Gewürztes Lebkuchen-Brot

Gewürztes Lebkuchenbrot, das weich, feucht und intensiv gewürzt ist wie die Feiertage mit Melasse und Ingwer! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Erntedankwoche. Wir haben es geschafft. Hast du schon angefangen vorzubereiten? Wir hatten an diesem Wochenende Freunde für eine Friendsgiving-Party. Ich habe am Vortag viele Tortenkrusten gemacht (ich habe diesen Apfelkuchen und zwei Kürbiskuchen gemacht ) und gestern noch ein paar für Thanksgiving. Ich mache morgen noch 3 Kuchen ( gesalzener Karamellapfelkuchen , Apfel-Cranberry-Kuchen , noch ein Kürbiskuchen!).

So viel Kuchen, das ist alles, was wir diese Woche essen.

Gewürztes Lebkuchenbrot, das weich, feucht und intensiv gewürzt ist wie die Feiertage mit Melasse und Ingwer! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Während wir gerade alle im Erntedank-Modus sind, möchte ich etwas mitteilen, das Sie über das Wochenende und die Wochen vor Weihnachten machen können. Mit diesem gewürzten Lebkuchenbrot riecht Ihr Zuhause göttlich, wenn Gäste kommen und gehen. Ganz zu schweigen von einer rundum festlichen Urlaubsstimmung. Noch festlicher als Buddy the Elf ! Lächeln ist mein Favorit.

Was ich an diesem Brot liebe, ist, dass es Frühstück, Snack und Dessert in einem sind. Orangenglasur und alles. Sie können das Brot als Muffins zubereiten (siehe meine Notizen!) Oder mit einer Kugel Vanilleeis zum Nachtisch servieren. Trinken Sie nachmittags einen Kaffee oder belegen Sie ihn mit hausgemachter Schlagsahne und frischen Preiselbeeren.

Die Möglichkeiten sind endlos und wenn Sie ein paar Minuten Zeit haben, können Sie diesen Lebkuchenteig zaubern.

Wie man gewürztes Lebkuchenbrot auf sallysbakingaddiction.com macht

Ziemlich normaler Teig hier mit 1 Schüssel für trockene Zutaten und 1 Schüssel für nasse. Wir werden Butter und braunen Zucker cremen, dann ein Ei und Vanille hinzufügen. Brauner Zucker für zusätzlichen Melassegeschmack und Feuchtigkeit. Um die Melasse zu verdünnen und etwas Flüssigkeit für den Lebkuchenteig bereitzustellen, mischen Sie ihn vor dem Hinzufügen mit gleichen Teilen heißem Wasser. Über die Melasse? In den Regalen gibt es unterschiedliche Melasseintensitäten, von leichter Melasse bis zu Melasse mit schwarzen Bändern. Nehmen Sie eine dunkle Melasse, die auch als „robuste“ Melasse verkauft wird.

Ich bevorzuge einige: Omas robuste Melasse, Omas ungeschwefelte Melasse oder Wholesome! ‘S Bio-Melasse (dieses Zeug ist kraftvoll und köstlich! Es ist das, was ich in dem abgebildeten Laib verwendet habe.)

Dieser Laib ist ein tief gewürzter Lebkuchen. Es gibt viel Ingwer, Zimt und Nelken. Die drei Gewürze, die ich zu dieser Jahreszeit am meisten verwende! Außerdem: Ich gebe schwarzen Pfeffer hinzu. ICH KENNE. Ich liebe es so sehr in meinem Kürbiskuchen, ich dachte, warum nicht? auch in Lebkuchen. Es gibt nicht viel – nur 1/8 Teelöffel -, aber gerade genug, um dies zu einem super gewürzten Lebkuchen zu machen, anders als alle anderen, die ich je probiert habe.

Wie man gewürztes Lebkuchenbrot auf sallysbakingaddiction.com macht

Sohn eines Nussknackers! Dieser Lebkuchen ist dunkel!

Gewürztes Lebkuchenbrot, das weich, feucht und intensiv gewürzt ist wie die Feiertage mit Melasse und Ingwer! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Der Lebkuchen ist ziemlich feucht und unglaublich eindrucksvoll, aber wenn die Gelegenheit besteht, zu vereisen, lassen wir ihn nie aus. Recht?

Ich habe ein einfaches und schnelles Orangenglasur zum Nieseln auf den weichen und würzigen Lebkuchen gemacht. Sie können natürlich stattdessen Vanilleglasur verwenden, aber ich empfehle die Zitrusfrüchte! Es ist ein leichter und duftender Kontrast zu den intensiveren Aromen des Lebkuchens. Es sind nur 2 Zutaten: Orangensaft und Puderzucker. Sie haben beide zur Hand, warum also nicht aufgießen? Das wirst du nicht bereuen.

Preiselbeeren für Farbe. Sie können sie sogar zuckern, wenn Sie möchten!

Gewürztes Lebkuchenbrot, das weich, feucht und intensiv gewürzt ist wie die Feiertage mit Melasse und Ingwer! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Dies ist der Lieblingsurlaub eines vielbeschäftigten Kochs, weil es so einfach ist. Ich werde auf jeden Fall dieses gewürzte Lebkuchenbrot machen, oh ich weiß nicht, für immer.

 


Beschreibung

Spiced Gingerbread Loaf ist voll von kräftigem Melassearoma, Zimt, Nelken und Orangenglasur.


Zutaten

  • s (250g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 2 Tassen (250 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • baking soda 1 Teelöffel Backpulver
  • and 1/2 teaspoons ground ginger 1 und 1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • and 1/2 teaspoons ground cinnamon 1 und 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • ground cloves 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken
  • salt 1/4 Teelöffel Salz
  • fresh ground pepper 1/8 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • (180ml) unsulphured or dark molasses 3/4 Tasse (180 ml) ungeschwefelte oder dunkle Melasse
  • (180ml) hot water (about 100°F (38°C)) 3/4 Tasse (180 ml) heißes Wasser (ca. 38 ° C)
  • (115g; 1 stick) unsalted butter , softened to room temperature 1/2 Tasse (115 g; 1 Stück) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (67g) packed light or dark brown sugar 1/3 Tasse (67 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • large egg , at room temperature 1 großes Ei bei Raumtemperatur
  • pure vanilla extract 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

Orange Vereisung

  • (120g) confectioners’ sugar , sifted 1 Tasse (120 g) Puderzucker , gesiebt
  • 3 Tablespoons (30-45ml) orange juice 23 Esslöffel (30-45 ml) Orangensaft

Anleitung

  1. Stellen Sie den Backofenrost auf die untere dritte Position und heizen Sie den Backofen auf 177 ° C vor. Fetten Sie eine 9 × 5-Zoll-Kastenform ein. Beiseite legen.
  2. Mehl, Backpulver, Ingwer, Zimt, Nelken, Salz und Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen, bis alles vermengt ist. Beiseite legen. In einer separaten Schüssel oder Schale die Melasse und das heiße Wasser zusammen verquirlen.
  3. In einer großen Schüssel mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter mit hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sie glatt und cremig ist – etwa 1 Minute. Fügen Sie den braunen Zucker hinzu und schlagen Sie 1 Minute lang auf hoher Geschwindigkeit, bis sich ziemlich gut Rahmspinat bildet. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf mit einem Gummispachtel ab. Bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit das Ei und den Vanilleextrakt unterrühren, bis sie sich vereinigen. Schaben Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab. Wenn der Mixer auf niedriger Geschwindigkeit steht, geben Sie die trockenen Zutaten in drei Zugaben abwechselnd mit dem heißen Wasser / der Melasse hinzu und mischen Sie jede Zugabe, bis sie eingearbeitet ist. Vermeiden Sie ein Übermischen. Der Teig wird dünn sein. Große Klumpen entfernen.
  4. Teig in die vorbereitete Pfanne geben. Etwa 50-60 Minuten backen oder bis der Lebkuchen durchgebacken ist. Alle Öfen sind unterschiedlich und Ihr Brot könnte etwas mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen. Stecken Sie einen Zahnstocher in die Mitte des Lebkuchenbrots, um den Gargrad zu prüfen. Wenn es nur mit ein paar feuchten (nicht nassen) Krümeln sauber herauskommt, ist es fertig. Lassen Sie die Pfanne vollständig abkühlen, bevor Sie sie aus der Pfanne nehmen.
  5. Das Sahnehäubchen machen: Den Zucker und den Orangensaft der Konditoren miteinander verquirlen. Über den abgekühlten Laib träufeln.
  6. Der übrig gebliebene Brotlaib bleibt bis zu 5 Tage gut abgedeckt im Kühlschrank. Der Geschmack wird nach ein oder zwei Tagen noch besser!


Stichwörter: Lebkuchenbrot, Gewürzlebkuchen

 

Gewürztes Lebkuchenbrot, das weich, feucht und intensiv gewürzt ist wie die Feiertage mit Melasse und Ingwer! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*