Gesunde Kürbis-Schokoladen-Chip Oatmeal Cookies

Diese einfachen Kekse mit reduziertem Zuckergehalt und ohne Butter / Öl sind in nur 25 Minuten fertig!

Fotos aktualisiert im Jahr 2016. 🙂

Gesündere Kürbis-Schokoladen-Haferkekse mit getrockneten Preiselbeeren! Einfach und schnell! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Sie werden diese lieben! Die heutigen Kekse enthalten absolut keine Butter oder Öl. Postleitzahl. Null. Zilch. Sie werden vom Kürbispüree und vom Ei weich gelassen; Es war wirklich nicht nötig, Fett oder Kalorien hinzuzufügen. Ich habe sie noch gesünder gemacht, indem ich sie mit Hafer und Vollkornmehl beladen habe. Die Kekse sind ziemlich herzhaft und zum Frühstück völlig akzeptabel, wenn Sie mich fragen!

Was ich an ihnen am meisten mochte, war, dass ich wirklich überhaupt nicht viel Zucker im Teig verwendet habe. Fühlen Sie sich frei, mehr hinzuzufügen oder die Menge zu verringern, wie Sie möchten, aber ich fand, dass 1/2 Tasse Zucker für diese perfekt war. Update: Probieren Sie sie mit Kokosnusszucker!

Gesündere Kürbis-Schokoladen-Haferkekse mit getrockneten Preiselbeeren! Einfach und schnell! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Die Schokoladenstückchen und die getrockneten Preiselbeeren haben eine doppelte Funktion: Sie versüßen die Kekse und sorgen für eine ansprechende Masse. Etwas über die saftige Süße einer getrockneten (oder frischen!) Beere und die reiche Dekadenz von Schokolade – es gibt wirklich nichts Vergleichbares für dieses Duo.

Da kein Mixer erforderlich ist, kann der Teig mühelos zusammengestellt werden. Anfang bis Ende waren die Kekse in ca. 25 Minuten fertig. Da ich mich jeden Abend um 22 Uhr nach Süßigkeiten sehne, suche ich nach einer schnellen Lösung. Ich passe fast immer einen Löffel mit Erdnussbutter vor dem Schlafengehen an, also war ein einfacher Kürbis-Keks ein bescheidener Hauch frischer Luft. Manchmal Kürbis + Schokolade> Erdnussbutter. MANCHMAL.

Die Kekse haben einen riesigen Kürbisgeschmack. Angenehm mit Zimt, Muskat und Nelken gewürzt, sind sie der Inbegriff des Herbstes.

Wie man gesündere Kürbisschokoladensplitter-Haferkekse auf sallysbakingaddiction.com macht

Wie man gesündere Kürbisschokoladensplitter-Haferkekse auf sallysbakingaddiction.com macht

Kekse mit Kürbis zu backen ist hart ( sehr hart, wenn Sie wie ich keksspezifisch sind), weil Sie meistens einen kuchenartigen Keks haben werden – besonders wenn der Teig keine Butter enthält. Für diese gesunden Kekse wollte ich etwas mit etwas mehr Textur als “kuchenartig”, aber immer noch mit Kürbisgeschmack überladen. Pumpkin fügt einem Keksteig eine ganze Menge „Glop“ (Fachbegriffe hier) hinzu. Es gibt so viel verdammte Feuchtigkeit im Kürbis, dass es eine echte Herausforderung ist, das richtige Verhältnis von trocken zu nass / robust zu weich zu finden. Manchmal ist zu viel des Guten eine Katastrophe.

Ich ging mit 1/2 Tasse Kürbis Purree und fügte hinzu, in eine Reihe von Hafer, um es alles aufzusaugen. Die Kekse fielen leicht, aber ziemlich dicht aus. Sie haben viel „Durchhaltevermögen“. Ich will nur, dass ich wollte.

Die Kekse sollten genau so geformt sein, wie Sie es möchten. Mit anderen Worten, machen Sie sie flach, damit sie keine Kugeln aus ungekochtem Kürbisplätzchenteig sind. Obwohl das ziemlich faszinierend klingt. Es ist das Fehlen von Butter und erhöhten Mengen von Hafer und Treibmitteln, die verhindern, dass sich die Kekse wie ein typischer Schokoladenkeks ausbreiten. So stellen Sie sicher, dass Sie sie ein wenig abflachen.

Gesündere Kürbis-Schokoladen-Haferkekse mit getrockneten Preiselbeeren! Einfach und schnell! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Genießen!

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Kürbispüree (keine Kürbiskuchenfüllung)
  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3/4 Tasse Vollkornmehl (oder Allzweckmehl) *
  • 1 und 1/2 Tasse altmodische Haferflocken
  • 1/4 Tasse Kristallzucker *
  • 1/4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker *
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 und 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1/2 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse getrocknete Preiselbeeren

Richtungen:

  1. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Legen Sie ein Backblech mit Pergamentpapier oder einer Silikon-Backmatte aus. Beiseite legen.
  2. In einer Rührschüssel Kürbis, Ei und Vanille gut verquirlen. Mehl, Hafer, Zucker, Backpulver, Backpulver, Salz, Gewürze, Schokoladenstückchen und getrocknete Preiselbeeren in einer separaten Schüssel vermengen. Die nassen und trockenen Zutaten zusammenfalten, bis sie gerade vermischt sind – nicht übermischen. Der Keksteig wird sehr dick sein. Probieren Sie den Teig und fügen Sie bei Bedarf eine Prise Salz hinzu.
  3. Lassen Sie sich mit einem Löffel auf die Backbleche fallen und drücken Sie sie leicht flach, bis Sie die gewünschte Form haben. 12-14 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind. Auf dem Backblech mindestens 3 Minuten abkühlen lassen und auf einen Rost legen. Die Kekse bleiben 3 Tage lang bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter frisch.

Tipp: Bei längerer Lagerung können Sie diese gebackenen Kekse bis zu 3 Monate einfrieren. Vor dem Servieren über Nacht im Kühlschrank auftauen.

Rezept Notizen:

* Auf der Suche nach einer GF-Alternative? Verwenden Sie anstelle von Vollkorn- oder Allzweckmehl Mandel- oder Hafermehl.

* Willst du keinen raffinierten Zucker? Probieren Sie diese mit einer halben Tasse Kokosnusszucker anstelle des aufgeführten braunen Zuckers und Kristallzuckers. Sie sind so lecker!

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

©

Gesündere Kürbis-Schokoladen-Haferkekse mit getrockneten Preiselbeeren! Einfach und schnell! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*