Margarita Cupcakes

Margarita Cupcakes mit Tequila Lime Frosting auf sallysbakingaddiction.com

Wir essen heute unsere Margen, ok?

Dies ist das Rezept, das ich am Dienstagabend bei meiner Signierstunde mit Juliska vorgeführt habe. Übrigens habe ich erst am Montag festgestellt, dass beide Desserts in dieser Woche Alkohol enthalten. Das war meinerseits ein völliges Versehen, aber ich erwarte nicht viele Beschwerden über Trüffel mit Rum und Cupcakes mit Tequila.

Und diese Cupcakes mit Tequila? Sie sind für Cinco de Mayo, die kultige Besessenheit von Margaritas. Stolzes Mitglied hier. Ich weiß, dass du es auch bist.

Margarita Cupcakes mit Tequila Lime Frosting auf sallysbakingaddiction.com

In meiner perfekten Welt würde ich jeden Abend Margaritas auf den Felsen mit gesalzenen Rändern trinken. Aber auch in meiner perfekten Welt hätte ich ein gemütliches Ferienhaus in den Bergen und würde jemanden bezahlen, der mir jeden Morgen einen hübschen kleinen Cappuccino mit Schaumkunst darüber macht. Vergiss das. Es ist meine perfekte Welt, damit ich sie nicht bezahle.

Außerdem: 6 Welpen nach der Besetzung von Friends benannt.

Stattdessen besteht meine reale Welt aus sehr unartikuliertem Kräutertee in meinem sehr ungemütlichen Zuhause, das derzeit mit Umzugskartons und Haufen schmutzigen Geschirrs gefüllt ist. Glücklicherweise besteht meine reale Welt auch aus Margarita Cupcakes, einem Welpen, der nach einem Beatles-Lied benannt ist, und Backen für euch alle. 🙂

Margarita Cupcakes mit Tequila Lime Frosting auf sallysbakingaddiction.com

Margarita Cupcakes mit Tequila Lime Frosting auf sallysbakingaddiction.com

Was ich heute für Sie habe, ist ein sehr einfaches Rezept für Limetten-Cupcakes. Und mit “einfach” meine ich nicht “langweilig” – ich meine “einfach”! Verrückt einfach. So sehr, dass , wenn ich dieses Rezept die andere Nacht gelehrt / verschüttetes Puderzucker alle außerbörslich wie ich jedes Mal , ging Leser völlig bonkers über ihre Einfachheit. Das mag nur in meinem Kopf sein, aber ich schwöre, sie sind wirklich einfach.

Als ich dieses Rezept letzte Woche getestet habe, habe ich mit meiner Zitronen-Cupcake-Basis angefangen und die Zitrone durch Limette ersetzt. Ich bin fest davon überzeugt, eine Reihe hochwertiger Grundrezepte zu finden und von dort aus neue Aromen und Kombinationen zu entwickeln. Wie Limettencupcakes aus Zitronencupcakes . Es gab nicht genug Limettengeschmack, damit es wirklich durchschimmerte, also fügte ich diesen etwas mehr Schwung hinzu. Die Cupcakes sind butterig und feucht mit einer leichten, flauschigen Konsistenz und einem frischen und würzigen Limettengeschmack. Aus den Dutzenden von Cupcakes, die ich gemacht habe, sind diese Limetten-Cupcakes in Richtung der Spitze. Sie erheben sich, also denken Sie daran, Ihre Cupcake-Liner nur etwa zur Hälfte zu füllen.

Versuchen Sie auch, 1 Tasse Beeren in den Teig zu geben, bevor Sie ihn in den Ofen geben. Blackberry Lime Marg Cupcakes klingen ziemlich genial oder?

Margarita Cupcakes mit Tequila Lime Frosting auf sallysbakingaddiction.com

Ich erzähle Ihnen von einem Zuckerguss ohne Sahne. Und das ist sehr seltsam für mich, wenn man bedenkt, dass Sahne immer mein Geheimnis für den besten Zuckerguss auf dem Planeten ist. Standardzutaten hier – weiche Butter, die geschlagen wird, bis sie seidig glatt und locker ist. Der Puderzucker fügte jeweils 1 Tasse hinzu, um das Ganze zu glätten und noch mehr Flusen hinzuzufügen. Next Up? 3, 2, 1… TEQUILA! Insgesamt nur ca. 3-4 Esslöffel.

Denn wenn Sie Ihrem Zuckerguss keinen Tequila hinzufügen, machen Sie es falsch.

Für Limettengeschmack im Zuckerguss haben Sie ein paar Möglichkeiten.

  1. Kalkextrakt oder Kalköl. Dies sind Spezialzutaten, die Sie bestellen müssten, aber ich empfehle Ihnen dringend, eine Flasche in die Hände zu bekommen. Ich werde Sie mit der besten Menge von jedem führen, aber schmecken Sie, wie Sie es einschlagen und fügen Sie mehr hinzu, wie Sie notwendig finden. Ich bevorzuge auch Limettenextrakt oder Limettenöl, weil es eine unglaubliche Menge an konzentriertem Aroma ist, im Gegensatz zu nur Limettensaft und Limettenschale (nächste Option).
  2. Limettensaft und Limettenschale. Wenn Sie genug Limettensaft für den Geschmack zugeben, wird Ihr Zuckerguss dünner, was das Pfeifen schwieriger macht. In ähnlicher Weise erschwert die Kalkschale in Ihrem Zuckerguss die Rohrleitung, da die kleinen Stücke in der Rohrleitungsspitze stecken bleiben. Versuchte es und ich hasse es zu berichten, dass die Ergebnisse nicht in Ordnung waren. Köstlich, ja. Attraktiv? Absolut nicht.

Wenn Rohrleitungen kein Problem darstellen und Sie nur mit der Hand über die Glasur streichen möchten, können Sie Limettensaft und Limettenschale zusammen verwenden. Wenn Sie nach Aussehen und einer wirklich dicken Buttercremetextur suchen, nehmen Sie etwas Limettenextrakt oder Limettenöl. Ich füge diesem Zuckerguss auch ein wenig Salz hinzu. Nur ein oder zwei Prisen, um die Süße zu reduzieren und weil gesalzene Ränder der beste Teil eines tatsächlichen Randes sind.

PS: Dies ist kein salziger, stark mit Tequila aromatisierter Zuckerguss. Was ich mir vorstellen würde, würde völlig widerlich schmecken. Meistens schmeckt man Limette mit einem Hauch Tequila.

Margarita Cupcakes mit Tequila Lime Frosting auf sallysbakingaddiction.com

Grüße an dich!


Beschreibung

Margarita Cupcakes beginnen mit einer einfachen Limetten-Cupcake-Basis und werden mit flauschigem Tequila-Limetten-Zuckerguss gekrönt!


Zutaten

  • and 1/2 cups (190g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 1 und 1/2 Tassen (190 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • s baking powder 2 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/2 Teelöffel Salz
  • (115g; 1 stick) unsalted butter , softened to room temperature 1/2 Tasse (115 g; 1 Stück) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (200g) granulated sugar 1 Tasse (200 g) , Kristallzucker
  • large eggs , room temperature preferred 2 große Eier , Raumtemperatur bevorzugt
  • s pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • (120ml) whole milk * 1/2 Tasse (120 ml) Vollmilch *
  • Schale + frischer Saft von 3 mittelgroßen Limetten *
  • optional: 2 Esslöffel Tequila (zum Bürsten in Schritt 5)

Tequila-Kalk-Bereifen

  • (230g; 2 sticks) unsalted butter , softened to room temperature 1 Tasse (230 g; 2 Stäbchen) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • s (480g) confectioners’ sugar 4 Tassen (480 g) Puderzucker
  • 4 Tablespoons (45-60ml) tequila * 34 Esslöffel (45-60 ml) Tequila *
  • pure vanilla extract 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • Limettengeschmack (siehe Hinweise – es gibt Optionen) *
  • Prise Salz nach Geschmack
  • Optional: Limettenscheiben, Limettenschale und / oder grobe Zucker zum Garnieren

Anleitung

  1. Den Backofen auf 177 ° C vorheizen. Eine 12-Tassen-Muffinform mit Cupcake-Liner auslegen.
  2. Teig zubereiten : Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.
  3. Mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddel- oder Schneebesenaufsatz ausgestattet ist, die Butter mit hoher Geschwindigkeit in einer großen Schüssel etwa 1 Minute lang glatt und cremig rühren. Den Kristallzucker dazugeben und 2 Minuten bei hoher Geschwindigkeit rühren, bis die Creme aufgegangen ist. Schaben Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab. Fügen Sie bei langsam laufendem Mixer die Eier nacheinander hinzu und fügen Sie dann den Vanilleextrakt hinzu. Schlagen Sie auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, bis kombiniert. Schaben Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab.
  4. Während der Mixer auf niedriger Geschwindigkeit läuft, geben Sie langsam einige der trockenen Zutaten abwechselnd mit etwas Milch hinzu, bis alles gemischt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit und schlagen Sie die Limettenschale und den Saft ein, bis sie eingearbeitet sind. Vermeiden Sie ein Übermischen.
  5. Gießen / löffeln Sie den Teig in die Zwischenlagen – füllen Sie nur 1/2 – 2/3 voll, um ein Überlaufen der Seiten zu vermeiden. 18-20 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Für ca. 30 Minicupcakes ca. 11-13 Minuten bei gleicher Ofentemperatur backen. Noch warm, Cupcakes mit Tequila bestreichen. Dies verleiht extra Tequila-Geschmack. Lassen Sie die Cupcakes vor dem Einfrieren vollständig abkühlen.
  6. Bereifen: In einer großen Schüssel mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Schneebesenaufsatz ausgestattet ist, die Butter mit hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sie vollständig glatt und cremig ist, ca. 2-3 Minuten. Fügen Sie den Zucker der Konditoren 1 Tasse auf einmal hinzu, auf niedrig zuerst schlagend, dann auf hohe Geschwindigkeit erhöhend. Nach dem Einarbeiten die nächste Tasse hinzufügen. Einmal cremig und kombiniert, Tequila, Vanilleextrakt, Limettenaroma und eine Prise Salz bei hoher Geschwindigkeit einrühren. Geschmack. Fügen Sie nach Bedarf mehr Salz oder Aroma hinzu.
  7. Frostgekühlte Cupcakes. Für diese Fotos habe ich einen Wilton 1M-Tipp verwendet . (Ein weiterer Favorit ist diese runde Spitze von Wilton # 12. ) Mit Limettenscheiben, Limettenschale oder grobem Zucker garnieren.


Anmerkungen

  1. Make Ahead & Freezing Instructions: Cupcakes können 1 Tag im Voraus zubereitet, abgedeckt und bei Raumtemperatur gelagert werden. Das Glasieren kann auch 1 Tag im Voraus erfolgen, abgedeckt und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahrt werden. Übrig gebliebene Cupcakes 3 Tage im Kühlschrank gut abgedeckt aufbewahren. Gefrorene oder nicht gefrorene Cupcakes können bis zu 2-3 Monate eingefroren werden. Über Nacht im Kühlschrank auftauen.
  2. Milch: Für einen reichhaltigen Geschmack und eine reichhaltige Konsistenz empfehle ich Vollmilch oder Buttermilch.
  3. Limettenschale & Saft: Sie werden ungefähr 2 Esslöffel Zitronenschale und 1/4 Tasse Limettensaft benötigen.
  4. Tequila: Jeder Tequila funktioniert! Willst du sie alkoholfrei? Verwenden Sie stattdessen 3 EL Milch, eine halbe oder schwere Sahne.
  5. Limettengeschmack: 2 Optionen! Sie können 2 Teelöffel Limettenextrakt oder 1 Teelöffel Limettenöl verwenden. Beginnen Sie mit diesen Mengen, probieren Sie dann den Zuckerguss und fügen Sie mehr hinzu, um zu schmecken. Ich verwende genau 2 Teelöffel dieses Limettenaromas, wenn ich diese herstelle. Sie können stattdessen 3 Esslöffel frischen Limettensaft und Limettenschale von 1 Limette verwenden. Dies wird den Zuckerguss verdünnen und die Schale erschwert das Verrohren. Siehe den Beitrag oben für weitere Details.

Schlüsselwörter: Margarita-Cupcakes, Tequila-Limetten-Zuckerguss

Vielen Dank an meine Leser und an Juliska für die Einladung! Die Keramik-Muffinform, die Sie oben sehen, stammt von Juliska. Wir haben uns für Juliska Geschirr und Serviergeschirr angemeldet. Ich verehre diese ganze Beeren- und Fadenlinie! Das alles macht auch hübsche Geschenke.

Juliska

Juliska-1

Iss deine Margaritas mit diesen einfachen Cupcakes !! Rezept auf sallysbakingaddiction.com
Iss deine Margaritas mit diesen einfachen Cupcakes !! Rezept auf sallysbakingaddiction.com