Himbeerdänisches Torsionsbrot

Dieses Himbeer-Twist-Brot wird zusammen mit einem reichen Brioche-Teig, Himbeermarmelade und süßem Vanille-Zuckerguss angeboten. Die einfache Art und Weise, wie wir den Teig verdrehen, führt zu mehreren schuppigen Butterschichten. Es schmeckt wie ein fruchtiges dänisches Frühstück!

Flockige butterige Himbeer-Dänisch-Note! Dieses Frühstücksbrot sieht aus wie ein Meisterwerk, ist aber genauso einfach wie das Aufrollen von Zimtschnecken. Köstlich mit Vanilleglasur und frischen Himbeeren! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Einige Morgen sind für Müsliriegel und einige Morgen sind für DIESES.

Willkommen auf dem milliardsten Weg, den Teig zusammenzudrehen und als Frühstück zu bezeichnen. Aber im Gegensatz zu allen anderen süßen Brötchen in meinem Blog vereint dieses Himbeer-Spirituosenbrot Flockiges, Knuspriges und Fruchtiges mit Butterigem, Weichem und Süßem. In jede köstliche Tasche sickert ein großzügiger Sprühnebel cremiger Vanilleglasur . In Scheiben geschnitten, warm und nach Kuchenart serviert, beeindruckt diese Variante jeden, der das Glück hat, einen Geschmack zu stehlen.

Flockige butterige Himbeer-Dänisch-Note! Dieses Frühstücksbrot sieht aus wie ein Meisterwerk, ist aber genauso einfach wie das Aufrollen von Zimtschnecken. Köstlich mit Vanilleglasur und frischen Himbeeren! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Dieses Frühstücksbrot ist ein Texturparadies, das die Schuppigkeit von Frühstücksgebäck kanalisiert, aber mit der halben Arbeit. Wie ist das möglich Das Geheimnis liegt in der Art und Weise, wie wir den Teig drehen. Und obwohl diese hypnotisierende Wendung kompliziert zu replizieren aussieht, könnte sie nicht einfacher sein. Und heute zeige ich dir wie. Beginnen wir mit einem superschnellen Video-Tutorial!

Video-Tutorial: Himbeer-Twist-Brot

Flockige butterige Himbeer-Dänisch-Note! Dieses Frühstücksbrot sieht aus wie ein Meisterwerk, ist aber genauso einfach wie das Aufrollen von Zimtschnecken. Köstlich mit Vanilleglasur und frischen Himbeeren! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Dies erfordert einen reichen Teig

Es gibt zwei Hauptteigsorten: Mager- und Fettteig. Wir unterscheiden die beiden anhand der vorhandenen Fettmenge. Teig, der mit weniger Fett zubereitet wird, heißt magerer Teig und ergibt knuspriges Brot wie Bagels und Pizzateig . Diese Rezepte enthalten weniger Fett, sind also nicht so weich. Der reichhaltige Teig enthält Fette wie Eier, Milch und Butter, die einen weichen und geschmeidigen Teig garantieren, der verwöhnende Zimtschnecken und Frühstücksgebäck verspricht. Weitere Informationen zum Backen mit Hefe finden Sie in meinem Handbuch Backen mit Hefe, bevor Sie beginnen.

Teig für Himbeer-Dänisch-Twist-Brot auf sallysbakingaddiction.com

Himbeer-Twist-Brot-Zutaten

Der Teig, den wir für dieses Himbeerbrot verwenden, ist eine verkleinerte Version meiner Übernacht-Zimtschnecken und meiner Nutella Babka . Verwenden Sie die gleichen 7 Zutaten, die der reichhaltigste Teig benötigt.

  1. Milch: Flüssigkeit aktiviert die Hefe. Verwenden Sie für das weichste Brot Vollmilch. Milchprodukte oder fettarme Milch funktionieren auch, aber Vollmilch erzeugt einen phänomenalen Geschmack und eine phänomenale Textur.
  2. Hefe: Sie können aktive Trockenhefe oder Instanthefe verwenden. Wenn Sie Trockenhefe verwenden, kann es etwas länger dauern, bis der Teig aufgegangen ist. Ich empfehle Red Star Platinum Superior Backhefe, eine Instanthefe , die mit natürlichen Teigverbesserungsmitteln gemischt ist.
  3. Zucker: Zucker füttert die Hefe, erhöht ihre Aktivität und macht den Teig zart.
  4. Eier: 2 Eier sorgen für Struktur, Reichtum und Geschmack.
  5. Butter: Butter verspricht zartes Brot und bildet schuppige Schichten. Stellen Sie sicher, dass es Raumtemperatur ist .
  6. Salz: Ein wenig Salz gleicht die Süße aus.
  7. Mehl: In diesem Rezept können Sie Allzweckmehl oder Brotmehl verwenden. Allzweckmehl ist für die meisten geeignet, aber Brotmehl ergibt eine zähere Note. Wenn Sie Brotmehl verwenden, werden keine weiteren Änderungen am Rezept vorgenommen.

Für das heutige Himbeerbrot verwenden wir auch Himbeerkonfitüren oder Marmelade und frische Himbeeren. Wenn Sie gefrorene Himbeeren verwenden, tauen Sie diese vor der Verwendung nicht auf.

Teig für Himbeer-Dänisch-Twist-Brot auf sallysbakingaddiction.com

Welche Art von Hefe zu verwenden?

Hinter jedem großen Brotteig steckt eine große Hefe – es ist einfach das Arbeitstier hinter diesem ganzen Rezept. Wie üblich verwende ich Red Star Platinum Superior Backhefe . Platin ist eine Instanthefe, die einen stärkeren, größeren und voluminöseren Teig bildet. Wenn Sie kein Platin haben, funktioniert Red Star Active Dry oder Quick Rise Yeast auch! Wenn Sie Active-Dry verwenden, kann es etwas länger dauern, bis der Teig aufgegangen ist.

Egal, ob Sie Anfänger oder Profi sind, es ist wichtig zu verstehen, wie Hefe funktioniert. Ich fordere Sie auf, meine Anleitung zum Backen mit Hefe durchzulesen, in der ich viele häufig gestellte Fragen zu Hefe beantworte. Ich habe dies in Zusammenarbeit mit Red Star Yeast geschrieben , sodass Sie sicher sein können, dass die Informationen sehr hilfreich sind. Ich habe fast 7 Jahre mit Red Star Yeast gearbeitet, weil es meine bevorzugte Marke ist!

Wie man Himbeer-Dänisch-Twist auf sallysbakingaddiction.com formt

Himbeerbrot zubereiten

Unser Himbeer-Twist-Brot benötigt 2 Aufgänge:

  • 1. Aufgang: Nach der Herstellung des Teigs – 90 Minuten
  • 2. Aufgang: nach dem Formen / Verdrehen des Teigs – 45 Minuten

Hier ist eine Übersicht über die Schritte:

  1. Machen Sie den Teig.
  2. Den Teig 1 Minute kneten.
  3. Den Teig zudecken und gehen lassen. Der Teig geht in 1-2 Stunden in einer relativ warmen Umgebung auf.
  4. Den Teig ausstanzen, um die Luft abzulassen. An diesem Punkt können Sie den Teig einfrieren und für eine Art Himbeerbrot am Morgen sparen. Oder Sie formen ein Rechteck, verteilen eine dünne Schicht Himbeermarmelade darauf, rollen es nach Zimtbrötchenart auf, schneiden es in zwei Hälften, drehen es und wickeln es in einen Kreis. Erinnerst du dich an Babka ? Ähnlich dazu.
  5. Formen Sie die Wendung. Sehen Sie sich das obige Video an, bevor Sie mit diesem Schritt fortfahren. Die visuelle Anleitung hilft! Der Trick besteht darin, eine dünne Schicht Marmelade zu verwenden. Je mehr Marmelade, desto größeres Durcheinander müssen Sie beseitigen. Ich habe vergessen, es im Video zu tun, aber für zusätzliche Himbeergüte – geben Sie ein paar frische Himbeeren auf die Marmelade.
  6. Bedecke die Wendung und lass sie aufgehen. Lassen Sie den Teig in einer leicht warmen Umgebung etwa 45 Minuten lang aufgehen, bis er geschwollen ist. Nach diesem Aufstieg wird es groß, schön und backfertig sein. Schleichen Sie mehr Himbeeren hinein, wenn Sie können!
  7. 40-45 Minuten goldbraun backen.
  8. Machen Sie die Vanilleglasur. Tun Sie dies, während die Drehung abkühlt.
  9. Nieselregen, in Scheiben schneiden und warm servieren!

Vanilleglasur auf Himbeerdanish-Torsion gießen. Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Die beste Pfanne

Wir backen das Himbeerbrot in einer Springform ; Seine hohen Seiten begrenzen die Drehung, sodass er sich gerade nach oben erhebt und nicht gerade nach außen. Entfernen Sie nach dem Backen vorsichtig den Rand der Springform, um ein nahtloses Servieren zu gewährleisten.

Keine Springform? Kein Problem! Eine gusseiserne Pfanne mit hohen Seiten könnte auch funktionieren. Wir möchten sicherstellen, dass der Twist seine gewundene Form beibehält!

Flockige butterige Himbeer-Dänisch-Note! Dieses Frühstücksbrot sieht aus wie ein Meisterwerk, ist aber genauso einfach wie das Aufrollen von Zimtschnecken. Köstlich mit Vanilleglasur und frischen Himbeeren! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Weitere verwöhnende Frühstücksleckereien

Flockige butterige Himbeer-Dänisch-Note! Dieses Frühstücksbrot sieht aus wie ein Meisterwerk, ist aber genauso einfach wie das Aufrollen von Zimtschnecken. Köstlich mit Vanilleglasur und frischen Himbeeren! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ich lebe für diese Taschen von Himbeeren zwischen den Flocken von Butterteig. Nicht wahr

 


Beschreibung

Dieses dänische Himbeer-Twist-Brot zum Schmelzen im Mund vereint Flocken und Knusperiges, Flauschiges und Weiches, Butteriges und Fruchtiges. In jede köstliche Tasche sickert ein großzügiger Sprühnebel cremiger Vanilleglasur.


Zutaten

  • and 1/4 teaspoons Red Star® Platinum yeast * ( 1 standard packet) 2 und 1/4 Teelöffel Red Star® Platinum Hefe * ( 1 Standardverpackung)
  • s granulated sugar 3 Esslöffel s Kristallzucker
  • (180g) whole milk 3/4 Tasse (180 g) Vollmilch
  • ( 4 Tablespoon s; 60g) unsalted butter , softened to room temperature 1/4 Tasse ( 4 Esslöffel ; 60 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • large eggs 2 große Eier
  • and 1/2 cups (430g) all-purpose flour ( spoon & leveled ), plus more as needed 3 und 1/2 Tassen (430 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet ) sowie je nach Bedarf mehr
  • salt 1 Teelöffel Salz
  • (240g) raspberry preserves/jam 3/4 Tasse (240 g) Himbeerkonfitüre / Marmelade
  • Optional: 1/2 Tasse (80 g) frische oder gefrorene Himbeeren

Vanille-Zuckerglasur

  • (120g) confectioners’ sugar 1 Tasse (120 g) Puderzucker
  • s (45ml) heavy cream (or half-and-half or milk) 3 Esslöffel (45 ml) Sahne (oder halb und halb oder Milch)
  • pure vanilla extract 1/4 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

Anleitung

  1. Machen Sie den Teig: Geben Sie die Hefe und den Zucker in die Schüssel eines Standmixers, der mit einem Teighaken oder Paddelaufsatz ausgestattet ist. Oder, wenn Sie keinen Standmixer besitzen, eine normale große Rührschüssel. Erhitzen Sie die Milch auf dem Herd oder in der Mikrowelle, bis sie sich warm anfühlt (ca. 43 ° C). Gießen Sie warme Milch auf Hefe / Zucker. Zum Mischen vorsichtig verquirlen, dann locker mit einem sauberen Küchentuch abdecken und 5-10 Minuten einwirken lassen. Die Mischung ist nach 5-10 Minuten schaumig.
  2. Wenn Sie keinen Mischer haben, können Sie in diesem Schritt von Hand mischen. Fügen Sie die Butter, das Ei, das Mehl und das Salz hinzu. 4 Minuten bei niedriger Geschwindigkeit schlagen. Der Teig wird weich sein. Übertragen Sie es auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche. Mit leicht bemehlten Händen 1 Minute kneten. Wenn der Teig zu klebrig ist, fügen Sie 1-3 weitere Esslöffel Mehl hinzu, aber Sie möchten einen sehr weichen Teig. Eine Kugel formen.
  3. Legen Sie den Teig in eine eingefettete Schüssel (ich benutze Antihaftspray zum Einfetten) und bedecken Sie ihn mit Plastikfolie oder Aluminiumfolie. In einer leicht warmen Umgebung ca. 90 Minuten gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat. Für diesen warmen Ort schlage ich vor, den Ofen zu benutzen. Auf 93 ° C vorheizen und den Backofen nach dem Vorheizen ausschalten. Stellen Sie die abgedeckte Schüssel hinein und schließen Sie die Ofentür. Das ist deine warme Umgebung.
  4. Eine 9-Zoll-Springform einfetten. Den aufgegangenen Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen und abschlagen, um die Luft abzulassen.
  5. Formen Sie die Wendung: Sehen Sie sich das Video oben an, bevor Sie mit diesem Schritt fortfahren. Die visuelle Anleitung hilft! Rollen Sie mit einem Nudelholz in ein 12 × 16 Zoll großes Rechteck. Die Marmelade gleichmäßig darauf verteilen. Nach Belieben mit Himbeeren bestreuen. Rollen Sie den Teig fest auf, um einen 16-Zoll-langen Klotz zu bilden. Legen Sie den Baumstamm auf die Naht. Schneiden Sie den Stamm mit einem scharfen Messer der Länge nach in zwei Hälften. Ich finde, ein gezacktes Messer funktioniert am besten. Kreuzen Sie eine Hälfte über der anderen – und formen Sie ein X. Drehen Sie die beiden zusammen und wickeln Sie sich dann zu einem Kreis. Vorsichtig in die vorbereitete Springform geben. (Ich nehme es vorsichtig mit zwei flachen Spachteln auf!) Bedecke die Spirale mit Plastikfolie oder Aluminiumfolie und lasse sie in einer leicht warmen Umgebung noch einmal aufgehen, bis sie aufgedunsen ist, ungefähr 45 Minuten.
  6. Stellen Sie den Backofenrost auf die untere dritte Position und heizen Sie den Backofen auf 177 ° C vor.
  7. Backen Sie bis goldbraun, ungefähr 40-45 Minuten. Wenn Sie feststellen, dass die Oberseite zu schnell bräunt, zelten Sie mit Aluminiumfolie. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen. Machen Sie in der Zwischenzeit die Vanilleglasur, indem Sie die Zuckerguss-Zutaten glatt rühren.
  8. Entfernen Sie vorsichtig den Rand der Springform. Mit Vanilleglasur beträufeln. In Scheiben schneiden und servieren. Decken Sie die Reste ab und lagern Sie sie bis zu 1 Woche im Kühlschrank.


Anmerkungen

  1. Make Ahead Anleitung: Sie können das gebackene und abgekühlte Fladenbrot bis zu 3 Monate einfrieren. Bei Zimmertemperatur oder über Nacht im Kühlschrank auftauen und nach Belieben im Ofen erwärmen, dann mit Zuckerguss bedecken. Der Teig kann in Schritt 3 zubereitet werden. Nachdem er aufgegangen ist, stanzen Sie ihn herunter, um die Luft abzulassen. Decken Sie ihn fest zu und stellen Sie ihn bis zu 2 Tage in den Kühlschrank. Fahren Sie mit Schritt 5 fort. Um den Teig einzufrieren, bereiten Sie ihn in Schritt 3 vor. Nachdem er aufgegangen ist, schlagen Sie ihn nieder, um die Luft abzulassen. In Plastikfolie einwickeln und bis zu 3 Monate in einen gefrierfreundlichen Behälter legen. Wenn Sie fertig sind, tauen Sie den Teig über Nacht im Kühlschrank auf. Lassen Sie den Teig dann etwa 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen, bevor Sie mit Schritt 5 fortfahren. (Möglicherweise müssen Sie ihn erneut abschlagen, wenn er Luftblasen enthält.)
  2. Spezialwerkzeuge: KitchenAid Standmixer | 5-qt. Kippkopf-Glasmessschale | Glasmessbecher | 9-Zoll Springform Pan | Marmortortenständer | Benutzerdefinierte Gabel
  3. Hefe: Ich verwende immer Red Star Platinum Hefe, eine Instanthefe. Wenn Sie kein Platin haben, funktioniert Red Star Active Dry oder Quick Rise Yeast auch! Wenn Sie Active-Dry verwenden, kann es etwas länger dauern, bis der Teig aufgegangen ist.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*