Schokoladenfondant-Plätzchen mit Süßigkeit Cane Buttercream

Reichhaltige Schokoladenplätzchen gefüllt mit Zuckerrohrbuttercreme. Ein festlicher Favorit!

Schokoladenfondant Kekse mit Zuckerstange Buttercreme | sallysbakingaddiction.com

Ich habe ein Geständnis. Ich habe 3 große Schachteln mit Zuckerstangen gekauft und benutze sie für die Rezepte links und rechts. Hoffentlich liebst du Zuckerstangen genauso wie ich? Recht?

?

Schokoladenfondant Kekse mit Zuckerstange Buttercreme | sallysbakingaddiction.com

in the center. Was wir heute hier haben, ist ein fusseliges Schokoladenplätzchensandwich, das in der Mitte mit Zuckerstangenbuttercreme gefüllt ist.

Was ist Zuckerrohrbuttercreme? Schön, dass du gefragt hast.

Die herrlich festliche Buttercreme beginnt wie jede Vanille-Buttercreme – Butter, Vanilleextrakt, Puderzucker und ein Hauch Milch. Ich verwende dieses klassische Rezept immer dann, wenn ich einen Vanille-Zuckerguss möchte.

Mahlen Sie einfach ein paar Zuckerstangen und sieben Sie den Zuckerstangenstaub in die Vanille-Buttercreme. Der Staub verleiht der Buttercreme gerade genug Pfefferminzgeschmack und einen bezaubernden hellrosa Farbton, der meiner Meinung nach wunderbar zu den dunklen Schokoladenkeksen passt! Ich liebe einen hübschen Keks.

Bekenntnis. Ich habe ein paar übrig gebliebene Zuckerstangen-Staubhasen mit einem Löffel gegessen -> minzige pudrige Perfektion! Zuckerstangenstaub ist die lauteste, aber süßeste Sache, die Sie jemals in einer Küchenmaschine herstellen werden. 😉

Schokoladenfondant Kekse mit Zuckerstange Buttercreme | sallysbakingaddiction.com

Die Kekse selbst sind es wert, nach Hause geschrieben zu werden. threat. Sie haben Kakaopulver, reichlich geschmolzene Schokolade und Mini-Schokoladenstückchen im Teig – eine dreifache Schokoladenbedrohung . Würdest du es anders haben? Die Kekse sind reich und dicht, genau wie Brownies. Meine Version eines “Brookie” – der Brownie Cookie. Dieses Rezept für Keksteig ist dasselbe, das ich für meine Devil’s” food chocolate cake mix cookies> instead! Versuchen Sie für eine Abkürzung stattdessen, meine

Sie und Ihre Familie werden diese Kekssandwiches in dieser Ferienzeit lieben!

Zutaten:

Schokoladenkekse

  • 1 Tasse + 1 Esslöffel (133 g) Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse (21 g) ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 8 Unzen halbsüße Schokolade, gehackt (ich benutze 1 Packung Baker’s Semi Sweet Schokolade)
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 5 Esslöffel (75 g) ungesalzene Butter, auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • 3/4 Tasse (150 g) hellbrauner Zucker
  • 1/4 Tasse (50 g) Kristallzucker
  • 1 Tasse (180 g) Mini-Schokoladenstückchen

Zuckerstange Buttercreme Zuckerguss

  • 3/4 Tasse (170 g) ungesalzene Butter, auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • 2 und 1/2 – 3 Tassen (300-360 g) Puderzucker, gesiebt
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1-2 Esslöffel (15-30ml) Sahne oder Milch
  • 1/2 Tasse Zuckerstangenstaub, gesiebt (ca. 8-10 Zuckerstangen in einer Küchenmaschine pulverisiert)
  • zerkleinerte Zuckerstangen zum Rollen, optional

Richtungen:

  1. Beginnen Sie mit den Keksen. Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel sieben. Beiseite legen.
  2. Die Schokolade ca. 1 Minute in der Mikrowelle schmelzen lassen. Rühren. In Schritten von 30 Sekunden weiter schmelzen, bis alles vollständig geschmolzen und glatt ist. Beiseite legen. In einer kleinen Schüssel die Eier und die Vanille verquirlen. Beiseite legen. Mit einem Elektro- oder Standmixer mit Paddelaufsatz die Butter glatt und cremig schlagen – ca. 1 Minute. Schlagen Sie den Zucker unter und kratzen Sie die Seiten etwa alle 10 Sekunden ab. Die Mischung wird körnig sein.
  3. Das geschlagene Ei / Vanille untermischen, bis es eingearbeitet ist. Fügen Sie die Schokolade in einem gleichmäßigen Strom hinzu und schlagen Sie, bis kombiniert. Die trockenen Zutaten langsam zugeben. Die Mini-Schokoladenstückchen unterheben. Mischen Sie zu keinem Zeitpunkt in diesem Prozess zu viel.
  4. Den Teig mindestens 30 Minuten kalt stellen. Ofen vorheizen auf 350 Grad F. 1 Esslöffel Teig schöpfen und zu einer leicht abgeflachten Kugel rollen. Backen Sie für ungefähr 10 Minuten, oder bis die Plätzchen gerade angefangen haben, mit den Mitten zu setzen, die noch sehr weich erscheinen. Sie werden fester, wenn sie abkühlen.
  5. Während die Kekse abkühlen, die Buttercreme zubereiten. Schlagen Sie die Butter 1 Minute lang mit dem Paddelaufsatz auf mittlerer Geschwindigkeit. Fügen Sie 2 und 1/2 Tassen gesiebten Puderzucker hinzu und mischen Sie langsam auf niedriger Geschwindigkeit. Erhöhen Sie die Rührgeschwindigkeit auf mittel und fügen Sie Vanilleextrakt, Salz und 1 Esslöffel Sahne / Milch hinzu. 1 Minute schlagen. Zuckerstangenstaub von Hand einrühren. Wenn Ihre Buttercreme dicker sein muss, fügen Sie mehr Puderzucker hinzu. Wenn Ihr Zuckerguss verdünnt werden muss, fügen Sie die restliche Milch / Sahne hinzu. Wenn der Zuckerguss zu süß ist, fügen Sie eine Prise Salz hinzu.
  6. Bereifen Sie das untere Ende eines abgekühlten Kekses und belegen Sie es mit einem anderen, um ein Sandwich zuzubereiten. In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 5 Tage lagern.

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*