Keks-Frühstücks-Auflauf

Dieser Auflauf zum Frühstück mit Keksen kombiniert Eier, Wurst, Paprika und Käse mit Butterkeksen in einer Schüssel. Schalten Sie es mit Ihrem Lieblingskäse, Kräutern und Gemüse!

Frühstücksauflauf mit Wurstei und Käsekeks

Die Definition von Komfortlebensmitteln: Wurst, Ei und Käsekeksauflauf. Wie Ihr Lieblingsfrühstückssandwich, aber alles in einem Teller gebacken …!

Dies ist das Frühstück, das wir immer wieder geben, weil wir jeden Abend die Reste zum Abendessen gegessen haben. Wir backen es wieder für den Weihnachtsmorgen und ich zeige Ihnen im heutigen Blog-Post genau, wie es geht. Bonus: Sie können es die Nacht zuvor vorbereiten!

Frühstücksauflauf mit Wurstei und Käsekeks

Lassen Sie uns Biscuit Breakfast Casserole machen

Es gibt 3 Schichten:

  1. Add-Ins werden unten angezeigt
  2. Eier + Milch gehen in die Mitte
  3. Kekse gehen oben drauf

Dieser Keks-Frühstücksauflauf ist ein total zurückhaltendes Frühstück, bei dem Sie Ihre Lieblings-Add-Ins mischen und kombinieren können. Ich benutze Feta-Käse, rote Paprika (festlich!), Petersilie und Wurst. Braten Sie die Wurst vor oder vertauschen Sie sie mit gebackenem Speck. Schinken wäre auch fantastisch! Verwenden Sie für den Käse Ihren Favoriten. Wir liebten Feta in diesem Gericht, aber Paprika Jack, geräucherter Gouda oder Cheddar-Käse wäre super.

Wie man Frühstücksauflauf mit Wurst macht

Kekse auf Frühstücksei und Wurstauflauf

Keks-Belag

Sie haben hier Möglichkeiten! Sie können die Kekse von Grund auf selbst herstellen oder Keksdosen verwenden. Ich empfehle natürlich hausgemacht und die gute Nachricht ist, dass Sie nur eine Handvoll einfacher Zutaten wie Mehl, Butter und Milch brauchen. Alles umrühren und den Keksteig in Runden rollen. Die Biskuitbällchen können super schlampig sein, weil es der Morgen ist und wir alle müde sind. Sehen Sie meins als Beispiel. Sie sehen aus wie Blumenkohl, aber MANN SIND SIE GUT.

  • Ich reduzierte mein Buttermilchkeks- Rezept für das Topping. Ich habe Buttermilch gegen Vollmilch getauscht, weil du Vollmilch im Eierauflauf verwendest. Wenn Sie es haben, können Sie Buttermilch in den Keksteig verwenden.

Vor dem Backen die Kekse mit zerlassener Butter bestreichen und den gesamten Auflauf mit frischer Petersilie, gemahlenem Pfeffer und zusätzlichem Käse bestreuen. Dadurch entsteht eine unglaublich knusprige Kekskruste.

Kekse auf Frühstücksei und Wurstauflauf

Keksfrühstücksauflauf mit Wurst und Pfeffern

Frühstücken

Wenn Sie unterhaltsam sind oder nur einen Vorsprung für das morgige Frühstück benötigen, bereiten Sie am Abend zuvor den gesamten Keks-Frühstücksauflauf zu und stellen Sie ihn zusammen. Nehmen Sie es aus dem Kühlschrank, während der Ofen vorheizt, und backen Sie es dann ein oder zwei Minuten lang. Siehe meine Anweisungen. Mit etwas Obstsalat servieren, um die Mahlzeit abzurunden. Wenn es ein besonderer Tag ist und Sie keinen Platz mehr im Ofen haben, fügen Sie dem Festmahl einige Slow Cooker-Zimtschnecken hinzu . (→ Liebe die.)

Sie können den gebackenen Keksauflauf auch einfrieren. Siehe meine Anweisungen im Rezept!

Frühstücksauflauf mit Wurstei und Käsekeks

Kann jemand einen Auflauf mit Croissants zubereiten und einen Bericht erstatten? Lecker!

Weitere Lieblingsrezepte zum Frühstück

 


Beschreibung

Dieser Auflauf zum Frühstück mit Keksen kombiniert Eier, Wurst, Paprika und Käse mit Butterkeksen in einer Schüssel. Schalten Sie es mit Ihrem Lieblingskäse, Kräutern und Gemüse!


Zutaten

  • and 1/2 cups ( 12 ounce s) cooked crumbled sausage * 1 und 1/2 Tassen ( 12 Unzen ) gekochte Bröckelwurst *
  • bell pepper , chopped (about 1 cup ) 1 Paprika , gehackt (ca. 1 Tasse )
  • and 1/2 cups crumbled or shredded cheese (I use feta cheese) 1 und 1/2 Tassen zerkleinerten oder zerkleinerten Käse (ich verwende Feta-Käse)
  • large eggs 10 große Eier
  • and 1/2 cups (360ml) whole milk 1 und 1/2 Tassen (360 ml) Vollmilch
  • fresh chopped parsley or 2 teaspoon s dried parsley 1 Esslöffel frisch gehackte Petersilie oder 2 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • salt 1/4 Teelöffel Salz
  • fresh ground black pepper 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Keks-Belag

  • s (250g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 2 Tassen (250 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • baking powder (yes, Tablespoon!) 1 Esslöffel Backpulver (ja, Esslöffel!)
  • salt 1/2 Teelöffel Salz
  • unsalted butter , divided ( 6 Tablespoon s cold, 2 Tablespoon s melted)* 1/2 Tasse ungesalzene Butter , geteilt ( 6 Esslöffel kalt, 2 Esslöffel geschmolzen) *
  • whole milk 1 Tasse Vollmilch
  • Belag: frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, extra frische Petersilie, extra Käse

Anleitung

  1. Den Backofen auf 191 ° C vorheizen. Fetten Sie großzügig eine 9 × 13-Zoll-Backform ein.
  2. Die Wurst, die Paprikaschoten und den Käse in die vorbereitete Pfanne legen. Eier, Milch, Petersilie, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel verquirlen. Gießen Sie gleichmäßig über Fleisch + Käse. Beiseite legen.
  3. Biscuit-Topping zubereiten : Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verquirlen oder die Küchenmaschine benutzen. Fügen Sie die 6 Esslöffel gewürfelte Butter hinzu und schneiden Sie die trockenen Zutaten mit einem Ausstecher oder Puls mehrmals in den Prozessor. Schneiden / Pulsieren, bis sich grobe Krümel bilden. Fügen Sie die Milch hinzu, rühren Sie um / pulsieren Sie, bis der Teig zusammenkommt. Der Teig wird sehr zottelig und ein wenig nass. Wenn es zu trocken ist, fügen Sie einen weiteren Esslöffel Milch hinzu. Mit bemehlten Händen den Keksteig in etwa 20 Kugeln von 1,5 Esslöffeln Größe formen. Sie müssen nicht perfekt oder ordentlich sein, siehe mein Foto oben als Beispiel. Auf die Eier legen.
  4. Die Kekse mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter bestreichen und mit einer Prise frisch gemahlenem Pfeffer, zusätzlicher Petersilie und zusätzlichem Käse bestreuen, falls gewünscht.
  5. 45-50 Minuten backen oder bis die Kekse goldbraun sind. Nehmen Sie es aus dem Ofen und lassen Sie es 5-10 Minuten abkühlen, bevor Sie es in Scheiben schneiden und servieren.
  6. Decken Sie den restlichen Auflauf fest ab und kühlen Sie ihn bis zu 1 Woche lang.


Anmerkungen

  1. Anleitung vorbereiten: Den Auflauf in Schritt 3 zusammenbauen, dann mit Plastikfolie oder Aluminiumfolie fest abdecken und bis zu 1 Tag im Kühlschrank lagern. Nehmen Sie es aus dem Kühlschrank, heizen Sie den Ofen vor und fahren Sie mit Schritt 4 fort. Die Kekse sind nicht mehr so ​​knusprig, nachdem Sie über Nacht in der Eimischung gesessen haben Morgens vor dem Backen auflegen. Sie können den zusammengebauten, ungekochten Auflauf auch einfrieren. Decken Sie die Auflaufform mit Plastikfolie und einer Schicht Aluminiumfolie ab und frieren Sie sie bis zu 3 Monate ein. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen, den Backofen vorheizen und dann mit Schritt 4 fortfahren. Sie können den gebackenen und abgekühlten Auflauf auch einfrieren. Decken Sie die Auflaufform mit Plastikfolie und einer Schicht Aluminiumfolie ab und frieren Sie sie bis zu 3 Monate ein. Auf der Theke oder bei Raumtemperatur auftauen und nach Belieben erwärmen.
  2. Fleisch: Wenn es nicht vorgekocht ist, braten und zerbröckeln Sie die Wurst in einer mittelgroßen Pfanne, bevor Sie sie verwenden. Sie können auch die gleiche Menge gekochten, zerbröckelten Specks oder gewürfelten Kochschinkens verwenden.
  3. Käse: Verwenden Sie Ihren Favoriten. Feta-Käse, Paprikaschnitzel, geräucherter Gouda oder Cheddar-Käse wäre toll!
  4. Butter für die Kekse: 6 Esslöffel gehen in den Keksteig und die anderen 2 Esslöffel werden vor dem Backen darauf gebürstet. Stellen Sie sicher, dass 6 Esslöffel Butter (für den Teig) kalt und gewürfelt sind und 2 Esslöffel (für das Topping) geschmolzen sind.
  5. Kekse in Dosen: Obwohl ich hausgemachtes (lecker!) Empfehle, können Sie Kekse in Dosen verwenden. Befolgen Sie dieses Rezept, indem Sie selbstgemachte Kekse in Dosen einlegen. Wenn Sie den Auflauf im Voraus vorbereiten, legen Sie geschnittene Kekse aus der Dose unmittelbar vor dem Backen auf den Auflauf. Lassen Sie sie nicht zu lange auf dem nicht gebackenen Auflauf sitzen.
  6. Zusätzliches Aroma: Je nach verwendetem Käse und Fleisch enthält der Frühstücksauflauf reichlich Aroma. Wenn Sie ein zusätzliches Aroma wünschen, geben Sie ein wenig Knoblauchpulver, trockenen Senf oder geräucherten Paprika in die Ei-Milch-Mischung.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*