Party Piñata Cupcakes

Wie man Party-Piñata-Cupcakes mit Streuseln macht! Einfach zu machen und bereit für jede Feier. Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Partymenschen! Sind wir bereit, ein neues Jahr zu begrüßen? Machen wir es mit Cupcakes, die buchstäblich vor Konfetti platzen.

Wie man Party-Piñata-Cupcakes mit Streuseln macht! Einfach zu machen und bereit für jede Feier. Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ich habe im letzten Jahr ein paar E-Mail-Anfragen für ein Cupcake-Rezept wie dieses erhalten. Piñata-Kuchen in Cupcake-Form. Normalerweise ist es für Gender-Enthüllungs-Duschen und -Partys gedacht – wäre das nicht so lustig mit rosa oder blauen Streuseln !!! -, aber für meinen Blog wollte ich eine Version veröffentlichen, die für praktisch jeden Urlaub oder jede Veranstaltung verwendet werden kann. Und ich habe die Rezeptidee gespeichert, die ich vor Silvester teilen möchte, weil … Regenbogenstreusel. ♥♥♥♥♥

Wenn Sie in eines beißen und die Überraschungsstreusel / Bonbons im Inneren entdecken, müssen Sie lächeln. Und obwohl diese Piñata-Cupcakes schwierig und kompliziert aussehen mögen, vertrauen Sie mir, wenn ich sage, dass sie keine besonderen Talente erfordern . Wenn Sie wissen, wie man ein Loch in einen Cupcake schnitzt und Streusel hinein gießt, können Sie Party-Piñata-Cupcakes machen.

Wie man Piñata Cupcakes auf sallysbakingaddiction.com macht

Wir werden das Rezept mit einem einfachen Vanille-Cupcake beginnen. Meine jüngsten Lieblings- Vanille-Cupcakes , die einfach perfekt sind , haben sich ihren Platz als mein Lieblings-Vanille-Cupcake gesichert. Sie sind flauschig und weich, süß und leicht, feucht und butterig in einem. Wir verdanken all diese Magie 4 Kraftzutaten:

  • Sauerrahm
  • Kuchenmehl
  • Rahmbutter
  • Eiweiß

Und ehrlich gesagt, jedes Mal, wenn ich sie herstelle, kann ich nicht darüber hinwegkommen, wie flauschig sie sind. Diese hausgemachten Vanille-Cupcakes sind so flauschig und feucht wie Box-Mix-Cupcakes, aber voller Frische und Qualität wie hausgemacht . Es ist schwer, mit einem Cupcake von Grund auf neu zu kommen.

Der einzige Unterschied heute ist, dass ich die Vanilleschote weggelassen habe. Ich bin ausgegangen! Aber das zusätzliche Vanille-Aroma wurde durch die vielen süßen Streusel nicht übersehen.

Eins ist zu beachten: Füllen Sie Ihre Cupcake-Liner nur zu 2/3 voll. Weniger ist mehr. 2/3 voll ist nicht viel. Tatsächlich könnten Sie sich sogar selbst in Frage stellen und versucht sein, mehr hinzuzufügen. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen! Überfüllen Sie diese Liner nicht! Sie werden am Ende pilzartig aussehen, komplett mit flachen Spitzen und scharfen Kanten. Ganz im Gegenteil zum weichen und flauschigen Cupcake-Ziel.

Wie man Party-Piñata-Cupcakes mit Streuseln macht! Einfach zu machen und bereit für jede Feier. Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Sobald die Vanille-Cupcakes gebacken und abgekühlt sind, schnitzen wir ein Loch in die Mitte, füllen sie mit Streuseln und legen den geschnitzten Teil wieder darauf. Einige Details:

Diese Cupcakes sind etwa 1,5 cm groß. Sie möchten einen 1-Zoll-tiefen Abschnitt des Cupcakes heraus schnitzen. Dies kann ungefähr 1 Zoll sein, ein bisschen weniger ist vollkommen in Ordnung. Der Abschnitt des Cupcakes, den Sie entfernen, hat die Form eines Kegels (siehe oben). Ich schneide ein wenig vom schmalen Ende des Kegels ab, weil es nicht mit allen Streuseln nach innen zurück auf die Oberseite passt. Macht das Sinn?

Wie man Piñata Cupcakes auf sallysbakingaddiction.com macht

Wenn Sie die Piñata-Cupcakes einfrieren, können Sie nicht erkennen, dass sich darin etwas befindet. Sie können jede Art von Zuckerguss verwenden – Vanille-Zuckerguss , Schokoladen-Zuckerguss , Erdbeer-Zuckerguss , wie Sie es nennen. Für diese habe ich meine Grund Vanille Zuckerguss verwendet. Wenn Sie interessiert sind, ist die Piping-Spitze, die ich für die abgebildeten Cupcakes verwendet habe, die große Ateco # 849- Spitze mit geschlossenem Stern. Das Arbeiten mit dieser speziellen Rohrleitungsspitze ist sehr einfach. Alles, was ich tue, ist in der Mitte des Cupcakes zu beginnen, Druck auszuüben, um den Zuckerguss herauszudrücken, und langsam gerade nach oben zu heben. Kein Wirbeln um den Cupcake; Beginnen Sie einfach in der Mitte und heben Sie gerade nach oben.

Wenn ich den Wilton # 12-Tipp verwende (hier verwendet und erklärt ), mache ich dasselbe. Cupcake-Mitte, gerade nach oben heben. Dies sind zwei extrem einfache Rohrleitungsspitzen, mit denen gearbeitet werden kann.

Wie man Party-Piñata-Cupcakes mit Streuseln macht! Einfach zu machen und bereit für jede Feier. Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Und für die Überraschung Piñata Füllung ?! Ich habe Sweetapolita “Luxury Sweet Twinkle Sprinkle Medley” -Streusel verwendet. Sie können beliebige Streusel verwenden oder sogar mit einer Mischung aus Mini-M & Ms, Mini-Schokoladensplittern, gehackten Nüssen, anderen winzigen Süßigkeiten usw. füllen. Diese größeren Streusel ähneln Nerd-Süßigkeiten und die silbernen Kugeln sind Schokolade !!

Wie man Party-Piñata-Cupcakes mit Streuseln macht! Einfach zu machen und bereit für jede Feier. Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Weitere Cupcake-Rezepte


Beschreibung

Mit Streuseln gefüllte Party-Piñata-Cupcakes sind einfach zuzubereiten und für jede Feier bereit!


Zutaten

  • and 3/4 cups (200g) cake flour * ( spoon & leveled ) 1 und 3/4 Tassen (200 g) Kuchenmehl * ( Löffel & nivelliert )
  • baking powder 3/4 Teelöffel Backpulver
  • baking soda 1/4 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/4 Teelöffel Salz
  • (115g) unsalted butter , softened to room temperature 1/2 Tasse (115 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (200g) granulated sugar 1 Tasse (200 g) , Kristallzucker
  • large egg whites , at room temperature 3 große Eiweiße bei Raumtemperatur
  • teaspoons pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • (120g) full-fat sour cream at room temperature* 1/2 Tasse (120 g) fettreiche saure Sahne bei Raumtemperatur *
  • (120ml) whole milk at room temperature* 1/2 Tasse (120 ml) Vollmilch bei Raumtemperatur *
  • rainbow sprinkles , for filling* 1/2 Tasse Regenbogenstreusel , zum Befüllen *

Vanille Zuckerguss

  • (230g) unsalted butter , softened to room temperature 1 Tasse (230 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • 5 cups (480-600g) confectioners’ sugar 45 Tassen (480-600 g) Puderzucker
  • (60ml) heavy cream or whole milk 1/4 Tasse (60 ml) Sahne oder Vollmilch
  • s pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • Salz nach Geschmack

Anleitung

  1. Den Backofen auf 177 ° C vorheizen. Eine 12-Tassen-Muffinform mit Cupcake-Liner auslegen. Eine zweite Pfanne mit 2 Beilagen auslegen – dieses Rezept ergibt ungefähr 14 Cupcakes. Beiseite legen.
  2. Cupcakes zubereiten : Kuchenmehl, Backpulver, Backpulver und Salz verquirlen. Beiseite legen.
  3. Mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter mit hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sie glatt und cremig ist – etwa 1 Minute. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit seit 2 Minuten, bis sich zusammen rahmte. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf mit einem Gummispachtel ab. Fügen Sie das Eiweiß und die Vanille hinzu. Schlagen Sie auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, bis kombiniert, dann schlagen Sie die saure Sahne ein. Schaben Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab. Während der Mixer auf niedriger Geschwindigkeit steht, die trockenen Zutaten hinzufügen, bis sie gerade eingearbeitet sind. Während der Mixer noch fast leer ist, gießen Sie die Milch langsam ein, bis sie vereint ist. Nicht zu viel mischen. Möglicherweise müssen Sie alles von Hand verquirlen, um sicherzustellen, dass sich keine Klumpen am Boden der Schüssel befinden. Der Teig wird leicht dick sein.
  4. Gießen / löffeln Sie den Teig in die Zwischenlagen – füllen Sie nur 2/3 voll, um ein Überlaufen der Seiten zu vermeiden. 19-22 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie die Cupcakes 10 Minuten in der Pfanne abkühlen und nehmen Sie sie dann aus der Pfanne, um sie vollständig abzukühlen.
  5. Füllen Sie die Cupcakes: Schneiden Sie mit einem scharfen Messer einen Kreis / ein Loch in die Mitte des Cupcakes, um eine kleine Tasche mit einer Tiefe von etwa 1 Zoll zu erhalten. Dieses Stück, das Sie entfernt haben, hat die Form eines Kegels. Stell es zur Seite. Etwa 1 gehäuften Teelöffel Streusel in den Cupcake geben. Schneiden Sie das spitze Ende des „Kegels“ von dem Cupcake ab, den Sie entfernt haben, damit es auf die Streuselfüllung passt. Siehe Fotos oben für visuelle. Wiederholen Sie mit allen Cupcakes.
  6. Bereifen: Mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter mit mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis sie cremig ist – etwa 2 Minuten. 4 ½ Tassen Puderzucker, die Sahne und Vanilleextrakt bei schwachem Mixer zugeben. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit und schlagen Sie 3 volle Minuten lang. Fügen Sie bis zu 1/2 Tasse mehr Puderzucker hinzu, wenn der Zuckerguss zu dünn ist, oder einen weiteren Esslöffel Sahne, wenn der Zuckerguss zu dick ist. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu, wenn der Zuckerguss zu süß ist.
  7. Frostgekühlte Cupcakes. Ich habe die Ateco # 849 geschlossene Sternspitze verwendet.


Anmerkungen

  1. Make Ahead Anleitung: Cupcakes können 1 Tag im Voraus zubereitet, abgedeckt und bei Raumtemperatur gelagert werden. Das Glasieren kann auch 1 Tag im Voraus erfolgen, abgedeckt und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahrt werden. Übrig gebliebene Cupcakes 3 Tage im Kühlschrank gut abgedeckt aufbewahren. Cupcakes können ohne Füllung bis zu 2-3 Monate eingefroren werden. Über Nacht im Kühlschrank auftauen, dann weiter mit Schritt 5.
  2. Spezialwerkzeuge: KitchenAid Standmixer | 5-qt-Kippkopf-Glasmessschale | Regenbogen Schneebesen | KitchenAid Handmixer | Cupcake Pfanne | Cupcake Liner | Rosa Tupfenmesser | Icing Bag | Icing Tip | Bunte Minischalen
  3. Kuchenmehl : Wenn Sie Kuchenmehl nicht in die Hände bekommen, können Sie eine DIY-Version aus Allzweckmehl und Maisstärke herstellen. Messen Sie 1 Tasse Allzweckmehl. 2 Esslöffel entfernen. Mischen Sie in 2 Esslöffel Maisstärke. Dies entspricht 1 Tasse Kuchenmehl. Ich schlage vor, dies zweimal zu tun, alles in einer Schüssel zu mischen und dann 1/4 Tasse zu entfernen, da Sie in diesem Rezept 1 und 3/4 Tassen Kuchenmehl benötigen.
  4. Vollmilch und Vollfettsauerrahm werden dringend empfohlen, um den besten Geschmack und die beste Konsistenz zu erzielen. Ein vollfetter Joghurt würde stattdessen funktionieren, obwohl die Cupcakes möglicherweise nicht so leicht sind. Gleiches gilt für eine fettarme Milch.
  5. Probieren Sie statt Streuseln Mini-M & Ms, zerdrückte Nüsse, Mini-Schokoladenstückchen und / oder andere kleine Süßigkeiten.

Schlüsselwörter: Piñata Cupcakes, Cupcakes bestreuen

Wie man Party-Piñata-Cupcakes mit Streuseln macht! Einfach zu machen und bereit für jede Feier. Rezept auf sallysbakingaddiction.com