Mamas erfahrene Brezeln

Gebackene harte Brezeln, gewürzt mit Zitronenpfeffer, Dill und Knoblauchpulver. Sie werden nicht aufhören können, an diesen zu naschen!

Diese gewürzten Brezeln sollten mit einem Warnaufkleber kommen! Sie sind so einfach. Und sie verschwinden schnell!

Ich habe nur zwei Jahre gebraucht, um dieses Lippenbekenntnis mit Ihnen zu teilen.

Meine Mutter stellt jedes Jahr zu Weihnachten eine große Menge gewürzter Brezeln her. Zwischen Karamellmais, Pralinen und Zuckerkeksen – etwas Salziges zu sich zu nehmen, ist genau das, was der Arzt befohlen hat. Mama macht immer eine doppelte Charge. Weil … du musst.

Meine Damen und Herren, die Snack-Zeit ist um einiges besser geworden.

Diese gewürzten Brezeln sollten mit einem Warnaufkleber kommen! Sie sind so einfach. Und sie verschwinden schnell!

Ich habe diese Brezeln am Samstagmorgen gemacht und sie sind schon weg. Denken Sie daran, es gibt nur zwei von uns. Brezeln können oder können nicht mein , der Kraftstoff laufen lässt. Und nach dem Training Snack. Und Sonntagabendjause beim Fernsehen mit Armageddon . (Lieblingsteil: Animal-Cracker-Szene.)

Vertrauen Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass Sie nicht aufhören werden, diese Brezeln zu essen, wenn Sie erst einmal damit beginnen, diese Brezeln zu essen. Sie sind so gut .

Das Rezept ist einfach. Wirklich nachdenklich. Sie brauchen Brezeln, Gewürze und Öl. to the batch. Ich habe die Gewürze leicht angepasst, weil Mama der Charge gerne etwas Ranch-Gewürzpulver hinzufügt. Ich habe mich dafür entschieden, sie ohne sie herzustellen, aber ich kann sie gerne verwenden – das habe ich im Rezept unten vermerkt.

Diese gewürzten Brezeln sollten mit einem Warnaufkleber kommen! Sie sind so einfach. Und sie verschwinden schnell!

Ich benutze Snyders große Brezeln. Alle großen knusprigen Brezeln, die im aufgebrochenen Zustand so aussehen, sind in Ordnung. because they don’t hold onto the spices like these. Ich mag es nicht, dünnere Brezeln zu verwenden, weil sie die Gewürze wie diese nicht festhalten. Ich benutze eine 13,5 Box / Tasche von ihnen. Jede Box / Tasche, die 12-16 Unzen ist, sollte in Ordnung sein. Brechen Sie die Brezeln in Stücke und legen Sie sie in einen großen Beutel mit Reißverschluss. (Ja, eine Tüte. Sehr wenig Geschirr mit diesem Rezept!)

Jetzt kommt der lustige Teil. Zeit, sie aufzupeppen. Ich benutze eine Mischung aus Zitronenpfeffer, Knoblauchpulver und Dill. Nicht das Beste für Ihren Atem, aber dafür sind Zahnbürsten gedacht. 😉 Manchmal füge ich eine Prise Cayennepfeffer hinzu, wenn ich mich jazzig fühle. Das liegt an dir! Ich habe es als Option im Rezept gelassen.

Gewürzte Salzbrezeln. Ein einfacher, süchtig machender, salziger Snack, den jeder lieben wird. Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Gießen Sie die Gewürze in den Beutel und fügen Sie dann Öl hinzu. Das Öl lässt die Gewürze kleben und verleiht den Brezeln ein angenehmes Röstaroma. Meine Mutter benutzte früher 1 Tasse, aber wir finden, dass 3/4 Tasse die perfekte Menge ist. 1 Tasse ließ sie viel zu ölig und fettig schmecken. Verwenden Sie daher eine knappe Tasse Öl.

Sobald alles zu Ihrer großen Tasche mit Reißverschluss hinzugefügt wurde, schütteln Sie sie gut. Dann noch etwas schütteln. (Das macht Spaß, wenn Sie kleine Bäcker haben, die gerne helfen!) Schütteln Sie sie richtig gut auf! Sie möchten, dass jedes einzelne Stück vollständig mit Gewürzen übergossen wird. Die mit den meisten Gewürzen schmecken am besten, vertraue mir.

Die Brezeln 50 Minuten bei niedriger Ofentemperatur backen. Einige Male umrühren. Lassen Sie die Brezeln abkühlen, bevor Sie sich in sie vertiefen. Ein großer Test Ihrer Selbstbeherrschung wartet darauf, dass sie sich abkühlen.

Gewürzte Salzbrezeln. Ein einfacher, süchtig machender, salziger Snack, den jeder lieben wird. Rezept bei sallysbakingaddiction.com

Die Brezeln sind ziemlich lange haltbar, daher sind sie ein wunderbares Rezept für Partys oder wenn Sie Gäste erwarten.

Ich weiß, meine Mutter ist SEHR aufgeregt, dass ich dieses Rezept heute mit Ihnen teile. (Hallo Mama!) Sie hat sich bereits mit einigen Gewürzen eingedeckt, um sie über Weihnachten wieder herzustellen. Wir werden auch sein macht

Diese Brezeln sind völlig, hoffnungslos und unendlich süchtig. Eine Zwischenmahlzeit essen!

 

Zutaten:

  • 1 Beutel harte Brezeln (irgendwo von einem 12 – 16 Unzen Beutel ist in Ordnung)
  • 3/4 Tasse Öl (Raps, Gemüse, Oliven)
  • 1 und 1/2 Esslöffel Zitronenpfeffer
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Teelöffel getrocknetes Dillunkraut
  • optional andere Gewürze – siehe Hinweise

Richtungen:

  1. Ofen auf 200F Grad vorheizen. Ein großes Backblech mit Pergamentpapier oder einer Silikonbackmatte auslegen. Beiseite legen.
  2. Brezeln in Stücke schneiden. Legen Sie sie in eine große Tasche mit Reißverschluss. Fügen Sie das Öl und die Gewürze hinzu. Alles gut schütteln. Manchmal schüttle ich es, lasse es eine Minute lang stehen und schüttle es erneut. Sie wollen, dass jedes Stück sehr gut beschichtet ist. Wenn Sie feststellen, dass die Brezeln nicht mit genügend Gewürzen überzogen sind, fügen Sie Ihrem Geschmack weitere Gewürze hinzu. Manchmal füge ich bis zu 2 EL Zitronenpfeffer hinzu.
  3. Die Brezeln auf dem vorbereiteten Backblech verteilen. Wenn nicht alle in eine Ebene passen, verwenden Sie zwei Blätter. 50 Minuten backen, dabei die Brezeln zwei- bis dreimal umrühren. Den Backofen herausnehmen und abkühlen lassen.
  4. Brezeln bleiben bei Raumtemperatur 3 Wochen lang frisch und dicht bedeckt. Sie werden nicht so lange dauern!

Rezept Notizen:

* Manchmal fügt Mutter 1 Päckchen Hidden Valley Trockenranch-Gewürz hinzu. Wenn Sie sich dafür entscheiden, reduzieren Sie die Gewürze wie folgt: 1 Teelöffel Zitronenpfeffer, 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver, 1 Teelöffel Dill.

* Manchmal füge ich bis zu 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer für ein wenig Hitze hinzu. Füge hinzu, wie viel du aushalten kannst!

* Manchmal füge ich 1 Teelöffel Zwiebelpulver hinzu und reduziere Knoblauchpulver auf 1 Teelöffel.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

© . Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie meine Bilder nicht ohne vorherige Erlaubnis. Wenn Sie dieses Rezept erneut veröffentlichen möchten, schreiben Sie das Rezept in Ihren eigenen Worten neu oder verlinken Sie zurück zu diesem Beitrag, um das Rezept zu erhalten. Einige der oben genannten Links sind Affiliate-Links, die mir eine kleine Provision für meine Empfehlung ohne zusätzliche Kosten für Sie zahlen! Vielen Dank, dass Sie Sally’s Baking Addiction unterstützen.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*