Gebackene Apfelweinkrapfen

Gebackene Apfelweinkrapfen, überzogen mit butterartigem Apfel-Zimt-Gewürz! Einfaches und schnelles Rezept für gebackene Donuts auf sallysbakingaddiction.com

Schönen Freitag euch! Wir haben endlich eine Woche und ein Wochenende zu Hause, also bereiten wir die Dinge für Noelles 1. Geburtstagsfeier (nächstes Wochenende !!!) vor und machen es uns gemütlich, während der Hurrikan Florenz die Ostküste erreicht. Bleiben Sie vorbereitet und sicher.

Wenn Sie dieses Wochenende auch drinnen sind, habe ich das perfekte Vergnügen für Sie: Apfelwein-Donuts. Kuchenreich und dicht, intensiv gewürzt, überbacken, nicht frittiert. Gebackene Krapfen kommen viel schneller zusammen, als Sie denken, also ist es ein schnelles und bequemes Rezept für Ihre Morgen. Wenn Sie im Herbstgeist wie ich sind, brechen Sie Ihre Donutpfanne aus !!!

Gebackene Apfelweinkrapfen, überzogen mit butterartigem Apfel-Zimt-Gewürz! Einfaches und schnelles Rezept für gebackene Donuts auf sallysbakingaddiction.com

Gebackene Apfelweinkrapfen, überzogen mit butterartigem Apfel-Zimt-Gewürz! Einfaches und schnelles Rezept für gebackene Donuts auf sallysbakingaddiction.com

Ich habe mein Lieblingsrezept für gebackene Apfelweinkrapfen vor fast 5 Jahren in meinem Blog veröffentlicht. Ich habe die Donuts seitdem mindestens einmal in jeder Herbstsaison gemacht, aber dieses Jahr habe ich das Rezept aktualisiert. Sie haben einen stärkeren Apfelgewürzgeschmack. Ich habe dem Zimtzucker auch Apfelgewürz beigegeben – und hatte eine schwere Hand beim Überziehen. Wer beschwert sich da? Ich würde sagen, mein Zahnarzt, aber ich habe ihr tatsächlich einen Teller mitgebracht, als ich diese Woche zum Putzen reinging. Sie liebte sie. Ha!

Wie schmecken sie?

Haben Sie schon einmal meine Chai Spice Donuts , Crumb Cake Donuts oder Cinnamon Sugar Donuts probiert? Alle drei sind etwas dicht und sehr muffinartig. Die heutigen Apfelweinkrapfen sind etwas schwerer mit einer kräftigeren und feuchteren Krume. Geschmacklich sind sie APPLE und CINNAMON und SPICE überall. Sie schmecken, als wären sie direkt aus einer Bäckerei und ich sollte es unbedingt wissen, weil meine Ernährung im Urlaub so aussah: schwarze Bohnenburger und frische Donuts . Balance.

Reduzieren Sie Apfelwein für Apfelwein Donuts auf sallysbakingaddiction.com

DIESER 1 SCHRITT ÄNDERT ALLES

Lassen Sie mich das Rezept kurz erklären, bevor Sie anfangen. Der Trick zu Apfelwein Donuts ist es, sie mit konzentriertem Apfelwein zu würzen . Apfelwein, der auf den Herd gekocht wurde, ist dick und kräftig und verleiht ihm einen kräftigen Geschmack, ohne überflüssige Flüssigkeit. Apfelwein, hausgemacht oder im Laden gekauft, ist sicherlich lecker zu trinken, aber er verleiht Backwaren nicht genug Geschmack. Wenn Sie 20 Minuten brauchen, um den Apfelwein zu reduzieren, werden normale Donuts zu Apfelwein-Donuts. Sie können dies sogar in der Nacht zuvor tun, was ich auch tue, da der Apfelwein einige Minuten lang abkühlen muss, bevor Sie ihn dem Teig hinzufügen. Gießen Sie Apfelwein in einen Topf, stellen Sie ihn auf schwache Hitze, stellen Sie eine Zeitschaltuhr ein, rühren Sie ihn ein paar Mal um und er wird reduziert, bevor Sie ihn kennen.

Wir reduzieren 1 und 1/2 Tassen Apfelwein auf 1/2 Tasse. Es wird dunkler und dicker mit stark konzentriertem Geschmack. Hier ist mein reduzierter Apfelwein:

Zutaten für Apfelweinkrapfen auf sallysbakingaddiction.com

Außerdem benötigen Sie nur 2 Schüsseln: 1 Schüssel für trockene Zutaten wie Mehl und Gewürze und 1 Schüssel für feuchte Zutaten wie Ei, Milch, zerlassene Butter und Zucker. Alles wird zusammengerührt, sodass Sie Ihren Mixer nicht auseinandernehmen müssen. Schauen Sie sich diesen wunderschönen karamellfarbenen Teig an! So viel Apfelgeschmack verbirgt sich hier. Teig für Apfelweinkrapfen auf sallysbakingaddiction.com

Donut Pfanne für Apfelwein Donuts auf sallysbakingaddiction.com

Sie benötigen keinen Nudelholz- oder Donutschneider. Geben Sie den Teig einfach in eine Donutpfanne . Mein Trick dafür? Verwenden Sie eine Tasche mit Reißverschluss. Fügen Sie den Teig hinzu, schneiden Sie eine Ecke ab und leiten Sie ihn in die Donutpfanne, die nur etwa zur Hälfte gefüllt ist. Mit diesem Trick lässt sich der Teig einfach, ordentlich und schnell übertragen. Sie haben keine Donutpfanne? Machen Sie Donut-Muffins in Ihrer Muffinform.

Die Backzeit ist genauso schnell: nur etwa 10 Minuten. Sobald die Donuts aus dem Ofen sind, lassen Sie sie 2 Minuten abkühlen, drehen Sie die Pfanne um, um die Donuts zu lösen, fetten Sie die Donutpfanne wieder ein und backen Sie den restlichen Donutteig. (Wenn Sie nicht 2 Donut-Pfannen besitzen! Ich habe nur 1.)

MANTEL DIE DONUTS

Das Kronjuwel der Donuts! Ein Bad in geschmolzener Butter, dann ein Bad in Kristallzucker, Zimt und Apfelkuchengewürz. Wenn Sie keinen Zugang zu im Laden gekauften Apfelkuchengewürzen haben, können Sie Ihre eigenen mit Zimt, Kardamom und Muskatnuss zubereiten. Die geschmolzene Butter verhilft dem Apfelgewürzüberzug, während sie Aroma hinzufügt, auch zum Haften.

Richtfest für Apfelweinkrapfen auf sallysbakingaddiction.com

Gebackene Apfelweinkrapfen, überzogen mit butterartigem Apfel-Zimt-Gewürz! Einfaches und schnelles Rezept für gebackene Donuts auf sallysbakingaddiction.com

Gebackene Apfelweinkrapfen, überzogen mit butterartigem Apfel-Zimt-Gewürz! Einfaches und schnelles Rezept für gebackene Donuts auf sallysbakingaddiction.com

Und das ist alles was ich habe!

Liefern Sie Ihre Wochenendpläne auf einem Teller:

Gebackene Apfelweinkrapfen, überzogen mit butterartigem Apfel-Zimt-Gewürz! Einfaches und schnelles Rezept für gebackene Donuts auf sallysbakingaddiction.com

 


Beschreibung

Gebackene, kuchenartige und köstliche Apfelweinkrapfen werden mit Apfelweinreduktion hergestellt, um den Geschmack zu intensivieren. Warm und eingetaucht in Zimtzucker und Apfelkuchengewürzen wird dieser Herbstgenuss auch zu Ihrem neuen Liebling.


Zutaten

  • and 1/2 cups (360ml) apple cider 1 und 1/2 Tassen (360 ml) Apfelwein
  • s (250g) all-purpose flour ( spoon & leveled )* 2 Tassen (250 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet ) *
  • baking soda 1 Teelöffel Backpulver
  • baking powder 3/4 Teelöffel Backpulver
  • ground cinnamon 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • apple pie spice * 1 TL Apfelkuchengewürz *
  • salt 1/4 Teelöffel Salz
  • s (30g) unsalted butter , melted 2 Esslöffel (30 g) ungesalzene Butter , geschmolzen
  • large egg , at room temperature 1 großes Ei bei Raumtemperatur
  • (100g) packed light or dark brown sugar 1 Tasse (100 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • (100g) granulated sugar 1/2 Tasse (100 g) Kristallzucker
  • (120ml) milk , at room temperature* 1/2 Tasse (120 ml) Milch bei Raumtemperatur *
  • pure vanilla extract 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

Belag

  • (200g) granulated sugar 1 Tasse (200 g) , Kristallzucker
  • ground cinnamon 3/4 TL gemahlener Zimt
  • apple pie spice * 3/4 TL Apfelkuchengewürz *
  • s (85g) unsalted butter , melted 6 Esslöffel (85 g) ungesalzene Butter , geschmolzen

Anleitung

  1. Reduzieren Sie den Apfelwein: Gelegentlich umrühren, den Apfelwein in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis Sie ungefähr eine halbe Tasse übrig haben. Beginnen Sie mit der Überprüfung nach 10 Minuten, 15 Minuten, 20 Minuten usw., bis Sie eine halbe Tasse (120 ml) haben. Meins dauert ungefähr 20 Minuten. 10 Minuten abkühlen lassen.
  2. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Donutpfanne mit Antihaftspray einsprühen. Beiseite legen.
  3. Donuts zubereiten : Mehl, Backpulver, Backpulver, Zimt, Apfelkuchengewürz und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.
  4. Die geschmolzene Butter, das Ei, den braunen Zucker, den Kristallzucker, die Milch und den Vanilleextrakt zusammen verquirlen. In die trockenen Zutaten gießen, den reduzierten Apfelwein dazugeben und alles glatt rühren. Der Teig ist etwas dick.
  5. Löffeln Sie den Teig in die Hohlräume des Donuts – ich empfehle dringend, einen großen Beutel mit Reißverschluss zu verwenden. Schneiden Sie eine Ecke vom Boden des Beutels ab und leiten Sie den Teig in jede Krapfenschale, wobei Sie ungefähr zur Hälfte füllen.
  6. Backen Sie für 10-11 Minuten oder bis die Ränder und Oberseiten leicht gebräunt sind. Zum Testen stecken Sie Ihren Finger in die Oberseite des Donuts. Wenn der Donut zurückprallt, sind sie fertig. Donuts 2 Minuten abkühlen lassen und dann auf einen Rost legen. Die Pfanne neu einfetten und den restlichen Donut-Teig backen.
  7. Donuts bestreichen: Zuckergranulat, Zimt und Apfelkuchengewürz in einer mittelgroßen Schüssel vermengen. Sobald es kalt genug ist, tauchen Sie beide Seiten jedes Donuts in die geschmolzene Butter und dann großzügig in die Apfel-Gewürz-Schicht.
  8. Donuts werden am besten sofort serviert. Reste bei Raumtemperatur bis zu 2 Tage gut abgedeckt aufbewahren.


Anmerkungen

  1. Make Ahead Anleitung: Sie können die überzogenen oder nicht überzogenen Donuts bis zu 2 Monate einfrieren. Über Nacht im Kühlschrank auftauen und in der Mikrowelle aufwärmen. Normalerweise zappe ich sie nur für ein paar Sekunden.
  2. Spezialwerkzeuge: Glasmischschalen | Messbecher | Schneebesen | Herzspachtel | Donut Pan
  3. Apfelkuchengewürz: Haben Sie Apfelkuchengewürz, wo Sie leben? Es ist ziemlich normal hier in den USA. Wenn Sie keinen Zugang zu im Laden gekauften Apfelkuchengewürzen haben, können Sie Ihre eigenen mit Zimt, Kardamom und Muskatnuss zubereiten.
  4. Milch: Ich verwende normalerweise Buttermilch, aber ich habe festgestellt, dass Milch (Milchprodukte oder Nichtmilchprodukte) ziemlich gut funktioniert. Für eine dichtere Krume können Sie stattdessen 1/2 Tasse Naturjoghurt oder saure Sahne verwenden.
  5. Keine Donutpfanne? Machen Sie Donut-Muffins in Ihrer üblichen 12-Tassen-Muffinform. Fetten Sie Ihre Pfanne ein oder verwenden Sie Muffinliner, füllen Sie sie zu jeweils 3/4, und backen Sie sie dann bei 177 ° C etwa 18 bis 20 Minuten lang oder bis ein in die Mitte eingeführter Zahnstocher sauber herauskommt. Macht etwa 10-12 Apfelwein Donut Muffins.
  6. Minis: Möchten Sie Mini-Donuts oder Mini-Donut-Löcher in einer Mini-Muffin-Pfanne zubereiten? Fetten Sie Ihre Pfanne ein und geben Sie den Teig nur etwa zu 3/4 in die Pfanne. Bei 177 ° C ca. 8-9 Minuten backen.

 

Probieren Sie als nächstes Kürbis-Donuts !!!

Kürbiskrapfenlöcher auf sallysbakingaddiction.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*