. 😉

Fudgy Brownie Cupcakes mit Kürbis-Frischkäse-Zuckerguss - ein einfaches Rezept von sallysbakingaddiction.com

Unnötig zu erwähnen, dass diese Babys die ersten waren, die ausverkauft waren.

Für die Cupcakes habe ich mein Originalrezept neu gemischt und statt Kakaopulver etwas Schokolade von guter Qualität in den Teig geschmolzen. Die geschmolzene Schokolade macht diese Brownie Cupcakes dicht, reichhaltig, feucht und dekadent. Dekadenz pur. Gibt es wirklich etwas Besseres?

Fudgy Brownie Cupcakes mit Kürbis-Frischkäse-Zuckerguss - ein einfaches Rezept von sallysbakingaddiction.com

Ja. Es gibt etwas Besseres. Kürbis hinzufügen.   Der Kürbis-Frischkäse-Zuckerguss war ein nachträglicher Einfall. Ich entdeckte einige Kürbispüree-Reste aus meinen Fudgy Brownie Cupcakes mit Kürbis-Frischkäse-Zuckerguss - ein einfaches Rezept von sallysbakingaddiction.com

Was Sie an diesem Rezept am meisten lieben werden, ist, dass es ziemlich schnell zusammenkommt.

Mit den Dutzenden von Keksen und anderen Leckereien, die ich für den Auflaufverkauf gemacht habe, war ein einfacher und schneller Cupcake ein herrlicher Seufzer der Erleichterung.

Fudgy Brownie Cupcakes mit Kürbis-Frischkäse-Zuckerguss - ein einfaches Rezept von sallysbakingaddiction.com

Die Wilton-Piping-Spitze Nr. 12 macht immer den Trick. 😉

Zutaten:

Brownie Cupcakes

  • 4 Unzen ungesüßte oder bittersüße Schokolade, gehackt (ich habe Ghirardelli verwendet)
  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, in Würfel schneiden
  • 1 und 1/4 Tassen Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 große Eier, Raumtemperatur
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/4 Teelöffel Salz

Kürbis-Frischkäse-Bereifen

  • 4 Unzen Frischkäse, auf Raumtemperatur erweicht
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • 1/4 Tasse Kürbispüree
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 TL gemahlener Ingwer, 1/4 TL gemahlene Nelken, 1/4 TL Muskatnuss (ODER 3/4 TL Kürbiskuchengewürz)
  • 2 – 2,5 Tassen Konditoren, gesiebt
  • 1/4 Tasse Mehl (nach Bedarf eindicken)
  • Salz nach Geschmack

Richtungen:

  1. Ofen auf 325F Grad vorheizen. 12 Muffinformen mit Backförmchen auslegen oder mit Antihaftspray einsprühen. Beiseite legen.
  2. Die gehackte Schokolade und die in Scheiben geschnittene Butter in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle schmelzen und nacheinander glatt rühren und vermengen. Einige Minuten abkühlen lassen. Zucker einrühren, dann Vanille. Fügen Sie nacheinander 1 Ei hinzu und mischen Sie es nach jeder Zugabe gut durch. Mehl und Salz untermischen.
  3. Teig in 12 Muffinformen füllen und 20-25 Minuten backen. Meins hat 22 Minuten gedauert. Ein Zahnstocher in der Mitte hat feuchte Krümel. Achten Sie darauf, die Cupcakes nicht zu überbacken.
  4. Während die Cupcakes in der Pfanne abkühlen, machen Sie den Kürbis Zuckerguss. Mit einem Hand- oder Standmixer mit Paddelaufsatz Frischkäse, Butter, Kürbis und Gewürze bei mittlerer Geschwindigkeit cremig rühren. Fügen Sie die 2-2,5 Tassen gesiebten Puderzucker hinzu, je nachdem, wie süß Sie es möchten. Wenn der Zuckerguss viel zu dünn ist, fügen Sie das Mehl hinzu, um es zu verdicken. Fügen Sie Salz hinzu, um die Süße zu schneiden, wenn Sie bevorzugen. Nach Belieben frostgekühlte Cupcakes.

Rezept Notizen:

Der Zuckerguss ist nicht besonders dick, verteilt sich jedoch oder pfeift gut und behält seine Form auf dem Cupcake bei. Ich habe eine Wilton # 12-Spitze für die Rohrleitung verwendet.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

© Cake” batter chocolate chip cookies> dafür gemacht.

Vielen Dank an Maggie für die Einladung und an meine beste Freundin Erin. Erin war meine Fotografin für den Tag und navigierte uns nach DC. Ich bin nicht sehr gut darin, in dieser Stadt zu fahren!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*