Große fette Erdnussbutter-Hafermehl-Schokoladenkekse

Große, fette Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse sind einfach, dick und explodieren mit Erdnussbutter, Hafer und Schokoladenkeksen, um Ihr Verlangen nach Keksen zu stillen.

Große, fette, zähe Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse sind einfach zuzubereiten und werden die dicksten Kekse sein, die Sie zu Hause backen! Explodiert mit Erdnussbutter, Hafer und viel Schokoladenstückchen. Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Morgen, den 15. Mai, ist der National Chocolate Chip Day !!! Ein Urlaub, der genauso wichtig ist wie jeder andere in unseren Kalendern, deshalb MÜSSEN wir Kekse backen.

Vor einigen Jahren haben wir mit zähen Schokoladenkeksen gefeiert. Letztes Jahr haben wir mit Soft & Chewy Hafer Schokoladenkeksen gefeiert. Dieses Jahr feiern wir mit PEANUT BUTTER. Als ob es eine andere Art gibt, Schokolade zu feiern?

Große, fette, zähe Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse sind einfach zuzubereiten und werden die dicksten Kekse sein, die Sie zu Hause backen! Explodiert mit Erdnussbutter, Hafer und viel Schokoladenstückchen. Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Große, fette, zähe Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse sind einfach zuzubereiten und werden die dicksten Kekse sein, die Sie zu Hause backen! Explodiert mit Erdnussbutter, Hafer und viel Schokoladenstückchen. Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Diese großen, fetten Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse sind ein Keks, der allen anderen Keksen ein Ende setzt. Sie sind unglücklicherweise fett und dick mit einer Menge Erdnussbutter, zähem Hafer und natürlich – dem Star der dieswöchigen Feiertage – Schokoladenstückchen. Inspirierend für das heutige Keksrezept ist das Cover von Sally’s Cookie Addiction . Mein Monster-Cookie-Rezept, das ich in Kapitel 2 meines neuesten Kochbuchs gefunden habe, kombiniert Schokoladen-Chips, Erdnussbutter, Hafer und M & Ms. Ich habe die Regenbogensüßigkeiten ausgelassen, damit der Schwerpunkt weiterhin auf der Paarung von Erdnussbutter und Schokoladensplitter liegt.

Diese massiven Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse überraschen mich jedes Mal, wenn ich sie backe, was im vergangenen Jahr mehr ist, als ich zugeben möchte! Während der Keksteig backt, rufe ich zuversichtlich aus, dass diese Kekse “sicherlich nicht so dick sein werden wie beim letzten Mal.” werde ich die dicksten Erdnussbutter-Haferkekse aller Zeiten essen, ich werde auch meine Worte essen.

Große, fette, zähe Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse sind einfach zuzubereiten und werden die dicksten Kekse sein, die Sie zu Hause backen! Explodiert mit Erdnussbutter, Hafer und viel Schokoladenstückchen. Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Der Keksteig braucht vor dem Backen nur ca. 20-30 Minuten im Kühlschrank. In dieser Zeit nimmt der Hafer etwas Feuchtigkeit auf, damit sich die Kekse nicht im Ofen ausbreiten. Aber hast du das gelesen? Nur 20 Minuten !! Je früher Sie diesen Keksteig machen, desto eher essen Sie diese großen fetten Erdnussbutter-Hafer-Schokoladenkekse !!

Mehr schnelle Plätzchenrezepte

Scrollen Sie unter das Rezept, um mehr darüber zu erfahren, wie diese Erdnussbutter-Hafer-Schokoladenkekse gebacken werden!


Beschreibung

Große, fette Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse sind einfach, dick und explodieren mit Erdnussbutter, Hafer und Schokoladenkeksen, um Ihr Verlangen nach Keksen zu stillen.


Zutaten

  • and 1/2 cups (180g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 1 und 1/2 Tassen (180 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • baking powder 1 Teelöffel Backpulver
  • baking soda 1 Teelöffel Backpulver
  • salt 1 Teelöffel Salz
  • ( 2 sticks; 235g) unsalted butter , softened to room temperature 1 Tasse ( 2 Stäbchen; 235 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (200g) granulated sugar 1 Tasse (200 g) , Kristallzucker
  • (100g) packed light or dark brown sugar 1 Tasse (100 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • large eggs , at room temperature 2 große Eier bei Raumtemperatur
  • (260g) creamy peanut butter 1 Tasse (260 g) cremige Erdnussbutter
  • s pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • s (180g) old-fashioned whole rolled oats 2 Tassen (180 g) altmodischer ganzer Haferflocken
  • and 1/2 cups (450g) semi-sweet chocolate chips, plus more for topping if desired 2 und 1/2 Tassen (450 g) halbsüße Schokoladenstückchen sowie weitere zum Belegen, falls gewünscht

Anleitung

  1. Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.
  2. In einer großen Schüssel mit einem Handmixer oder einem Standmixer mit Paddelaufsatz die Butter bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit ca. 1 Minute glatt rühren. Den Kristallzucker und den braunen Zucker dazugeben und bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit ca. 2 Minuten lang rühren, bis die Creme aufgegangen ist. Fügen Sie die Eier, Erdnussbutter und Vanille hinzu und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit bis kombiniert, ungefähr 1 Minute. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel hoch und schlagen Sie sie nach Bedarf erneut, um sie zu kombinieren.
  3. Die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten geben und bei niedriger Temperatur mischen, bis sie kombiniert sind. Bei langsam laufendem Mischer den Hafer hinzufügen. Nach dem Mischen die Schokoladenstückchen unterrühren. Der Teig wird dick und klebrig sein. Decken Sie den Teig ab und kühlen Sie ihn mindestens 20 Minuten lang im Kühlschrank (und bis zu 4 Tagen). Wenn der Teig länger als 1 Stunde gekühlt ist, lassen Sie ihn mindestens 30 Minuten lang bei Raumtemperatur ruhen, bevor Sie ihn rollen und backen, da er ziemlich hart wird.
  4. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten auslegen. Beiseite legen.
  5. Schaufeln Sie Teigbällchen, 2 Esslöffel Teig pro Keks, und legen Sie 3 Zoll Abstand auf die Backbleche. 12-14 Minuten backen, bis sie an den Seiten leicht gebräunt sind. Die Mitten sehen sehr weich aus.
  6. Nehmen Sie es aus dem Ofen und lassen Sie es 5 Minuten auf dem Backblech abkühlen, bevor Sie es zum vollständigen Abkühlen in einen Rost legen. Während die Kekse noch warm sind, drücke ich gerne noch ein paar Schokostückchen hinein – das ist nur für den Anblick!
  7. Kekse bleiben bei Raumtemperatur bis zu 1 Woche frisch.


Anmerkungen

  1. Make Ahead Anleitung: Sie können den Keksteig zubereiten und im Kühlschrank bis zu 4 Tage kühlen. Lassen Sie es auf Raumtemperatur kommen und fahren Sie dann mit Schritt 4 fort. Gebackene Kekse frieren bis zu 3 Monate lang ein. Ungebackene Keksteigbällchen frieren bis zu 3 Monate ein. Backen Sie gefrorene Keksteigbällchen für eine zusätzliche Minute, ohne auftauen zu müssen. mehlfreie Erdnussbutter-Haferkeks, wenn Sie natürlich verwenden möchten!) Knusprige Erdnussbutter ist in Ordnung, aber ich finde, die Kekse schmecken ein wenig trocken damit.
  2. Schauen Sie sich unbedingt meine Top 5 Tipps zum Backen von Keksen an UND dies sind meine 10 unverzichtbaren Werkzeuge zum Backen von Keksen .

Große, fette, zähe Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse sind einfach zuzubereiten und werden die dicksten Kekse sein, die Sie zu Hause backen! Explodiert mit Erdnussbutter, Hafer und viel Schokoladenstückchen. Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Wie man Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse macht

Dieser Keksteig wird von meinen Hafermehlschokoladenkeksen angepasst. Die Zugabe von Erdnussbutter belastet den Teig, daher füge ich Backpulver zum Aufheben hinzu. Beim Testen des Rezepts, als ich mein Manuskript schrieb, stellte ich fest, dass die Kekse nicht genug verbreitet waren. Ich beschloss, die Mengen von Kristallzucker und braunem Zucker zu tauschen. Granulierter Zucker, trocken und dünn, trägt zur Ausbreitung bei, während brauner Zucker, feucht und dick, die Kekse kompakt hält. Mehr Kristallzucker als brauner Zucker macht den Unterschied in diesem Teig aus und Sie werden diesen zusätzlichen braunen Zuckergeschmack nicht verpassen, denn Erdnussbutter ist der Spitzenreiter. Zuletzt habe ich die Menge an Hafer reduziert, um Platz für mehr Schokoladenstückchen zu schaffen.

Wie meine Grund weichen Schokoladenkeksen , die Basis von Haferflocken Plätzchenrezept von heute ist Rahmspinat Raumtemperatur Butter , Kristallzucker und braunen Zucker. Sie können Butter und Zucker nicht zusammen rühren, wenn die Butter zu warm oder zu kalt ist – und das Ergebnis der Kekse kann auch Probleme bereiten. Die “Raumtemperatur” -Butter hat eine Temperatur von ca. 18 ° C. Es ist kühl und leicht fest anzufassen, nicht warm oder rutschig. Um die süße Raumtemperatur zu erreichen, legen Sie die Butter einfach 1 Stunde lang auf den Tresen, bevor Sie mit dem Rezept beginnen. Für diesen Keksteig benötigen Sie 1 Tasse (2 Stäbchen; 16 EL).

Wir verwenden 1 Tasse cremige Erdnussbutter. Wie bei den meisten Backvorgängen empfehle ich die Verwendung von nicht natürlicher Erdnussbutter. Natürliche Sorten sind zwar wunderbar zum Essen und Kochen, aber nicht ideal zum Backen. Plätzchen enden bröckelig und zerbrechlich mit einer sandigen Textur. Ich benutze normalerweise Jif oder Skippy. Sie können cremig oder knusprig verwenden, aber ich bevorzuge cremige Erdnussbutter, da knusprig die Kekse ein wenig trocken schmecken lassen kann.

Erdnussbutter-Hafermehl-Schokoladensplitter-Plätzchenteig auf sallysbakingaddiction.com

Wie man Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse auf sallysbakingaddiction.com macht

Wie man Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse auf sallysbakingaddiction.com macht

In jedem Keks sind zwei Esslöffel Keksteig. Ich benutze eine mittlere Keksschaufel , die 1 und 1/2 Esslöffel ist, und überfülle sie mit Keksteig. Diese Menge an Keksteig verspricht einen Erdnussbutter-Haferkeks, der in Durchmesser und Dicke perfekt ausbalanciert ist. Da sie etwas größer sind, empfehle ich, nur 8 Kekse pro Backblech zu backen, damit sie genügend Platz zum Atmen haben.

Das Rezept liefert ungefähr 32 Kekse und Sie werden bestimmt kein Problem damit haben, alle 32 loszuwerden. Sie haben eine lächerlich süchtig machende Qualität – wie es sich gehört, wenn Schokolade und Erdnussbutter vereinen. Die Ränder sind zäh, die Mitten sind weich und die Schokoladenstückchen sind reichlich.

Große, fette, zähe Erdnussbutter-Haferflocken-Schokoladenkekse sind einfach zuzubereiten und werden die dicksten Kekse sein, die Sie zu Hause backen! Explodiert mit Erdnussbutter, Hafer und viel Schokoladenstückchen. Rezept auf sallysbakingaddiction.com