Perfekter Frischkäse-Pfund-Kuchen

Dieses Rezept ergibt einen perfekten Frischkäsekuchen. Nach ständigen Rezepttests mit vielen Fehlern fand ich das beste Verhältnis der Zutaten, um einen feuchten, dichten und würzigen Pfundkuchen herzustellen. Mit 9 einfachen Zutaten wird dieses Frischkäse-Pfund-Kuchen-Rezept Ihr neuer Favorit sein. Beachten Sie die Backzeit und -temperatur genau, um einen verderbten Kuchen zu vermeiden.

Frischkäse-Pfund-Kuchen

Bis vor kurzem hatte ich noch nie einen wirklich guten einfachen Pfundkuchen gemacht. Ich habe köstliche Zitronen-Pfund-Kuchen , Himbeer-Windel-Pfund-Kuchen und braune Butter-Pfund-Kuchen in meiner Gesäßtasche, aber regelmäßige Pfund-Kuchen war schon immer eine Enttäuschung. Es war so schwer für mich , dieses Rezept in Angriff zu nehmen, weil sich Pfundkuchen leicht als trocken, steinhart und / oder ohne Geschmack herausstellen können.

Aber dann fing ich an, Frischkäse und saure Sahne zum Kuchenteig hinzuzufügen. Und meine lange Geschichte von Enttäuschungen mit Pfundkuchen begann zu verblassen.

Frischkäse-Pfund-Kuchen

Heute bringe ich Ihnen bei, wie man meinen Lieblingsfrischkäse-Pfund-Kuchen in einer Bundt-Pfanne macht. Ich bin zuversichtlich, dass dies der beste Pfundkuchen ist, und ich zeige Ihnen genau, warum:

  • Sehr butterartig und sehr feucht
  • Nicht trocken
  • 1 Schüssel Rezept
  • Nur 9 Grundzutaten
  • Dicht, aber nicht so schwer wie ein Ziegelstein
  • Weiche und glatte Krume
  • Ein Hauch von Frischkäse
  • Süß & Vanillegeschmack

Sie können dieses Rezept für eine Laib-Wanne leicht halbieren oder mein Minipfundkuchenrezept versuchen.

Frischkäse-Pfund-Kuchen

Frischkäse-Pfund-Kuchen-Bestandteile

Hier sind die Zutaten für Frischkäse-Pfund-Kuchen und warum jeder verwendet wird.

  1. Butter: Butter ist die Basis des Pfundkuchens. Sie benötigen 3 Stück weich gewordene Butter .
  2. Frischkäse : Frischkäse ist der Unterschied zwischen trockenem Pfundkuchen und feuchtem Pfundkuchen. Ende der Geschichte. Wenn Sie schon einmal einen trockenen Pfundkuchen erlebt haben, wird Frischkäse all diese Probleme lösen. Ich schwöre es und du wirst es auch!
  3. Zucker: Dies ist ein sehr großer Kuchen, daher wird viel Zucker benötigt, um den Kuchen zu süßen und die Butter und den Frischkäse richtig zu cremen. 2 und 1/2 Tassen scheinen viel zu sein, aber denken Sie daran, dass dieser Kuchen schwer ist und viele Portionen ergibt.
  4. Saure Sahne: Saure Sahne ist eine unkonventionelle Zutat in Pfundkuchen, fügt aber so viel Feuchtigkeit hinzu. Wir meiden so viel wie möglich trockenen Pfundkuchen!
  5. Vanilleextrakt & Salz: Beide werden für das Aroma verwendet. Weitere Geschmacksrichtungen finden Sie in den Rezeptnotizen.
  6. Eier: Eier sind das Arbeitstier des Pfundkuchens – die Hauptzutat, die das ganze Gewicht trägt. Ohne Eier kann man keinen Pfundkuchen machen.
  7. Kuchenmehl: Kuchenmehl ist leichter als Allzweck-Mehl und produziert das beste Pfund Kuchen in meiner Meinung nach . Da es so leicht ist, bleibt die Aufmerksamkeit auf der Butter. Allzweckmehl ist einfach zu schwer für dieses Pfundkuchenrezept; Der Kuchen wird schwer wie ein Ziegelstein sein.
  8. Backpulver: Backpulver ist eine weitere unkonventionelle Zutat in Pfundkuchen. Ich benutze nicht viel für diese Menge an Teig, aber die kleine Menge hebt die Krume leicht an, damit der Kuchen nicht zu schwer und gedrungen ist.

Jede Zutat ist wichtig und hat eine ganz bestimmte Aufgabe!

Pfund Kuchen Teig

Frischkäse-Pfund-Kuchen

Pound Cake Disasters: Mach das nicht

Und jetzt ist es Zeit zu diskutieren, was mit Pfundkuchen sehr schief gehen kann. Ich teile meine Fehler, damit du keine Zeit oder Zutaten verschwendest. Das Bild unten zeigt 2-Pfund-Kuchen-Katastrophen, die ich vor der Landung mit dem perfekten Pfund-Kuchen-Rezept und der richtigen Methode erlebt habe.

  1. Fehler Nr. 1 – Bild links: Dies ist ein stark zu wenig gekochter Pfundkuchen, der bei 177 ° C gebacken wurde. Diese Temperatur ist ZU HEISS, damit Pfundkuchen, bei dem es sich hauptsächlich um Butter und Eier handelt, gleichmäßig gekocht werden kann. Wie Sie unten sehen können, wird das Äußere braun, bevor die Mitte gekocht wird. Ich war so verärgert, als ich in diesen Kuchen geschnitten habe. Äußerlich sah es perfekt aus.
  2. Fehler Nr. 2 – Rechtes Bild: Dies ist ein stark überkochter Pfundkuchen. Aus Fehler 1 lernend, kochte ich den Pfundkuchen bei 325 ° F (163 ° C). Ich war so nervös, den Pfundkuchen zu unterbacken, also habe ich ihn überbacken. Der Kuchen ließ sich nicht aus der Pfanne lösen, obwohl er großzügig eingefettet worden war.

Diese Kuchen waren einfach schrecklich!

Pfund-Kuchen-Katastrophe

Wie man Frischkäse-Pfund-Kuchen macht

Jetzt, da Sie wissen, was schief gehen kann, wollen wir uns über die Herstellung des perfekten Frischkäse-Pfund-Kuchens unterhalten. Der * TRICK * ist viel Mischen, bevor Sie die Eier hinzufügen.

  1. Mischen, mischen, mischen: Butter cremig schlagen. Fügen Sie den Frischkäse hinzu, dann schlagen Sie die zwei bis glatt. Holen Sie sich alle Frischkäseklumpen aus. Den Zucker einrühren, dann die saure Sahne und die Vanille dazugeben. Bisher wurde viel gemischt und das ist in Ordnung!
  2. Jeweils 1 Ei: Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und achten Sie darauf, dass jedes Ei eingearbeitet ist, bevor Sie das nächste hinzufügen. Wenn die Eier Raumtemperatur haben, braucht der Mixer nur ein paar Umdrehungen und übermischt sie nicht. Übermischter Teig = ziegelharter Kuchen.
  3. Trockene Zutaten hinzufügen : Die trockenen Zutaten direkt in dieselbe Rührschüssel geben.
  4. In eine Pfanne gießen : Gießen Sie den Teig in eine großzügig gefettete 10-12-Tassen-Bundt-Pfanne . Dies ist absolut nicht gesponsert, aber ich liebe Nordic Ware Bundt-Pfannen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine verwenden, die 10-12 Tassen Teig enthält. Dieser ist auch wunderschön! 🙂
  5. Backen: Den Frischkäsekuchen bei 163 ° C backen. Nach der Hälfte des Backvorgangs den Kuchen locker mit Aluminiumfolie zelten, um ein Überbräunen zu vermeiden.
  6. Abkühlen , dann umdrehen: Das Pfund in der Pfanne ca. 2 Stunden abkühlen lassen, dann auf einen Servierteller legen und vor dem Servieren vollständig abkühlen lassen.

Mit Schlagsahne , frischen Beeren, Erdbeer-Sauce und / oder hausgemachtem Zitronenquark servieren . Pound Cake hat eine simple Schönheit – es braucht keine Glasur, Zuckerguss, Schnickschnack oder Pfeife.

Frischkäse-Pfund-Kuchen mit Beeren

Frischkäse-Pfund-Kuchen

Pfund Kuchen Erfolgstipps

Genug von mir! Lassen Sie sich von mir 4 Tipps geben, bevor Sie loslegen.

  • Befolgen Sie das Rezept. Verwenden Sie die aufgeführten Zutaten und Maße.
  • Tief und langsam backen. Pfundkuchen ist ein großer schwerer Kuchen und erfordert einen kühleren Ofen. Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Ihr Kuchen länger als 90 Minuten dauert.
  • Bringen Sie alle Zutaten auf Raumtemperatur, bevor Sie beginnen. Zutaten mit Raumtemperatur versprechen einen gleichmäßig strukturierten Kuchen. Kalte Zutaten emulgieren nicht zusammen und der Pfundkuchen backt nicht richtig.
  • Stellen Sie sicher, dass jedes Ei gemischt ist, bevor Sie das nächste hinzufügen.

 


Beschreibung

Dieses Rezept ergibt einen perfekten Frischkäsekuchen. Nach ständigen Rezepttests mit vielen Fehlern fand ich das beste Verhältnis der Zutaten, um einen feuchten, dichten und würzigen Pfundkuchen herzustellen. Mit 9 einfachen Zutaten wird dieses Frischkäse-Pfund-Kuchen-Rezept Ihr neuer Favorit sein. Beachten Sie die Backzeit und -temperatur genau, um einen verderbten Kuchen zu vermeiden. Lerne aus meinem Fehler!


Zutaten

  • and 1/2 cups ( 3 sticks; 345g) unsalted butter , softened to room temperature 1 und 1/2 Tassen ( 3 Stäbchen; 345 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (226g) block full-fat cream cheese , softened to room temperature 8 Unzen (226 g) Block Vollfett -Frischkäse , auf Raumtemperatur erweicht
  • and 1/2 cups (500g) granulated sugar 2 und 1/2 Tassen (500 g) Kristallzucker
  • (80g) sour cream , at room temperature 1/3 Tasse (80 g) saure Sahne bei Raumtemperatur
  • s pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • large eggs , at room temperature 6 große Eier bei Raumtemperatur
  • s (345g) cake flour ( spoon & leveled ) 3 Tassen (345 g) Kuchenmehl ( Löffel & nivelliert )
  • baking powder 1/2 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/8 Teelöffel Salz
  • Optional zum Servieren: hausgemachte Schlagsahne und frische Beeren

Anleitung

  1. Backofen auf 163 ° C vorheizen. Nicht 350 ° F. Fetten Sie eine 10-12-Tassen-Bundpfanne großzügig mit Butter oder Antihaftspray ein.
  2. Mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddel- oder Schneebesenaufsatz ausgestattet ist, die Butter bei hoher Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang glatt und cremig rühren. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel mit einem Gummispachtel ab. Fügen Sie den Frischkäse hinzu und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit, bis vollständig glatt und kombiniert, ungefähr 1 Minute. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit, bis kombiniert, ungefähr 1 Minute, dann fügen Sie die saure Sahne und die Vanille hinzu und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit, bis kombiniert und cremig. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel mit einem Gummispachtel ab.
  3. Bei niedriger Geschwindigkeit die Eier nacheinander unterrühren, damit sie sich vollständig vermischen können, bevor die nächsten hinzugefügt werden. Achten Sie darauf, nicht zu viel zu mischen, nachdem die Eier hinzugefügt wurden. Sobald das 6. Ei vereint ist, den Mixer anhalten und das Kuchenmehl, das Backpulver und das Salz hinzufügen. Schlagen Sie auf mittlerer Geschwindigkeit * nur * bis kombiniert. Nicht zu viel mischen. Wenden Sie den Teig mit einem Gummispatel oder einem kräftigen Schneebesen abschließend an, um sicherzustellen, dass sich keine Klumpen am Boden der Schüssel befinden. Der Teig wird ein wenig dick und sehr cremig sein.
  4. Teig gleichmäßig in die vorbereitete Pfanne geben. Schlagen Sie die Pfanne ein- oder zweimal auf den Tresen, um Luftblasen zu bilden. 75-95 Minuten backen. Zelten Sie den Kuchen zur Hälfte der Backzeit locker mit Aluminiumfolie, um sicherzustellen, dass die Oberfläche nicht überbräunt. Der Schlüssel zum Pound Cake ist eine langsame und niedrige Backzeit. Verwenden Sie einen Zahnstocher, um den Gargrad zu testen. Sobald es völlig sauber herauskommt, ist der Pfundkuchen fertig. Dies ist ein großer schwerer Kuchen. Seien Sie also nicht beunruhigt, wenn es in Ihrem Ofen länger dauert. Wenn es länger dauert, backen Sie länger.
  5. Nehmen Sie den Kuchen aus dem Ofen und lassen Sie ihn 2 Stunden in der Pfanne abkühlen. Dann den leicht abgekühlten Pfundkuchen auf einen Rost oder eine Servierplatte legen. Vollständig abkühlen lassen.
  6. In Scheiben schneiden und mit optionalen Belägen wie hausgemachter Schlagsahne und frischen Beeren servieren .
  7. Verbleibenden Kuchen gut abdecken und bis zu 5 Tage im Kühlschrank lagern.


Anmerkungen

  1. Gefrieranleitung: Gebackenen und abgekühlten Pfundkuchen in 1-2 Lagen Plastikfolie einwickeln, dann eine Lage Aluminiumfolie. Bis zu 3 Monate einfrieren. Lassen Sie die Plastikfolie über Nacht im Kühlschrank auftauen und bringen Sie sie auf Raumtemperatur, bevor Sie sie in Scheiben schneiden und servieren.
  2. Laibpfanne: Gießen Sie den Teig in zwei gefettete 9 × 5-Zoll-Laibpfannen. Bei 163 ° C ca. 60 Minuten backen. Oder halbieren Sie alle Zutaten zu einem Laib.
  3. Mandelextrakt oder andere Aromen: Mischen Sie zusammen mit dem Vanilleextrakt etwas Mandelextrakt ein. Dies ist optional, fügt aber den außergewöhnlichsten Geschmack hinzu! Normalerweise verwende ich etwa 1 Teelöffel Mandelextrakt. Alternativ können Sie 1 Teelöffel Zitronenextrakt, Orangenextrakt, Kokosnussextrakt oder einen Ihrer Lieblingsaromen verwenden.

Schlüsselwörter: Pfundkuchen, Kuchen

 

Sallys Backsucht E-Mail-Updates

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an, damit Sie benachrichtigt werden, sobald ich ein neues Rezept veröffentliche!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*