Karamell-Birnen-Torte

Süßer und saftiger Zimtbirnenkuchen mit hausgemachtem Karamell und einer Butterkuchen-Kruste! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Willkommen zu Tag 5 in meiner jährlichen Kuchenwoche. Lassen Sie uns überprüfen:

Und drumroll bitte … heute dreht sich alles um Birnen. Und Karamell, Zimt, Butter, Tortenkruste und süße Utensilien . Soooo unberechenbar von mir.

Süßer und saftiger Zimtbirnenkuchen mit hausgemachtem Karamell und einer Butterkuchen-Kruste! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Seien wir ehrlich : Wir alle vergessen Birnen. Geht jemand Birnen pflücken? Kann ich kommen? Und hat jemand ein Rezept für Birnensauce? Schicken Sie es mir! Birnen verblassen nach hinten, während Äpfel zu dieser Jahreszeit das ganze Rampenlicht erobern. (Nicht, dass ich mich beschwere.)

Na weißt du was, APPLES. Alles, was Sie tun können, können Birnen tun … besser. Kaum zu glauben, aber diese Karamell-Birnen-Torte zeigt Apfelkuchen, wer der Boss ist.

Was ist so toll an Birnenkuchen?

Birnen haben diese unglaubliche butterartige / seidige Textur, die sich wunderbar von einer knusprigen und schuppigen Tortenkruste abhebt. Nachdem der Birnenkuchen gebacken und abgekühlt ist, setzen sich die Birnen in einer zart-knusprigen Textur ab. Sie sind weich, aber kein Brei. Sie haben eher einen kleinen Biss – besonders, wenn Sie sie auf die dicke Seite schneiden.

Und alles ist köstlich, mit Zimt, Zucker und Karamell überzogen.

Karamellbirnentorte, die auf sallysbakingaddiction.com füllt

Die besten Birnen für Kuchen

Ich mag es, Anjou (rot oder grün), Bartletts (rot oder grün) oder Bosc-Birnen in Torte zu verwenden. Um eine matschige Füllung zu vermeiden, suchen Sie nach Birnen, die etwas fest sind. Am besten kaufen Sie 6-7 Birnen und lassen sie dann 1-2 Tage in einer Papiertüte ruhen, um leicht zu reifen. Viel länger als das und sie werden zu weich sein. Sie brauchen nur etwa 5 Birnen für die Torte, aber ich schlage vor, eine zusätzliche aufzuheben, falls sich Schwachstellen entwickeln.

Schälen Sie die Birnen und schneiden Sie sie in (etwa) 1/2-Zoll-Stücke. Sie mischen die Birnen mit Zucker + Zimt und Mehl zum Eindicken. Eine Prise gemahlener Ingwer fügt das gewisse Etwas hinzu, während ein Wasserfall aus Karamell ein GROSSES ETWAS BESONDERES hinzufügt.

Karamellsoße für Karamellbirnentorte auf sallysbakingaddiction.com

Denn wenn Karamell mit Äpfeln göttlich ist, muss es mit Birnen großartig sein – oder? Fügen Sie der Birnenfüllung etwa eine halbe Tasse hausgemachten Karamell hinzu. Gießen Sie es einfach ganz nach oben, damit es in jede Spalte einsinkt. Ich benutze mein gesalzenes Karamell , obwohl ich das Salz etwas reduziere. Siehe meine Rezeptnotiz über das Karamell.

Gitterkuchenbelag auf sallysbakingaddiction.com

Gitterkuchenbelag auf sallysbakingaddiction.com

Die Karamell-Birnen-Füllung liegt unter einer Gitter-Torten-Kruste . Übersteigen Sie die Torte mit jedem möglichem Tortenkrustenentwurf, den Sie möchten, aber ich bevorzuge ein Gitter hier. Sie können die herrlichen Birnen und Karamellsauce ausspähen, die auf diese Weise sprudeln.

Hier ist ein paar Kuchen Kruste Design InsPIEration. 😉

Süßer und saftiger Zimtbirnenkuchen mit hausgemachtem Karamell und einer Butterkuchen-Kruste! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Süßer und saftiger Zimtbirnenkuchen mit hausgemachtem Karamell und einer Butterkuchen-Kruste! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Diese Karamell-Birnen-Torte wird definitiv Teil meines Thanksgiving-Dessert-Aufstrichs sein. (Noelle ist zuerst!)

Einige Leute stopfen Leute, einige sind Truthahnleute, einige mögen Preiselbeersoße, und andere kommen nur zum Kuchen . Ich weiß, wo wir alle stehen.


Beschreibung

Süßer und saftiger Zimtbirnenkuchen mit hausgemachtem Karamell und einer butterartigen Tortenkruste.


Zutaten

  • Hausgemachte Tortenkruste (mein Rezept macht 2 Krusten; 1 für unten 1 für oben)
  • s 1/2-inch chunks of peeled pears (about 5 pears) 6 Tassen 1/2-Zoll-Stücke geschälte Birnen (ca. 5 Birnen)
  • (100g) granulated sugar 1/2 Tasse (100 g) Kristallzucker
  • (31g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 1/4 Tasse (31 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • ground cinnamon 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • ground ginger 1/4 TL gemahlener Ingwer
  • (15ml) lemon juice * 1 Esslöffel (15 ml) Zitronensaft *
  • salted caramel (full recipe)* 1 Tasse gesalzenes Karamell (volles Rezept) *
  • Ei waschen: 1 großes Ei mit 1 Esslöffel (15 ml) Milch geschlagen
  • Optional: Grobzucker zum Bestreuen der Kruste

Anleitung

  1. Die Kruste: Bereite Karamell gleichmäßig darüber träufeln. Stecken Sie den Kuchen in den Kühlschrank, während Sie an der oberen Kruste arbeiten.
  2. Gitter anordnen : Die andere Scheibe des gekühlten Tortenteigs aus dem Kühlschrank nehmen. Rollen Sie den Teig in einen Kreis, der 12 Zoll Durchmesser hat. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer oder Pizzaschneider zehn 1-Zoll-Streifen. (Ich schneide vier der Streifen in zwei Hälften, wie Sie oben sehen können.) Nehmen Sie den Kuchen aus dem Kühlschrank und fädeln Sie die Kuchenteigstreifen vorsichtig übereinander, um das Aussehen des Bildkuchens zu erhalten. Ziehen Sie die Streifen nach Bedarf zurück, um weben. Drücken Sie die Ränder der Streifen in die unteren Ränder der Tortenkruste, um sie abzudichten. Überschüssigen Teig mit einem kleinen Messer abschneiden. Kanten riffeln oder mit einer Gabel quetschen. ( Alternativ können Sie die Füllung auch einfach mit dem 12-Zoll-Tortenteigkreis bedecken. Schneiden Sie die Schlitze oben in Form von Dampfschlitzen. Schneiden Sie die Ränder zu und kräuseln Sie sie.)
  3. Die Oberseite der Tortenkruste leicht mit der Eierspülmischung bestreichen und, falls gewünscht, mit grobem Zucker bestreuen.
  4. Die Torte auf ein großes Backblech legen und 20 Minuten backen. Den Kuchen im Ofen belassen, die Temperatur auf 177 ° C senken und weitere 30-35 Minuten backen. Nach den ersten 20 Minuten Backzeit lege ich einen Tortenkrustenschutz auf die Torte, um zu verhindern, dass die Ränder zu schnell bräunen.
  5. Lassen Sie den Kuchen vor dem Servieren 3 Stunden lang bei Raumtemperatur abkühlen. Diese Zeit ermöglicht es der Füllung, sich zu verdicken. Vor dem Servieren Reste von Karamell auf die Torte oder auf jede Scheibe träufeln. Decken Sie die Reste gut ab und lagern Sie sie bis zu 5 Tage im Kühlschrank.


Anmerkungen

  1. Make Ahead / Freezing Instructions: Ein paar Möglichkeiten, um der Zeit voraus zu sein! Machen Sie 1 Tag im Voraus – nachdem es abgekühlt ist, decken Sie es fest und halten Sie es bei Raumtemperatur. Der Tortenteig kann auch im Voraus zubereitet und bis zu 5 Tage im Kühlschrank oder bis zu 3 Monate im Gefrierschrank gelagert werden. Gebackener Kuchen friert auch gut für bis zu 3 Monate. Über Nacht im Kühlschrank auftauen und vor dem Servieren auf Raumtemperatur kommen lassen. Die vorbereitete Füllung kann auch bis zu 3 Monate eingefroren werden. Vor dem Gebrauch über Nacht im Kühlschrank auftauen.
  2. Spezialwerkzeuge: Schäler | Glas Rührschüsseln | Ausstecher | Nudelholz | Überbackene Kuchenform aus Glas | Kuchen-Krusten-Backen-Schild | Backpinsel | Pizzaschneider | Grob prickelnder Zucker
  3. Zitronensaft: Ein Spritzer frische Zitrone hellt das Gesamtaroma der Füllung auf. Sie werden es nicht bereuen, es hinzugefügt zu haben!
  4. Karamell: Ich benutze mein hausgemachtes gesalzenes Karamell in dieser Torte. Ich reduziere das Salz auf 1/2 Salz, damit es ein süßeres Karamell ist. Sie können es als gesalzenes Karamell belassen, wenn Sie es vorziehen.

Süßer und saftiger Zimtbirnenkuchen mit hausgemachtem Karamell und einer Butterkuchen-Kruste! Rezept auf sallysbakingaddiction.com
Süßer und saftiger Zimtbirnenkuchen mit hausgemachtem Karamell und einer Butterkuchen-Kruste! Rezept auf sallysbakingaddiction.com