Pistazienkleine kuchen mit dem sahnigen Erdbeerzuckerguss

Lecker einfache Pistazien-Cupcakes von Grund auf mit cremigem Erdbeer-Zuckerguss! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Hier ist das Ergebnis meines Ziels, diesen Winter einen völlig neuen und BUNTEN Cupcake zu kreieren. Helfen Sie uns, unseren Winter-Blues hinter sich zu lassen, und geben Sie unseren tristen Tagen und Routinewochen etwas ROSA. I also wanted to highlight one of my favorite frostings on the planet: strawberry. Ich wollte auch einen meiner Lieblingszuckergüsse auf dem Planeten hervorheben: Erdbeere. Auch ein Zuckerguss, der jetzt einen eigenen Blogbeitrag und ein eigenes Video im Zuckergussbereich hat!

Wir werden uns später in diesem Beitrag darüber unterhalten, was den Erdbeer-Zuckerguss so * dynamisiert *.

Lecker einfache Pistazien-Cupcakes von Grund auf mit cremigem Erdbeer-Zuckerguss! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Pistazie! Ein stark unterschätzter Geschmack in der Dessertwelt. Lecker aufgesprungen und alleine gegessen, aber noch besser, wenn sie als Hauptaroma in Speiseeis glänzen. Oder Kuchen. Oder Kekse! Oder am besten Cupcakes. Butterig und geschmeidig passen Pistazien perfekt zu Mandel- und Vanillearomen – beides ist in den heutigen Cupcakes enthalten. Übrigens, wussten Sie, dass Pistazieneis normalerweise mit Mandelextrakt gewürzt wird? Es ergänzt den Pistaziengeschmack!

Verwenden wir für ein qualitativ hochwertiges Pistazienaroma hochwertige Nüsse. Wir alle wissen, dass Diamond of California die besten Backnüsse der Welt anbietet -> ähm, hallo! sie regieren den Backgang! Wir mahlen geschälte, ungesalzene Pistazien in feine kleine Pommes und Stücke und gießen sie direkt in einen Vanille-Mandel-Cupcake-Teig. Sie werden etwas Pistazienpulver sein, das sich in all diesen jugendlichen Pistazienstücken versteckt – das ist in Ordnung! Fügen Sie es dem Teig hinzu; es färbt es ein wunderliches hellgrünes!

* Warum ungesalzene Nüsse? * Weil Sie das Salz im Cupcake auf diese Weise kontrollieren können.

Pistazien für Pistaziencupcakes mit Erdbeerglasur auf sallysbakingaddiction.com

Pistazienkleine kuchen mit dem Erdbeerzuckerguss auf sallysbakingaddiction.com

Ich weiß was du denkst. Harte Nussstücke in einem weichen Cupcake? Nein nein Nein! Die Pistazienstücke werden beim Backen im Cupcake ultraweich. Außerdem sind die Pistazienstücke so klein. Sie werden die eigentlichen Stücke nicht probieren – nur ihren makellosen Geschmack.

Hier ist der Cupcake-Teig, den wir verwenden: Vanille-Cupcakes .

Das ist der Grund, warum sie einfach perfekt sind: Ohne Zweifel der weichste Vanille-Cupcake, den ich je gemacht habe. So flauschig, dass alle Wolken am Himmel eifersüchtig sind. So leicht, dass sich ein Marshmallow schwer anfühlt. Kuchenmehl steckt hinter dieser Cupcake-Perfektion, sowie 3 Eiweiße und saure Sahne. Ich verspreche, Sie haben noch nie einen Cupcake wie diesen probiert und diese drei Power-Zutaten sind der Grund dafür. Wenn Sie neugierig sind, lesen Sie hier genau, was die einzelnen Zutaten bewirken und warum sie von entscheidender Bedeutung sind! (Backwissenschaft ist cool.)

Dieser einfach perfekte Vanille-Cupcake-Teig + viele kleine Pistazienkrümel + Mandelextrakt = ein nussiger und süßer Cupcake. Lassen Sie mich jetzt klar sein … der Pistaziengeschmack ist nicht stark. Das liegt daran, dass wir uns nur auf die tatsächlichen Nüsse und nicht auf den künstlichen Pistaziengeschmack verlassen. Sie können natürlich künstliches Aroma hinzufügen, wenn Sie möchten, aber ich mag die leichte Pistazie, die köstliche Mandel und die starke Vanille-Aroma-Balance im Rezept wie unten beschrieben.

Cremige Erdbeer-Zuckerguss auf sallysbakingaddiction.com

Cremige Erdbeer-Zuckerguss auf sallysbakingaddiction.com

Reden wir Erdbeer-Zuckerguss !! Wenn Sie es noch nicht erlebt haben, ist dies der beste Zuckerguss für Erdbeeren. Es ist mit Erdbeerstaub gemacht! Aka gefriergetrocknete Erdbeeren werden zu einem Pulver gemahlen, das perfekt für die Pistaziencupcakes ist, da für die Nüsse sowieso eine Küchenmaschine benötigt wird.

Der Grund, warum wir gefriergetrocknete Erdbeeren für diesen Zuckerguss verwenden, ist, dass sie den intensivsten (und natürlichsten) Erdbeergeschmack liefern und gleichzeitig die Textur des tatsächlichen Zuckergusses nicht verfälschen. Echte Erdbeeren, wie Sie hier lesen können, können Ihr hübsches Zuckerguss gerinnen lassen. Und lassen Sie uns den künstlichen Geschmacksweg vermeiden. Wo kann man gefriergetrocknete Erdbeeren kaufen? Ich finde sie immer in meinen normalen Lebensmittelläden in der Trockenobstabteilung. Auch bei Target und Trader Joe – oder hier und hier online.

Ich liebe die Flecken von * echten * Erdbeeren im Zuckerguss. Wenn Sie nicht in Erdbeere sind, würde Frischkäsezuckerguss auch groß sein!

Ich empfehle Ihnen, ab sofort diese Rohrleitungsspitze zu verwenden: Ateco # 849, geschlossene Sternspitze. Zuallererst benötigen Sie absolut keine Fertigkeiten, um diese Rohrleitungsspitze zu verwenden. Deshalb liebe ich es. Praktisch unmöglich zu vermasseln. Alles, was ich tue, ist in der Mitte des Cupcakes zu beginnen, Druck auszuüben, um den Zuckerguss herauszudrücken, und langsam gerade nach oben zu heben. Um den Cupcake darf nicht gewirbelt werden. Beginnen Sie einfach in der Mitte und drücken Sie den Zuckerguss heraus, während Sie die Spitze vom Cupcake heben. Dauert 2 Sekunden pro Cupcake. Voila:

Lecker einfache Pistazien-Cupcakes von Grund auf mit cremigem Erdbeer-Zuckerguss! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Lecker einfache Pistazien-Cupcakes von Grund auf mit cremigem Erdbeer-Zuckerguss! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Diese frischen Aromen! Diese fröhlichen Farben! 🙂

Cupcake Inspiration für Sie:


Beschreibung

Diese weichen und flauschigen Pistazien-Cupcakes mit cremigem Erdbeer-Zuckerguss haben die wunderbarsten süßen, frischen und nussigen Aromen!


Zutaten

Erdbeerglasur

  • (10-12g) freeze-dried strawberries 1 Tasse (10-12 g) gefriergetrocknete Erdbeeren
  • (235g) unsalted butter , softened to room temperature 1 Tasse (235 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • s (480g) confectioners’ sugar 4 Tassen (480 g) Puderzucker
  • Tablespoons (45ml) heavy cream 3 Esslöffel (45ml) Sahne
  • pure vanilla extract 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • Salz nach Geschmack
  • optional zum Garnieren: frische Erdbeerschnitten

Anleitung

  1. Die Pistazien in einer Küchenmaschine zu feinen Krümeln zerkleinern. Siehe Foto oben für eine visuelle Darstellung. Beiseite legen.
  2. Den Backofen auf 177 ° C vorheizen. Eine 12-Tassen-Muffinform mit Cupcake-Liner auslegen. Eine zweite Pfanne mit 4 Beilagen auslegen – dieses Rezept ergibt ungefähr 16 Cupcakes. Beiseite legen.
  3. Cupcakes zubereiten : Kuchenmehl, Backpulver, Backpulver, Salz und 3/4 Tasse Pistazienkrümel verquirlen. Den Rest der Pistazienkrümel zur Dekoration aufbewahren.
  4. Mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter mit hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sie glatt und cremig ist – etwa 1 Minute. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit seit 2 Minuten, bis sich zusammen rahmte. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf mit einem Gummispachtel ab. Fügen Sie das Eiweiß, den Vanilleextrakt und den Mandelextrakt hinzu. Schlagen Sie auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, bis kombiniert, dann schlagen Sie die saure Sahne ein. Schaben Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab. Während der Mixer auf niedriger Geschwindigkeit steht, die trockenen Zutaten hinzufügen, bis sie gerade eingearbeitet sind. Während der Mixer noch fast leer ist, gießen Sie die Milch langsam ein, bis sie vereint ist. Nicht zu viel mischen. Möglicherweise müssen Sie alles von Hand verquirlen, um sicherzustellen, dass sich keine Klumpen am Boden der Schüssel befinden. Der Teig wird leicht dick sein.
  5. Gießen / löffeln Sie den Teig in die Zwischenlagen – füllen Sie nur 2/3 voll, um ein Überlaufen der Seiten zu vermeiden. 19-22 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Für ca. 30 Minicupcakes ca. 11-13 Minuten bei gleicher Ofentemperatur backen. Lassen Sie die Cupcakes vor dem Einfrieren vollständig abkühlen.
  6. Bereifen: Mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine die gefriergetrockneten Erdbeeren zu einer pudrigen Krume verarbeiten. Sie sollten ungefähr 1/2 Tasse haben. In einer großen Schüssel mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddel- oder Schneebesenaufsatz ausgestattet ist, die Butter bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang cremig schlagen. Den Puderzucker, das Erdbeerpulver, die Sahne und die Vanille hinzufügen. Bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden lang schlagen, dann auf hohe Geschwindigkeit umschalten und 2 Minuten lang schlagen. Geschmack. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu, wenn der Zuckerguss zu süß ist.
  7. Frostgekühlte Cupcakes und mit restlichen Pistazienbröseln und Erdbeerschnitten dekorieren. Ich habe die Ateco # 849 geschlossene Sternspitze verwendet.


Anmerkungen

  1. Make Ahead Anleitung: Cupcakes können 1 Tag im Voraus zubereitet, abgedeckt und bei Raumtemperatur gelagert werden. Das Glasieren kann auch 1 Tag im Voraus erfolgen, abgedeckt und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahrt werden. Übrig gebliebene Cupcakes 3 Tage im Kühlschrank gut abgedeckt aufbewahren. Gefrorene oder nicht gefrorene Cupcakes können bis zu 2-3 Monate eingefroren werden. Über Nacht im Kühlschrank auftauen.
  2. Spezialwerkzeuge: KitchenAid Standmixer | 5-qt-Glasrührschüssel mit Kippkopf | KitchenAid Handmixer | Ninja Master Prep Professional Mixer | Händler Joes gefriergetrocknete Erdbeeren | Mutter Erde gefriergetrocknete Erdbeeren | Spachtel | Cupcake Pfanne | Papier Cupcake Liner | 16-Zoll-Zuckergussbeutel | Geschlossene Sternzuckergussspitze
  3. Kuchenmehl : Wenn Sie Kuchenmehl nicht in die Hände bekommen, können Sie eine DIY-Version aus Allzweckmehl und Maisstärke herstellen. Messen Sie 1 Tasse Allzweckmehl. 2 Esslöffel entfernen. Mischen Sie in 2 Esslöffel Maisstärke. Dies entspricht 1 Tasse Kuchenmehl. Ich schlage vor, dies zweimal zu tun, alles in einer Schüssel zu mischen und dann 1/4 Tasse zu entfernen, da Sie in diesem Rezept 1 und 3/4 Tassen benötigen.
  4. Vollmilch und Sauerrahm: Für den besten Geschmack und die beste Konsistenz dringend empfohlen! Ein vollfetter Joghurt würde stattdessen funktionieren, obwohl die Cupcakes möglicherweise nicht so leicht sind. Gleiches gilt für eine fettarme Milch.
  5. Lebensmittelfarbe: Während die Pistazienkrümel den Teig hellgrün färben, habe ich 1 * sehr kleinen * Tropfen grüne Lebensmittelfarbe hinzugefügt, um die grüne Farbe aufzuhellen. Dies ist völlig optional!
  6. Schauen Sie sich unbedingt meine 10 Tipps zum Backen der BESTEN Cupcakes an, bevor Sie beginnen!

Stichwörter: Pistazien-Cupcakes, Erdbeer-Zuckerguss, Cupcakes

Lecker einfache Pistazien-Cupcakes von Grund auf mit cremigem Erdbeer-Zuckerguss! Rezept auf sallysbakingaddiction.com