Himmelhohe Brombeer-Apfel-Muffins

Apfel-Zimt-Muffins mit saftigen Brombeeren und Haferstreusel. Sie werden den zusätzlichen Zucker und das Fett in diesen geschmackvollen Muffins nicht vermissen, vertrauen Sie mir.

Himmelhohe Brombeer-Apfel-Muffins. Super schmackhafte, gesunde Muffins - Sie werden nicht all das Fett und den Zucker vermissen!

Es ist viel zu lange her, dass ich ein neues Muffinrezept mit Ihnen geteilt habe. (Wenn Sie Muffins genauso lieben wie ich, sind 3 Wochen eine Ewigkeit, ok?)

Es ist auch viel zu lange her, seit ich auf einer Achterbahn war. Am vergangenen Freitagabend – als ich meine Freundin Marie in Cleveland besuchte – gingen wir für einen „Halloween-Abend“ zum Vergnügungspark Cedar Point. Alles war für Halloween dekoriert und es waren Dutzende von gruseligen maskierten Angestellten unterwegs. Angesichts der Tatsache, dass Halloween mein Lieblingsfeiertag ist, habe ich jede Sekunde davon geliebt.

Ich bin zwei SEHR gruselige Achterbahnen gefahren (nicht

Reden wir über diese Muffins. Eigentlich habe ich sie schon

Sie werden es vielleicht nicht bemerken, aber Brombeeren und Äpfel passen wunderbar zusammen. Obwohl Brombeeren eine sommerliche Frucht sind, kann ich nicht umhin, die saftigen Beeren zu lieben, die mit gewürzten Herbstäpfeln gepaart werden. Mmm … Perfektion. Kein Liebhaber von Brombeeren? Probieren Sie Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren, Birnen, Kirschen oder sogar Rosinen. Ich liebe Rosinen und habe Angst vor Achterbahnen. Ja… ich muss alt werden.

Ich habe ein paar Änderungen an meinen ursprünglichen

Du machst die Muffins mit meinen bewährten “himmelhohen” Methoden. Dies bedeutet, dass (1) dem Teig genügend Sauerteig hinzugefügt wird, damit die Muffins aufgehen. (2) bei einer sehr hohen anfänglichen Ofentemperatur gebacken wird. Anschließend wird der Teig abgesenkt (3) und die Muffinformen bis zum Rand gefüllt. Diese Muffins sind super groß. Muffins sind immer das Beste, oder ?!

Der kleine Haferstreusel oben drauf? Der beste Teil. Obwohl Sie es vielleicht komplett weglassen, waren meine Lieblingsbisse die mit dem ganzen Streusel. Sie können dem Teig einen Hauch braunen Zucker hinzufügen, wenn Sie kein Streusel darüber geben möchten. Der Streusel ist nur eine einfache Mischung aus braunem Zucker, Hafer und Zimt. Ich wurde ein wenig hart im Nehmen, als ich ein paar Muffins belegte. Kannst du mir wirklich die Schuld geben? Steusel-Muffins> Unstreusel-Muffins.

Zimtgewürzte, saftige Brombeeren, Streusel aus braunem Zucker, Ahorn, Hafer, Vollkornmehl, proteinhaltiger Joghurt … an diesen Muffins gibt es nichts, was man NICHT lieben könnte, glauben Sie mir.

Best-Ever Apple Blackberry Muffins. Erfahren Sie, wie Sie sie ohne Fett und Zucker besonders würzig machen!

Nach diesem Wochenende werde ich wohl nur noch backen. Du überlässt mir die himmelhohen Muffins und ich überlasse dir die gruseligen Achterbahnen, ok? 😀

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann.

Zutaten:

Muffins

  • 3 Tassen weißes Vollkornmehl * ( richtig gemessen )
  • 1 Esslöffel gemahlener Zimt (oder 2 Teelöffel für einen leichteren Geschmack)
  • 3 und 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/8 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 sehr großer Apfel, geschält und in kleine Stücke geschnitten
  • 1/2 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker (oder hellbraun)
  • 1/2 Tasse Chobani Apfel-Zimt-Joghurt *
  • 1/2 Tasse ungesüßte Apfelmus (oder Pflanzenöl)
  • 1/4 Tasse reiner Ahornsirup *
  • 2 große Eier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse ungesüßte Mandelmilch (oder eine beliebige Milch, die Sie bevorzugen)
  • 1 Pint (ca. 1 Tasse) frische oder gefrorene Brombeeren, gehackt

Hafer Streusel

  • 3 Esslöffel verpackter dunkelbrauner Zucker (oder hellbraun)
  • 3 Esslöffel altmodischer Haferflocken
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

Richtungen:

  1. Ofen auf 425F Grad vorheizen. Sprühen Sie die 12-Zähl-Muffinform mit Antihaft-Spray ein. Beiseite legen.
  2. Muffins zubereiten: Mehl, Zimt, Backpulver, Backpulver, Salz und gehackte Äpfel in einer großen Schüssel gleichmäßig vermengen. Beiseite legen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel den braunen Zucker, Joghurt, Apfelmus, Ahornsirup, Eier, Vanille und Milch kräftig verquirlen, bis sie vereint und glatt sind. Gießen Sie die feuchten Zutaten in die trockenen Zutaten und rühren Sie sie vorsichtig mit einem großen Löffel oder einem Gummispatel um, bis sie sich vereinigen. Den Teig nicht übermischen.
  4. Streusel zubereiten: Braunen Zucker, Hafer und Zimt in einer kleinen Schüssel vermengen. Beiseite legen. 1 Esslöffel Teig in jede Muffinform geben. Top mit ein paar gehackten Brombeerstückchen, dann mit mehr Muffin Teig und ein paar Brombeerstückchen überziehen, bis Sie die Muffin Cups ganz nach oben gefüllt haben. Streusel darüber streuen.
  5. Backen Sie die Muffins für 5 Minuten bei 425F. Lassen Sie die Muffins im Ofen, drehen Sie die Temperatur auf 375F und backen Sie für weitere 15-16 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des Muffins sauber herauskommt. Muffins bleiben bis zu 3 Tage bei Raumtemperatur frisch. Siehe meine Notizen zum Einfrieren.

Rezept Notizen:

* Verwenden Sie anstelle von weißem Vollkornmehl die Hälfte von Vollkornmehl und die Hälfte von Allzweckmehl. Oder verwenden Sie 3 Tassen Allzweckmehl.

* Jeder Geschmack Joghurt wird fein, fettfrei oder fettarm sein.

* Sie können 1/4 Tasse braunen Zucker anstelle von Ahornsirup verwenden.

* Ich liebe es, diese große Menge Muffins zuzubereiten und die Reste einzufrieren. Mikrowelle sie für 30 Sekunden und Sie haben ein schnelles, einfaches Frühstück. Die Muffins halten bis zu 3 Monate im Gefrierschrank.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*