Schokoladen-Bananen-Vollkornmuffins (Video)

Dekadent schmeckende 175-Kalorien-Vollkornmuffins, pikant wie Brownies und feucht wie Schokoladenkuchen!

KÖSTLICHE 175-Kalorien-Vollkornmuffins, pikant wie Brownies und feucht wie Schokoladenkuchen!

Ich dachte, wir alle brauchen vielleicht eine gesunde Behandlung, während wir uns in dieser Woche nach Ostern entspannen. Wenn Sie etwas wie ich sind, sind Sie immer noch voll von Cadbury-Eiern, Käsekuchen-Karottenbundt-Kuchen und Gummibärchen . Ich werde bis zum nächsten Osterhoch auf diesem Zucker sein, aber es ist alles wert, weil … Schokolade und Karottenkuchen.

Lassen Sie uns in der Zwischenzeit etwas Höschenfreundlicheres gönnen.

Aber immer noch so lecker wie diese Schokoladenhasen!

KÖSTLICHE 175-Kalorien-Vollkornmuffins, pikant wie Brownies und feucht wie Schokoladenkuchen!

Seit diesem Jahr arbeite ich in einem Unternehmen, das mir sehr am Herzen liegt. Gesund! gehört seit fast zwei Jahren zu meiner Küche – in der Tat empfehle ich den Bio-Maissirup von Wholesome! als meine bevorzugte Marke in Sally’s Candy Addiction . Maissirup ist eine notwendige Zutat für viele Süßigkeiten wie hausgemachte Karamellen, Krokant und Marshmallows. Warum also nicht nach einer gentechnikfreien und biologisch geprüften Option greifen?

Aber das ist alles nebensächlich. Ich versuche zu sagen, dass ich mit viel Zucker backe. Das ist sicher nicht zu leugnen! Und wenn ich gesündere Snacks oder Muffins backe, mag ich die Möglichkeit, zertifizierte, biologische und natürliche Süßstoffe aus fairem Handel zu verwenden. Und ich bin sicher, Sie wissen das auch zu schätzen. Also habe ich Wholesome hinzugefügt! zu meiner Partnerliste. Und sie werden bald nirgendwo hingehen.

Weiter mit diesen Muffins!

Wunderbare 175-Kalorien-Vollkornmuffins, so fummelig wie Brownies und so feucht wie Schokoladenkuchen!

Wunderbare 175-Kalorien-Vollkornmuffins, so fummelig wie Brownies und so feucht wie Schokoladenkuchen!

Wenn Sie auf November 2012 zurückblicken, erinnern Sie sich vielleicht an meine mageren Schokoladenfondant-Bananen-Muffins . Wie sich herausstellt, ist dies eines meiner beliebtesten Muffin-Rezepte. Aus sehr guten Gründen: Ihre schockierende Ähnlichkeit mit dekadentem Schokoladenkuchen (das ist keine Lüge), reicher, schmelzender Schokolade… all dies mit etwas Vollkornmehl und Zip / Zero / Zilch-Butter.

Die heutigen Muffins sind ziemlich ähnlich, aber ich nenne sie ein Upgrade. Dünne Schokoladenfondant-Bananen-Muffins 2.0, wenn Sie so wollen. Sie bestehen ausschließlich aus Vollkornmehl, Kokosnussöl anstelle von Apfelmus für zusätzlichen Reichtum (nur 1/4 Tasse! Macht einen Unterschied!), Vanilleextrakt für köstlichen Geschmack und sind mit organischer blauer Agave anstelle von weißem Zucker gesüßt . Da Agave süßer als weißer Zucker ist, reduzieren wir die Menge erheblich. Und die Muffins sind immer noch fantastisch. Sie sind sogar noch besser. Ich wusste nicht einmal, dass es möglich ist, diese Perfektion zu verbessern.

Ich habe die Muffins ohne Süßstoffe ausprobiert und die Ergebnisse sind mild, bitter und traurig Schokoladen-Biskuitkuchen. Verschwenden Sie nicht Ihre Kalorien. Apropos Kalorien, jeder Muffin hat 175 davon.

Noch etwas zu beachten: Die Verwendung von Agaven-Süßstoff macht sie noch feuchter. Wusste auch nicht, dass das möglich ist. Mist ja!

Wunderbare 175-Kalorien-Vollkornmuffins, so fummelig wie Brownies und so feucht wie Schokoladenkuchen!

Bananen versüßen die Muffins auf natürliche Weise. Stellen Sie sicher, dass Sie super braune gesprenkelte Bananen verwenden – je reifer, desto besser schmecken Ihre doppelten Schokoladen-Bananen-Muffins. Der Schokoladengeschmack überwältigt die Banane, erwarten Sie also keine Tonnen Bananengeschmack. Erwarten Sie eher eine Schokoladenexplosion mit einem Hauch von süßer Banane im Hintergrund.

Wir haben auch diese dunklen Schokoladenstückchen in den Muffins versteckt. Sie sind der beste Teil, also lassen Sie diese nicht aus! Sie können gehackte halbsüße Schokolade oder sogar halbsüße Schokoladenstückchen verwenden. Aber ich bevorzuge die dunklen Schokoladenstückchen.

Guck mal wie verträumt drinnen! Sie werden vergessen, dass Sie frühstücken, weil DIESE MÜFFEL GESCHMACK WIE DESSERT. Hatte das Bedürfnis, dich anzuschreien.

Wunderbare 175-Kalorien-Vollkornmuffins, so fummelig wie Brownies und so feucht wie Schokoladenkuchen!

Es gibt keinen Mixer; ein Schneebesen macht den Trick. Der Teig kommt in ungefähr 5 Minuten zusammen, dann ist es ein einfacher Löffel in die Muffinform und 20 Minuten später haben Sie Frühstück, das einer fetten Scheibe feuchten Schokoladenkuchens ähnelt. Ich erkläre sie hiermit zu Schokoladenkuchen-Muffins. Habe ich schon erwähnt, dass sie nach Dessert schmecken?

Vergiss nicht meinen Hochtemperatur-Trick. Starten Sie die Muffins für Sky-Scraping-Muffins bei einer extrem hohen Temperatur. Der Ausbruch hoher Hitze hebt die Muffins gerade nach oben. Reduzieren Sie dann diese Ofentemperatur, um die Mitte des Muffins für die verbleibende Backzeit zu garen. Es ist so ein einfacher Trick, der leicht die höchsten Muffins der Welt hervorbringt.

Lassen Sie sich von mir zeigen, wie man die Muffins macht!

Ok, um es zusammenzufassen:

  • Dessert-Muffins.
  • Schokoladenkuchen zum Frühstück.
  • Beste
  • Muffins
  • Je

Der Montag ist um einiges schmackhafter geworden.


Beschreibung

Dekadent schmeckende 175-Kalorien-Vollkornmuffins, pikant wie Brownies und feucht wie Schokoladenkuchen!


Zutaten

  • large, very ripe bananas * 3 große, sehr reife Bananen
  • (80ml) organic blue agave 1/3 Tasse (80 ml) organische blaue Agave
  • large egg , at room temperature 1 großes Ei bei Raumtemperatur
  • (56g) coconut oil , melted (or use canola oil, vegetable oil, or melted butter) 1/4 Tasse (56 g) Kokosöl , geschmolzen (oder Rapsöl, Pflanzenöl oder geschmolzene Butter verwenden)
  • pure vanilla extract 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • (113g) whole wheat flour 1 Tasse (113 g) Vollkornmehl
  • (42g) natural unsweetened cocoa powder 1/2 Tasse (42 g) natürliches ungesüßtes Kakaopulver
  • baking powder 1 Teelöffel Backpulver
  • baking soda 1 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/2 Teelöffel Salz
  • (180g) semi-sweet or dark chocolate chips (save a few for topping) 1 Tasse (180 g) halbsüße oder dunkle Schokoladenstückchen (einige zum Belegen aufbewahren)

Anleitung

  1. Ofen auf 218 ° C vorheizen. Sprühen Sie Antihaft-Spray in eine 12-Zähl-Muffinform oder verwenden Sie Cupcake-Folien. Dieses Rezept macht 10-12 Muffins (variiert normalerweise aufgrund der Bananengröße), so dass Sie möglicherweise 1 leer haben.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel die Bananen mit einer Gabel zerdrücken. * Versuchen Sie, alle großen Klumpen zu entfernen – dies erfordert etwas Armmuskulatur! Nach dem Maischen Agave, Ei, Kokosöl und Vanilleextrakt unterrühren. Beiseite legen.
  3. In einer großen Schüssel das Mehl, das Kakaopulver, das Backpulver, das Backpulver und das Salz miteinander mischen, bis alles vermengt ist. Gießen Sie die feuchten Zutaten in die trockenen Zutaten und rühren Sie, bis alles vereint ist. Die Schokoladenstückchen unterheben und etwas für die Muffins aufheben.
  4. Löffeln Sie den Teig in Liner und füllen Sie sie ganz nach oben. Top jeweils mit ein paar Schokostückchen – dies ist nur für Looks! Backen Sie die Muffins 5 Minuten bei 425 ° C, und lassen Sie die Muffins im Ofen. Verringern Sie die Ofentemperatur auf 177 ° C. Weitere 13-15 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Die Gesamtzeit, die diese Muffins im Ofen benötigen, beträgt ungefähr 18 bis 20 Minuten. Lassen Sie die Muffins 10 Minuten in der Muffinform abkühlen und geben Sie sie dann zum Abkühlen in einen Rost, bis sie essfertig sind.


Anmerkungen

  1. Make Ahead & Freezing Instructions: Muffins bleiben im Kühlschrank bis zu 5 Tage weich, frisch und feucht. Muffins sind bis zu 2 Monate haltbar. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und vor dem Genuss (falls gewünscht) aufheizen.
  2. Bananen: Sie werden mit 1 und 1/2 Tassen zerdrückten Bananen enden wollen. Kein Fan von Bananen? Probieren Sie stattdessen diese mageren doppelten Schokoladensplittermuffins .
  3. Ernährung: Mit dem SparkRecipes- Rechner ergeben diese Muffins 175 Kalorien, 8 g Fett und 26 g Kohlenhydrate.
  4. Sie können Wholesome finden! Produkte bei Whole Foods, Sprouts und Bioläden im ganzen Land. Herkömmliche Geschäfte verkaufen ihre Produkte bei CostCo, Target, Kroger (Safeway, King Sooper, Fred Meyer usw.) und Wegman’s. Sie können auch bei Amazon bestellen.

Schlüsselwörter: Schokoladen-Bananen-Muffins, Vollkorn-Schokoladen-Muffins

Probieren Sie auch meine Kürbisversion ! Ich weiß, es klingt komisch, aber vertrau mir.

130 Kalorien Schokoladen Kürbis Muffins