Schachbrettkuchen + Video

Wie man Schachbrettkuchen von Grund auf neu macht! Selbstgemachte Vanille-Torte und Vanille-Buttercreme im Schachbrettmuster! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Reine und einfache Vanillekuchen. Können Sie wirklich 4 Schichten flauschiger, süßer und butterartiger Güte schlagen? Die Antwort ist ja. Ja, du kannst. Verdrehen Sie alles zu einem wirklich faszinierenden Schachbrett. So viel Spaß beim Schneiden, denn die richtige Party steckt IN der Torte!

Schachbrettkuchen scheint für die meisten ein großes Fragezeichen zu sein. Wie? Woher? Warum? Irgendeine verrückte spezielle Kuchenform? Was ist los?! Ich bin immer sehr beeindruckt, wenn ich sie sehe, aber ich hatte keine Ahnung, wie lächerlich einfach sie zuzubereiten sind. Und ich denke, Sie werden auch überrascht sein!

Wie man Schachbrettkuchen von Grund auf neu macht! Selbstgemachte Vanille-Torte und Vanille-Buttercreme im Schachbrettmuster! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Randnotiz: Eat Dessert First Fork von Sarahs Laden auf Etsy!

Und … noch eine Randnotiz. Kann ich Ihnen gestehen, dass ich früher keine Fähigkeiten im Dekorieren von Kuchen und Cupcakes besaß? Ich weiß, dass ich das schon im Mai erwähnt habe , aber das alles ist aus der Praxis gekommen. Ich habe noch nie an einem Kuchen-Dekorationskurs teilgenommen. Ich bin nicht annähernd so talentiert wie einige von Ihnen, aber aus folgendem Grund erzähle ich Ihnen das alles: Wenn Sie das Gefühl haben, wie ich es vor einem Jahr getan habe… frustriert, eingeschüchtert und verwirrt von der Herstellung wunderschöner Kuchenkreationen… dann lassen Sie mich ermutigen Sie nur versuchen. Versuch es einfach. Du wirst dahin kommen. Lass deine Familie nur die Hässlichen essen. (Ich hatte viele hässliche.)

Es gibt ein paar Schritt-für-Schritt-Bilder, die ich Ihnen zeigen möchte, aber bevor wir zu all dem kommen … schauen Sie, wie alles zum Leben erweckt wird.

Nicht so gruselig, oder? Außerdem… ließ ich meinen Freund Ashlee dieses Video für mich drehen. Und ihre Videoversion ist offensichtlich viel hübscher als meine eigene Torte (diese Bilder). Hab dir gesagt … ich lerne noch!

Wie man Schachbrettkuchen von Grund auf neu macht! Selbstgemachte Vanille-Torte und Vanille-Buttercreme im Schachbrettmuster! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Beginnen wir mit dem Rundown. Sie werden einen vierschichtigen Vanillekuchen machen. Das einzige, was besser ist als das charmante geometrische Design, ist der hausgemachte Geschmack des Kuchens. Ich liebe es. Es ist meinem Piñata-Kuchen- Rezept ähnlich, obwohl ich mich für 5 ganze Eier anstelle von ganzen Eiern + Eigelb entschieden habe. Es macht die Sache einfacher und ich kann nicht wirklich einen Unterschied erkennen. Keine Beleidigung 2015 Sally.

Sie benötigen mindestens zwei Kuchenfarben, um das Schachbrettmuster zu erstellen. Teilen Sie den Teig also in zwei Hälften. Der Teig hat eine Gesamtmenge von ca. 8 Tassen, dh 4 Tassen haben eine Farbe und 4 Tassen haben eine andere Farbe. Meine Farben waren ein hübscher Aqua-Farbton (die blaugrüne Farbe in diesem Kit ) und Funfetti. Funfetti ist eine Farbe, oder? Sie können zwei beliebige Farben verwenden oder nur die Hälfte des Kuchens einfärben. Wie rosa + normaler Teig ODER lila + grüner Teig ODER Funfetti + blau (wie ich). Ganz ehrlich, was immer Sie wollen. Perfekt für Duschen, Hochzeiten, Mottopartys, Teamfarben usw. Du könntest jede Woche einen neuen Schachbrettkuchen backen. Ich bin sicher, deine Röhrenjeans würden es lieben.

Das Zuckerguss ist auch hausgemacht. Süß, seidig, butterartig und einfach zu verarbeiten.

Sobald Sie Ihre 4 Kuchenschichten gebacken und den Zuckerguss vorbereitet haben, setzen Sie den Kuchen zusammen. Dies ist der unterhaltsame Teil und das Video oben ist ein wunderbares Bild, durch das Sie geführt werden können.

Wie man Schachbrettkuchen auf sallysbakingaddiction.com bildet

Wie man Schachbrettkuchen auf sallysbakingaddiction.com bildet

Ew, Math

Sie benötigen einen 6-Zoll-Ausstecher und einen 3-Zoll-Ausstecher. Diese Größen sind perfekt für 9-Zoll-Kuchen, da es keinen Sinn macht, beispielsweise einen 5-Zoll-Ausstecher und einen 2-Zoll-Ausstecher zu haben. Die Schachbrettquadrate würden nicht einmal alle im Kuchen sein. 3 + 6 stellt sicher, dass die Quadrate jeweils 1,5 Zoll groß sind. (Siehe Foto oben.) Alternativ können Sie auch 6-Zoll-Kuchen herstellen und 4 + 2-Zoll-Ausstechformen verwenden. Dieser hausgemachte Teig würde jedoch nicht in kleinere Pfannen passen. 9 + 6 + 3 ist also am besten mit diesem Teig und Zuckerguss.

Ergibt das alles einen Sinn?

Jetzt musst du nur noch das Puzzle zusammensetzen. Sie haben 4 3-Zoll-Kreise, 4 6-Zoll-Kreise (nun, die Umrisse, da die Zentren fehlen) und 4 9-Zoll-Kreise (die wiederum nur einen dünnen Umriss des Kuchens darstellen, da die Zentren fehlen). . Legen Sie die 6 und 3-Zoll-Kuchen in die 9-Zoll-Kuchen, abwechselnd Farben. Schichte es mit Zuckerguss ein und bereife dann die Seiten.

Wie man Schachbrettkuchen auf sallysbakingaddiction.com bildet

Das Schneiden in den Kuchen deckt das vollständig unerwartete, dennoch wunderliche und ernsthaft eindrucksvolle Design auf. Es ist absolut großartig. Ein echter Hingucker.

Sieh dich an! Sie haben gerade ein Kuchen-Meisterwerk geschaffen. Wenn ich das kann, kannst du es auch.

Wie man Schachbrettkuchen von Grund auf neu macht! Selbstgemachte Vanille-Torte und Vanille-Buttercreme im Schachbrettmuster! Rezept auf sallysbakingaddiction.com


Beschreibung

Schachbrett-Torte mit hausgemachter Vanille-Torte und Vanille-Buttercreme im Schachbrett-Design. Beeindrucken Sie Ihre Gäste, wenn Sie die Schönheit dieses beeindruckenden Kuchens enthüllen!


Zutaten

Vanille Buttercreme

  • and 3/4 cups ( 3 and 1/2 sticks; 400g) unsalted butter , softened to room temperature 1 und 3/4 Tassen ( 3 und 1/2 Stangen; 400 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • s (840g) confectioners’ sugar 7 Tassen (840 g) Puderzucker
  • s (90ml) heavy cream 6 Esslöffel schwere Sahne (90 ml)
  • pure vanilla extract 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • salt 1/4 Teelöffel Salz

Anleitung

  1. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Vier 9-Zoll-Kuchenformen einfetten und leicht mit Mehl bestreuen .
  2. Kuchen backen: Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Beiseite legen. Mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter mit hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sie glatt und cremig ist – etwa 1 Minute. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit für 5 volle Minuten, bis sich Rahmspinat ziemlich gut zusammensetzt. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf mit einem Gummispachtel ab. Bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit jeweils 1 ganzes Ei hinzufügen und nach jeder Zugabe gut schlagen. Vanilleextrakt einrühren. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf mit einem Gummispachtel ab.
  3. Wenn der Mixer auf niedriger Geschwindigkeit steht, geben Sie die trockenen Zutaten in drei Zugaben abwechselnd mit der Buttermilch hinzu. Beginnen und enden Sie mit den trockenen Zutaten und mischen Sie jede Zugabe, bis sie eingearbeitet ist. Übermischen Sie diesen Teig nicht. Der Teig wird glatt, samtig und leicht dick sein.
  4. Insgesamt gibt es 8 Tassen Teig – die Hälfte davon in eine andere Schüssel geben. 1/3 Tasse einrühren, halbieren und die Lebensmittelfarbe in die andere Hälfte streuen. Teig gleichmäßig in vorbereitete Kuchenformen gießen / verteilen.
  5. Backen Sie für ungefähr 25 Minuten oder bis die Kuchen durchgebacken sind. Setzen Sie einen Zahnstocher in die Mitte des Kuchens ein, um den Gargrad zu testen. Wenn es sauber herauskommt, ist es geschafft. Lassen Sie die Kuchen in den Pfannen auf einem Rost vollständig abkühlen. Die Kuchen müssen vor dem Zuckerguss und Zusammenstellen vollständig abgekühlt sein.
  6. Verwenden Sie das obige Video, um einen Überblick über diesen Schritt zu erhalten. Schneiden Sie mit einem 6-Zoll-Ausstecher (es ist groß!) Einen Kreis in jeden abgekühlten Kuchen. Schneiden Sie mit einem 3-Zoll-Ausstecher einen Kreis aus dem 6-Zoll-Kreis. Sie haben 4 3-Zoll-Kreise, 4 6-Zoll-Kreise (die Umrisse) und 4 9-Zoll-Kreise (die nur einen dünnen Umriss des Kuchens darstellen, da die Zentren fehlen).
  7. Bereifen: In einer großen Schüssel mit einem Handmixer oder einem Standmixer mit Schneebesen oder Paddelaufsatz die Butter mit mittlerer Geschwindigkeit cremig rühren – etwa 2 Minuten. Fügen Sie den Zucker, die Sahne, den Vanilleextrakt und das Salz der Konditoren hinzu, während der Mixer fast leer ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit und schlagen Sie 3 volle Minuten lang. Fügen Sie mehr Puderzucker hinzu, wenn der Zuckerguss zu dünn ist, mehr Sahne, wenn der Zuckerguss zu dick ist, oder eine Prise mehr Salz, wenn der Zuckerguss zu süß ist.
  8. Bauen Sie den Kuchen zusammen: Verwenden Sie das obige Video erneut, um diesen Schritt zu veranschaulichen. Legen Sie einen blauen 9-Zoll-Umriss des Kuchens auf einen Servierteller oder einen Kuchenständer. Füllen Sie mit einem 6-Zoll-Kreis Funfetti, dann einen blauen Kreis. Verteile den Zuckerguss gleichmäßig darauf. Wiederholen Sie dies mit der nächsten Schicht: 9-Zoll-Funfetti, gefüllt mit 6-Zoll-Blau, dann 3-Zoll-Funfetti. Verteile den Zuckerguss gleichmäßig darauf. Wiederholen Sie die nächsten 2 Schichten. Verteilen Sie den restlichen Zuckerguss auf der Oberseite und den Seiten. Verzieren Sie die Oberseite und die Seiten des Kuchens mit zusätzlichen Streuseln, falls gewünscht.
  9. Kühlen Sie den Kuchen mindestens eine Stunde, bevor Sie ihn in Scheiben schneiden und servieren. Die Zeit im Kühlschrank sorgt für einen sauberen Schnitt!
  10. Decken Sie den restlichen Kuchen ab und lagern Sie ihn 1-2 Tage bei Raumtemperatur oder bis zu 1 Woche im Kühlschrank.


Anmerkungen

  1. Make Ahead Anleitung: Die Kuchenschichten können über Nacht bei Raumtemperatur gebacken, abgekühlt und fest zugedeckt werden. Ebenso kann der Zuckerguss über Nacht zubereitet, abgedeckt und gekühlt werden. Setzen Sie den Kuchen zusammen und bereifen Sie ihn am nächsten Tag, wenn Sie servierfertig sind. Frosted Cake kann bis zu 2 Monate eingefroren werden, wenn Sie Platz im Gefrierschrank haben. Über Nacht im Kühlschrank auftauen und vor dem Servieren auf Raumtemperatur bringen. Es schmeckt aber viel besser frisch!
  2. Spezialwerkzeuge: KitchenAid Standmixer | KitchenAid Handmixer | 9-Zoll-Runde Kuchenformen | 3-Zoll-Rundschneider | 6-Zoll-Rundschneider | Icing Spatel
  3. Mehl: Mehl vor dem Messen sieben.
  4. Buttermilch: Bei Bedarf können Sie anstelle von Buttermilch Vollmilch mit 1 ½ Teelöffel weißem Essig oder frischem Zitronensaft mischen.

Wie man Schachbrettkuchen von Grund auf neu macht! Selbstgemachte Vanille-Torte und Vanille-Buttercreme im Schachbrettmuster! Rezept auf sallysbakingaddiction.com