Mit Rolo gefüllte Erdnussbutterplätzchen

Superweiche und dicke Erdnussbutterkekse gefüllt mit feinem Karamell. Diese Kekse sind unwiderstehlich!

Rolo Gefüllte Erdnussbutterplätzchen von sallysbakingaddiction.com

Kein Wunder, dass ich sehr gerne Kekse mache. Ähnlich wie bei Reis-Krispie-Leckereien sind Kekse wie eine butterweiche, süße leere Leinwand für eine Vielzahl von Aromen, Add-Ins und Sorten. Es gibt so viele Möglichkeiten! Schokoladenstückchen, Marshmallows, Kokosnuss, Rosinen, Nüsse, Schokoriegel, Butterscotch, wie Sie es nennen. Sie können klein , groß oder kopfgroß sein . Weich, zäh, dick, knusprig, mit Zuckerguss überzogen oder mit Streuseln eingerollt .

Vor allem aber können sie mit Erdnussbutter und Rolos gefüllt sein. Weil… ähm… warum nicht?

Ich habe diese mit Rolo gefüllten Erdnussbutterkekse vor viel

Das Grundrezept für Erdnussbutter-Kekse erzeugt einen sehr geschwollenen und sehr weichen Keks. Tatsächlich habe ich letzte Woche dasselbe Erdnussbutter-Keksrezept als Basis für die Kekse meiner Erdnussbutterliebhaber verwendet !

Es ist mein Lieblings-Erdnussbutter-Keks, und jeder Bäcker weiß, dass es mit Sicherheit eine Meisterleistung ist, das PERFEKTE Rezept für einen Keks zu finden! Dick, zäh und weich sind alle notwendigen Bestandteile meiner Kekse. Oh, und mit Karamell angefüllt zu sein, ist ebenfalls eine neue Cookie-Anforderung. 🙂

Die Anweisungen zur Herstellung dieser Cookies sind ziemlich einfach. Schaufeln Sie 1,5 EL Erdnussbutterteig. Halbieren. Kleben Sie ein Rolo auf die untere Hälfte, wie in der Abbildung gezeigt:

Übersteigen Sie den wiegten Rolo mit etwas mehr Erdnussbutterteig und Sie haben sich eine Monster-Kekskugel mit einer süßen Karamellüberraschung im Inneren versteckt.

Sie werden verrückt nach diesen Keksen werden. Der erste Bissen, warm aus dem Ofen, mit schmelzender Schokolade und klebrigem Karamell ist einfach unwiderstehlich.

Zutaten:

  • 1/2 Tasse (1 Stab) gesalzene Butter, auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • 1/2 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker (oder hellbraun)
  • 1/4 Tasse Kristallzucker
  • 1 großes Ei
  • 3/4 Tasse cremige Erdnussbutter
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 und 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 24 Rolos

Richtungen:

  1. Butter und Zucker in einer großen Schüssel mit einem Handmixer oder einem Stand-Alone-Mixer cremig rühren. Erdnussbutter, Ei und Vanille einrühren (in dieser Reihenfolge). Backpulver und Mehl langsam unterrühren. Nicht zu viel mischen. Den Teig 30 Minuten kalt stellen.
  2. Backofen auf 350 ° F vorheizen. Nehmen Sie 1,5 Esslöffel des gekühlten Teigs und teilen Sie ihn in zwei Hälften. Kleben Sie ein Rolo auf die untere Hälfte, ähnlich einer “Wiege” wie oben gezeigt. Den Rolo mit der anderen Hälfte des geschöpften Teigs bedecken und die Seiten versiegeln, damit der Rolo sicher darin verstopft ist. Wiederholen Sie mit dem Rest des Teigs und allen 24 Rolos. 9 Minuten backen. Auf einem Gitterrost vollständig abkühlen lassen.

Rezept Notizen:

* Sie können ungesalzene Butter in diesem Rezept verwenden. Wenn ja, 1/4 TL Salz mit dem Mehl hinzufügen.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

© Butterscotch-Brezel-Schokoladenkekse“>

Vollkornbrot PB Butterscotch Haferkekse

Oreo-Käsekuchen-Plätzchen

 

What’s your favorite kind of cookie? F: Was ist Ihr Lieblingskeks?

Meins ist alles mit Erdnussbutter, Karamell oder Butterscotch.

Mit Rolo gefüllte Erdnussbutterplätzchen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*