Glasierte Schokoladenkrapfenlöcher

Feuchte Schokoladenkrapfenlöcher, gebacken, nicht gebraten und dick mit einer süßen Glasur überzogen.

Feuchte Schokoladenkrapfenlöcher, gebacken, nicht gebraten und dick mit einer süßen Glasur überzogen. Rezept @ sallysbakingaddiction.com

Fröhlichen Freitag! Frühstück ist serviert.

Ich liebe alles an Donuts (Donuts, Donuts was auch immer). . Flauschig, leicht, zuckerhaltig, luftig, teigig, süß, GLASUR . So viel Glasur. Während Jelly Doughnuts meine Lieblingssorte waren und immer sein werden, habe ich eine große Schwäche für glasierte Schokolade. Besonders glasierte Schokoladenkrapfenlöcher – alias Munchkins.

In den letzten Wochen habe ich an Donuts gedacht. Seit ich mit einem Freund in Philly Kaffee und Donuts getrunken habe. Wir gingen zu diesem entzückenden kleinen Donut-Laden und verkauften die einzigartigsten Aromen. Wir konnten uns nicht für einen entscheiden, also mussten wir uns drei teilen: Blaubeerkuchen, Erdnussbutter und Bananencreme (!!!) und Samoas. Ich möchte sie alle zu Hause nachbauen. Aber für heute? Einfache, aber außergewöhnliche Schokolade + Glasur.

Feuchte Schokoladenkrapfenlöcher, gebacken, nicht gebraten und dick mit einer süßen Glasur überzogen. Rezept @ sallysbakingaddiction.com

Bevor wir mit dem Rezept beginnen, muss ich diese Tatsache offenlegen: Sie werden die ganze Zeit über diese entzückenden kleinen Donuts machen wollen. Sie sind lächerlich einfach und in weniger als 45 Minuten fertig. Kevin fragte schon, wann ich sie wieder machen würde. Wie wäre es mit jedem Samstag Morgen?

Sag nicht, ich hätte dich nicht gewarnt …

Behalten Sie Ruhe und essen Sie mehr Krapfen

Sie brauchen keine verrückten Zutaten oder Geräte, um das heutige Rezept zu machen. Nur ein paar einfache Dinge vermischt und in einer Mini-Muffinform gebacken. Das ist richtig – die heutigen Donuts werden gebacken, nicht gebraten. Lassen Sie Ihren Ofen die ganze Arbeit machen.

Da die Doughnuts gebacken sind, schmecken sie nicht * genau * wie die gebratenen Doughnuts, an die Sie gewöhnt sind. Aber hey – es ist Schokolade und Glasur. Du weißt, es wird gut. 😉

Die trockenen Zutaten für das Rezept sind nichts Außergewöhnliches. Mehl, Zucker, Kakaopulver, Sauerteig, Salz. Stellen Sie sicher, dass Sie Mehl, Zucker und Kakao zusammen sieben. Sie werden sonst mit riesigen Klumpen von Kakao in Ihrem Teig verlassen. Sie brauchen auch ein Sieb für den Puderzucker in der Glasur. Wir werden später darauf zurückkommen.

Ich verwende weißes Vollkornmehl, wenn ich diese Mini-Donuts herstelle. Fühlen Sie sich frei, Allzweck zu verwenden. Ich bevorzuge weißes Vollkornmehl, weil es (sehr) etwas dichter ist. Ich verwende weißes Vollkornmehl in

Die nassen Zutaten im Teig sind wahrscheinlich alle in Ihrer Küche. Eier, Milch, Joghurt, Butter, Vanille. Alle Rezepte, bei denen ich nicht extra zum Supermarkt fahren muss, machen mich glücklich. act: I go to the grocery store at least once a day. Peinliche Tat: Ich gehe mindestens einmal am Tag zum Supermarkt. Mein zweites Zuhause anscheinend. sometimes I ask Kevin go to the grocery store instead because the frequency of my visits is out of control. Ebenfalls peinlich: Manchmal bitte ich Kevin, stattdessen zum Supermarkt zu gehen, weil die Häufigkeit meiner Besuche außer Kontrolle geraten ist.

So. Zurück zu den Donuts.

Die feuchten und trockenen Zutaten verquirlen. Achten Sie darauf, nicht zu viel zu mischen. Wir alle wissen, wie dichtes und starkes Übermischen Ihr Backgut macht. Vermeiden Sie es um jeden Preis! Schneebesen * nur *, bis alles angefeuchtet und gemischt ist. Den Teig portionieren und die Donuts in einer Mini-Muffinform backen. Der Teig ergibt etwa 36 Mini-Doughnuts-Löcher.

Weil immer 36 Doughnut-Löcher benötigt werden, oder?

Feuchte Schokoladenkrapfenlöcher, gebacken, nicht gebraten und dick mit einer süßen Glasur überzogen. Rezept @ sallysbakingaddiction.com

Feuchte Schokoladenkrapfenlöcher, gebacken, nicht gebraten und dick mit einer süßen Glasur überzogen. Rezept @ sallysbakingaddiction.com

Nach dem Backen die Donutlöcher etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Ich mag es, sie zu glasieren, wenn sie noch ein bisschen warm sind. Ein dreifaches oder vierfaches Eintauchen in die Glasur ist erforderlich. Ich mag ein bisschen Donut mit meiner Glasur, danke.

Puderzucker, Sahne, Vanille und ein Hauch Zitronensaft. Ja zur Sahne. Möchten Sie eine extra dicke Glasur? Verwenden Sie eine dicke Flüssigkeit wie Sahne. Milch oder Wasser oder halb und halb geben Ihnen nicht die gleiche Farbe oder Fülle wie Sahne. Obwohl es nicht notwendig ist, empfehle ich dringend Creme für die Glasur. Wenn Sie feststellen, dass die Glasur * zu * dick ist, fügen Sie einfach mehr Creme hinzu. Der Zitronensaft gibt einen SEHR leichten säuerlichen Geschmack, um die ganze Süße zu schneiden; lass es nicht aus.

Gießen Sie die Glasur in eine große Schüssel. Tauchen Sie die Donutlöcher nacheinander mit den Fingern oder einer Gabel ein. Ich habe meine Finger benutzt, es war einfacher. Auf ein Gitter legen und die Glasur abtropfen lassen. Wiederholen Sie den Vorgang so oft, bis die Glasur verschwunden ist. Ich habe meine Donuts dreimal glasiert. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Mehr Glasur = bessere Doughnut-Löcher.

Feuchte Schokoladenkrapfenlöcher, gebacken, nicht gebraten und dick mit einer süßen Glasur überzogen. Rezept @ sallysbakingaddiction.com

Diese Mini-Doughnut-Löcher können auch ungefähr so ​​lange wie normale mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann.

Zutaten:

Donut-Löcher

  • 2 Tassen (250 Gramm) weißes Vollkornmehl (oder die Hälfte des Allzweckweizens + die Hälfte des Vollkornweizens oder des Allzweckweizens) ( richtig gemessen )
  • 1 Tasse (200 Gramm) Kristallzucker
  • 1/2 Tasse (42 Gramm) ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 große Eier, geschlagen + Raumtemperatur *
  • 3/4 Tasse (180 ml) Milch, Raumtemperatur *
  • 1/4 Tasse (60 Gramm) griechischer Joghurt (oder normal, einfach oder Vanille, fettfrei oder fettarm)
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Esslöffel (45 Gramm) ungesalzene Butter, geschmolzen

Glasur

  • 1 und 3/4 Tassen (225 Gramm) Puderzucker
  • 1/4 Tasse (60 ml) schwere Creme (siehe Ersatzbeschreibung oben)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Zitronensaft

Richtungen:

  1. Ofen auf 350F Grad vorheizen. Sprühen Sie die 24-Zähl-Mini-Muffinform mit Antihaft-Spray ein. Beiseite legen.
  2. Donuts zubereiten. Mehl, Zucker und Kakaopulver in einer großen Schüssel sieben. Sieben ist wichtig; Sie möchten alle Kakaoklumpen entfernen. Mischen Sie das Backpulver, Backpulver und Salz. Beiseite legen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel die geschlagenen Eier, Milch, Joghurt und Vanille verquirlen, bis sie vollständig glatt sind. Die zerlassene Butter unterrühren. Die feuchten Zutaten langsam unter die trockenen rühren. Achten Sie darauf, nicht zu viel zu mischen. Mischen Sie die beiden nur so lange, bis keine Mehlsäcke mehr vorhanden sind. Wenn Sie diesen Teig übermäßig handhaben, werden Ihre Doughnut-Löcher dicht und hart.
  4. Teig mit einem Löffel in die Mini-Muffinformen geben, nur etwa zu 3/4 gefüllt. 10 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Überbacken Sie sie nicht; sie brennen leicht. Lassen Sie die Donuts 5 Minuten in der Pfanne abkühlen und geben Sie sie dann in einen Rost, um sie vor dem Glasieren noch 5 Minuten abzukühlen.
  5. Machen Sie die Glasur. Während die Krapfen etwas abkühlen, machen Sie die Glasur, indem Sie den Konditorzucker in eine mittlere Schüssel sieben. Milch, Vanille und Zitronensaft glatt rühren und vermengen. Fügen Sie mehr Puderzucker hinzu, um es, falls gewünscht, dicker zu machen; fügen Sie mehr Creme hinzu, um es dünner zu machen, falls gewünscht. Tauchen Sie jedes etwas warme Doughnut-Loch mit einer Gabel oder Ihren Fingern in die Glasur. Auf ein großes Backblech legen und die Glasur abtropfen lassen. Wiederholen Sie das Eintauchen noch zwei bis drei Mal, wenn Sie eine dicke Glasurbeschichtung wünschen. Ich habe meinen dreimal getaucht. Wenn Ihnen die Glasur zum dreimaligen Eintauchen ausgeht, machen Sie einfach mehr.
  6. Krapfenlöcher schmecken am besten am selben Tag. Dieses Rezept kann leicht halbiert werden. Lagern Sie Extras in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur für bis zu 3 Tage.

Rezept Notizen:

* Eier und Milch bei Raumtemperatur werden bevorzugt. Joghurt kann auch Raumtemperatur haben. Gute Faustregel: Wenn Sie geschmolzene oder warme Butter verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihre kalten Zutaten auch Raumtemperatur haben.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

© Puderzucker-Mini-Donut-Muffins“>

Mini Puderzucker Donut Muffins

Probieren Sie bald meine

Weitere

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*