Knusprig gebackene Zwiebelringe

So mache ich Zwiebelringe im Ofen, nicht in der Fritteuse. Sie sind außen knusprig, innen zart, ohne nass zu werden.

Wie man knusprig gebackene Zwiebelringe macht. Hergestellt im Ofen, nicht in der Fritteuse. Viel gesünder! Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Wie die meisten von uns habe ich beschlossen, den Januar auf der gesunden Seite zu halten. Für mich bedeutet das, kein Nein zu Essen zu sagen, sondern meine Portionen zu beobachten. Außer , wenn es darum geht ,

Andere Vorsätze? Organisiere dich besser, mache mehr Bastelarbeiten (danke Pinterest) und arbeite an meinem Zeitmanagement. Ich bin regelmäßig ins Fitnessstudio gegangen, habe meinen Tagesplaner aufgebraucht und mehr Gemüse gegessen als im gesamten Dezember.

Eine Sache auf meinem Planer in diesem Monat ist Zwiebelringe. Weil jeder Zwiebelringe im Kalender hat, oder? So ist mein Leben.

Wie man gesunde, knusprig gebackene Zwiebelringe macht | sallysbakingaddiction.com

Habe ich dir schon mal von meiner Liebe zu Zwiebelringen erzählt? Um ehrlich zu sein, sie sind wirklich nur ein Vehikel für Ketchup. Ich werde einen kleinen Zwiebelring mit meinem Ketchup haben, bitte.

Wahre Begebenheit: Meine Schwester hätte mir beinahe ein T-Shirt mit der Aufschrift „Ich habe Ketchup auf meinen Ketchup gesteckt“ gekauft. Ich wünschte, sie hätte es getan. Ich würde es die ganze Zeit tragen.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir uns alle einig sind, dass Zwiebeln viel besser schmecken, wenn sie in Ketchup gebacken, gebraten und eingetaucht werden. Ich habe diesen gebratenen Favoriten gesünder gemacht, damit er noch besser schmeckt als der Burger in einem Restaurant.

Glaubst du mir nicht? Versuch sie. Wagen Sie es, ja.

Wie man gesunde, knusprig gebackene Zwiebelringe macht | sallysbakingaddiction.com

Ich habe mich oft gefragt, warum Zwiebelringe mehr kosten als Pommes, aber nachdem ich diese zu Hause gemacht habe, kann ich jetzt die Arbeit schätzen, die zur Herstellung der perfekten Charge beiträgt!

Frittiert oder nicht, es gibt ein paar Dinge, die Sie im Voraus wissen müssen, bevor Sie Zwiebelringe machen. Die Zwiebeln einweichen, die perfekte Menge an Paniermehl und etwas Gewürz auftragen und sicherstellen, dass sie gerade knusprig genug sind, ohne nass zu werden. Zum Glück habe ich gestern in meiner Küche den knusprigen Zwiebelringcode geknackt und freue mich, ihn heute zu teilen.

Zwiebelringe lassen sich so einfach etwas leichter machen. Und in wahrer Form, ich opfere nicht den unwiderstehlichen Geschmack oder die knusprige Textur in diesem aufgehellten Snack!

Wie man gesunde, knusprig gebackene Zwiebelringe macht | sallysbakingaddiction.com

Es gibt heute eine Menge von Schritt-für-Schritt-Fotos für Sie. Ich möchte, dass du die besten knusprig gebackenen Zwiebelringe machst, die du je machen kannst! Weil dies ein Rezept ist, das Sie immer und immer wieder machen möchten, verspreche ich.

Zuerst werden Sie einige große Zwiebeln bekommen. Ich schlage einige süße Zwiebeln für den besten Geschmack vor. Schneiden Sie sie dick – etwa 1/2 Zoll Dicke.

Du wirst den Ringen ein schönes Bad in fettarmer Buttermilch geben. Das habe ich von meiner Mutter gelernt. So brät sie Hühnchen. Hier ist der Grund, warum Sie die Zwiebeln in Buttermilch einweichen: Das Einweichen in Buttermilch macht die Zwiebeln weich und zart in der knusprigen Schicht. Darüber hinaus lässt die Buttermilch das Eiweiß und die gesamte Panade leichter auf den Zwiebelscheiben haften. (Mehr zum Panieren später.)

Je länger Sie die Zwiebeln einweichen, desto besser. Also ja, dieses Rezept erfordert ein wenig Vorausplanung. Ich habe meine Zwiebelscheiben über Nacht eingeweicht. Offensichtlich ist dies keine praktikable Option für die meisten Leute, also wären 4-6 Stunden in Ordnung. Wisse nur, dass das Einweichen über Nacht sie umso besser macht.

Sie haben keine Buttermilch? Sie können Ihre eigenen machen. Messen Sie 1/4 Tasse weißen Essig oder frischen Zitronensaft in einer viertel Messbecher. Geben Sie dann genug Milch (1%, 2% oder ganz) in den gleichen Messbecher, bis 1 Liter erreicht ist. Umrühren und 5 Minuten ruhen lassen. Die hausgemachte „Buttermilch“ ist etwas geronnen und kann sofort eingeweicht werden.

Wie man gesunde, knusprig gebackene Zwiebelringe macht | sallysbakingaddiction.com

Bereiten Sie Ihre Panade vor.

  • Vollkornmehl (weil es wirklich an der Zwiebel klebt)
  • Maismehl (für Crunch)
  • Panko Brotkrumen. Nicht vertraut mit Panko? Panko ist ein Paniermehl nach japanischer Art, das traditionell als Überzug für frittierte oder gebackene Lebensmittel verwendet wird. Es ist in den meisten großen Lebensmittelgeschäften in der Nähe der Füllung erhältlich.

Deshalb ist Panko in diesem Rezept besser als normale Semmelbrösel : Panko wird aus krustenlosem Brot hergestellt und zu luftigen, großen Flocken grob gemahlen. Panko-Flocken bleiben in der Regel länger knusprig als normale Semmelbrösel, da sie nicht so viel Fett aufnehmen.

Anschließend können Sie die Panade mit Pfeffer, Paprika, Salz, Zitronenpfeffer und Knoblauchpulver würzen. Wirklich, egal welche Gewürze Sie bevorzugen. Ich liste auf, was ich im vollständigen Rezept unten verwendet habe, mit der Option, die Gewürze zu verwenden. Der Panko, den ich verwendete, war vorgewürzt, aber das habe ich im Rezept vermerkt.

Wie man gesunde, knusprig gebackene Zwiebelringe macht | sallysbakingaddiction.com

Sobald die Zwiebelscheiben in Buttermilch eingeweicht sind, tauchen sie in geschlagenes Eiweiß und anschließend großzügig in die Panade ein. Wenn Sie feststellen, dass die Panade nicht klebt, tauchen Sie sie erneut in das Eiweiß und dann in die Panade.

Das sieht ungefähr richtig aus. ↓

Wie man gesunde, knusprig gebackene Zwiebelringe macht | sallysbakingaddiction.com

Legen Sie eine einzelne Schicht auf Ihr Backblech und sprühen Sie sie mit einem Antihaftspray, Olivenölspray (das im Handel erhältlich ist, Sie können dieses praktische Werkzeug jedoch auch selbst herstellen) oder Kokosnussölspray (das ich bei Trader erhalte) ein Joes). Sie tun dies, um wirklich sicherzustellen, dass die Panade eingeweicht ist.

So sahen meine Zwiebeln vor dem Backen aus:

Wie man gesunde, knusprig gebackene Zwiebelringe macht | sallysbakingaddiction.com

Jetzt können sie backen. Ich hatte 2 Chargen, weil die Zwiebeln riesig waren. Fühlen Sie sich frei, dieses Rezept zu halbieren und nur 1 Zwiebel zu verwenden, wenn Sie sie nur für sich selbst und / oder eine andere Person zubereiten.

Das Wichtigste an der Backzeit: Alle Öfen sind unterschiedlich! Und jeder mag ein anderes Maß an Knusprigkeit. Ich habe meine Zwiebelringe 30 Minuten in meinem Ofen gebacken, einmal gedreht und gewendet, und sie waren perfekt knusprig! Vor allem, wenn man etwa 10 Minuten draußen gesessen hat, bevor man sich eingegraben hat.

Backen Sie einfach die Zwiebelringe, bis sie die gewünschte Bräunung erreicht haben.

Wie man gesunde, knusprig gebackene Zwiebelringe macht | sallysbakingaddiction.com

Nicht optional Ketchup! Natürlich, wenn Sie kein Fan von Ketchup sind, tauchen Sie ein in BBQ, Honig-Senf (ist das komisch?), Ranch oder was auch immer pikante Dip, von dem Sie ein Fan sind. Kevin verließ seine Ebene. Ich kenne. Ich meine, ich weiß es nicht.

Machen Sie sich bereit, damit Ihr Verstand durchgebrannt wird.

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann. ♥

 

Zutaten:

  • 2 große süße Zwiebeln, in 1/2 Zoll Scheiben schneiden
  • 1 Liter (950 ml) fettarme Buttermilch 1
  • 4 Eiweiße
  • 2/3 Tasse (85 g) Vollkornmehl (oder Allzweckmehl) ( richtig gemessen )
  • 3/4 Tasse (125 g) gemahlenes Maismehl
  • 1 Tasse (60 g) Panko – Semmelbrösel 2
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Paprika
  • Antihaftspray wie PAM,

Richtungen:

  1. Legen Sie die in Scheiben geschnittenen Zwiebelringe mindestens 4 Stunden vorher in eine große Schüssel und gießen Sie die Buttermilch darüber. Sie müssen die Zwiebeln nicht ertränken, stellen Sie nur sicher, dass sie etwas eingetaucht sind. Dicht abdecken und im Kühlschrank aufbewahren. In diesem Schritt tränken Sie die Zwiebeln, die sie zart machen. Ich empfehle dringend, sie mindestens 12 Stunden lang einzuweichen, um den besten Geschmack zu erzielen. Ich habe meine über Nacht durchnässt.
  2. Sobald die Zwiebeln eingeweicht sind, aus dem Kühlschrank nehmen. Beiseite legen.
  3. Ofen auf 218 ° C vorheizen. Legen Sie zwei große Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten aus. In einer mittelgroßen Schüssel das Eiweiß schlagen. Beiseite legen. In einer großen flachen Schüssel (ich habe eine Pastete benutzt) das Vollkornmehl, das Maismehl, die Semmelbrösel und die Gewürze mischen, bis sie sich vereinigen.
  4. Nehmen Sie jeden Ring aus der Buttermilch und tauchen Sie ihn in Eiweiß. Sofort in die Semmelbröselmischung eintauchen und umrühren, um die Zwiebel gut zu bestreichen. Wenn die Semmelbrösel nicht anhaften, tauchen Sie sie in Eiweiß und wiederholen Sie die Panade. Wenn Sie mehr Brot brauchen, machen Sie mehr.
  5. Legen Sie jeden panierten Ring in einer Schicht auf die Backbleche. Sie werden zwei Chargen haben, wenn Ihre Zwiebeln ziemlich groß wie meine waren. Wenn alle Ringe paniert sind, sprühen Sie jeden mit Antihaft-Spray ein, um die Panade zu “versiegeln”, wodurch verhindert wird, dass die Panade roh bleibt und auf die Zwiebelringe gebacken werden kann.
  6. Backen Sie jede Charge 15 Minuten lang, nehmen Sie sie aus dem Ofen und drehen Sie jeden Ring mit einer Zange um. Sprühen Sie die andere Seite mit Antihaft-Spray. Dann noch 15 Minuten backen. Ein Hinweis zur Backzeit: Alle Öfen sind unterschiedlich! Und jeder mag ein anderes Maß an Knusprigkeit. Ich habe meine Zwiebelringe 30 Minuten lang in meinem Ofen gebacken, einmal gedreht und gewendet, und sie waren perfekt braun und knusprig. Backen Sie die Ringe einfach, bis sie den gewünschten Bräunungsgrad erreicht haben.
  7. Lassen Sie die Zwiebelringe 10 Minuten lang ruhen, bevor Sie sie eintauchen. Genießen Sie sie sofort.
  8. Tipp: Beginnen Sie die Nacht zuvor, indem Sie Ihre Zwiebeln über Nacht in Schritt 1 einweichen. Sie können gebackene Zwiebelringe bis zu 2-3 Monate einfrieren. Bei 177 ° C 20 Minuten oder bis zum Durchwärmen backen.

Rezept Notizen:

  1. Lesen Sie weiter oben, warum Buttermilch verwendet wird und wie Sie es sich zu Hause selbst machen können.
  2. Panko ist ein Paniermehl nach japanischer Art, das traditionell als Überzug für frittierte oder gebackene Lebensmittel verwendet wird. Es ist in den meisten großen Lebensmittelgeschäften in der Nähe der Füllung erhältlich. Panko wird gegenüber normalen Semmelbröseln stark bevorzugt, da sie länger knuspriger bleiben. Sie können gewürzt oder ungewürzt kaufen und dann mehr / weniger Gewürze zu Ihrer Panade hinzufügen, wenn Sie dies bevorzugen.

Würzen – man kann Geschmack der Panade mit den Zutaten aufgelistet oder verwenden Sie mehr / weniger Pfeffer, Paprika und Salz. Das Rezept ist so geschrieben, als ob meine Panade nicht gewürzt wäre. Einige andere Gewürze zum Probieren? Zitronenpfeffer und / oder Knoblauchpulver. Welche Gewürze Sie bevorzugen.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

© . Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie meine Bilder nicht ohne vorherige Erlaubnis. Wenn Sie dieses Rezept erneut veröffentlichen möchten, schreiben Sie das Rezept in Ihren eigenen Worten neu oder verlinken Sie zurück zu diesem Beitrag, um das Rezept zu erhalten. Einige der oben genannten Links sind Affiliate-Links, die mir eine kleine Provision für meine Empfehlung ohne zusätzliche Kosten für Sie zahlen! Vielen Dank, dass Sie Sally’s Baking Addiction unterstützen.

Auf der Suche nach leichten Snacks?

Probieren Sie diese .

Knuspriger Zimt-Zucker Gebratene Kichererbsen

Und diese sind so knusprig!

Gebackene knusperige Süßkartoffel-Fischrogen. Einfach und billig. | sallysbakingaddiction.com

 

Gebackene Zimtapfelchips

Die Tricks für knusprig gebackene Zwiebelringe zu Hause! Finden Sie das Rezept auf sallysbakingaddiction.com

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*