Iced Haferkekse

Diese klassischen gefrorenen Haferkekse sind altmodisch mit weichen Mitten, knackigen Kaukanten und Vanilleglasur, die nach ein paar Stunden fest wird. Wenn Sie den Hafer pulsieren lassen, bevor Sie ihn in den Keksteig geben, erhalten Sie einen kompakten und gleichmäßig strukturierten Keks.

Altmodische gefrorene Hafermehlplätzchen

Willkommen zu Tag 5 von 2018 Sally’s Cookie Palooza ! Wenn Sie sich uns nur anschließen, finden Sie hier alle Rezepte, die diese Woche veröffentlicht wurden:

Tag 5 bedeutet, dass wir uns in der Mitte des 10-tägigen Countdowns für Cookies befinden. Daher teile ich ein besonderes Rezept. Diese gefrorenen Haferkekse sind altmodisch mit butterweichen Zentren, knusprigen Kaukanten und viel kuscheligem Gewürzaroma. Sie sind mit einer leichten Schicht Vanilleglasur überzogen, die Überstunden einbringt und Kekse perfekt zum Stapeln und Verschenken macht. Sie kennen die abgepackten gefrorenen Haferkekse, die Sie im Laden kaufen können? Das ist, was diese sind, aber Sie wissen, frisch von Ihrem Ofen und ohne alle lückenhaften Konservierungsmittel!

Iced Haferkekse Rezept

Wie man gefrorene Haferkekse macht … wie ein Chef

Dieses Rezept stammt von meinen Haferflocken-Schokoladenkeksen : weiche und zähe Haferflocken-Kekse, die Sie mit Rosinen , Butterscotch-Chips oder getrockneten Cranberries und weißer Schokolade füllen können. Da ich es so liebe, habe ich dieses Rezept heute als Ausgangspunkt genommen. Ich spielte mit den Zutaten herum, um die Textur von im Laden gekauften Haferkeksen mit dem Geschmack von hausgemachtem Eis nachzubilden.

Textur: Wir wollen einen kompakten Haferkeks mit weichen Mitten und scharfen Kanten. Ich habe das Verhältnis von Hafer zu Mehl in meinem Originalrezept erhöht. Weniger Hafer und mehr Mehl haben sich bewährt. Ich ging noch weiter und pulsierte den Hafer einige Male, um ihn sanft in eine grobe, pudrige Konsistenz zu zerlegen. Ding Ding Ding! Dies war die gewinnende Antwort.

Geschmack: Was ist nun mit dem Geschmack, da die Textur genau stimmt? Um dieses köstliche, altmodische Haferkeks-Aroma zu erreichen, sollten Sie Folgendes auswählen:

  • brauner Zucker
  • Zimt
  • Muskatnuss
  • und ein Löffel Melasse

Betrachten Sie diese 4 Zutaten als Geschmacksmotoren. Der braune Zucker spielt eigentlich zwei Rollen: Geschmack und Weichheit. Seine weiche und feuchte Textur wirkt sich direkt auf den gebackenen Keks aus.

Weich gebackene und gewürzte Haferkekse mit Vanilleglasur! Altmodisches gefrorenes Hafermehlplätzchenrezept auf sallysbakingaddiction.com

Der Trick pulsiert den Hafer

Dies ist ein zusätzlicher Schritt, aber – wie oben erwähnt – wenn Sie eine zusätzliche Minute benötigen, um den Hafer zu pulsieren, werden Ihre gefrorenen Haferkekse vollständig umgewandelt. Ganz gleich, ob Sie ganzen oder schnellen Hafer verwenden, Sie müssen ihn einige Male in Ihrer Küchenmaschine pulsieren, um die richtige Konsistenz zu erhalten. Ich habe meinen Ninja benutzt . Hier ist die gewünschte Textur:

Mahlen Sie ganzen Hafer für altmodische Haferkekse auf sallysbakingaddiction.com

Haferkeksteig und Keksschaufel

DIESES PLÄTZCHEN TEIG RIECHT WIE HIMMEL.

Dies ist ein weicher Keksteig, der sich im Ofen ausbreitet, sofern Sie ihn nicht abkühlen. Den Keksteig vor dem Backen ca. 45 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

Verwenden Sie eine Keksschaufel. Kann ich etwas zugeben? Ich verwende nie eine Keksschaufel, wenn ich Schokoladenkekse mache, aber ich schwöre auf dieses Werkzeug für Haferkekse. Haferkeksteig ist klebrig, strukturiert und weich. Eine Keksschaufel verhindert nicht nur ein Durcheinander, sondern stellt auch sicher, dass alle Kekse die gleiche Größe und Form haben. Ich empfehle die mittlere Keksschaufel , die 1,5 Esslöffel Keksteig enthält. Die Kekse breiten sich gut aus, daher empfehle ich nur 8-9 Kekse pro Backblech.

Haferkeksteigbällchen

Weiche Haferkekse auf sallysbakingaddiction.com

Wie man Haferkekse vereist

Es gibt zwei Tricks, um Haferkekse zu vereisen.

  1. Dickes Zuckerguss. Je dicker die Glasur, desto wahrscheinlicher wird sie abbinden. Diese Vanilleglasur ist super dick. Beginnen Sie mit gesiebtem Puderzucker und einem Schuss Vanilleextrakt und geben Sie dann nur so viel Milch hinzu, bis Sie eine perfekt dicke und cremige Konsistenz haben. Buchstäblich nur 2 Esslöffel. Sehr wenig Flüssigkeit.
  2. Leichter Dip. Möchten Sie das Erscheinungsbild des knisternden Zuckergusses nachahmen? Der Trick besteht darin, die Kekse ganz leicht in die Glasur zu tauchen. Tauchen Sie die Kekse nicht unter Wasser. nur ein kurzes Bad!

Vanilleglasur für Haferkekse auf sallysbakingaddiction.com

Bei jedem Cookie-Rezept, das ich teste, lege ich immer 6 oder 7 Kekse beiseite, um zu sehen, wie sie ein paar Tage später schmecken. Die Ergebnisse sind oft uneinheitlich – manchmal verlieren Kekse ihre Weichheit oder schmecken einfach alt… Sie haben die Idee. Diese gefrorenen Haferkekse? Noch 1 Woche später frisch geschmeckt. 1 WOCHE.

In den vergangenen Tagen intensivierte sich das Gewürzaroma. Die Zentren waren weicher, die Glasur setzte sich auf den Gipfeln ab. Auf keinen Fall hält Ihre Charge von gefrorenen Haferkeksen eine ganze Woche, aber verwenden Sie meinen Test als Beweis dafür, dass es sich um verdammt gute Kekse handelt !

Altmodische gefrorene Hafermehlplätzchen

Eine Charge dieser gefrorenen Haferkekse versetzt Sie in den Genuss von Keksen. Sie rufen Emotionen hervor. Sie sind die Art von nostalgischen Keksen, die Oma gemacht hat, weshalb sie in den Regalen so beliebt sind. Ich bin zuversichtlich, dass dieses Rezept zu Heiratsanträgen, Medaillen für den 1. Platz und ausverkauften Schildern bei Kuchenverkäufen führen wird !!

Übertreiben? Ich würde nie.

Was ist Sally’s Cookie Palooza?

Sally’s Cookie Palooza hat seit 2013 Tradition. Jeden Dezember zählen wir bis Weihnachten mit 10 neuen Plätzchenrezepten hintereinander. In den nächsten zwei Wochen veröffentliche ich 10 brandneue Keksrezepte sowie Werbegeschenke, die December Baking Challenge, Video-Tutorials zu Weihnachtskeksen und vieles mehr. Dies ist die größte und köstlichste Veranstaltung des Jahres! Melden Sie sich für sofortige Updates an und Sie erhalten eine kostenlose E-Mail-Benachrichtigung, wenn ich ein neues Rezept veröffentliche. 🙂

Klicken Sie hier, um Sally’s Cookie Palooza über die Jahre zu sehen!

 


Beschreibung

Diese klassischen gefrorenen Haferkekse sind altmodisch mit weichen Zentren, knackigen Kaukanten, einem gemütlichen Gewürzgeschmack und einer Vanilleglasur, die nach ein paar Stunden fest wird. Wenn Sie den Hafer pulsieren lassen, bevor Sie ihn in den Keksteig geben, erhalten Sie einen kompakten und gleichmäßig strukturierten Keks.


Zutaten

  • s (160g) old-fashioned whole rolled oats 2 Tasse s (160 g) altmodischen ganze Haferflocken
  • s (250g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 2 Tassen (250 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • baking soda 1 Teelöffel Backpulver
  • salt 1 Teelöffel Salz
  • and 1/2 teaspoons ground cinnamon 1 und 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • ground nutmeg 1/2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • ( 2 sticks; 230g) unsalted butter , softened to room temperature 1 Tasse ( 2 Stäbchen; 230 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (200g) packed light or dark brown sugar 1 Tasse (200 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • (100g) granulated sugar ½ Tasse (100 g) Kristallzucker
  • large eggs , at room temperature 2 große Eier bei Raumtemperatur
  • unsulphured or dark molasses 1 1 Esslöffel ungeschwefelte oder dunkle Melasse 1
  • s pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

Glasur

  • and 1/2 cups (180g) sifted confectioners’ sugar * 1 und 1/2 Tassen (180 g) gesiebter Puderzucker *
  • pure vanilla extract 1/4 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 2 Tablespoons milk 1,52 Esslöffel Milch

Anleitung

  1. Nehmen Sie die Cookies: Puls der Hafer in einem Lebensmittel – Prozessor 10-12 mal , bis Sie eine Vielzahl von texture- gehackt Hafer mit etwas Hafermehl haben. Siehe Foto oben für eine visuelle Darstellung.
  2. Haferflocken, Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Muskatnuss in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.
  3. In einer großen Schüssel mit einem Handmixer oder einem Standmixer mit Paddelaufsatz die Butter, den braunen Zucker und den Kristallzucker bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang verquirlen, bis sie eingecremt sind. Fügen Sie die Eier, Melasse und Vanilleextrakt hinzu und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit, bis kombiniert, ungefähr 1 Minute. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel hoch und schlagen Sie sie nach Bedarf erneut, um sie zu kombinieren.
  4. Die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten geben und bei niedriger Temperatur mischen, bis sie kombiniert sind. Der Teig wird dick und klebrig sein. Decken Sie den Teig ab und kühlen Sie ihn mindestens 45 Minuten lang im Kühlschrank (und bis zu 4 Tagen). Wenn der Teig länger als ein paar Stunden gekühlt ist, lassen Sie ihn mindestens 30 Minuten lang bei Raumtemperatur ruhen, bevor Sie ihn schöpfen und backen, da er ziemlich hart wird.
  5. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten auslegen. Beiseite legen.
  6. Scoop Keksteig, etwa 1,5 Esslöffel Teig pro Keks, und legen Sie 3 cm voneinander entfernt auf die Backbleche. 11-12 Minuten backen oder an den Seiten leicht bräunen. Die Mitten sehen sehr weich aus.
  7. Aus dem Ofen nehmen und die Kekse 5 Minuten lang auf dem Backblech abkühlen lassen, bevor sie auf einen Rost gegeben werden, um sie vor dem Vereisen vollständig abzukühlen.
  8. Das Sahnehäubchen machen: Den gesiebten Puderzucker in eine mittelgroße Schüssel geben. Fügen Sie den Vanilleextrakt und 1 Esslöffel Milch hinzu. Mit einer Gabel verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Es wird unmöglich sein, es vollständig zu kombinieren, da dies nicht genug Flüssigkeit ist. Fügen Sie nur so viel Milch hinzu, dass eine sehr, sehr dicke Glasur entsteht. Ich füge nur noch 1 Esslöffel Milch hinzu. Du willst eine sehr dicke Glasur. Tauchen Sie die Kekse leicht in die Glasur. Die Vereisung setzt nach einigen Stunden ein, sodass Sie die Kekse stapeln und verschenken können.
  9. Die Kekse bleiben 3 Tage bei Raumtemperatur oder bis zu 10 Tage im Kühlschrank.


Anmerkungen

  1. Make Ahead Anleitung: Sie können den Keksteig zubereiten und im Kühlschrank bis zu 4 Tage kühlen. Auf Raumtemperatur kommen lassen und mit Schritt 5 fortfahren. Gebackene Kekse mit oder ohne Zuckerguss bis zu 3 Monate lang gut einfrieren. Ungebackene Keksteigbällchen frieren bis zu 3 Monate ein. Backen Sie gefrorene Keksteigbällchen für eine zusätzliche Minute, ohne auftauen zu müssen. zum Einfrieren von Keksteig.
  2. Spezialwerkzeuge: KitchenAid Standmixer | Glas Rührschüsseln | Cookie Scoop | Backblech | Silpat Backmatte | Kühlregal | Ninja Küchenmaschine
  3. Hafer: Das Pulsieren des Hafers in Schritt 1 ist der Trick zu diesem Rezept. Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, verwenden Sie einen Mixer. Selbst wenn Sie schnellen Hafer verwenden, müssen Sie den Hafer pulsieren – Sie müssen ihn nur nicht so oft pulsieren wie ganzen Hafer.
  4. Melasse: 1 Esslöffel Melasse verleiht diesen Keksen einen unglaublichen Geschmack. Wenn Sie keine haben, verwenden Sie stattdessen reinen Ahornsirup.
  5. Puderzucker : Puderzucker vor dem Messen sieben.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*