Kürbis-Schokoladen-Chip-Pfannkuchen

Hausgemachte Kürbispfannkuchen werden mit Zimt gewürzt und mit Schokoladenstückchen beladen. Sie werden es lieben, den Herbstmorgen mit einem Stapel dieser dicken, feuchten und würzigen Kürbispfannkuchen zu beginnen.

Pumpkin Chocolate Chip Pancakes - das ultimative Rezept für feuchte, flauschige, dicke Kürbispfannkuchen! Rezept von sallysbakingaddiction.com

Pfannkuchen, Buttermilchwaffeln , Vollkornwaffeln oder French Toast sind eine Wochenendtradition. Wir bereiten jeden Sonntagmorgen das eine oder andere zu und während des Herbstes besteht das Sonntagsfrühstück fast immer aus diesen Kürbis-Schokoladenkuchen. Mein Mann mag nicht einmal Kürbis (oder behauptet nicht!), Aber er verschlingt diese Kürbispfannkuchen.

Wie man Kürbispfannkuchen macht

Ich mag, wie schnell diese Kürbispfannkuchen zusammenkommen. Sie werden in kürzester Zeit ein zufriedenstellendes Frühstück auf dem Tisch haben

  1. Mischen Sie die trockenen Zutaten zusammen.
  2. Mischen Sie alle nassen Zutaten mit einem Mixer (siehe unten).
  3. Gießen Sie feuchte Zutaten in trockene Zutaten und mischen Sie, bis * nur * kombiniert. Der Teig ist sehr dick.
  4. Eine Pfanne erhitzen und großzügig mit Butter bestreichen. Sobald es sehr heiß ist, lassen Sie ungefähr eine viertel Tasse Teig auf das Backblech fallen. Auf beiden Seiten garen, bis alles durchgegart ist, dann diesen Vorgang für den restlichen Teig wiederholen.
  5. Halten Sie die Pfannkuchen in einem vorgeheizten Ofen (93 ° C) warm, bis alle Pfannkuchen gar sind. Servieren Sie mit Ihren Lieblingspfannkuchenbelägen wie Ahornsirup, gesalzenem Karamell oder Schlagsahne . 🙂

Auf der Suche nach einem Rezept für Kürbiswaffeln? Verwenden Sie diesen Kürbis-Pfannkuchenteig für Ihren Waffeleisen! Befolgen Sie die Schritte 4 und 5 in meinem Buttermilch-Waffelrezept .

Pumpkin Chocolate Chip Pancakes - das ultimative Rezept für feuchte, flauschige, dicke Kürbispfannkuchen! Rezept von sallysbakingaddiction.com

Verwenden Sie einen Mixer für Smooth Pancake Batter

Mein Trick für perfekte Pfannkuchen? Mischen Sie die feuchten Zutaten in einem Mixer . Ein Mixer garantiert einen unglaublich geschmeidigen Teig und zersetzt dabei auch den Kürbis. Dies ist besonders notwendig, wenn Sie frisches Kürbispüree verwenden . Fügen Sie den Kürbis, den braunen Zucker, das Ei, das Öl und die Vollmilch zu einem Mixer hinzu und rühren Sie alles 45 Sekunden lang auf hoher Stufe, bis alles vermengt ist. Ich liebe alle von diesen Mischern – man kann nicht schief gehen!

Kein Mixer? Kein Problem. Mit der Hand verquirlen oder einen Handmixer verwenden .

Pumpkin Chocolate Chip Pancakes - das ultimative Rezept für feuchte, flauschige, dicke Kürbispfannkuchen! Rezept von sallysbakingaddiction.com

Zutaten in Kürbispfannkuchen

Diese Kürbis-Pfannkuchen werden mit Speisekammer-Klammern hergestellt und lassen sich leicht zusammenstellen.

  1. Mehl: Verwenden Sie Allzweckmehl für die Basis dieser Pfannkuchen.
  2. Backpulver + Backpulver: Ja, beides! Diese Sauerteige machen Ihre Pfannkuchen groß und flauschig.
  3. Zimt + Kürbiskuchen Gewürz: Kürbis Lieblingsgewürze. Die Verwendung einer Kombination dieser beiden Eigenschaften verleiht dem Gerät einen besonders angenehmen Herbstgeschmack.
  4. Schokoladenstückchen: Ich habe in diesem Rezept halbsüß verwendet, aber auch Mini-, Zartbitterschokoladen-, weiße Schokoladen- oder Zimtstückchen wären köstlich! Wenn Sie Schokoladenstückchen in Ihren Pfannkuchen nicht mögen, können Sie sie weglassen – sie sind immer noch lecker.
  5. Kürbis: Messen Sie Ihren Kürbis sorgfältig. Bei meinem Rezepttest stellte ich fest, dass 1 Tasse Kürbis nicht genug war, während 1 und 1/2 Tassen viel zu viel waren. Sie benötigen eine genaue 1 und 1/4 Tassen.
  6. Brauner Zucker: Der leichte Melassegeschmack aus braunem Zucker passt gut zu Kürbis.
  7. Ei: Bindet alles zusammen.
  8. Öl: Fügt Feuchtigkeit hinzu.
  9. Vollmilch: Vollmilch ist der Schlüssel zu reichen und zarten Pfannkuchen. Ich empfehle nicht, Soja, Mandel, Reis, Kokosnuss, Magermilch, 1% oder 2% zu verwenden. Der beste Ersatz wäre Buttermilch.

Pumpkin Chocolate Chip Pancakes - das ultimative Rezept für feuchte, flauschige, dicke Kürbispfannkuchen! Rezept von sallysbakingaddiction.com

Kürbis-Pfannkuchen-Erfolgstipps

Ich liebe leichte und weiche Pfannkuchen. Mit einer Schachtel Pfannkuchenmix lassen sich leicht flauschige Pfannkuchen machen, aber nichts ist vergleichbar mit hausgemachtem. Als ich anfing, Kürbis-Pfannkuchen-Rezepte zu testen, hatte ich eine lange Reihe von Ausschuss-Chargen, die mit Hockey-Pucks vergleichbar waren. Sie waren dicht und geschmacklos. Warum? Weil Kürbis eine lustige kleine Zutat ist. Es verändert die Feuchtigkeit, Zartheit und Textur von allem, was es berührt.

Hier sind meine Tipps zur Herstellung perfekter Kürbispfannkuchen:

  1. Kürbispfannkuchen sind sehr temperamentvoll und selbst die geringste Veränderung der Zutaten könnte eine Katastrophe bedeuten. Machen Sie das Rezept zuerst so, wie es geschrieben wurde, und ändern Sie es dann nach Bedarf.
  2. Messen Sie den Kürbis sorgfältig! Verwenden Sie genau 1 und 1/4 Tassen in diesem Rezept.
  3. Verwenden Sie einen Mixer, um die feuchten Zutaten zu kombinieren.
  4. Teig verquirlen, bis * nur * kombiniert, nicht mehr. Ein paar Klumpen sind in Ordnung.
  5. Stellen Sie sicher, dass Ihr Grill sehr heiß ist, bevor Sie den Pfannkuchenteig hinzufügen.

Befolgen Sie diese Tipps für feuchte, flauschige und aromatische Pfannkuchen!

Pumpkin Chocolate Chip Pancakes - das ultimative Rezept für feuchte, flauschige, dicke Kürbispfannkuchen! Rezept von sallysbakingaddiction.com

Weitere Kürbisfrühstücksrezepte


Beschreibung

Diese Kürbis-Schokoladenkuchen sind der Inbegriff eines gemütlichen Herbstfrühstücks! Feucht und flauschig, sie sind wunderbar mit einem Stück Butter und einer Kaskade Ahornsirup. Stellen Sie sicher, dass Sie meine Notizen in der Post lesen, bevor Sie beginnen.


Zutaten

  • s (250g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 2 Tassen (250 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • s baking powder 2 Teelöffel Backpulver
  • baking soda 1 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/2 Teelöffel Salz
  • heaping teaspoons ground cinnamon 2 gehäufte Teelöffel gemahlener Zimt
  • pumpkin pie spice * 1 TL Kürbiskuchengewürz *
  • (180g) semi-sweet chocolate chips 1 Tasse (180 g) halbsüße Schokoladenstückchen
  • and 1/4 cups (305g) pumpkin puree (canned or fresh) 1 und 1/4 Tassen (305g) Kürbispüree ( aus der Dose oder frisch)
  • (67g) packed light or dark brown sugar 1/3 Tasse (67 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • large egg 1 großes Ei
  • s (45ml) canola or vegetable oil 3 Esslöffel s (45 ml) Raps oder Pflanzenöl
  • and 1/2 cups (360ml) whole milk * 1 und 1/2 Tassen (360 ml) Vollmilch *

Anleitung

  1. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz, Zimt, Kürbiskuchengewürz und Schokoladensplitter vermischen. Beiseite legen.
  2. Ich mag es, die nassen Zutaten in einem Mixer zu mischen (ich liebe den, der verbunden ist!). Dies garantiert einen glatteren Teig und zersetzt den Kürbis. Dies ist besonders notwendig, wenn Sie frisches Kürbispüree verwenden. Fügen Sie den Kürbis, den braunen Zucker, das Ei, das Öl und die Vollmilch zu einem Mixer hinzu und rühren Sie alles 45 Sekunden lang auf hoher Stufe, bis alles vermengt ist. Alternativ können Sie auch von Hand oder mit einem Handmixer schlagen .
  3. Gießen Sie die feuchten Zutaten in die trockenen Zutaten und verquirlen Sie sie vorsichtig von Hand, um die Zutaten zu kombinieren. Der Teig ist extrem dick. Nicht ausdünnen. Schneebesen bis * nur * kombiniert, nicht mehr. Es können einige Klumpen zurückbleiben. Probieren Sie den Teig. Wenn Sie weitere Gewürze hinzufügen möchten, fahren Sie fort. Normalerweise füge ich mehr Zimt hinzu.
  4. Erhitzen Sie eine Bratpfanne oder Pfanne bei mittlerer Hitze. Großzügig mit Butter bestreichen. Sobald heiß, lassen Sie ungefähr 1/4 Tasse Teig auf der Bratpfanne fallen. Etwa 1 Minute lang kochen, bis die Ränder trocken aussehen und sich an den Seiten Blasen bilden. Drehe und koche auf der anderen Seite, bis alles durchgegart ist, ungefähr 2 weitere Minuten. Bratpfanne / Pfanne für jeden Pfannkuchen oder jede Charge Pfannkuchen erneut mit Butter bestreichen.
  5. Halten Sie die Pfannkuchen in einem vorgeheizten Ofen (93 ° C) warm, bis alle Pfannkuchen gar sind. Sofort mit Ihren Lieblingspfannkuchenbelägen servieren. Pfannkuchen schmecken direkt nach der Herstellung am besten. Pfannkuchen gefrieren gut, bis zu 2 Monaten.


Anmerkungen

  1. Kürbiskuchengewürz: Anstelle von Kürbiskuchengewürz können Sie 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss, 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken und 1/2 Teelöffel gemahlenen Piment verwenden.
  2. Milch: Vollmilch ist der Schlüssel für die leckersten Pfannkuchen.

Schlüsselwörter: Kürbispfannkuchen, Kürbisschokoladenchippfannkuchen

Pumpkin Chocolate Chip Pancakes - das ultimative Rezept für feuchte, flauschige, dicke Kürbispfannkuchen! Rezept von sallysbakingaddiction.com