Pie Crust Designs

Inspirierende Tortenkrustenentwürfe auf sallysbakingaddiction.com

Anstelle eines bestimmten Kuchenrezepts setzen wir heute unsere kreativen Hüte auf und dekorieren jeden Kuchen mit lustigen und festlichen Tortenkrusten-Designs. Angst vor Tortenkruste? Gut. Dies ist die Zeit, sich Ihrer Angst zu stellen. Du kannst das. Sie können Kuchen wie folgt erstellen.

Inspirierende Tortenkrustenentwürfe auf sallysbakingaddiction.com

Ich liebe es Kuchen zu machen. Du weißt das. Aber bis vor ein paar Jahren hat es mich erschreckt. Offensichtlich hat mich ein Stück Kuchen nicht beunruhigt, aber der eigentliche Gedanke, Kuchen zuzubereiten, hat mich definitiv in Stücke gerissen. Viel zu kompliziert. Überlassen wir es den Profis. Aber rate mal was? Das Schwierigste ist, den Mut zu finden, anzufangen. Und wenn Sie das getan haben, werden Sie sich fragen, warum Sie nicht früher angefangen haben. Nichts ist befriedigender, als einen Kuchen von Grund auf neu zuzubereiten. Bis du natürlich eine Scheibe isst.

Tortenkrustenwerkzeuge auf sallysbakingaddiction.com

Bevor ich Ihnen meine eigenen Tortenkrusten-Designs zeige und Sie durch einige einfache Techniken begleite, finden Sie hier 5 Tipps, die Ihnen dabei helfen, das Nudelholz zu finden.

5 Tipps für die Pie-Fektion

1. Am schwierigsten ist es, den Mut zu finden, anzufangen.
Wie ich oben erwähnte, ist das Schwierigste an der Arbeit mit hausgemachtem Kuchenteig , den Mut aufzubringen, mit hausgemachtem Kuchenteig zu arbeiten. Der Start ist ohne Zweifel die größte Hürde. Es ist leicht, etwas zu widerstehen, wenn es dich einschüchtert, aber irgendwo muss irgendetwas (irgendetwas!) Anfangen, oder? Dies ist der Fall bei fast jedem Ziel oder Traum, den wir haben. Ich bin nicht eines Tages aufgewacht und habe Vertrauen in Tortenteig, Gitterspitzen und kunstvolle Krustenmuster. Sie werden üben, es wird sich entmutigend anfühlen, Sie werden sich verbessern, Sie werden Erfolg haben.

2. Verwenden Sie eine hochwertige Tortenkruste.
Sie sind bereit, Kuchen von Grund auf neu zuzubereiten. Sabotieren Sie Ihre Bemühungen also nicht mit einer glanzlosen Pastetenkruste. Tortenkruste besteht im Wesentlichen aus 3 Dingen: Mehl, Fett, Flüssigkeit. Es sind die Arten von jedem und die Verhältnisse, die einen echten Unterschied machen. Mein geliebtes Pastetenkrustenrezept ist das einzige, das ich verwende, wenn ich Pastete mache. Ich mische Butter und Backfett für den besten Geschmack und die beste Textur. Fügen Sie nicht zu viel Wasser hinzu, sonst wird Ihr Teig schwach und zerbrechlich. Zu wenig Wasser und der Teig knackt und zerbröckelt beim Ausrollen.

3. Halten Sie alles kalt.
Nun, da Sie ein solides Rezept für eine Pastetenkruste haben, lassen Sie uns … ähm, die Dinge solide halten! Halten Sie Ihren Tortenteig so kalt wie möglich, da dies dazu beiträgt, dass das Fett nicht schmilzt. Wenn die Butter vor dem Backen im Teig schmilzt, verliert Ihre Tortenkruste im Ofen ihre Form. Die Seiten schrumpfen und, noch schlimmer, die Kruste schmeckt fettig statt zart und schuppig. Grundsätzlich wird jedes Design, das Sie oben auf dem Kuchen angeordnet haben, schrumpfen. Denken Sie daran: Je kälter die Torte ist, bevor sie in den Ofen kommt, desto besser schmeckt die Torte und desto besser bleibt die Form der Tortenkruste erhalten.

4. Verwenden Sie ein Ei waschen. Und ein bisschen Glanz!
Weißt du, warum wir Eier waschen? Es soll helfen, eine goldbraune Kruste zu entwickeln. Ohne sie bräunt die Tortenkruste, sieht aber extrem stumpf aus. Ein Waschgang mit Eiern, eine Mischung aus Milch und Ei, erzeugt den goldenen Schimmer, den wir bei Backwaren sehen, und verleiht der Kruste sogar einen besonders knusprigen Geschmack. Für ein bisschen Glanz streue ich Kuchen immer mit grobem Zucker, bevor ich sie backe. Verleiht dem Top einen schönen Crunch und sieht auch noch hübsch aus.

5. Nehmen Sie sich Zeit und haben Sie Spaß.
Nehmen Sie sich immer Zeit, wenn Sie mit Tortenteig arbeiten. Es ist kein Rennen! Behandle den Teig mit ein wenig DC. Du bist nicht böse auf den Tortenteig. Nicht zu kräftig ausrollen oder durch dekorative Beläge stürzen. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um sich wirklich darauf zu konzentrieren, Freunde oder Verwandte in die Küche einzuladen und den Vorgang zu genießen. Ich verspreche es lohnt sich!

Butteriges flockiges Tortenkrustenrezept auf sallysbakingaddiction.com

Das ist geliebte Pastetenkruste ! ↑ ↑ Es ist meine einzige.

Wusstest du?

Sehen Sie all diese Butterstücke im Teig? Das ist eine sehr gute Sache. Ich habe Leser fragen lassen, ob die Butter vollständig untergemischt werden soll. Nein, nein, nein! Sie sehen, während die Kruste backt, wandelt sich das Wasser der Butter in Dampf um. Und Dampf erzeugt Flocken im Teig. Wenn die Butter in den Teig übermischt ist, haben Sie nicht so viele Dampftaschen. Und deshalb weniger leckere Schuppen.

So sichtbar Butter im Teig = Flockigkeit. Lecker

Mein Tortenkrustenrezept reicht für 2 Tortenkrusten. Es ist genug für eine Bodenkruste (natürlich essentiell) und eine dekorative Kruste oben drauf. Die meisten meiner Dekorationsfähigkeiten drehen sich um eine Gitteroberseite, die die typische gewebte Tortenauflage ist, die Sie sehen. Ich gebe zu, es sieht ziemlich einschüchternd aus, aber es ist überraschend einfach, wenn Sie eine hochwertige Pastetenkruste verwenden und sich Zeit lassen.

Inspirierende Tortenkrustenentwürfe auf sallysbakingaddiction.com

Hier finden Sie eine Anleitung zum Gitter von Tortenkrusten sowie ein Video-Tutorial. In diesem Video habe ich meinen Deep Dish-Apfelkuchen verwendet . Das mag ich am Liebsten!


Beschreibung

Lassen Sie sich von diesen einfachen und wunderschönen Pastetenkrusten-Designs inspirieren! Noch nie sah hausgemachte Torte auf dem Desserttisch so umwerfend aus.



Anleitung

  1. Die untere Kruste ausrollen : Auf einer bemehlten Arbeitsfläche eine der gekühlten Teigscheiben ausrollen (die andere im Kühlschrank aufbewahren). Drehen Sie den Teig etwa alle paar Rollen um eine viertel Umdrehung, bis Sie einen Kreis mit 12 Zoll Durchmesser haben. Legen Sie den Teig vorsichtig in eine 9-Zoll-Kuchenform . Stecke es mit deinen Fingern hinein und stelle sicher, dass es glatt ist. Löffeln Sie die Füllung in die Kruste und stellen Sie sie in den Kühlschrank, während Sie am Gitter arbeiten.
  2. Rollen Sie auf einer bemehlten Arbeitsfläche die zweite Hälfte des Tortenteigs in einem 12-Zoll-Kreis aus. Kuchenteig ist am einfachsten zu verarbeiten, wenn er kalt ist. Wenn der Teig während der Arbeit zu weich geworden ist, legen Sie die ausgerollten Stücke auf ein Backblech und stellen Sie sie einige Minuten lang in den Kühlschrank oder die Gefriertruhe.
  3. Entwerfen Sie das Gitter: Schneiden Sie den Teig mit einem Pizzaschneider in Streifen – die Breite liegt bei Ihnen. Normalerweise schneide ich sie 1/2-Zoll – 1-Zoll breit für eine traditionelle Gitteroberseite. Nehmen Sie den Kuchen aus dem Kühlschrank. Legen Sie 6-8 parallele Streifen Tortenteig (je nachdem, wie dick Sie ihn schneiden) auf die Füllung, mit einem Abstand von etwa 1/2-Zoll bis 3/4-Zoll zwischen ihnen. Falten Sie jeden zweiten Streifen zurück und legen Sie dann einen weiteren Streifen senkrecht zu den Streifen. Falten Sie die gefalteten Streifen über den senkrechten Streifen. Dies ist der Beginn Ihres gewebten Gitters.
  4. Falten Sie die parallelen Streifen, die sich unter dem senkrechten Streifen befinden, über den senkrechten Streifen zurück. Legen Sie einen zweiten senkrechten Streifen nach unten. Falten Sie die parallelen Streifen über den 2. Streifen. Setzen Sie diesen Vorgang fort und weben Sie die Streifen darüber und darunter.
  5. Falten Sie die Ränder der Streifen wieder auf den Kuchen. Crimpen oder rillen Sie die Kanten, um die Streifen mit der unteren Tortenkruste zu sichern.
  6. Der nächste Schritt steht in allen meinen Kuchenrezepten, aber eine Erinnerung ist immer hilfreich. Die ungebackene Pastetenkruste mit einem Eierspülmittel bestreichen, mit grobem Zucker bestreuen und beim Vorheizen im Kühlschrank kalt stellen. Denken Sie daran, alles kalt zu halten, bevor Sie backen. Habe Spaß!


Geben Sie Ihrer Pasteten-Kruste eine persönliche Note und heben Sie sie auf dem Erntedank-Tisch hervor. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und kreieren Sie essbare Kunst. Es muss nicht perfekt sein. Es muss nicht schön sein. Solange du es versuchst .

Hier ist noch ein bisschen mehr Inspiration für dich!

Inspirierende Tortenkrustenentwürfe auf sallysbakingaddiction.com

Oben: Ich habe eine einfache Gitterkuchen-Kruste mit 1-Zoll-Teigstreifen erstellt und zwei Streifen Zöpfe an den Rändern hinzugefügt. Zöpfe sind drei 1/4-Zoll-Streifen aus Teig. Hier erfahren Sie, wie Sie Tortenkruste flechten . Ich fügte auch einige Eicheln mit einem Ausstecher hinzu .

Inspirierende Tortenkrustenentwürfe auf sallysbakingaddiction.com

Oben: Auch eine Gitteroberseite , obwohl ich 1-Zoll-Streifen verwendet habe. Ich schneide 4 der 1-Zoll-Streifen in zwei Hälften, um diese dünneren Streifen zu erstellen.

Inspirierende Tortenkrustenentwürfe auf sallysbakingaddiction.com

Oben: Dies ist mein Preiselbeer-Mandel-Apfelkuchen . Ich erstellte eine Gitterkruste mit 1/2-Zoll-Streifen, die in drei gruppiert waren. Ich fügte auch Blattausschnitte ganz über der Oberseite hinzu.

Inspirierende Tortenkrustenentwürfe auf sallysbakingaddiction.com

Oben: Das ist mein Apfel-Cranberry-Pie . Ich benutzte einen Gittertortenboden mit einer geflochtenen Tortenbodenkante und zwei Apfelausschnitten. Die Gitterstreifen haben eine hübsche Rüschenkante. Ich schneide 18 1/2-Zoll-Streifen mit einem Fondant-Bandschneider . Für das Geflecht: Mit einem scharfen Messer oder Pizzaschneider sechs 14 Zoll lange, 1/4-Zoll breite Streifen schneiden. Vorsichtig flechten   drei streifen. Den Rand der Kruste mit Eierspülung bestreichen, das Geflecht vorsichtig um die Hälfte des Kuchens legen und leicht andrücken, um ihn zu sichern. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Streifen und befestigen Sie die beiden Zöpfe, indem Sie einen in den anderen drücken.

Inspirierende Tortenkrustenentwürfe auf sallysbakingaddiction.com

Oben: Dies ist meine hausgemachte Kirschtorte . Ein weiteres Gitter mit vier 2 Zoll breiten Streifen und vier 1 Zoll breiten Streifen.

Unten: Dies ist meine amerikanische Flagge . In diesem Beitrag habe ich ein Video dazu aufgenommen, wie ich das Flaggen-Topping erstellt habe.

Torte der amerikanischen Flagge auf sallysbakingaddiction.com

Unten: Dies ist mein großartiges Kürbiskuchenrezept . Nichts kompliziertes hier! Lesen Sie die Hinweise im Rezept, um zu erfahren, wie Sie die Formen zu dem gebackenen Kuchen hinzufügen.

Das große Kürbiskuchenrezept auf sallysbakingaddiction.com

Du kannst das! Ich feuere dich an.

Wie man schöne Tortenkrusten-Designs kreiert! Viele inspirierende Kuchen können Sie auf sallysbakingaddiction.com zu Hause machen