Gesunde Haferflockenrosinenplätzchen

Gesunde Haferkekse aus Vollkornmehl, Hafer, Apfelmus, griechischem Joghurt und schokoladigen Rosinenbonbons. Meine Freunde und Familie haben nie den Verdacht, dass sie fettarm sind!

Gesunde Haferflocken-Rosinenplätzchen - niemand kann sagen, dass diese Plätzchen fett- und zuckerarm sind! Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Der Beginn eines neuen Jahres ist ein guter Zeitpunkt, um ein paar fettarme Optionen auf den Tisch zu bringen. Am liebsten Optionen, die nicht einmal gesund schmecken, da wir alle noch an das Feiertagszuckerkoma gewöhnt sind!

Es war meine Mission über das Wochenende, ein neues Haferkeksrezept zu formulieren, das sowohl gesunde Nüsse als auch Keksliebhaber lieben würden. Es dauerte ein paar Katastrophenversuche (knallhartes Los Nr. 1 und merkwürdiges Nachgeschmackslos Nr. 2), aber ich fand endlich einen Gewinner.

Weich gebacken, mit Zimt gewürzt, Schokolade, Rosinen, dick, gesund und strukturiert. Das dritte Mal ist ein Zauber.

Gesunde Haferflocken-Rosinenplätzchen - niemand kann sagen, dass diese Plätzchen fett- und zuckerarm sind! Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Um die Kekse zu machen, habe ich ein paar Tipps von früheren Keksen genommen, die ich gemacht habe. Rosinen statt Rosinen in den Teig geben? Beste Last-Minute-Cookie-Entscheidung aller Zeiten. Meine sind mit meinem Lieblingsgebiss in Schokoladengröße verpackt.

Was ist mit ein bisschen Gesundheit? Meine

Der heutige Post ist das Liebeskind beider Keksrezepte. Ich wollte einen dicken, ultraweichen Keks, der vor Geschmack explodiert, aber nicht vor Fett. Ich bestreute den Teig mit Rosinen mit Schokoladenüberzug und verwendete fettarme Alternativen. Nach dem Willen ihrer Eltern enttäuschen die heutigen Kekse NICHT.

Gesunde Haferflocken-Rosinenplätzchen - niemand kann sagen, dass diese Plätzchen fett- und zuckerarm sind! Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Die Aufschlüsselung der Inhaltsstoffe ist beeindruckend. Vollkornmehl, Vollkornhafer und proteinhaltiger griechischer Joghurt. Es gibt sehr wenig raffinierten Zucker, keine Butter, kein Öl und keine Eier. Selbst wenn all das fehlt, ist in dem Rezept nichts „Seltsames“ enthalten. Ich hasse es, über ein gesundes Rezept zu stolpern, nur um Dinge auf der Zutatenliste zu finden, von denen ich noch nie gehört habe.

Beginnen Sie mit den trockenen Zutaten: Vollkornmehl, Hafer und eine Prise Salz. Fügen Sie ein wenig Backpulver hinzu, um den Keksen etwas Auftrieb zu geben, und mischen Sie Zimt und gemahlene Nelken unter. Wenn Sie in einem Keksrezept keine Butter verwenden, verwenden Sie am besten scharfe Gewürze, um den Teig mit etwas Aroma zu verfeinern. Ich bin ein bisschen in Zimt verliebt und neige dazu, die schwere Hand zu haben, wenn ich ihn zu Rezepten hinzufüge.

Wenn Sie Gewürze wie Zimt und Gewürznelken genauso gerne erwärmen wie ich, werden Sie die heutigen Kekse lieben.

Gesunde Haferflocken-Rosinenplätzchen - niemand kann sagen, dass diese Plätzchen fett- und zuckerarm sind! Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Als nächstes die nassen Zutaten. Sie werden alles von Hand verquirlen. Richtig, lassen Sie Ihren Mixer im Schrank! Schnell, gesund UND einfach? Wenn ich diese Kekse heiraten könnte, würde ich.

Fettfreier griechischer Joghurt und ungesüßte Apfelmus ersetzen Butter oder Öl. Sie halten die Kekse weich und feucht, ohne Fett hinzuzufügen. Wenn Sie keinen griechischen Joghurt haben, verwenden Sie stattdessen normalen Joghurt. Fettarm, fettfrei, Vanille oder einfach wäre alles eine gute Wahl. Apfelmus und Joghurt mit etwas Vanilleextrakt mischen.

Das Süßen meiner Kekse ist ein Hauch von Melasse und so wenig Zucker, wie ich nur konnte. Die erste Charge davon hatte überhaupt keinen braunen Zucker – ich habe keine Ahnung, was ich dachte. Eww. Die Margarita, an der ich damals nippte, hatte vielleicht etwas damit zu tun …

Gesunde Haferflocken-Rosinenplätzchen durch Sallys Backsucht

Zwei Esslöffel Melasse und 1/4 Tasse brauner Zucker sind alle Süßstoffe, die Sie benötigen. Wenn Sie keine Melasse haben oder nicht mögen, können Sie stattdessen Honig, Ahornsirup oder Agavennektar verwenden. Ich kann Melasse nur wärmstens empfehlen – sie hat einen kräftigeren Geschmack und ist scharf und verleiht den Keksen das gewisse Extra.

Oh und lass den braunen Zucker nicht aus. Vertrau mir.

Nachdem Sie Ihre nassen Zutaten gemischt haben, stellen Sie eine „Vertiefung“ in der Mitte Ihrer trockenen Zutaten her und gießen Sie die nassen Zutaten langsam hinein. So ähnlich wie Sie ein Loch in Ihre Kartoffelpüree für die ganze Soße machen. 🙂

Mischen Sie alles, bis es * nur * kombiniert wird. Der Teig wird sehr, sehr klebrig sein. Fügen Sie die Rosinen und einige Mini-Schokoladenstückchen hinzu. Die Schokoladenstückchen sind optional, aber… warum nicht?

Gesunde Haferflocken-Rosinenplätzchen - niemand kann sagen, dass diese Plätzchen fett- und zuckerarm sind! Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Ich weiß, dass ich es dir immer sage, aber du musst diesen Keksteig NICHT kühlen. Wenn Sie kalten Teig verwenden, können sich Ihre Kekse überhaupt nicht ausbreiten, sodass Sie riesige Berge von ungleichmäßig gekochtem Teig haben. Ich habe das auf die harte Tour gelernt. Schöpfen Sie den klebrigen Teig mit einem Löffel auf das Backblech. Vor dem Backen vorsichtig flachdrücken. Die Kekse werden ziemlich viel steigen.

Das Rezept liefert nur 1 Dutzend mittelgroße Kekse, je nachdem, wie viel Teig Sie “probieren”. Ich habe nur 11 Kekse bekommen. Ups? Ich kann nicht anders, ich bin ein Keksteig-Dummkopf. Zumindest enthält dieses Rezept keine Eier, oder ?!

Die Kekse brauchen im Ofen nur ca. 10 Minuten. Da kein Mixer und kein Kühlen des Teigs erforderlich ist, ist dies das schnellste Keksrezept, das ich je gemacht habe. Alle zusammen haben sie mich 20 Minuten gekostet. Und das schließt die Pausen ein, die ich gemacht habe, um den Teig zu probieren. Offensichtlich.

Gesunde Haferflocken-Rosinenplätzchen - niemand kann sagen, dass diese Plätzchen fett- und zuckerarm sind! Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Du wirst lieben, wie weich und würzig diese sind! Es ist kaum zu glauben, dass solch einfache, gesunde Zutaten einen Keks so unwiderstehlich machen können. Das einzige Fett in diesen Keksen sind die Schokoladenstückchen und Rosinen. Verrückt.

Ich habe fast die ganze Charge in zwei Tagen selbst gegessen. Zum Nachtisch ein Snack, mein Trainingstreibstoff und eine Mitternachtsmunchie. Da Sie sich in diesem fettarmen Rezept nicht schuldig fühlen müssen, können Sie diese Kekse auch als Frühstück bezeichnen. Ich weiß, dass ich es getan habe!

Folge mir auf Instagram und tagge #sallysbakingaddiction, damit ich alle SBA-Rezepte sehen kann, die du machst! ♥

 

Zutaten:

  • 1/2 Tasse altmodischer Haferflocken
  • 1 Tasse Vollkornmehl (oder Allzweckmehl) ( richtig gemessen )
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse Joghurt *  
  • 1/4 Tasse ungesüßte Apfelmus
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Esslöffel dunkle Melasse *
  • 1/4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Tasse Rosinen
  • 1/4 Tasse Mini-Schokoladenstückchen

Richtungen:

  1. Ofen auf 350F Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier oder Silikonbackmatte auslegen. Beiseite legen.
  2. Mischen Sie in einer großen Schüssel Hafer, Mehl, Backpulver, Zimt, gemahlene Nelken und Salz. Beiseite legen. In einer mittelgroßen Schüssel Joghurt, Apfelmus und Vanille verquirlen. Rühren. Melasse und braunen Zucker untermischen, bis keine Zuckerklumpen mehr vorhanden sind.
  3. Machen Sie eine Vertiefung in der Mitte der trockenen Zutaten und gießen Sie die feuchte Mischung ein. Vorsichtig mischen, bis * nur * kombiniert und keine trockenen Klumpen von Mehl oder Hafer übrig bleiben. Nicht zu viel mischen. Der Teig wird sehr klebrig sein. Rosinen und Schokostückchen unterheben.
  4. Lassen Sie die Kekse mit einem Löffel auf das vorbereitete Backblech fallen und drücken Sie jeden Hügel leicht flach. 10-11 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und die Kekse auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Die Kekse bleiben 5 Tage lang bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter frisch und weich. Kekse frieren gut ein.

Rezept Notizen:

* Griechischer Joghurt, normaler Joghurt, Vanille, fettarmer Joghurt oder fettfreier Joghurt funktionieren.

* Melasse ist sehr bevorzugt; Honig, Agavennektar oder Ahornsirup wirken.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

© . Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie meine Bilder nicht ohne vorherige Erlaubnis. Wenn Sie dieses Rezept erneut veröffentlichen möchten, schreiben Sie das Rezept in Ihren eigenen Worten neu oder verlinken Sie zurück zu diesem Beitrag, um das Rezept zu erhalten. Einige der oben genannten Links sind Affiliate-Links, die mir eine kleine Provision für meine Empfehlung ohne zusätzliche Kosten für Sie zahlen! Vielen Dank, dass Sie Sally’s Baking Addiction unterstützen.

Hier sind einige meiner bevorzugten gesünderen Rezepte:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere .

Weitere .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*