Jellybean Sugar Cookies

Machen Sie eine Partie Jellybean Sugar Cookies zum Osterdessert! Für diese weichen Zuckerkekse sind nur 9 einfache Zutaten erforderlich. Keine Nudelhölzer oder Ausstechformen erforderlich. Drücken Sie ein paar Geleebonbons in die warmen Kekse für einen festlichen Genuss!

Ostergeleebonbons in Zuckerplätzchen

Als eines der ersten Keksrezepte, die jemals auf Sally’s Baking Addiction veröffentlicht wurden, waren diese Jellybean-Zuckerkekse auf der Suche nach einem Facelifting. Ich habe das Rezept überarbeitet, die Fotos aktualisiert und viele hilfreiche Erfolgstipps hinzugefügt. Wenn Sie in diesem Jahr nach einem schnellen und einfachen Osterplätzchenrezept suchen, endet Ihre Suche möglicherweise mit diesen Jellybean-Zuckerplätzchen. 🙂

Ostergeleebonbons in Zuckerplätzchen

Lass uns über Ostern reden!

Dieses Jahr veranstalte ich wieder Ostern! Wir haben es auf der früheren Seite, also wird es eine Mischung aus Osterbrunch und Osteressen sein. Teuflischeier, glasierter Schinken, grüne Bohnen Auflauf und Karottenkuchen sind immer auf der Speisekarte, aber ich würde gerne hören, was Sie normalerweise servieren.

In Bezug auf ein Tablescape halte ich es normalerweise ziemlich einfach. Da Ostern in diesem Jahr etwas spät ist, habe ich mehr Zeit, um festliche Ostermotive, Servietten, Teller usw. zu besorgen. Wir haben auch eine kleine Ostereiersuche und Osterkörbe für die Kinder.

Haben Sie Osteressen-Traditionen?

Weitere Osterrezepte

Ich habe viele Osterrezepte, einschließlich Brunch: Osterrezepte .

Zuckerplätzchenteig in Rührschüssel

Zuckerplätzchenteigbälle auf Backen Silpat-Backmatte

Jellybean Sugar Cookies

Dies ist ein sehr einfaches Rezept für Zuckerkekse, das nur 9 einfache Zutaten benötigt. Ich habe das Originalrezept verdoppelt und die Keksgröße leicht erhöht. In Bezug auf Zutaten und Zubereitung ist das Rezept sehr ähnlich zu meinen Drop Sugar Cookies . Die heutigen Jellybean-Zuckerkekse sind etwas kleiner (1 EL Teigbällchen gegenüber 2 EL Teigbällchen), sodass sie sich weniger ausbreiten. Da sie sich weniger ausbreiten, können wir mit einer kürzeren Abkühlzeit davonkommen. Denken Sie daran, dass das Abkühlen von Keksteig und das Verteilen von Keksen in direktem Zusammenhang stehen .

Diese Jellybean-Zuckerkekse sind ziemlich butterartig, daher ist es wichtig, den Teig zu kühlen. Sie müssen den Keksteig nur 1-2 Stunden kühlen. Der Keksteig wird nach 1-2 Stunden im Kühlschrank etwas hart, daher empfehle ich, den Teig vor dem Abkühlen in Kugeln zu rollen .

Diese leichten Zuckerkekse schmecken voll und ganz aus Butter, Vanilleextrakt und Mandelextrakt. Stellen Sie sicher, dass Sie Butter mit Raumtemperatur verwenden .

Tasse Jellybeans

Wie wäre es mit diesen Jellybeans?

Fügen Sie die Geleebonbons hinzu, nachdem die Plätzchen gebacken haben. Geben Sie ihnen ein paar Minuten Zeit, um sich abzukühlen, und drücken Sie dann ein paar Geleebonbons in die warmen Kekse. Je kühler die Kekse, desto unwahrscheinlicher ist es, dass die Geleebonbons kleben bleiben. Verwenden Sie alle Geleebonbons, die Ihr Herz begehrt. Ich mag die Marke „Just Born“ und passe 3 in jeden Zuckerkeks.

Easter Jellybean Zuckerplätzchen

Zuckerplätzchen fallen lassen

Dies ist ein Zuckerplätzchen Rezept. Bewahren Sie das Nudelholz auf, lassen Sie die Ausstechformen fallen und brechen Sie eine Keksschaufel aus! Diese weichen Zuckerkekse sind perfekt, wenn Sie keine unkomplizierten Zuckerkekse möchten. Wenn Sie nach einer Osteraktivität suchen, habe ich auch diese verzierten Osterei-Zuckerkekse .

Nun, dieses Rezept erfordert ein Nudelholz und Ausstechformen. Es ist mein Grundrezept für Zuckerkekse in Form von Ostereiern. Es macht wirklich Spaß, sie mit königlichem Zuckerguss zu dekorieren!

Wenn Sie etwas Schnelleres und ebenso Festliches suchen, bleiben Sie bei diesen Jellybean-Zuckerkeksen. Oder probieren Sie meine Osterhasenrinde . Es ist so süß!

Geleebonbonzuckerplätzchen auf weißer Platte

Weitere Osterrezepte

Und vergessen Sie nicht zu teilen, was Sie normalerweise am Ostersonntag machen!

 


Beschreibung

Für diese weichen Zuckerkekse sind nur 9 einfache Zutaten erforderlich. Den Keksteig vor dem Backen mindestens 1-2 Stunden kühlen. Drücken Sie ein paar Geleebonbons in die warmen Kekse für einen festlichen Genuss!


Zutaten

  • and 1/2 cups (190g) all-purpose flour ( ) 1 und 1/2 Tassen (190 g) Allzweckmehl ( )
  • baking powder 1 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/2 Teelöffel Salz
  • ( 1 stick; 115g) unsalted butter , softened to room temperature 1/2 Tasse ( 1 Stab; 115 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (200g) granulated sugar 1 Tasse (200 g) , Kristallzucker
  • large egg , at room temperature 1 großes Ei bei Raumtemperatur
  • almond extract 1/2 Teelöffel Mandelextrakt
  • pure vanilla extract 1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • bag jellybeans 1 Beutel Jellybeans

Anleitung

  1. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.
  2. In einer großen Schüssel mit einem Handmixer oder einem Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter und den Kristallzucker bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit zusammen rühren, bis sie etwa 1 Minute lang eingecremt sind. Fügen Sie das Ei, den Mandelextrakt und den Vanilleextrakt hinzu und rühren Sie alles mit hoher Geschwindigkeit zusammen, bis es ungefähr 1 Minute dauert. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel hoch und schlagen Sie sie nach Bedarf erneut, um sie zu kombinieren.
  3. Die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten geben und bei niedriger Temperatur mischen, bis sie kombiniert sind. Der Teig wird dick und ein wenig klebrig sein. Scoop Teig (ca. 1 Esslöffel Teig pro Stück) und rollen in Kugeln. Legen Sie die Teigbällchen auf einen großen Teller oder ein unterlegtes Backblech.
  4. Decken Sie die Keksteigbällchen ab und kühlen Sie sie mindestens 1-2 Stunden und bis zu 4 Tagen im Kühlschrank.
  5. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten auslegen. Beiseite legen.
  6. Ordnen Sie gekühlte Keksteigbällchen im Abstand von 3 Zoll auf den Backblechen an. Backen Sie für 10-12 Minuten oder bis sehr leicht an den Seiten gebräunt. Die Mitten sehen sehr weich aus.
  7. Aus dem Ofen nehmen und die Kekse 3 Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen. Drücken Sie ein paar Geleebonbons in die Mitte der warmen Kekse. (Nur 3 Minuten abkühlen ist die magische Zahl, damit die Geleebonbons haften bleiben!) Zum vollständigen Abkühlen in ein Gitter geben.
  8. Kekse bleiben bei Raumtemperatur bis zu 1 Woche frisch.


Anmerkungen

  1. Anleitung zum Vorbereiten und Einfrieren: Sie können den Keksteig zu Bällchen formen und die Bällchen bis zu 4 Tage im Kühlschrank kühlen lassen. (Siehe Hinweis zum Keksteigkühlen.) Keksteigkugeln können bis zu 3 Monate lang gut gefrieren. Backen Sie gefrorene Keksteigbällchen für eine zusätzliche Minute, ohne auftauen zu müssen. zum Einfrieren von Keksteig. Gebackene Kekse sind bis zu 3 Monate haltbar.
  2. Spezialwerkzeuge: KitchenAid Standmixer | Messbecher | Backblech | Silpat Backmatte | Kühlgestell
  3. Jellybeans: Verwenden Sie Ihre Lieblingssorte oder Marke. Normalerweise verwende ich die Marke Just Born, die in den meisten Lebensmittelgeschäften in der Saison zu finden ist. Kaufen Sie 1 Standardbeutel. Sie werden Reste haben.
  4. Teigkühlen: Der Keksteig muss unbedingt gekühlt werden. Diese Kekse sind sehr butterartig und je kälter der Keksteig ist, desto weniger breiten sich Ihre Zuckerkekse aus. Der Keksteig kann nach 1 Stunde im Kühlschrank etwas hart werden, daher empfehle ich, den Teig vor dem Abkühlen in Kugeln zu rollen. Hier sind alle meine Tipps, um zu verhindern, dass sich Cookies ausbreiten .
  5. Rezept ursprünglich auf Sallys Backsucht im Jahr 2012 veröffentlicht.

Schlüsselwörter: Kekse, Ostern

 

2.2.8

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*