Plätzchenteig-Liebhaber-Eiscremetorte

Sie werden auch meine Schokoladenkeksteig-Sandwiches lieben!

Eine cremige Eistorte mit hausgemachtem Schokoladenkeksteig und Mini-Schokoladenkeksen.

Eine cremige Eistorte mit hausgemachtem Schokoladenkeksteig und Mini-Schokoladenkeksen. Ich habe natürlich viel mit dem Keksteig zu tun!

Ich hoffe, Sie mögen Schokoladenkeksteig. Und Keksteigeis.

Weil heute eine ganze Menge Keksteig passiert!

Chocolate Chip Cookie Dough Balls - zum Einlegen von Eis!

Weißt du, wenn du Schokoladenkeksteigeis isst und es wirklich nur Vanilleeis mit 2 Brocken Keksteig ist? Was für eine Enttäuschung! Wo ist der ganze Keksteig ?!

Nun, ich habe beschlossen, das alles heute zu ändern. Keksteigliebhaber, treffen Sie Ihren neuen besten Freund. Sie ist schmelzig, schokoladig, cremig und ach so teigig! Jeder Bissen ist voll mit Keksteig – 2-3 Keksteigstücke pro Biss! Ja, ich habe gezählt. Diese Eistorte ist ein Traum!

Schokoladenkeks-Teig-Eiscreme-Torte. Cremig, cool und kein Backen! Mit EXTRA hausgemachtem Keksteig beladen!

Der erste (und wichtigste!) Schritt besteht darin, all diese wunderschönen kleinen Keksteigbällchen zu machen. Der Keksteig ist eifrei und absolut sicher zu essen. Mischen Sie den Teig mit Ihrem Mixer und rollen Sie in eine Tonne Kugeln. Es wird sich so anfühlen, als ob Sie stundenlang gerollt haben und dass es eine Million kleiner Bällchen gibt, aber es dauert tatsächlich nur etwa 15 Minuten. Wenn Sie 15 Minuten Zeit haben, um sich auf Pinterest zu verlaufen, haben Sie 15 Minuten Zeit, um diese Keksteigbällchen zuzubereiten.

Vertrauen Sie mir, Sie wollen jeden letzten Keksteigball, den Sie bekommen können!

Die Keksteigbällchen sind winzig. Etwa 1/2 – 3/4 Zoll im Durchmesser. Teeny winzige kleine Jungs!

Selbstgemachte, verzehrssichere Keksteigbällchen für meine Keksteig-Eistorte!

Frieren Sie die kleinen Kugeln ein, während Sie die Krusten- und Eiscremefüllung vorbereiten. Die Kruste besteht übrigens aus Oreos. Crushed Oreos und zerlassene Butter. Geht es wirklich noch besser? Sie wissen, dass es gut sein muss!

Die Eisfüllung besteht aus nur zwei einfachen Zutaten. Vanilleeis (oder gefrorener Joghurt) und Cool Whip. Magst du Cool Whip nicht oder kannst du es nicht fassen? Verwenden Sie einfach mehr Eis. Die Cool Whip macht den Kuchen extra cremig; Lass es nicht aus, es sei denn du musst.

Die Keksteigbällchen zur cremigen Füllung geben und in die Kruste gießen. 4-6 Stunden oder über Nacht einfrieren. Solange zu warten ist Folter, vertrau mir!

Eine cremige Eistorte mit hausgemachtem Schokoladenkeksteig und Mini-Schokoladenkeksen. Ich habe natürlich viel mit dem Keksteig zu tun!

Es ist die beste Eistorte, die ich je hatte. Und glauben Sie mir, ich habe viele Eistorten ausprobiert. Willst du nicht einfach in all das Keksteig-Zeug reinwühlen? Unglaublich!

Dies ist so ein einfaches gefrorenes Dessert, das man diesen Sommer zubereiten kann! Diese Eistorte war meine Übung, weil ich vorhabe, nächste Woche eine neue zu machen, wenn Kevin und ich in Deep Creek Lake sind! Die genaue Stelle, an der er vor 6 kurzen Monaten vorgeschlagen hat. 🙂

Schokoladenkeks-Teig-Eiscreme-Torte. Cremig, cool und kein Backen! Mit EXTRA hausgemachtem Keksteig beladen!

Hören Sie auf, was Sie gerade tun, und fangen Sie an, Keksteig-Wahnsinn zu machen!

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann.

Weitere Keksteig-Leckereien, die Sie lieben werden: Keksteig-Brezel-Häppchen , Schokoladenkeksteig-Sandwiches , Schokoladenkeksteig-Cupcakes und Schokoladenkeksteig-Fudge .

Zutaten:

Plätzchenteig

  • 1/2 Tasse (115 g) ungesalzene Butter, auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • 1/2 Tasse (100 g) hellbrauner Zucker (oder dunkelbraun)
  • 1/4 Tasse (50 g) Kristallzucker
  • 2 Esslöffel (30 ml) Milch oder Sahne
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 und 1/4 Tassen (160 g) Allzweckmehl ( richtig gemessen )
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse (180 g) Mini-Schokoladenstückchen (geteilt)

Oreo-Plätzchen-Kruste

  • 2 Tassen zerkleinerte Oreo-Krümel (ca. 18 Oreos, Double Stuf oder normal)
  • 5 Esslöffel (75 g) ungesalzene Butter, geschmolzen

Füllung

  • 1 gefrorener 8-Unzen-Behälter mit Schlagsahne (Cool Whip), aufgetaut
  • 1 Liter Vanilleeis, erweicht (oder gefrorener Joghurt)

Richtungen:

  1. Machen Sie zuerst den Keksteig: In einer großen Schüssel mit einem Hand- oder Standmixer mit Paddelaufsatz die Butter, den Kristallzucker und den braunen Zucker mit mittlerer Geschwindigkeit leicht cremig rühren. Milch und Vanilleextrakt dazugeben und mischen, bis alles gut vermischt ist. Schalten Sie den Mixer aus und geben Sie Mehl und Salz hinzu. Zuerst bei niedriger Geschwindigkeit mischen, dann den Mixer auf mittlere Geschwindigkeit stellen und mischen, bis alles zusammen ist. Der Teig wird dick und bröckelig sein, mischen Sie einfach weiter, bis er zusammenkommt. Mischen Sie in 1/2 Tasse Mini-Schokoladen-Chips.
  2. Ein großes Backblech mit Pergamentpapier oder einer Silikonbackmatte auslegen. Rollen Sie den Keksteig in winzige Kugeln mit einem Durchmesser von etwa 1 bis 2 cm. Auf das Backblech legen und beim Zubereiten der Kruste und Füllung einfrieren.
  3. Bilden Sie die Kruste: Kombinieren Sie die zerquetschten Plätzchen und die geschmolzene Butter. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig in den Boden und an den Seiten einer nicht klebenden 8-Zoll-Springform. Beiseite legen.
  4. Füllung herstellen: In einer großen Schüssel Cool Whip und Eiscreme glatt und cremig mischen. Nehmen Sie die Kekskugeln aus dem Gefrierschrank und geben Sie 3/4 davon in die Eiscremefüllung. Rühren Sie sich bis kombiniert und gießen Sie in vorbereitete Oreo Kruste. Top mit den restlichen Keksteigbällchen und 1/2 Tasse Mini-Schokoladenstückchen. 4-6 Stunden einfrieren. Aus dem Gefrierschrank nehmen, in Scheiben schneiden und servieren.
  5. Kühl im Gefrierschrank aufbewahren, bis der Kuchen serviert wird.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*