Preisgekröntes Zucchinibrot.

Oder probieren Sie dieses Schokoladen-Zucchini-Brot !

Superfeuchtes Chocolate Chip Zucchini Brot mit einem butterartigen Haferstreusel, braunem Zucker und vielen süßen Gewürzen. Kein Wunder, dass dieses Rezept den ersten Platz gewann!

Ich bin so aufgeregt, dieses Rezept mit Ihnen zu teilen! Dieses preisgekrönte Rezept für Zucchinibrot stammt von Mr. Sally’s Baking Addiction. Er weiß definitiv nicht, dass ich ihn so nenne, und er würde es auch nicht gutheißen. Er liest nicht, keine Sorge.

Kevin ist der Mann, der kam mit , kaufte mir diese den Tag sie herauskam, und ermutigt die Glasur auf

Als er jung war, nahm er an der Maryland State Fair teil und gewann den 1. Platz. Das zu wissen bringt mich zum Lächeln, denn Kevin ist Snowboarder und Biker, der manchmal einen Mohawk rockt und Motorrad fährt… und er backt gerne nebenher.

Superfeuchtes Chocolate Chip Zucchini Brot mit einem butterartigen Haferstreusel, braunem Zucker und vielen süßen Gewürzen. Kein Wunder, dass dieses Rezept den ersten Platz gewann!

Wenn Sie ein Rezept für Zucchinibrot in Ihrem Leben machen, muss es das sein. Es ist mehr als einfach, macht große Reste, gefriert gut und kann leicht verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervierfacht werden, um mehrere Brote zu machen. Nutze diesen Sommer dein Kopfgeld an Zucchini!

In diesem braun gezuckerten Zimt-Zucchini-Brot-Rezept ist viel Platz für Nüsse oder Schokostückchen. Ich ließ die Nüsse aus und fügte weitere Schokoladenstückchen hinzu. Und extra Streusel. streusel. Wenn jemand fragt, ist die Antwort immer extra extra Streusel.

Noch besser? Probieren Sie dieses Rezept als Muffins und bereiten Sie sich auf Ihre Gedanken vor! geblasen!

Super feuchte Chocolate Chip Zucchini Bread Muffins mit einem butterartigen Haferstreusel, braunem Zucker und vielen süßen Gewürzen. Kein Wunder, dass dieses Rezept den ersten Platz gewann!

Super feuchte Chocolate Chip Zucchini Bread Muffins mit einem butterartigen Haferstreusel, braunem Zucker und vielen süßen Gewürzen. Kein Wunder, dass dieses Rezept den ersten Platz gewann!

Die einfachen Zutaten werden alle von Hand zusammengemischt – das stimmt, ruhen Sie sich in Ihrem kräftigen Mixer aus und trainieren Sie Ihre Armmuskeln. Versuchen Sie dies beim Mischen mit einer leichten Hand. Vermeiden Sie ein Übermischen. Ich finde, dass das Mischen zu leicht diesem Brot eine harte Textur verleiht. Nicht wirklich das, wonach Sie suchen.

Dieses Schokoladensplitter-Zucchinibrot ist das feuchteste Brot, das ich je gemacht habe. Ich bin kein Fan von trockenem, langweiligem Brot (wer ist das?) Und jedes zarte, aromatische Stück ist weit davon entfernt. Sie haben all diese feuchten Zucchini, braunen Zucker, Ei und Öl, um trockene Krümel fernzuhalten. Das Butter-Hafer-Streusel schmilzt im Brot und verleiht ihm einen reichen Geschmack und eine reichhaltige Konsistenz – anders als bei jedem anderen Zucchini-Brot, das Sie jemals gegessen haben.

Fühlen Sie sich frei, die Schokoladenstückchen zu überspringen, aber überspringen Sie nicht diesen butterartigen Streusel. Vertrau mir!

Superfeuchtes Chocolate Chip Zucchini Brot mit einem butterartigen Haferstreusel, braunem Zucker und vielen süßen Gewürzen. Kein Wunder, dass dieses Rezept den ersten Platz gewann!

Nicht zu ärgern, man kann kein Gemüse schmecken. Vielmehr schmeckt man reichhaltiges, vanille-, butter-, zimt-, schokoladensplitterbraunes Zuckerbrot. Das Brot ist weich, das Haferstreusel reichlich und die Schokoladenstückchen schmelzen. Es ist ein klassisches Rezept, das noch besser gemacht wurde.

Ich mag die Muffins, Kevin bevorzugt das Brot. Versuchen Sie es mit einem Schuss Erdnussbutter, einem Schuss Nutella, etwas zerlassener Butter, einer kalten Scheibe oder einem warmen Stück aus dem Ofen. Wie auch immer Sie dieses preisgekrönte Rezept probieren, ich weiß, dass Sie beeindruckt sein werden.

I tried swapping half of the oil with applesauce and didn’t notice much of a difference as far as taste and texture goes! Gesunder Bonus: Ich habe versucht, die Hälfte des Öls mit Apfelmus zu tauschen und habe keinen großen Unterschied bemerkt, was Geschmack und Textur betrifft! Um eine gummiartige Konsistenz zu vermeiden, würde ich jedoch nicht mehr als die Hälfte des Öls gegen Apfelmus tauschen.

Super feuchte Chocolate Chip Zucchini Bread Muffins mit einem butterartigen Haferstreusel, braunem Zucker und vielen süßen Gewürzen. Kein Wunder, dass dieses Rezept den ersten Platz gewann!

Niemand wird merken, dass Sie Gemüse in ihr Dessert schleichen. 😉

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann. ♥

 

Zutaten:

Brown Sugar Oat Streusel

  • 2/3 Tassen (60 g) altmodischer oder schneller Hafer
  • 1 Tasse (100 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel (16 g) Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Tasse (60 g) ungesalzene Butter, kalt
  • Optional: 1 Esslöffel (10 g) halbsüße Schokoladenstückchen

Zucchinibrot & Muffins

  • 1 großes Ei, geschlagen
  • 1 Tasse (100 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • 1/2 Tasse (100 g) Kristallzucker
  • 1/2 Tasse (120 ml) Pflanzenöl *
  • 1 Tasse geriebene Zucchini (ca. 1 mittelgroße)
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 und 1/2 Tassen (190 g) Allzweckmehl ( )
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • optional: 3/4 Tasse (135 g) halbsüße Schokoladenstückchen (oder verwenden Sie Pekannüsse oder Walnüsse)

Richtungen:

  1. Den Backofen auf 177 ° C vorheizen. Fetten Sie einen 9×5 (oder 8×4) Zoll Laib Pfanne. Bei der Zubereitung von Muffins den Ofen auf 218 ° C vorheizen und eine Pfanne mit 12 Zähnen mit Antihaft-Spray einsprühen. Beiseite legen.
  2. Machen Sie zuerst den Streusel, indem Sie den Hafer, den braunen Zucker, den Zimt und das Mehl in einer mittelgroßen Schüssel zusammengeben. Schneiden Sie die kalte Butter mit zwei Messern oder einem Pastetenschneider (bevorzugt) ein – oder benutzen Sie Ihre Hände. Mischen, bis der Streusel groben Krumen ähnelt. Die Schokoladenstückchen mit einem Löffel einrühren. Beiseite legen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel das geschlagene Ei, den braunen Zucker, den Kristallzucker, das Öl, die Zucchini und die Vanille verquirlen, bis sie gleichmäßig vermischt sind. In einer großen Schüssel das Mehl, das Backpulver, das Backpulver, das Salz, den Zimt, die Muskatnuss und die Schokoladenstückchen zusammen werfen. Gießen Sie die feuchten Zutaten in die trockenen Zutaten und mischen Sie sie mit einem großen Holzlöffel oder einem Gummispatel, bis sie sich vereinigen. Vermeiden Sie ein Übermischen.
  4. Den Teig in die vorbereitete Brotform geben. Backen Sie das Brot für 20 Minuten bei 350F Grad. Aus dem Ofen nehmen und mit dem Streusel bedecken – nach unten drücken. Sie fügen es nach 20 Minuten hinzu, um zu verhindern, dass es beim Backen auf den Boden des Brotes sinkt. Kehren Sie zum Ofen zurück und backen Sie weitere 25 bis 30 Minuten oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Ich habe das Brot nach insgesamt 35 Minuten locker mit Aluminiumfolie bedeckt, um zu verhindern, dass die Oberseite zu braun wird. Lassen Sie das Brot in der Pfanne auf einem Rost mindestens 1 Stunde abkühlen, bevor Sie es aus der Pfanne nehmen und servieren.
  5. Wenn Sie Muffins machen , füllen Sie 11-12 Muffinbecher ganz nach oben. Drücken Sie die Streusel in die Spitzen jedes Muffins. 5 Minuten bei 218 ° C backen, dann die Muffins im Ofen lassen und die Ofentemperatur auf 177 ° C reduzieren. Weitere 13-16 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Die Gesamtzeit, die diese Muffins im Ofen benötigen, beträgt ungefähr 18 bis 21 Minuten. Lassen Sie die Muffins 5 Minuten lang in der Muffinform abkühlen und geben Sie sie dann in einen Rost, um die Kühlung fortzusetzen.
  6. Decken Sie das restliche Brot zu und lagern Sie es bis zu 5 Tage bei Raumtemperatur.

Tipp: Machen Sie das Brot vorzeitig, indem Sie es einfrieren. Backen Sie es, kühlen Sie es ab, wickeln Sie es in Aluminiumfolie ein und frieren Sie das Brot als Ganzes ein. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und vor dem Schneiden und Servieren auf Raumtemperatur bringen. Friert gut bis zu 3 Monaten. Ebenso die Muffins auch bis zu 3 Monate einfrieren.

Rezept Notizen:

* Anstelle von Pflanzenöl können Sie auch Rapsöl oder geschmolzenes Kokosöl verwenden. Ich finde, das Rezept schmeckt am besten mit Pflanzenöl. Gesunder Bonus: Ich habe versucht, die Hälfte des Öls mit Apfelmus zu tauschen und habe keinen großen Unterschied bemerkt, was Geschmack und Textur betrifft! Um eine gummiartige Konsistenz zu vermeiden, würde ich jedoch nicht mehr als die Hälfte des Öls gegen Apfelmus tauschen.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

© . Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie meine Bilder nicht ohne vorherige Erlaubnis. Wenn Sie dieses Rezept erneut veröffentlichen möchten, schreiben Sie das Rezept in Ihren eigenen Worten neu oder verlinken Sie zurück zu diesem Beitrag, um das Rezept zu erhalten. Einige der oben genannten Links sind Affiliate-Links, die mir eine kleine Provision für meine Empfehlung ohne zusätzliche Kosten für Sie zahlen! Vielen Dank, dass Sie Sally’s Baking Addiction unterstützen.

Probieren Sie als nächstes mein !

Glasiertes Erdbeerbrot | sallysbakingaddiction.com

Oder mein

Zimt-Strudel-Schokoladensplitterbrot

Einfache Chocolate Chip Zucchini Muffins sind meine Anlaufstelle im Sommer!
Chocolate Chip Zucchini Bread - das ist mein absoluter Favorit und hat den 1. Platz gewonnen!

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*