Gebratene Knoblauch-Hühnerpesto-Pizza

Gebratene Knoblauch-Hähnchen-Mozzarella-Pizza mit hausgemachtem Basilikum-Pesto auf sallysbakingaddiction.com

Ich habe Sehnsucht ein völlig neues machen Pizza Rezept für Wochen. Etwas, das ich noch nie gemacht habe – nicht die typische Gorgonzola-Apfel-Pizza” oder die jeden freitagabend unseren tisch ziert. nein etwas einzigartiges f uns mit frischen aromen und viel k nat>

Diese geröstete Knoblauch-Hühnchen-Pesto-Pizza kam zu mir, als wir die andere Woche zum Abendessen waren. Ich bestellte ein Pilz-Pesto-Fladenbrot und hatte einen OMG-Moment (Sie kennen die Art) und am nächsten Tag machte ich mein Lieblings-Pesto, kombinierte es mit übrig gebliebenem Huhn, Mozzarella-Käse, meinem leichten Pizzateig und genug geröstetem Knoblauch, um meinen zu halten Atem … aromatisch.

Die daraus resultierende Pizza war alle möglichen Arten von Grün und fabelhaft.

Gebratene Knoblauch-Hähnchen-Mozzarella-Pizza mit hausgemachtem Basilikum-Pesto auf sallysbakingaddiction.com

Sogar Kevin, der berüchtigt ist für “Nur Käsepizza, bitte”, war begeistert. Ich denke, was die Pizza wirklich so besonders macht, ist das hausgemachte Basilikum-Pesto und der ganze geröstete Knoblauch, der auf der Pizzakruste gerieben wird. Ihr Atem wird unglaublich sein und Sie sind willkommen.

Apropos hausgemachtes Basilikum-Pesto,

PS: Sie brauchen gerösteten Knoblauch für die Pizza und das hausgemachte Pesto, also stellen Sie sicher, dass Sie genug haben. Und Sie können mir später dafür danken, wie erstaunlich Ihre Küche riechen wird. Ich bin überzeugt, dass es keinen größeren Geruch gibt, als Knoblauch im Ofen zu rösten. Vielleicht

selbstgemachter Pizzateig

Reden wir über hausgemachte Pizzakruste . Ich habe in den letzten 3 Jahren jede Woche diesen Pizzateig gemacht. Und es gibt viele Gründe, warum ich immer wieder darauf zurückkomme:

  • Das Rezept ist perfekt für Brotanfänger
  • Nur 6 Zutaten erforderlich
  • Die meiste Zeit ist freihändig
  • Knackige Kanten und flauschiges Interieur
  • Also, so schmackhaft.

Es ist einfach die beste hausgemachte Pizzakruste. Ich verwende immer Red Star Platinum in meinem Pizzateig, weil ich mit dieser Hefe die besten Ergebnisse erziele. Die Platinum-Linie ist fantastisch; Die sorgfältige Formel stärkt Ihren Teig und erleichtert die Arbeit mit Hefe. Für diesen Pizzateig verwende ich nur genug Hefe, um die Arbeit zu erledigen; Ich mag keinen Pizzateig, um „hefig“ zu schmecken. (Fachbegriffe hier natürlich.)

Hausgemachte Pizzateig Video Tutorial

Gebratene Knoblauch-Hühnermozzarella-Pizza mit selbst gemachtem Basilikum Pesto

Gebratene Knoblauch-Hähnchen-Mozzarella-Pizza mit hausgemachtem Basilikum-Pesto

Wenn du Pesto magst und Pizza magst … und ein wenig gerösteten Knoblauch in deinem Atem nicht stört … dann musst du mein neues Pizzarezept probieren. Nichts als einfache, frische Zutaten, die sich zu einer Pizza mischen, die alles andere als gewöhnlich ist!

Hausgemachte Pizza Rezepte

Richtungen:

  1. Bereiten Sie den Pizzateig in Schritt 5 zu, einschließlich Vorheizen des Ofens auf 246 ° C. Decken Sie den geformten Teig leicht mit Plastikfolie ab und lassen Sie ihn beim Vorheizen des Ofens ruhen.
  2. Streichen Sie den geformten Teig leicht mit Olivenöl ein, um zu verhindern, dass die Pizzabeläge Ihre Pizzakruste durchweicht. Drücken Sie mit den Fingern Dellen in die Oberfläche des Teigs, um das Sprudeln zu verhindern. Den Teig gleichmäßig mit Knoblauch belegen und das Pesto darauf verteilen. Fügen Sie das Huhn hinzu und streuen Sie es über den Käse.
  3. Pizza 12-15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und, falls gewünscht, mit frischem Basilikum bedecken. Heiße Pizza in Scheiben schneiden und sofort servieren.
  4. Restliche Pizza gut abdecken und im Kühlschrank aufbewahren. Nach Belieben aufwärmen. Gebackene Pizzastücke können bis zu 3 Monate eingefroren werden. Anweisungen zum Einfrieren des Pizzateigs finden Sie im Rezept für die Pizzakruste.

Rezept Notizen:

  1. Wenn Sie keine Instant-Hefe verwenden, kann die Anstiegszeit bis zu 40% länger sein.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*