Gesunde Erdnussbutter Chunk Oatmeal Bars

Weiche und zähe Erdnussbutter-Haferflockenriegel aus gesunden, gesunden Zutaten. Die Schokolade ist optional. Art von. 😉

Leichte (und gesunde!) Erdnussbutter-Haferflockenriegel, hergestellt aus einigen gesunden Zutaten. Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Lassen Sie uns etwas besprechen.

Gibt es wirklich so etwas wie “zu viel Erdnussbutter”? Weil ich mir ziemlich sicher bin, dass wir diese Grenzwerte hier bei Sallys Backsucht testen.

Mein Ziel für die heutigen Riegel war es, einen gesunden, schnellen und einfachen Haferflockenriegel mit wenigen Zutaten und viel Geschmack zu kreieren. Ich wollte auch eine Leiste, die Sie mit Ihren Lieblings-Mix-Ins oder was auch immer Sie zur Hand haben, leicht anpassen können. Ich wollte auch etwas mit Erdnussbutter überladen, weil gut … duh.

Gesunde Erdnussbutter Chunk Oatmeal Bars-7

In diesen 100% veganen Riegeln (mit Ausnahme des Schokoladenniesels!) Finden Sie Ihre Standardküchenheftklammern. Nichts Seltsames, nichts, was eine Google-Suche erfordert, und mit Sicherheit nichts, wofür Sie ein spezielles Lebensmittelgeschäft besuchen müssen.

Vollkornmehl, Hafer, ein Hauch brauner Zucker, Backpulver, Erdnussbutter, noch mehr Erdnussbutter, noch mehr Erdnussbutter und einige Stücke für die Textur. Ich habe meinen Riegeln milchfreie Schokoladenchips und Rosinen hinzugefügt, aber Sie können gerne Ihre Favoriten hinzufügen! Getrocknete Preiselbeeren, weiße Schokolade, mehr Nüsse, Samen, getrocknete Bananenchips usw.

Haftungsausschluss: Ich bin leicht von Rosinen besessen und es ist mir egal, ob das mich zu einer alten Frau macht.

Leichte (und gesunde!) Erdnussbutter-Haferflockenriegel, hergestellt aus einigen gesunden Zutaten. Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Jeder Balken ist ziemlich dicht und hält seinen eigenen. Sie sind weich, eher feucht und nicht im geringsten trocken. Ich habe meine Riegel im Kühlschrank aufbewahrt und es geliebt, kalt in sie zu beißen. Die Kombination aus gekühlten Schokoladenchips und Erdnussbutter ist genau das Richtige und füllte mich leicht auf, wenn ich einen Snack oder etwas zur Arbeit bringen wollte. Oder eine Mitternachtsmunchie.

Mitternachtsbisse sind mit diesen Babys oft passiert!

Zusätzlich zum Hinzufügen von Stücken, die Sie möchten, können Sie diese Riegel leicht zu Ihren eigenen machen, indem Sie mehr oder weniger braunen Zucker hinzufügen. Ich fand, dass eine halbe Tasse reichlich war und machte diese Riegel nicht übermäßig süß, zumal ich Schokoladenchips und einen leichten Schokoladennieselregen hinzufügte. Schokolade war eine absolute Notwendigkeit für meine Erdnussbutterriegel.

Erdnussbutter & Schokolade: Überall in diesem Blog werden Geschmacksnerven gespeichert.

Gesunde Erdnussbutter Chunk Haferflocken Riegel | sallysbakingaddiction.com

Ich bin ein großer Fan von gesunden Rezepten, die eine geringe Anzahl von Zutaten erfordern und so wenig Zeit wie möglich in Anspruch nehmen. Mit nur 8 gewöhnlichen Zutaten und Ihren kleinen Add-Ins behaupte ich, dass diese Riegel genauso einfach sind wie meine

Eine kleine und übliche Zutatenliste, eine ganze Menge Erdnussbutter, Schokolade für meinen Gaumen, keine Butter oder Öl, um meine Röhrenjeans fabelhaft aussehen zu lassen, zähe, pralle Rosinen und ein Rezept, das weniger als 25 Minuten dauert.

Also, während ich hier sitze und über Bauchweh nachdenke, während ich diesen Beitrag schreibe und Erdnussbutter auf Salzgebäck esse – genau das, was ich zum Mittag- UND Frühstück gegessen habe, können wir diese erste Frage einfach mit einem riesigen Nein beantworten.

Es gibt nie zu viel Erdnussbutter.

Gesunde Erdnussbutter-Haferflockenriegel aus einfachen, gesunden Zutaten. Vegane Option verfügbar. Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Zutaten:

  • 1/2 Tasse (100 g) brauner Zucker
  • 1 Tasse (250 g) cremige Erdnussbutter (oder stückig)
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse (127 g) Vollkornmehl
  • 1 Tasse (80 g) Haferflocken
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse (120 ml) Milch (ich habe Mandelmilch verwendet, aber was auch immer Sie bevorzugen)
  • 1/2 Tasse (90 g) milchfreie Schokoladenstückchen (oder normale Schokoladenstückchen)
  • 1/2 Tasse (70 g) Rosinen (oder welche Mischung Sie möchten)

Richtungen:

  1. Ofen auf 350F Grad vorheizen. Eine 8×8 Auflaufform mit Pergamentpapier auslegen oder mit Antihaftspray einsprühen. Beiseite legen.
  2. Mit einem Elektro- oder Standmixer mit Paddelaufsatz den braunen Zucker und die Erdnussbutter bei mittlerer Geschwindigkeit mischen, bis sie hell und locker sind (ca. 3 Minuten). Die Vanille unterrühren und die Seiten nach Bedarf abschaben.
  3. Bei mittlerer Geschwindigkeit Mehl, Hafer, Salz und Backpulver hinzufügen. Der Teig wird sehr dick und klumpig sein, aber er wird zusammenkommen. Fügen Sie langsam die Milch in einem gleichmäßigen Strom hinzu und mischen Sie, bis sich ein Teig bildet. Schokoladenstückchen und Rosinen unterheben. Verwenden Sie Ihre Hände, um sicherzustellen, dass bei Bedarf alles kombiniert ist.
  4. Sobald der Teig vollständig vermischt ist, drücken Sie ihn leicht in die vorbereitete Auflaufform. 17-20 Minuten backen, bis die Riegel leicht golden und fest sind. Vollständig abkühlen lassen und in Quadrate schneiden. Ich bewahre meine in einem abgedeckten Behälter im Kühlschrank auf. Riegel sind bis zu 2 Wochen haltbar.

Rezept Notizen:

* Ich habe 3 Esslöffel Schokoladenstückchen mit 1 Esslöffel Erdnussbutter für den Schokoladennieselregen geschmolzen. Dies ist völlig optional. Stellen Sie sicher, dass Sie die Mix-Ins verwenden, die Sie mögen, anstatt der für Schokoladenstückchen und Rosinen genannten.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*