Schokoladen-Chip-Scones

Diese Schokoladenscones zum Schmelzen im Mund sind zart und feucht mit köstlich krümeligen Rändern. Wenn Sie Schokoladenkekse zum Frühstück essen möchten, ist dieses Rezept für Schokoladenkekse definitiv die Antwort.

Schokoladen-Chip-Scones

Machen wir Schokoladenscones ! Oder, wie ich sie gerne nenne, knusprige Schokoladenkekse, die sich als Scones tarnen. Ich schwöre, diese schmecken wirklich wie Schokoladenkekse. Und wenn Sie nach Brownies verlangen, sind hier meine Schokoladenscones .

(Unabhängige Frage: Wie bleibst du ruhig und gelassen, wenn das Leben ein wenig überwältigend wird? Ich mache einen Schritt zurück. Ich versuche mehr Ruhe zu finden, einen Urlaub zu planen, neue Musik zu hören, Yoga zu machen oder ein neues Rezept zu backen. Leben war in letzter Zeit sehr beschäftigt, aber Dinge zu tun, die mir Freude machen, hält mich am Boden. Würde gerne hören, was du tust!)

Schokoladen-Chip-Scones

Scones sind eines meiner Lieblingsgebäck. Ich verwende das gleiche Master-Scone-Rezept für eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen, einschließlich Blaubeer-Scones , Zimt-Scones und Cranberry-Orangen-Scones . Wenn Sie ein Grundrezept finden, das Sie lieben, warum sollten Sie weiter suchen? Ich mache das gleiche mit meinen Vanille-Cupcakes . Aus diesem Grundrezept habe ich Chai Latte Cupcakes , Konfetti Cupcakes und sogar Mimosa Cupcakes hergestellt . Der Himmel ist das Limit!

Meine sorgfältige Scone-Formel verspricht den besten Geschmack und die beste Textur. Mit einer Handvoll Grundzutaten wie Mehl, Butter und Zucker können Sie ein dekadentes Frühstücksgebäck herstellen, das mit den meisten Bäckereien vergleichbar (oder sogar besser als!) Ist.

Diese Chocolate Chip Scones haben:

  • Dutzende Schokoladenstückchen in jedem Bissen
  • Süße Krümelränder
  • Knuspriges goldbraunes Äußeres
  • Weiche, feuchte, butterartige Zentren
  • Viel brauner Zuckergeschmack
  • Ein Schneeschauer mit Puderzucker!

Oder Sie könnten sogar Vanilleglasur oder zusätzliche Schokoladenstückchen hinzufügen.

Schokoladen-Chip-Scones

Wie man Schokoladenscones macht

Diese Chocolate Chip Scones sind überraschend schnell und einfach. Mischen Sie zuerst die trockenen Zutaten zusammen. Sie benötigen Mehl, Backpulver, Zimt und Salz. Zweitens schneiden Sie kalte Butter in die trockenen Zutaten. Sie können einen Ausstecher , 2 Gabeln oder Ihre Hände verwenden. Eine Küchenmaschine funktioniert auch, aber sie überarbeitet oft den Scone-Teig. Um zu dichte Scones zu vermeiden, den Teig so wenig wie möglich verarbeiten.

Als nächstes die feuchten Zutaten verquirlen. Sie benötigen Sahne, braunen Zucker, 1 Ei und Vanilleextrakt. Gießen Sie die feuchten Zutaten in die trockenen Zutaten, fügen Sie die Schokoladenstückchen hinzu und mischen Sie sie vorsichtig miteinander. Den Teig auf der Theke zu einer Scheibe formen und in 8 Keile schneiden. Vor dem Backen die Scones mit Sahne bestreichen und mit grobem Zucker bestreuen. Diese Extras sorgen für eine knusprige Backzeit und einen schönen goldenen Schimmer. Köstlich.

Einer meiner Tricks: Um eine schuppige Mitte und ein bröckeliges Äußeres zu erhalten, sollte der Teig so kalt wie möglich sein. Ich empfehle dringend, die geformten Scones vor dem Backen mindestens 15 Minuten lang abzukühlen. Sie können sogar über Nacht für ein schnelles Frühstück am Morgen kühlen!

Danach die Scones goldbraun backen.

Gefrorene Butterfetzen

Gefrorene geriebene Butter

Gefrorene geriebene Butter ist der Schlüssel zum Erfolg von Chocolate Chip Scones. Wie bei der Tortenkruste die trockenen Zutaten mit kalter Butter einarbeiten. Die kalte Butter überzieht das Mehl, wodurch Tonnen von mit Mehl überzogenen Butterkrümeln entstehen. Wenn die Butter- / Mehlkrümel beim Backen der Scones schmelzen, setzen sie Dampf frei, wodurch all die köstlichen Flocken entstehen, die wir lieben. Das Äußere wird bröckelig, knusprig und knusprig. Aka das Beste an Scones.

Gekühlte Butter schmilzt möglicherweise im Teig, während Sie damit arbeiten, aber gefrorene Butter hält bis zum Ofen aus. Und je feiner die Stücke kalter Butter sind, desto weniger breiten sich die Scones aus und desto schneller mischt sich die Butter unter die trockenen Zutaten. Denken Sie daran, dass Sie den Teig nicht überarbeiten möchten.

Ich empfehle die gefrorene Butter mit einer Kistenreibe zu reiben .

Chocolate Chip Scone Teig

Das Geheimnis der hell strukturierten Scones

Vermeiden Sie es, den Teig für köstlich schuppige und leicht strukturierte Scones zu überarbeiten. Meine Güte, das ist der SCHLÜSSEL! Verwenden Sie anstelle einer Küchenmaschine einen Ausstecher für die kalte Butter. Verwenden Sie Ihre Hände, um den Teig in eine Scheibe zu tupfen. Der Teig wird schmutzig und bröckelig sein – keine Sorge, das ist eine gute Sache!

Videoanleitung

Wenn Sie interessiert sind, habe ich ein 5-minütiges Video, das das Scone-Rezept zeigt. In diesem Video mache ich Heidelbeer-Scones , aber das Grundrezept und der Prozess sind genau gleich.

Schokoladen-Chip-Scones

Scones einfrieren

Zwei Möglichkeiten hier!

  1. Vor dem Backen einfrieren: Scone Dough Wedges 1 Stunde einfrieren. Sobald sie relativ gefroren sind, legen Sie sie in einen gefrierfreundlichen Beutel oder Behälter. Backen Sie von gefrorenem und addieren Sie einige Minuten zur Backzeit im Rezept unten. Oder über Nacht auftauen, dann nach Anweisung backen.
  2. Nach dem Backen einfrieren: Frieren Sie die gebackenen und abgekühlten Scones ein, bevor Sie sie mit Puderzucker oder Puderzucker bestreichen. Normalerweise friere ich in einem gefrierfreundlichen Beutel oder Behälter ein. Auf der Theke oder über Nacht im Kühlschrank auftauen. 30 Sekunden lang in der Mikrowelle oder 10 Minuten lang auf einem Backblech in einem 149 ° C heißen Ofen erwärmen.


Beschreibung

Diese Chocolate Chip Scones sind knusprige Chocolate Chip Cookies in Scone-Form! Sie sind butterartig und feucht mit knusprigen Krümelrändern und weichen, schuppigen Mitten. Lesen Sie das Rezept durch, bevor Sie beginnen. Sie können die Kühlung vor dem Backen für 15 Minuten auslassen, ich empfehle sie jedoch dringend, um ein Überbreiten der Scones zu verhindern.


Zutaten

  • s (250g) all-purpose flour ( spoon & leveled ), plus more for hands and work surface 2 Tassen (250 g) Allzweckmehl ( Löffel & nivelliert ) plus mehr für Hände und Arbeitsfläche
  • and 1/2 teaspoons baking powder 2 und 1/2 Teelöffel Backpulver
  • ground cinnamon 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • salt 1/2 Teelöffel Salz
  • ( 1 stick; 115g) unsalted butter , frozen 1/2 Tasse ( 1 Stick; 115 g) ungesalzene Butter , gefroren
  • (120ml) heavy cream (plus 2 Tbsp for brushing) 1/2 Tasse (120 ml) schwere Sahne (plus 2 EL zum Bürsten)
  • (100g) packed light or dark brown sugar 1 Tasse (100 g) hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • large egg 1 großes Ei
  • and 1/2 teaspoons pure vanilla extract 1 und 1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • and 1/4 cups (225g) mini chocolate chips * 1 und 1/4 Tasse (225 g) Mini-Schokoladenstückchen *
  • Optional: Grobzucker zum Bestreuen vor dem Backen
  • Optional: Puderzucker zum Sieben nach dem Backen

Anleitung

  1. Mehl, Backpulver, Zimt und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Reiben Sie die gefrorene Butter mit einer Kistenreibe . Fügen Sie es der Mehlmischung hinzu und kombinieren Sie es mit einem Ausstecher , zwei Gabeln oder Ihren Fingern, bis die Mischung in erbsengroßen Krümeln zusammenkommt. Siehe Video oben für einen genaueren Blick auf die Textur. In den Kühlschrank oder Gefrierschrank stellen, während Sie die feuchten Zutaten miteinander mischen.
  2. In einer kleinen Schüssel eine halbe Tasse Sahne, braunen Zucker, das Ei und Vanilleextrakt verquirlen. Die Mehlmischung darüber träufeln, die Schokoladenstückchen dazugeben und mischen, bis alles angefeuchtet ist.
  3. Auf die Theke gießen und mit bemehlten Händen den Teig so gut es geht zu einer Kugel verarbeiten. Der Teig wird klebrig sein. Wenn es zu klebrig ist, fügen Sie etwas mehr Mehl hinzu. Wenn es zu trocken zu sein scheint, fügen Sie 1-2 weitere Esslöffel Sahne hinzu. In eine 8-Zoll-Scheibe drücken und mit einem scharfen Messer oder Schaber in 8 Keile schneiden.
  4. Streichen Sie die Scones mit der restlichen Sahne ein und bestreuen Sie sie für eine zusätzliche Stärkung mit grobem Zucker. (Dies können Sie vor oder nach dem Abkühlen im nächsten Schritt tun.)
  5. Legen Sie die Scones auf einen Teller oder ein Backblech (wenn Ihr Kühlschrank Platz hat!) Und kühlen Sie sie mindestens 15 Minuten lang.
  6. In der Zwischenzeit den Ofen auf 204 ° C vorheizen.
  7. Ein großes Backblech mit Backpapier oder Silikonbackmatte auslegen. Ordnen Sie die Scones nach dem Abkühlen in einem Abstand von 2 bis 3 Zoll auf den vorbereiteten Backblechen an.
  8. 22-25 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun und oben leicht gebräunt sind. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Genuss einige Minuten abkühlen lassen. Auf Wunsch mit Puderzucker bestäuben.
  9. Reste von Scones können 2 Tage lang bei Raumtemperatur oder 5 Tage lang im Kühlschrank aufbewahrt werden.


Anmerkungen

  1. Spezialwerkzeug: Rührschüsseln , BoxRaspel , Ausstechform , Backblech , Silpat BackenMatte , Backpinsel , Sichter
  2. Anweisungen zum Einfrieren: Siehe Blogbeitrag oben.
  3. Anleitung über Nacht: Bereiten Sie die Scones in Schritt 4 vor. Decken Sie sie ab und kühlen Sie sie über Nacht. Fahren Sie am nächsten Tag mit dem Rezept fort.
  4. Schokoladen-Chips: Ich bevorzuge Mini-Schokoladen-Chips, weil Sie mit jedem Bissen mehr bekommen! Normale Größe ist in Ordnung, aber Sie können die Menge auf 1 und 1/2 Tassen (270 g) erhöhen.
  5. Überstreichen: Beginnen Sie mit sehr kaltem Teig. Erwarten Sie etwas Brotaufstrich, aber wenn sich die Scones beim Backen überbreiten, nehmen Sie sie aus dem Ofen und drücken Sie sie mit einem Gummispatel in ihre Dreiecksform (oder in eine andere Form) zurück.

Schlüsselwörter: Scones, Chocolate Chip Scones

Zarte Chocolate Chip Scones zum Schmelzen im Mund