Honig gebratene Erdnussbutter Haferflocken Scotchies

Honig gebratene Erdnussbutter Haferflocken Scotchies. Hergestellt aus Erdnussbutter, Vollkornmehl, Hafer, Flachs, Kokosnuss und einer Tonne Butterscotch!

Der Name dieser Kekse – was für ein Schluck! Dies können technisch gesehen auch Cowboy Cookies sein. Oder alles andere als die Spülbecken-Kekse. Ich wollte es nur rausschmeißen, dass dies mein 28948947 Erdnussbutter Rezept ist. Sollte ich meinen Blognamen in Sally’s Peanut Butter Addiction ändern? Wahrscheinlich.

Diese relativ gesunden Kekse haben alles. Es handelt sich um GROSSE, klobige und zähe Kekse, die mit Vollkornmehl, Hafer, Flachs, Zimt, Butterscotch-Chips, in Honig gerösteter Erdnussbutter, in Honig gerösteten Erdnüssen und Kokosnuss gefüllt sind. Ich mag meine Kekse groß und verantwortlich und vollgepackt mit Textur und Brocken. Was ich an diesen Keksen am meisten liebe, ist der salzige und süße Faktor, dank der in Honig gerösteten Erdnüsse und der in Honig gerösteten hausgemachten Erdnussbutter.

Sie können sicherlich normale Erdnussbutter verwenden, klobig oder glatt, aber ich habe mich für meine hausgemachte Lieblingserdnussbutter entschieden. Die Herstellung dauert weniger als 4 Minuten und enthält nur 1 Zutat!

Diese zähen Kekse sind nicht nur RIESIG, vollgepackt mit Brocken und einem süß / salzigen Geschmack, sondern sie sind auch relativ gesund! Sie haben eine schöne antioxidative Wirkung durch den hinzugefügten Löffel Zimt. Und sie bestehen zu 100% aus Vollkornweizen und sind mit Hafer und einem Kraftpaket für die Ernährung gefüllt: Flachs. Sie können mehr über die lange Liste der gesundheitlichen Vorteile von Flachs lesen hier .

Runden Sie zunächst alle Ihre leckeren Add-Ins auf. Sie können sicherlich jede Nuss für die Honig gerösteten Erdnüsse ersetzen. Und wenn Butterscotch-Chips nicht dein Ding sind, du bist verrückt Sie können stattdessen Schokoladenstückchen oder Erdnussbutterstückchen verwenden. Die Kokosnuss fügt eine wundervolle Textur hinzu und bringt diese Kekse wirklich auf die nächste Stufe. Sie können die Kokosnuss jedoch auf jeden Fall weglassen.

Rollen Sie dann den Teig in große 2 EL Kugeln. Sie sollten ungefähr 18 Bälle bekommen. Ich habe meins * leicht * abgeflacht, nachdem ich dieses Foto gemacht und bevor ich es in den Ofen gestellt habe.

Haferflachs Scotchies

Diese Kekse sind superweich. Lassen Sie sie daher einige Minuten auf dem Backblech abkühlen, bevor Sie sie in ein Kühlregal geben.

Honig gebratene Erdnussbutter Haferflocken Scotchies. Diese Kekse sind so einfach zuzubereiten und enthalten Zutaten wie Vollkornmehl, Hafer, Flachs, Erdnussbutter und Kokosnuss. Plus viel Butterscotch!

{Nebenbemerkung: Wie großartig ist die elektrisch blaue Neon- 3-Dollar-Platte? Mann, ich liebe Target.}

Diese Kekse sind innen weich und zäh und enthalten bei jedem Biss nur unterschiedliche Geschmacksrichtungen und Texturen. Ich mag auch die Zugabe von Zimt. Verleiht ihnen wirklich einen warmen Unterton und passt gut zu den restlichen Aromen. Ich verehre diese Kekse und fühle mich nicht zu schuldig, wenn ich sie esse! Woo!

Honig gebratene Erdnussbutter Haferflocken Scotchies. Diese Kekse sind so einfach zuzubereiten und enthalten Zutaten wie Vollkornmehl, Hafer, Flachs, Erdnussbutter und Kokosnuss. Plus viel Butterscotch!

 

Zutaten:

  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • 1/2 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 1/4 Tasse Kristallzucker
  • 1 großes Ei
  • 1/2 Tasse ( oder normale cremige Erdnussbutter)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3/4 Tasse Vollkornmehl
  • 3/4 Tasse altmodische Haferflocken
  • 2 Esslöffel gemahlener Flachs
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/3 Tasse Kokosraspeln
  • 1/3 Tasse Honig geröstete Erdnüsse (oder normale Erdnüsse)
  • 2/3 Tasse Butterscotch-Chips

Richtungen:

  1. Ofen vorheizen auf 350F. 2 große Backbleche mit Pergamentpapier oder einer Silikonbackmatte auslegen. Beiseite legen.
  2. In einer großen Schüssel Butter, braunen Zucker und Kristallzucker mit einem Elektromixer oder einem Standmixer mit Paddelaufsatz bei mittlerer Geschwindigkeit cremig rühren. Erdnussbutter hinzufügen und 1 Minute schlagen. Das Ei und die Vanille dazugeben und schaumig schlagen. Schaben Sie die Seiten ab, um sicherzustellen, dass alles miteinander vermischt ist.
  3. Mischen Sie in einer separaten großen Schüssel das Vollkornmehl, Hafer, Flachs, Backpulver und Backpulver. Geben Sie die trockene Mehlmischung langsam zu den feuchten Zutaten und mischen Sie sie, bis sie sich gerade vermischt haben. NICHT übermischen. Falten Sie die Extras: Kokosnuss, Erdnüsse und Butterscotch-Chips.
  4. 2 Esslöffelbällchen auf ein ungefettetes Backblech oder Silpat geben. Sehr leicht abflachen. 10-12 Minuten backen. Auf dem Backblech einige Minuten abkühlen lassen – die Kekse sind SEHR weich. In ein Kühlregal umfüllen, um vollständig abzukühlen.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

© . Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie meine Bilder nicht ohne vorherige Erlaubnis. Wenn Sie dieses Rezept erneut veröffentlichen möchten, schreiben Sie das Rezept in Ihren eigenen Worten neu oder verlinken Sie zurück zu diesem Beitrag, um das Rezept zu erhalten. Einige der oben genannten Links sind Affiliate-Links, die mir eine kleine Provision für meine Empfehlung ohne zusätzliche Kosten für Sie zahlen! Vielen Dank, dass Sie Sally’s Baking Addiction unterstützen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*