Sahniger Hühnernudelsalat.

Dieser einfache Nudelsalat hat es in sich! Speck, Paprika, Brokkoli, Schafskäse, gegrilltes Hähnchen und Tomaten in einem cremigen griechischen Buttermilch-Joghurt-Dressing. Einfach, schnell und macht große Reste.

Cremiger Hühnernudelsalat mit griechischem Joghurt - einfach, schnell und macht tolle Reste!

Hallo Hallo! Willkommen zu meinem Lieblingsessen „Ich habe keine Lust, etwas zu kochen, also lege ich einfach alle Reste in eine Schüssel mit Nudeln und Brokkoli“.

Die Wahrheit ist, Kevin und ich machen diesen Nudelsalat regelmäßig im Sommer. Pasta + Huhn + Speck + Käse + einfach. Es gibt keine Möglichkeit, es NICHT zu lieben. Und das alles zusammen mit einem würzigen Dressing, auf das man nicht verzichten kann.

Ich mag Nudeln nicht wirklich (ich weiß, so komisch), aber ich liebe diesen Nudelsalat. Vielleicht, weil der Salat mehr „Zeug“ enthält als Nudeln. Es ist sooo gut.

Cremiger Hähnchennudelsalat Cremiger Hähnchennudelsalat mit griechischem Joghurt - einfach, schnell und macht tolle Reste!

Da es etwas schwerer ist und wir beide beobachten, was wir vor der Hochzeit essen (außer dem Dessert CLEARLY ), serviere ich diesen Nudelsalat immer mit zusätzlichem Gemüse und mische alles auf dem Teller, damit es so aussieht, als wäre es eine größere Portion Nudelsalat, aber es ist wirklich nur mehr Gemüse. Hast du diesen Nachspielsatz überhaupt verstanden?

Weitergehen.

Ich habe diese Rezeptidee von meiner Mutter bekommen. Im Sommer macht sie einen Killer-Nudelsalat mit Hühnchen, roter und gelber Paprika, Tomaten, Cheddar-Käse (manchmal Pfeffer… lecker) und Nudeln. Aber da ich mit Kevin zusammen lebe, muss ich natürlich Speck hinzufügen. Und ich schalte den Käse um, weil ich ein Idiot für salzigen Feta bin. Und ich füge Brokkoli hinzu. Und und und … Ich benutze ein wenig griechischen Joghurt für das Dressing anstelle von Mayo. Kann nicht einmal den Unterschied erkennen, vertrau mir.

Cremiger Hühnernudelsalat mit griechischem Joghurt - einfach, schnell und macht tolle Reste!

Wir haben fast immer Hühnchenreste im Kühlschrank – zerkleinert, gegrillt, gewürfelt, was auch immer. Verwenden Sie einfach alles, was Sie zur Hand haben. Sonntags koche ich gerne ein paar Hühnchen, aus denen ich unter der Woche Citrus Chicken Quinoa Salate und diesen Nudelsalat herstelle.

Wenn es ein Gemüse ist und Sie es zur Hand haben, sollten Sie es in diesen Nudelsalat werfen. Ich habe so gut wie alles versucht, und es funktioniert immer. Wie Artischocken, Oliven, zerkleinerte Karotten, übrig gebliebener Spinat, gewürfelte Gurken, Kichererbsen kommen Sie auf die Idee. Verwenden Sie Pasta in beliebiger Form, die Ihnen und der Familie am besten gefällt. Ich mag Fusilloni am liebsten, weil sie so viel von dem cremigen Dressing, den kleinen Speckstücken und dem Feta-Käse enthalten, der in allen Spiralen zerbröckelt.

Das Dressing! Was für ein Kinderspiel. Auch wenn es in diesem Nudelsalat (Hähnchen, Speck, frisches Gemüse) schon so viel zu lieben gibt, lässt das Dressing das ganze Gericht wirklich zusammenkommen. Es ist natürlich auch fettarm. Die Basis ist fettarmer griechischer Joghurt und fettarme Buttermilch. Fügen Sie ein wenig Mayo, frische Petersilie, eine Prise Zitrone, einen Tropfen weißen Essigs, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu. Spritzig, üppig, perfekt.

Wenn Sie keinen griechischen Joghurt haben, ist saure Sahne die beste Wahl. Und leider habe ich keine Empfehlungen für einen Ersatz für die Buttermilch. Ich habe es mit normaler Milch versucht und das Dressing fehlt. Für die besten Ergebnisse befolgen Sie einfach das Dressing-Rezept wie beschrieben .

Cremiger Hühnernudelsalat mit griechischem Joghurt - einfach, schnell und macht tolle Reste!

Dieser cremige Hähnchen-Nudelsalat macht ein einfaches Abendessen und wenn Sie Reste haben, ein noch einfacheres Mittagessen. Bringen Sie es zu einem Potluck und lassen Sie sich von allen um das Rezept bitten. Das ist eine Menge über einen Nudelsalat zu sagen, ich weiß!

Aber vertrau mir. Sobald Sie das cremige Buttermilchdressing mit dem knusprigen Speck und dem salzigen Feta probiert haben, wissen Sie, wovon ich spreche.

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann.

Zutaten:

Griechische Joghurt Buttermilch Dressing

  • 3/4 Tasse (180 g) fettarmer griechischer Joghurt 1
  • 1 Tasse (240 ml) fettarme Buttermilch (keine Substitutionen) 1
  • 2 Esslöffel fettarme oder normale Mayonnaise
  • 1 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 geröstete Knoblauchzehe , gehackt
  • 1 Teelöffel weißer Essig
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 TL gemahlener schwarzer Pfeffer

Nudelsalat

  • 1 Pfund trockene Pasta (wir verwenden Fusilloni)
  • 2 Hähnchenbrustfilets ohne Knochen, gegrillt / gekocht und gehackt
  • 1 Pint Kirsch- oder Traubentomaten, halbiert
  • 2 Tassen (350 g) kleine Brokkoliröschen
  • 1 orangefarbener, grüner, gelber oder roter Paprika, gehackt
  • 1/2 Tasse (76 g) zerbröckelter Feta-Käse
  • 3 Streifen knuspriger Speck, zerbröckelt

Richtungen:

  1. Machen Sie zuerst das Dressing: Alle Dressing-Zutaten verquirlen. Probieren Sie es und geben Sie mehr Salz, Pfeffer, Knoblauch und alles hinzu, was Sie für nötig halten. Normalerweise gebe ich mehr gerösteten Knoblauch und Petersilie hinzu. Stecken Sie den Verband in den Kühlschrank, während Sie den Rest vorbereiten.
  2. Nudeln zubereiten: Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die Nudeln dazugeben und al dente kochen. Abtropfen lassen und zum Abkühlen mit kaltem Wasser abspülen. In eine große Schüssel geben. Fügen Sie das Huhn, die Tomaten, den Brokkoli und den Pfeffer hinzu. Gießen Sie 3/4 Tasse des Dressings über den Nudelsalat und mischen Sie es vorsichtig. Fügen Sie ein wenig mehr Dressing hinzu, wenn Sie möchten. Dressing-Reste eignen sich hervorragend für Salate – bis zu 1 Woche im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Den Schafskäse und den Speck dazugeben und den Nudelsalat erneut aufrühren. Nach Belieben mit zusätzlichem Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden und bis zu 1 Tag kühlen, damit sich die Aromen setzen können. Das macht große Reste! Decken Sie es gut zu und lagern Sie es bis zu 1 Woche im Kühlschrank.
  4. Tipp: Machen Sie das Dressing einige Tage im Voraus. Dicht abdecken und im Kühlschrank aufbewahren. Sie können den gesamten Nudelsalat ein oder zwei Tage vor dem Servieren zubereiten.

Rezept Notizen:

  1. Für das Dressing: Wenn Sie keinen griechischen Joghurt haben, wirkt saure Sahne! Buttermilch ist der Schlüssel zum Geschmack, vertrau mir. Ich habe es mit normaler Milch versucht und es gibt keinen Vergleich.

Werde kreativ! Fügen Sie Ihr Lieblingsgemüse wie gehackte Gurke, Kürbis, Zucchini, Artischocken, Oliven, zerkleinerte Karotten, übrig gebliebenen Spinat, gewürfelte Gurken, Kichererbsen hinzu.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

© Mango Guacamole – einfach das Beste.

Hausgemachte BBQ Chicken Pizza

Citrus Chicken Quinoa Salad – ein wöchentlicher Stammgast.

Weitere schmackhafte Rezepte .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*